Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“unesco-weltkulturerbe..zu recht”
Bewertung zu Jatiluwih Green Land

Jatiluwih Green Land
Platz Nr. 1 von 34 Aktivitäten in Tabanan
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Bewertet 30. Januar 2012

mitten im herzen von bali, gelegen an einer kurvigen nebenstrasse, findet man eines der wahrzeichen balis. wunderschöne reisterrassen liegen an einem hang. riesige wasserflächen werden durch ein ausgeklügeltes bewässerungsystem durch die reisfelder geleitet. die reisterrassen werden voll bewirtschaftet und sind nicht nur eine touristenattraktion. diesen herrlichen ausblick darf man auf keinen fall bei einem balibesuch verpassen.

Erlebnisdatum: Januar 2012
3  Danke, alberta72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.297)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

131 - 135 von 2.297 Bewertungen

Bewertet 16. November 2011

Von dem ca. 850 m hoch gelegenen Bergdorf Jatiluwih hat man einen wundervollen Blick auf die verschachtelten, kunstvoll angelegten Reisterrassen in die südbalinesische Ebene hinein. Der Blick ist einfach ein Genuß für das Auge - sehr zu empfehlen. Der Ausflug kann sehr schön mit einem Besuch des Tamblinggansee und der hinduistischen Tempelanlage Pura Ulun Danu Braten verbunden werden.

Erlebnisdatum: Oktober 2011
1  Danke, louisiana12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juni 2011

Die Reisfelder von Jatiluwih sind die mit Abstand größten Reisfelder Balis.....so weit das Auge reicht schwingen sich die einzelnen Terrassen in den Himmel...

Man kann den einzelnen Bauern bei der Arbeit zuschauen...durch die Terrassen wandern und an mehreren Aussichtspunkten die Landschaft bewundern...

Ein Besuch lohnt sich und sollte eher am Morgen erfolgen, da Mittags oft Wolken an den Berghängen stehen..sicher die Anfahrt ist von Ubud recht weit, aber es lohnt sich.

Einschränkend muss man schon sagen...Jatiluwih's Reisterrassen sind wunderschön, aber nicht mit denen in Südchina oder auf den Philippinen zu vergleichen, die sich teilweise über mehrere Kilometer Länge die Berge hoch erstrecken....nichtsdestotrotz ist Jatiluwih das Beste was Bali in Bezug auf Reis zu bieten hat..

Erlebnisdatum: Juni 2011
2  Danke, alha3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Juni 2011

... etwas abgelegen. Aus unserer Sicht gibt's auf Bali genügend andere Reisfelder, die zumindest gleich schön sind, da muss man nicht extra nach Jatiluwih fahren. Wer außerdem wie wir schon einmal Reisterrassen in Nordvietnam gesehen hat, der wird von diesen Terrassen vielleicht ein wenig enttäuscht sein.

Erlebnisdatum: Juni 2011
1  Danke, csac3173!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 21. Februar 2011

Bali ist bekannt für wundervolle Landschaft, beeindruckend sind dabei die Reisterrassen, die um Jatiluwih besonders schön sind. Sie liegen am Fuße des Batukau, den man bei einem Ausflug auch gleich noch mit besuchen kann. Dort befindet sich auch das gleichnamige Kloster, eines der sechs balinesischen Staatsklöster.

Erlebnisdatum: Mai 2010
Danke, blubbs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Jatiluwih Green Land angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Jatiluwih Green Land? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen