Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Eine Oase der Ruhe im Nordwesten von Bali”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Matahari Beach Resort & Spa
Nr. 1 von 10 Hotels in Pemuteran
Zertifikat für Exzellenz
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
70 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Oase der Ruhe im Nordwesten von Bali”
Bewertet am 2. November 2009

Das Matahari Beach Resort war die zweite Station auf unserer Rundreise und hat uns aufgrund seiner Grösse sehr gut gefallen. Es ist eine grosszügige Anlage mit 16 Bungalows und total 32 Zimmern.
Der Strand mit dem schwarzen Lavasand ist faszinierend. Was man unbedingt machen sollte, ist entweder Schnorcheln (ein Halbtages-Trip kann direkt im Hotel gebucht werden und ist gemäss meiner Familie der Wahn = Schnorcheln im Aquarium) oder Tauchen (unbedingt beachten, dass zwischen dem letzten Tauchgang und der Rück- oder Weiterreise 18 Stunden Differenz liegen, da bei der Rückfahrt ein PASS (!) überquert werden muss = Sicherheitsbestimmungen PADI) gehen.
Die Zimmer sind nicht riesig, aber schön ausgestattet. TV gibt es keinen, was uns aber auch nicht im geringsten gestört hätte. Uns hat die Aussendusche dafür mächtig Spass gemacht.
Über das Essen im Hotel können wir wenig berichten, da wir am ersten Abend ein tolles kleines balinesischen Familienrestaurant (aus dem Hotel raus nach rechts gehen und dann auf der linken Seite nach ca. 100 Meter) gefunden haben, welches wir an den darauffolgenden Abenden immer wieder besuchten. Jeden Abend fangfrischen Fisch, wie Baracuda, Mahi-Mahi, etc. zu einem sensationellen Preis.
Was uns auch sehr gut gefallen hat, war der Welcomecocktail mit dem Direktor. Dieser fand in der hoteleigenen Boutique statt. Dort lohnt es sich sehr einen zweiten Blick auf die verschiedenen Gegenstände zu werfen. Wir haben verschiedene Dekorationssachen gekauft und später nirgends mehr nur annähernd ähnliches gefunden (auch in Ubud nicht).
Unseren nächsten Aufenthalt würden wir aus tauchtechnischen Gründen länger als 3 Nächte gestalten.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, NewSwissness!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

518 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    406
    75
    21
    7
    9
Bewertungen für
85
342
21
3
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (34)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zuerich
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertet am 13. August 2009

Das Matahari Beach Resort liegt im Norden Balis.
Die Zimmer sind sehr schoen und bestechen durch den einheimischen Stil, der bereits bei der handgeschnitzten Zimmertuere beginnt.
Das Spa ist auch sehr schoen und die Anwendungen sind gut.
Empfehlen wuerde ich das Matahari allerdings nur für einen kuerzeren Aufenthalt, da es doch nicht so viel an Unterhaltung und Sport zu bieten hat. Eine Reise ins Matahari und somit zu den schwarzen Straenden des Nordens lohnt sich aber auf jeden Fall.

  • Aufenthalt Juli 2009, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Ivorygold!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 28. Juni 2009

Schönes Luxushotel im Nordwesten Balis, wo wir uns nach einigen aktiven Tagen in Ubud fünf Tage lang toll ausruhen und erholen konnten.
Besonders gefiel uns, dass man hier weit weg vom - für uns fürchterlichen - Rummel im Süden Balis ist. Wer hier "Party" machen will, ist definitiv falsch, wer Ruhe und eine gewisse Einsamkeit sucht, ist hier richtig.
Dazu trägt die Anlage selbst sowie die Art der Gäste bei. Das Hotel liegt direkt am Meer und besitzt einen wunderschönen und gepflegten Garten, in den die Gästevillen geschmackvoll eingebettet sind. Zudem ist die Anlage in einem angenehm warmen traditionellen Stil gehalten, der landestypische Elemente gekonnt und geschmackvoll einbezieht, in der Gestaltung der Villen wie auch der Anlage insgesamt. Ein diebezügliches Highlight ist sicher der Spa im Matahari, wo man sich bei einer Behandlung wirklich in das traditionelle Bali "entführt" fühlt. Sehr gelungene Atmosphäre.
Wir fanden insgesamt diese lokale und eher ruhige Note sehr angenehm - vor allem vor dem Hintergrund, dass viele neuen Hotels in Bali eher einem modernen internationalen Designtrend folgen, der oft unterkühlten Loungecharakter hat. Wenn auch per se sehr schick, der lokale Bezug fehlt in solchen Häusern komplett, man könnte genauso gut in einem 5-Sterne-Hotel in Kalifornien oder London sein...

Diese Note schein auch eine ganz gewisse Gästeschaft zu schätzen, allesamt Paare zwischen 40 und 50, interessanterweise entweder aus Frankreich oder aus dem deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz). Entsprechend angenehm geht es in der Anlage zu, entspannt, und nicht zu formell, aber eben angenehm "gesittet". Dies gilt für das Ambiente bei Frühstück und Abendessen, aber auch für den Morgen am Strand oder den Nachmittag am Pool. Das ungestörte Lesen eines Buches mit etwas Abkühlung zwischendurch ist hier wunderbar möglich.

Ich will aber nicht verschweigen, dass die geschätzte Ruhe und Einsamkeit auch ihre Nachteile hat, denn letztere ist sprichwörtlich zu nehmen. Die Lage des Hotels im äußeren Nordwesten Balis ist nämlich wirklich ein wenig im Niemandsland. Nicht nur, dass der Transfer dorthin von Ubud oder vom Flughafen in Denpasar ca. 3 Std dauert, er fühlt sich aufgrund der engen Strassen und des hochen Verkehrsaufkommen noch deutlich länger an. Zudem ist die Fahrt auf den schier endlosen kurvigen Bergsträßchen je nach Fahrstil des Wagenlenkers nicht jedermanns Sache...

Noch wichtiger ist aber, dass sich vor Ort um das Matahari herum außer einigen Hütten von Einheimischen (die das Dorf Pemuteran bilden!) wirklich so gut wie nichts befindet. Man ist also gewissermaßen zum Relaxen im Matahari "verdonnert". Wie gesagt, das fällt dort nicht schwer, aber wer eher vom aktiven Schlag ist, der wird sich bei allem Relaxen nach ein paar Tagen langweilen. Wir waren fünf Tage im Matahari, was genau richtig war. Ich denke, danach hätten auch wir uns etwas Abwechslung gewünscht - auch was das Essen angeht. Leider ein nicht ganz so erfreuliches Kapitel.

Vom Frühstücksbufett waren wir sehr angetan, sowohl was Auswahl als auch und Qualität angeht. Leider gilt das nicht für das Abendessen, und zwar ganz egal, ob wir im Hauptrestaurant oder direkt an der Bar am Strand unser Dinner einnahmen. Die Qualität der Küche war jedesmal sehr durchwachsen, um es milde auszudrücken. Die Gerichte schmeckten durchweg langweilig und waren ohne Würze und Pfiff, von einem 5-Sterne-Haus darf man hier deutlich mehr erwarten. Zumal die Preise "gepfeffert" sind und sich locker auf dem Niveau sehr guter heimischer Restaurants in Deutschland befinden. Das Preis-Leistungsverhältnis ist schlichtweg nicht akzeptabel.
So unglaublich es klingt: wir waren vor dem Matahari fünf Tage in Ubud und haben dort
in Restaurants unterschiedlichster Kategorie zu Abend gegessen (auch in einfachen lokalen "Warungs") - das Essen war überall besser als im Matahari...
Dies ist um so ärgerlicher, da man als Gast vor Ort keine Alternativen hat (siehe oben)...

Um jetzt kein zu schlechtes Bild zu malen und das positive Gesamtbild nicht zu verzerren:
Der Service war stets sehr gut, das Personal immer freundlich und zuvorkommend.
Gleiches gilt für die Massageanwendungen, die wir sehr genossen.
Auch vom nicht überfüllten Strand waren wir sehr angetan; dass es kostenlose Bodyboards sowie Paddelboote gab, fanden wir sehr positiv und nahmen wir auch gerne in Anspruch.

Direkt auf dem Hotelgelände firmiert auch ein Veranstalter von halbtägigen Tauch- und Schnorcheltouren (zu einer nahegelegenen Insel). Wir haben als Schnorchler eine dieser Touren gebucht und mitgemacht. Sicher sind ca. 50 Euro, die pro Person zu berappen waren, nicht wenig, andererseits haben wir die Tour mit zwei jeweils einstündigen Schnorchelgängen in einer wirklich aquariumähnlichen Umgebung sehr genossen. Wir sahen neben zahllosen Fischen in allen Farben und Formen eine Meeresschildkröte, Barrakudas und eine Muräne. Ich würde es wieder machen!

  • Aufenthalt Juni 2009, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, allarabbiata!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kronberg
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 12. Januar 2008

Kleines Paradies an der fast unberührten Nordwestküste Balis in einer zauberhaften Bucht inmitten eines traumhaften tropischen Parks. Luxuriöses Wohnambiente mit Hingabe zum Detail eingerichtet. Phantasievolle, leichte Küche. Für Reisende, die Erholung, Privatsphäre und perfekten Service suchen. Perfekt für Taucher!

  • Zufrieden mit — Service, Essen, Ambiente, Zimmer
  • Aufenthalt November 2007, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
2 Danke, Tropez3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Pemuteran.
0.7 km entfernt
Adi Assri Beach Resort & Spa Pemuteran
1.2 km entfernt
Taman Selini Beach Bungalows
Taman Selini Beach Bungalows
Nr. 6 von 10 in Pemuteran
4.5 von fünf Punkten 159 Bewertungen
11.5 km entfernt
Menjangan Dynasty Resort
Menjangan Dynasty Resort
Nr. 1 von 3 in Banyuwedang
5.0 von fünf Punkten 51 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.3 km entfernt
Taman Sari Bali Resort & Spa
Taman Sari Bali Resort & Spa
Nr. 2 von 10 in Pemuteran
4.5 von fünf Punkten 839 Bewertungen
11.9 km entfernt
The Menjangan
The Menjangan
Nr. 1 von 4 in West Bali National Park
4.5 von fünf Punkten 641 Bewertungen
0.3 km entfernt
Kinaara Resort & Spa
Kinaara Resort & Spa
Nr. 3 von 10 in Pemuteran
4.5 von fünf Punkten 228 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Matahari Beach Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Matahari Beach Resort & Spa

Unternehmen: Matahari Beach Resort & Spa
Anschrift: Jl. Raya Seririt-Gilimanuk, Pemuteran, Gerokgak, Indonesien
Lage: Indonesien > Bali > Gerokgak > Pemuteran
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Pemuteran
Nr. 1 der Romantikhotels in Pemuteran
Nr. 1 der Familienhotels in Pemuteran
Nr. 1 der Strandhotels in Pemuteran
Preisspanne pro Nacht: 168 € - 765 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Matahari Beach Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 32
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Priceline, Agoda, Hotels.com, Ebookers, Ltur Tourism AG, TUI DE, Traveltool, S.L.U., TripOnline SA, Weg, Hotel.de, HotelsClick und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Matahari Beach Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Matahari Beach Resort Bali
Matahari Beach Bali
Matahari Beach Hotel Pemuteran
Matahari Beach Hotel Bali
Matahari Beach Hotelanlage & Spa
Matahari Beach Resort And Spa
Matahari Beach Resort & Spa Bali/Pemuteran

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen