Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Indonesische Küche - zeitgemäß interpretiert”
Bewertung zu Merah Putih Restaurant

Merah Putih Restaurant
Platz Nr. 5 von 203 Restaurants in Kerobokan
Zertifikat für Exzellenz
Küche: indonesisch
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Frühstück, Abendessen, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Frühstück, Abendessen, Reservierung empfohlen
Linz
Beitragender der Stufe 6
378 Bewertungen
275 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 276 "Hilfreich"-
Wertungen
“Indonesische Küche - zeitgemäß interpretiert”
Bewertet am 1. Januar 2014

Besucht am 1.1.2014 mittags. Hinter dem schmalen und unscheinbarem Entree verbirgt sich ein sehr großes, top modernes Restaurant mit bemerkenswertem Ambiente. Es wird eine verfeinerte indonesische Küche serviert, wie ich sie noch nie gekostet habe. Köstlich!!Die Bedienung ist sehr freundlich, es gibt eine gute Weinkarte und man fühlt sich sehr wohl. Parkplatz hinterm Haus, eine nette Bar mit Musik. Für mich 90/100 Punkte. Angemessene Preise. Ich werde gerne wiederkommen.

  • Aufenthalt Januar 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Georg Michael W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.649 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.876
    512
    172
    57
    32
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutschland
Beitragender der Stufe 6
130 Bewertungen
60 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 82 "Hilfreich"-
Wertungen
“Monströs, laut, teuer!”
Bewertet am 28. Oktober 2013

Während meiner vielen Bali Aufenthalte versuche ich stets neue Restaurants zu entdecken und das Merah Putih (Bahasa für rot/weiß; von der Nationalflagge Indonesiens hergeleitet) bietet Fine Dining im Bereich der indonesischen Küche an, was auf Bali nicht so oft zu finden ist. Nördlich von Seminyak gelegen und schnell und gut zu erreichen, bietet das Restaurant von der Straßenansicht her einen nett gestalteten Eingang. Man passiert eine sehr gut ausgestattete Bar und danach erschließt sich einem von einer etwas erhöht gelegenen Position der Restaurantbereich. Man sieht in einen riesigen, kathedralenartigen Raum, der auch eine entsprechende Höhe hat. Eine Vielzahl von weiß verkleideten Säulen, die auch von innen weiß beleuchtet sind vermitteln einem tatsächlich den Eindruck, in einer sehr großen Kirche zu sein. Die Wände sind überwiegend großflächig verglast. Diese Größe und vor allem diese Höhe überrascht sehr, da von außen so nicht direkt einsehbar. Das ganze sieht zwar montrös, aber dennoch interssant aus. Die Materialien und das Mobilar erscheinen hochwertig.
Die sehr überschaubare Karte bietet ausschließlich indonesische (nicht balinesische) Küche in der alndessprache an. Darunter finden sich kurze Erläuterungen in Englisch. Man kann noch erkennen, dass man über ein Gericht z.B. mit Ente liest, aber Nachfragen bei der Vielzahl an Bedienungen verlaufen überwiegend im Sande, da man in schlechtem Englisch eigentlich nur eine Bestätigung erhält, dass es sich um Ente handelt. Bestellungen stellen sich als abenteuerlich dar, da man nicht weiß, was man tatsächlich bekommt. Die Qualität der von uns bestellten Gerichte waren unterschiedlich, von gruselig bis sehr gut war alles vertreten. Allerdings weiß ich bis heute nicht, was ich da wirklich gegessen habe, obwohl meine Begleitung fließend Bahasa spricht. Es gibt des Weiteren eine umfangreiche Weinkarte, in einem verglasten und klimatisierten Raum kann man auch sehen, wie die Weine gelagert werden. Der Wein war ok, allerdings obwohl mir hinreichend bekannt ist, dass Wein in Indonesien sehr teuer ist, brachen die Preise hier alle Rekorde. Auch die Preise für das Essen sind deutlich höher als für Fine Dining Restaurants auf Bali üblich.
Abschließend muss ich noch auf einen Punkt hinweisen, der den Aufenthalt in der Kathedrale nahezu unerträglich gemacht. Fall Sie erwarten, dass es dezente Hintergrundmusik gibt, werden Sie entäuscht. Die Musik passt eher in eine Discothek und steht dieser in der lautstärke nicht nach. Die Musik war dermaßen laut, dass normale Unterhaltungen am Tisch nicht möglich waren. Nachfragen ergaben, dass dies so gewollt ist. Mein Fazit: es gibt sehr viele sehr gute Restaurants auf Bali, das Merah Putih gehört nicht dazu. Diese Erfahrung sollten Sie sich ersparen, meine Einschätzung lautet, dass es dieses Lokal spätestens in einem Jahr nicht mehr geben wird.

  • Aufenthalt Oktober 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, P986!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Merah Putih Restaurant angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Merah Putih Restaurant? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen