Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (4.433)
Bewertungen filtern
4.433 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3.561
640
140
52
40
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
3.561
640
140
52
40
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
240 - 245 von 4.433 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 26. September 2007

Bin gerade von dem Kuramathi Blue Lagoon gestern zurückgekommen. Der ganze Urlaub war eine wunderbare und entspannende Erfahrung. Ich flog mit Monarch airlines als Teil des Pauschalurlaubs - ich denke, ich werde auf jeden Fall nächstes Mal versuchen, direkt beim Hotel zu buchen und andere Flüge zu bekommen, der Flug war gesteckt voll und das Unterhaltungsprogramm bestand aus einem Film, der ständig wiederholt wurde und alle 15 Minuten stoppte. Habe den Transfer via Boot hin und das Wasserflugzeug zurück genommen, beides war gut, die Insel befindet sich tatsächlich 56 KM nordwestlich des Flughafens, so das der Bootstransfer 90 Minuten dauerte. Er war eigentlich in Ordnung, bloß es wurde ein bisschen wackelig manchmal. Das Wasserflugzeug dauert 20-25 Minuten und wir zahlten 125 Dollar pro Person an der Rezeption dafür.

Als wir ankamen, wurde uns gesagt, daß wir einen Upgrade zu einem Bungalow am Wasser erhielten und wir waren sehr positiv überrascht. Alle Angestellten in der Blue Lagoon sind sehr hilfsbereit und freundlich, man bekommt einen "room boy", einen Ober und einen Ober für Getränke zugewiesen für die ganze Woche und wir fanden alle ganz exzellent. Die Insel selber ist wunderschön und wimmelt von wilden Tieren - Flughunde, Krabben, Karniche und exotische Fische. Das kulinarische Angebot bestand aus einem Frühstücksbüffet und wechselte dann täglich zwischen einem festen Menü und einem Büffet. Ich mochte das Kurbad sehr und ging zweimal dorthin, ich denke es ist am besten, im Voraus zu reservieren, da es sehr voll war an den zwei Tagen, wo wir da waren. Das ist der perfekte Platz für eine Hochzeitsreise oder einen romantischen Urlaub, es ist soooo entspannend und an diesem idyllischen Örtchen. Gewöhnlich langweilen mich Strandurlaube aber dieser überhaupt nicht - würde auf jeden Fall zurückkommen.

3  Danke, Lynds79!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 2. September 2007

Wir waren im November 2003 in Kuramathi Village auf Urlaub und jetzt wieder im Oktober 2005. Ich kann nur betonen, wie wunderbar es hier ist. Der Strand ist einer der besten in der Welt und Schnorcheln/Tauchen ist einmalig. Das Essen ist Spitzenklasse und Service augezeichnet. Ich rate Ihnen, mit dem Wasserflugzeug von Male aus auf die Insel zu fliegen und das Boot zu vergessen. Der Blick vom Flugzeug aus ist prächtig. Wir flogen von London nach Male mit Monarch und das war der schlimmste Teil des Urlaubs.

Hier Ferien zu machen ist sehr preiswert, besonders wenn man das Paket bucht, das alles einschließt. Die Tauchschule folgt einem guten Standard und ich fühlte mich nie in Gefahr. Man muss aber nicht tauchen, um sich hier wohlzufühlen. Meine Frau taucht nicht und genoss es, sich nur zu entspannen. Das Spa ist ausgezeichnet, besonders an den wenigen Regentagen. Ich bin von dieser Insel so begeistert, dass ich jedes Jahr hier wäre, wenn meine Frau es erlaubte!

2  Danke, KZB1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 2. August 2007

Im Juli waren wir hier 2 Wochen auf Hochzeitsreise. Es regnete die ersten paar Tage, aber hellte sich bald auf und dann wurde es sehr sehr heiß!! Wunderschöne Insel, wunderschönes Zimmer (wir hatten Superior DeLuxe), reizende Menschen, und das Essen war jeden Abend einmalig!! Wir schnorchelten hier zum ersten Mal und sind begeistert davon. Es lohnt sich, es zu probieren! Die ganze Ausrüstung steht unentgeltlich zur Verfügung, Schwimmflossen usw. Am letzten Tag sahen wir eine Meeresschildkröte. Außerdem kann ich das Abendessen bei Serenade empfehlen, auf dem Landungssteg bei der Blauen Lagune. Wir zahlten rund 100 Euro für eine fünfgängige Mahlzeit, lecker und romantisch, ganz entschieden den Preis wert!! Auch die Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang ist prächtig und kostenlos.

Einmaliger Ort, einmalige Flitterwochen. Wir haben bereits für nächstes Jahr wieder gebucht, zum Jahrestag unserer Hochzeit!!

Diese Insel ist wärmstens empfohlen. Wir genossen es hier.

1  Danke, maldivesminxy!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 29. Juni 2007

Das ist ein wunderbarer Ort für eine Hochzeitsreise. Wir nahmen das Boot zur Insel, ich muß sagen die Luft auf dem Indischen Ozean war herrlich, besser als für nochmals 45 Minuten auf dem Wasserflugzeug eingequetscht zu sein, das Boot dauerte nur 75 Minuten. Sie kommen an dem Dock der schönen blauen Lagune auf der anderen Seite der Insel an, wo Ihre Apartments liegen. Sie werden dann mit einem Golfbuggy über die Insel zu der Rezeption gefahren.
Wir waren schon zuvor auf den MALEDIVEN, aber diese Insel war bei weitem das Beste. Der Ozean ist auf beiden Seiten der Insel, auf der Seite wo sich die Blue Lagoon Water Bunglows befinden, hört man das magische Rauschen des Meeres, wenn es gegen das Riff unten schlägt, während es auf der anderen Seite ruhig und friedlich ist mit den schwarz getupften Riffhaien, die sich dort am Ufer tummeln.
Draußen auf dem Meer kann man fliegende Fische im Gleitflug an der Langune vorbeiziehen sehen. Diese Ecke der Insel ist so friedlich und entspannend. Das Personal ist so super und sehr hilfreich. Das Abendessen ist fantastisch. Wir empfehlen wärmstens das Hummer-Diner am Strand, sehr romantisch, das Büffet wiederholte sich nicht in den zwei Wochen unseres Aufenthaltes und wurde vor einem frisch zubereitet. Gehen Sie sicher, daß Sie das Kurbad besuchen, die Massagen für Paare sind fantastisch, besonders das riesige Steinbad danach mit Champagner und Obst. WIR WÜRDEN AM LIEBSTEN DIE INSEL KAUFEN. EINFACH KLASSE.

8  Danke, Chewy01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 24. Juni 2007

Wir buchten über Tui einen Pauschalurlaub und wohnten in einer der Bungalows am Wasser auf der Innenseite des Atolls, es war der überhaupt beste Urlaub, den wir jemals gemacht hatten, wir waren vom 11-21 Juni 2007 dort. Das Wetter war bedeckt und es regnete ab und an, aber das hielt uns nicht davon ab, uns zu amüsieren. Ich nahm zwei Bücher mit und fing mit dem ersten erst an, als wir auf dem Rückflug nach Hause waren, für eine kleine Insel war dort so viel zu sehen und zu tun. Es ist genau so schön wie auf den Prospekten!
Tipps:
1. Buchen Sie Pauschal, denn an einem durchschnittlichen Tag hätte jeder von uns um die 60 Dollar an Wasser und Getränken ausgegeben und nochmal 20 Dollar für Mittagessen und Snacks.
2. Das Blue Lagoon Resort ist meiner Meinung nach der beste Teil der Insel.
3. Nehmen Sie das Wasserflugzeug und haben Sie eine Kamera zur Hand, denn auch Ihr Handgepäck wird hinten im Flugzeug gelagert, denn vorne ist Platzmangel.
4. Sie können Unterwasserkameras und andere Artikel aus dem Inselladen kaufen und es auf Ihr Zimmer anschreiben lassen, ebenso das Tauchen, deshalb brauchen Sie nicht viel Bargeld im Resort.
5. Die Rechnung wird in US Dollars gestellt und mit dem momentanen Wechselkurs bekommen Sie mehr für Ihr Geld.
6. Tauchen ist super, nehmen Sie eine Kamera mit! Ich hab das nicht gemacht und bereute es.
7. Sie werden massenweise schwarz getupfte Riffhaie sehen sehr nahe am Strand, sie sind total harmlos, es war ein wenig traurig zu sehen, daß Leute sich am Pool aufgehalten haben, weil Sie vor den kleinen Haien Angst hatten.
8. Das Hummer-Diner war nicht kostenlos sogar, wenn Sie Vollpension gebucht hatten, aber es war jeden zusätzlichen Pfennig wert, wir hatten es zweimal.
9. Die Spitze der Insel nahe an der Sandbank ist der beste Schnorchelplatz, dort gibt es sogar Clownfische ganz nahe am Ufer.
10. Lassen Sie ihr Handy ausgeschaltet, denken Sie nicht an die Arbeit, und verbringen Sie nicht Ihren Urlaub damit, über zu Hause zu reden!!!!
Haben Sie viel Spaß in Ihrem Urlaub.

10  Danke, MrGSurrey!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen