Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die beste Massage meines Lebens”
Bewertung zu COMO Shambhala Estate

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 13 weitere Seiten
COMO Shambhala Estate
Nr. 2 von 10 Hotels in Payangan
Zertifikat für Exzellenz
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 15. Oktober 2013

Das Como Shambhala bietet nicht nur eine atemberaubende Lage, sondern auch einen absolut wunderbaren Service. Ich habe die Como Shambhala Massage in einem ganz besonderen Rahmen probiert mit Blick auf die Berge und den Fluss ... eine unvergessliche Erfahrung!

1  Danke, facchs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.in auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Paul L L, General Manager von COMO Shambhala Estate, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. November 2013
Mit Google übersetzen

Dear facchs,

Greetings from the sunny and beautiful Ubud!

First of all, thank you very much for your wonderful review.

Set on a lush but manicured nature, the Estate is designed to be a ‘Retreat for Change’ with resident experts from therapist, a yoga teacher, Ayurvedic doctor to nutritionist. We cannot be happier to hear that you had an unforgettable spa experience at COMO Shambhala Estate. Our treatments are designed to relieve muscle tension, help with injuries and induce powerful relaxation. I hope beside trying our signature COMO Shambhala Massage, you also had an opportunity to experience our signature holistic facial - COMO Shambhala Purify Holistic Facial. Using PURIFY-infused steam compresses and a warm herbal bolus massage, this treatment promotes a clear mind and leaves skin feeling totally fresh and hydrated. If you have not, maybe in your next visit you can consider it.

Myself and the team at COMO Shambhala Estate are very much looking forward to welcoming you back home in the near future.

Kind regards,
Paul

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (474)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

9 - 15 von 474 Bewertungen

Bewertet am 23. Dezember 2012

Schwierig so etwas in Worte zu fassen. Es ist einfach ein Traum, auch wenn es ein teures Hotel ist und ich diesen Preis schon für andere Hotels ausgegeben habe, dieses Mal hat es sich wirklich gelohnt. Wunderschöne Natur und unglaublich schöne natürliche Pools auf dem Weg hinunter zum Fluss. Ein einzigartiges Erlebnis.

Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
Danke, lucky_mahalo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paul L L, General Manager von COMO Shambhala Estate, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Januar 2013

Sehr geehrter Lucky_mahalo,

Grüsse von der Insel der Götter!

Vielen Dank für Ihre netten Worte und die Zeit um den Bericht in Trip Advisor zu verfassen. Leider haben wir uns anlässlich Ihrem letzten Aufenthalt nicht getroffen da ich erst vor 3 Monaten, nach 15 Jahre Aufenthalt und Arbeit in Thailand, nach Bali gezogen bin.


COMO Shambhala ist sicherlich nicht das günstigste Estate aber mit neun Hektaren Land und Garten mit den diversen Teichen-Pools, 26 Suiten und über 357 Angestellten eine Organisation, welche keinen Aufwand scheut dem Gast Einmaligkeit und Exklusivität zu bieten. Es freut mich umso mehr, dass sich Ihre Investition für Sie gelohnt hat.

Der Wasser Garten, von welchem Sie so schwärmen ist wirklich eine architektonische Meisterleistung mit natürlichem, stark mineralisiertem Wasser, welches unbehandelt aus der Erde sprudelt.

Ich freue mich schon jetzt auf Ihre baldige Rückkehr in‘s kleine Paradise und falls ich Ihnen dabei zum Beispiel bei der Buchung behilflich sein kann, bitte ich Sie freundlich um Ihre Kontaktaufnahme.

Freundliche Grüsse

Paul

Paul Linder

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 30. Oktober 2011

Ca 10 mins von Ubud entfernt liegt mitten im Dschungel eine rustikal wirkende Anlage mit diversen Villen, die ebenfalls luxuriös aber rustikal gehalten sind. Man residiert quasi in den Baumwipfeln, da die Anlage am Hang gelegen ist.
Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit - ausser am Ende hatten wir etwas Probleme bei der Abrechnung - vorsicht, hier sind die Preise nicht wirklich deutlich bzw es wird in Heimatwärung angegeben, dann in Dollar auf der Rechnung, etwas unklar. Ausserdem hatte man uns nicht vorab gesagt, dass die Kosten für eine Fahrt mit dem Hoteleigenen Fahrer/Auto extrem sind! Etwas Abzockercharakter...
Allerdings die Aktivitäten toll. Man bekommt eine Consultation vom Doc, kann unter freiem Himmel Yogakurse machen und und und...
Das Essen ist hervorragend, sicher manchmal etwas gewähnungsbedürftig ob der interessanten Kombinationen, aber sehr lecker und so frisch!
Sehr zu empfehlen sind die Waschungszeremonie sowie Wildwasser Rafting!!!
All in - gutes Hotel und Service, v.a. für Leute mit Gesundheitsfaible...

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, qwerty77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Juni 2011

Das Como Shambala Estate ist ein Juwel auf Bali. Absotute Ruhe, Abgeschiedenheit in der Bergen, ein Retreat. Und doch in der Nähe des lebendigen Künstlerdorfes Ubud.
Ich war 1 Woche alleine dort. Unglaubliche Erholung, wunderschöne Massagen, super Yoga und recht anstrengende, aber schöne Radtouren in den Bergen. Der Frühstücksplatz in einem alten balinesischen Haus über dem Fluss, mit spektakulärem Ausblick, ist kaum zu übertreffen. Die ganze Anlage ist ein architektonisches Juwel. Es lohnt sich eine Estate Suite zu buchen.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Wishknot!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. April 2011

Wir hatte die "Wind" Villa ... dazu muss man erwähnen das die Villen alle nach Elementen gebaut und benannt sind. Einfach der absolute Wahnsinn!!!! Das schönste Resort das ich je gesehen habe und ein absolutes -Muss- für eine Bali Reise! Der Service war perfekt. Das Essen war perfekt. Das Spa ist Perfekt. die Umgebung - Perfekt! Alles in allem ein Traum!!
Ich möchte auf jedenfall wiederkehren an diesen Platz des Friedens und der Ruhe.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Julia235!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2010

Das Como Shambala Estate hiess bis vor kurzem noch "Begawan Giri Estate" und wurde vor ca. 5 Jahren von Condé Nast Traveller 2 x hintereinander zum BESTEN HOTEL der Welt gewählt. Das Hotel ist effektiv absolut top und für den Preis von rd. 300.-- - 500.-- USD pro Nach noch absolut zahlbar. Das Hotel liegt in Ubud, ausserhalb. Wenn Sie sich für dieses Hotel entscheiden, müssen Sie davon ausgehen,d ass sie auch im Hotel bleiben wollen; dies ist absolut kein Problem, aber rundherum hat es nicht sehr viel. Es ist absolut relaxing und ich würde wieder gehen; allerdings für rd. 100.-- mehr würde ich dann das Ubud Hanging Gardens empfehlen, welches auch bei den Standard-Rooms einen eigenen Pool zu bieten hat. Im Como Shambala teilt man sich diesen bei den meisten Zimmer (welche sehr schön und gross sind) mit rd. 3 - 4 anderen Zimmern. Unser Zimmer hatte sogar Dusche UND Toilette outside; was aber nicht in jedem Zimmer so ist. Aber gerade in der Nacht ist dies weniger lustig, wenn man um die Tiere weiss, die im Urwald umherirren.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Switzerland007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. März 2010

Ausnahmsweise wollte ich meine einsame, zweiwöchige Ayurveda-Kur nicht in Indien oder Sri Lanka abhalten, sondern auf meiner Lieblingsinsel Bali. Das Reisebüro warnte zwar vor dem Wetterrisiko im November (ich hatte dann aber 2 Wochen nur Sonnenschein :-) und empfahl mir dann dieses Resort. Trotz gewisser Skepsis - schließlich hatte ich noch nie von diesem Resort gehört - gleich vorweg: Ich kam ins Paradies! Mein wunderschönes Zimmer mit riesiger Holzterasse war in die Baum-und Palmenwipfel gebaut, morgens lugten Sonne und Tiere herein. Mit drei weiteren Zimmern, die meist leer standen, teilte ich mir einen wunderschönen Pool mit Außendusche. Die Anlage ist riesig und äußerst gepflegt, zieht sich bis zum Fluss mit einzigartigen "Wildwasserpools" und kleinen Tempeln herunter (ein strammer Marsch, daher war ich dort unten meist allein) - ein Garten Eden, so paradiesisch schöne, kultivierte Natur (aber eben nicht wie der Kurpark in Baden-Baden) habe ich noch nie zuvor gesehen. Personal und Service verdienen Note 1: stets überaus freundlich, und alles hat stets bestens geklappt. Die Restaurantküche und die Weinkarte - auf Wunsch wird das Essen übrigens für 2 Euro extra an jedem Ort der Hotelanlage serviert - kann ich nur begrenzt beurteilen, da ich Ayurveda-Food zu mir nahm, dies allerdings war von allererster Qualität, und man sitzt herrlich. Ansonsten bestand mein Programm aus 2 Anwendungen täglich (im schönsten Spa der Insel), ferner Yoga, Tai Chi, regelmäßige ärztliche Konsultationen (danke Dr. Dwaraka!), Meditation, Riverrafting, Ricefieldtrekking und Radtouren mit Guide, also keine Zeit für Langeweile, selten habe ich mich so gut erholt. Tipp: unbedingt das Package buchen, da relativ preiswert (für ca. 6.000 € war ALLES inklusive).
Das Resort ist etwas abseits gelegen (15 Fahrtminuten bis Ubud, ähnlich weit wie das Ubud-4S- und Ubud-Aman-Hotel), was mich in meinem Programm nicht störte, aber das ist eben nichts für Strand- und Partygänger. Ferner wird das Ayurveda-Programm nur von wenigen Gästen genutzt, man hat also wenige Gefährten. Da ich dieses Mal sehr erschöpft war und Ruhe haben woltle, kam mir das gelegen.
Fazit: Dies ist für mich einer der schönsten Ruheorte der Welt, getragen von einer überaus angenehmen Philosophie (es ist eben in Privatbesitz, und die Inhaberin (eine echte "Grande Dame" aus der Singapurer Modebranche) hat eine treusorgende Hand). Ich werde gewiss mit der Familie wiederkommen, dann aber nur für 4-5 Tage (Kinder wollen ja was erleben, daher geht´s anschließend wieder ins m.E. "beste familienfreundliche Strandhotel von Bali" Four Seasons Jimbaran. Und meine Ayurveda-Kur werde ich gewiss nochmals hier verbringen, dieser Ort ist dafür eine ganz großartige Destination :-)

  • Aufenthalt: November 2009, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, MailerM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Payangan.
6,7 km entfernt
Viceroy Bali
Viceroy Bali
Nr. 9 von 199 in Ubud
1.104 Bewertungen
0,3 km entfernt
Ayung Resort Ubud
Ayung Resort Ubud
Nr. 3 von 10 in Payangan
949 Bewertungen
4,4 km entfernt
Hanging Gardens of Bali
Hanging Gardens of Bali
Nr. 6 von 10 in Payangan
1.586 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
5,4 km entfernt
Four Seasons Resort Bali at Sayan
4,9 km entfernt
COMO Uma Ubud
COMO Uma Ubud
Nr. 13 von 199 in Ubud
1.440 Bewertungen
3,9 km entfernt
Mandapa, A Ritz-Carlton Reserve
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im COMO Shambhala Estate? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über COMO Shambhala Estate

Anschrift: Banjar Begawan, Desa Melinggih Kelod | Payangan, Ubud, Payangan 80571, Indonesien
Telefonnummer:
Lage: Indonesien > Bali > Payangan
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Payangan
Nr. 1 der besten Resorts in Payangan
Nr. 2 der Luxushotels in Payangan
Nr. 2 der Spa-Hotels in Payangan
Preisklasse: 452€ - 825€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — COMO Shambhala Estate 5*
Anzahl der Zimmer: 30
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, DerbySoft Ltd Shanghai HQ Supplier Direct, Booking.com, Agoda, TripOnline SA, Expedia, Ebookers, Hotels.com, TUI DE, Weg, HotelQuickly, Evoline ltd, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei COMO Shambhala Estate daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Como Shambala
COMO Shambhala Estate Bali/Payangan
Hotel Como Shambhala Estate Payangan
Begawan Giri Estate Ubud
Como Shambhala Estate Hotel Payangan
Como Shambhala Ubud

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen