Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Traum!”

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Alappuzha suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Erandia Marari Ayurveda Beach Resort
Nr. 90 von 210 Pensionen in Alappuzha
Bewertet am 14. März 2014

Das Erandia Marari ist ein Traum in jeder Hinsicht und bietet neben wunderschöner Natur (weisser Sandstrand, Meer und Palmen), sehr geschmackvollen Bungalows in sehr natürlicher und gleichzeitig edler Einrichtung, hervorragendem und individuell zubereitetem köstlichen Essen und phantastischen Ayurveda-Behandlungen, eine sehr herzliche und persönlich-liebevolle Betreuung der Gäste. Man fliegt ins ferne Indien, betritt das Resort und hat das Gefühl nach Hause zu kommen. Ein grösseres Kompliment kann ich nicht machen! Ausser dass ich definitiv wiederkommen werde - und hoffe, dass das sehr bald sein wird!

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, ClaudiK16!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (32)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

15 - 21 von 32 Bewertungen

Bewertet am 12. Februar 2014

Wer auf der Suche ist nach individueller Betreuung, Entschleunigung und höchstem Komfort ist hier genau richtig! Abgelegen vom Massentourismus betritt man hinter dem Eingangstor eine neue Welt. Ob es sich um die Ayurveda Behandlung, die individuell zubereiteten Mahlzeiten oder die persönlichen Wünsche geht, alles wird auf jeden Einzelnen abgestimmt und da Unmögliche machbar gemacht. Dazu habe ich noch nie ein Hotel gesehen das Komfort und den Design Aspekt so exzellent verbunden hat. Man kommt als Gast und geht wenn man dies wünscht als Freund mit einem völligst neuen Lebensgefühl. Wir planen schon unseren nächsten Trip und freuen uns die Erandia - Familie wieder zu sehen.

  • Aufenthalt: November 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Jeanette0000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. November 2013

Ich war zum dritten Mal in einem Ayurvedaresort. Das Erandia hat all meine bisherigen Erfahrungen bei weitem übertroffen. Dieser bis ins kleinste Detail liebevoll und stilvolle errichtete Ayurvedaresort hat mich angefangen von der Architektur über die traumhafte Lage am weissen Sandstrand bis zu den freundlichen Mitarbeitern begeistert. Hier konnte ich meinen Akku wieder aufladen. Vielen Dank und ich komme wieder!

Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: allein
3  Danke, WilmaHipo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Oktober 2013

Selten habe ich mich so gut aufgehoben und betreut gefühlt wie in diesem kleinen, sehr besonderen Resort. Ich kannte Ayurveda noch nicht, Dieser Urlaub war ein Experiment für mich - ich sehnte mich nach größter beruflicher Belastung nach einem Ort, der mir mein inneres Gleichgewicht wieder herstellt, wo ich mich erholen kann, Gewicht verlieren und mich auch körperlich regenerieren kann. Nach meiner Ayurvedakur im Erandia Marari ist mir klar. dass ich mir nichts Besseres hätte gönnen können und ich plane jetzt, mir dies mindestens einmal im Jahr zu leisten. Natürlich ist der Aufenthalt in diesem Resort nicht billig, aber, wenn ich den mit anderen Hotels gleichen Standards vergleiche, dann kann ich nur sagen: Hier ist alles seinen Preis wert. Die Ayurvedabehandlungen sind hervorragend und ausgiebig, dank bester Ärzte und Therapeuten. Der Ayurveda-Ashram ist sehr authentisch und dadurch glaubwürdig, die tägliche Medizin übrigens auch. Ich muss zugeben, dass ich mich hier manchmal überwinden musste, das Verordnete einzunehmen. Die Zimmer... sind groß und hell und bieten ein durchdachtes Raum- und Farbdesign. Deren Gesamtkonzept und Ambiente sind mit das Schönste, was ich je in Indien erlebt habe. Die flexiblen Teakholz-Türen finde ich geradezu perfekt. Wenn sie geschlossen sind, genieße ich eine großzügige Innenraum-Atmosphäre inklusive Wohnbereich. Das bedeutete dann auch für mich Rückzug - finde ich ganz wichtig bei Ayurveda! Die meiste Zeit hatte ich die Lamellentüren geöffnet, denn der Blick aufs Meer und die dann großzügige Terrasse sind einfach genial. Hier auf der Liege oder in einer der vielen Hängematten am Strand zu liegen, einfach nur ins Meer blicken und den Delfinen zuschauen... daran denke ich sehr gerne zurück. Diese Rundherum-Wohlfühl-Atmosphäre, die das Erandia Marari seinen Gästen zaubert, liegt sicherlich auch an der sensiblen und professionellen Führung. Gamal, der englische Hoteldirektor hat seine "Mannschaft" gut im Griff und Brigitte, die für das Wohl der Gäste zuständig ist, liest einem jeden Wunsch von den Augen ab und das immer mit einem Lächeln. Dies überträgt sich auf das gesamte indische Personal. Sauberkeit übrigens, das ist in Indien manchmal ein kleines Problem, im Erandia ist dies nie ein Thema gewesen. Noch ein Wort zur Küche. Jeder Gast bekommt hier sein individuelles und sehr köstliches indisches Menu, je nach Doshas und der körperlichen Verfassung an dem Tag. Ich hatte mich innerlich auf "Diätkost" eingestellt und war dann ganz beglückt, wie gut ich gegessen habe. Es war, da ich abnehmen musste, nicht reichhaltig, aber ganz hervorragend zubereitet und ich wurde trotzdem satt. Danke für alles, liebe Erandia-Team! Ich komme ganz sicher wieder.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Lanomat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2013

Als Ayurveda-Erfahrene habe ich schon viele Resorts in Indien und Sri Lanka erlebt, nirgends war ich so rundherum zufrieden wie im Erandia Marari. Ich bin selbst Medizinerin und habe deshalb einen genauen und strengen Blick auf die Ayurveda-Abteilung und bin äußerst positiv angetan, wie professionell und gleichzeitig individuell in diesem Resort auf die Bedürfnisse der Gäste eingegangen wird. Die Ärztinnen sind bestens ausgebildet und haben mir auf jede Frage ausführliche und gute Antworten gegeben, und dies in einem Englisch, das auch wir Europäer verstehen. Meine Therapeutinnen Mridula und Lakshmi waren einfühlsam und bei den Synchronmassagen auch auf den Punkt synchron. Das ist in Kerala nicht selbstverständlich! Der Erfolg der Therapie gibt dem Konzept recht. Ich fühle mich nach dem Aufenthalt im Erandia Marari sehr gut und habe meine alte Power zurück gewonnen, schlafe wieder gut und konnte auch einige lästige Wehwehchen zurück lassen. .
Eines wollte ich noch anmerken: Die Räumlichkeiten für Ayurveda sind übrigens keineswegs "zum Verstecken". Dieses Areal ist in indischer Tradition gehalten mit Naturmaterialien ausgestattet, ohne Giftstoffe. Die Anwendungen finden in besondere Atmosphäre statt, diese beginnen beispielsweise auch damit, dass die Therapeutinnen vor jeder Behandlung ein Heil-Mantra singen und sich und mich einstimmen.
Yoga und Meditation waren für mich ein fester Teil meines Tagesablauf. Binoy: DANKE dir, du bist der beste Yogalehrer, dem ich je begegnet bin.
Im Erandia habe ich auch mein Zimmer direkt am Meer sehr genossen. Alle Bungalows sind großzügig und sehr schön eingerichtet. Ich liebte das Freiluftbadezimmer! Und ich liebte, dass ich die meiste Zeit im Resort barfuß gegangen bin. Ich empfehle Zimmer 105 und 106. Wer nicht direkt am Meer sein möchte, dafür gleich neben dem Ayurveda-Ashram, sollte Zimmer 115 buchen. Hier ist der Blick allerdings dann nicht aufs Wasser, sondern in den Garten. Plane schon meinen nächsten Aufenthalt im Erandia Marari, dieses Mal für 3 Wochen.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, silkefe123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. April 2013

Ich war bereits 8 x in Indien für Ayurveda Kuren, 7 x an verschiedenen Plätzen, nur im Swa Swara zweimal, weil es dort wirklich perfekt ist.

Ich kann mich den anderen Bewertungen hier nur zum Teil anschließen. Meine Erfahrung war wie folgt:

Die Lage: Direkt am Strand, traumhafter Blick von den Zimmern aufs Meer, wirklich schön. Nachteil ist, dass man nicht im Meer baden kann (Zugang ist durch einen Steinwall abgesichert).
Auch Strandspaziergänge sind nur begrenzt möglich, da der Strand auf der einen Seite bald endet bzw. auch ziemlich verschmutzt ist. Der Meeresgang in der Nacht ist kein sanftes Rauschen, sondern klingt wie ein mitteleuropäischer Sturm, dessen sollte man sich nur gewahr sein. Durch die direkte Lage am Meer sollte man besser auch keine Tsunamiängste haben ... Aber wie gesagt, die Lage an sich und der Ausblick vom Zimmer aus ist einmalig schön !

Die Zimmer: Nur einige wenige Bungalows, groß und wirklich einfallsreich designt. Die Bilder auf der Homepage entsprechen der Wirklichkeit. Das Badezimmer ist offen im Freien, was bei den Temperaturen angenehm ist, allerdings den Nachteil hat, dass auch Kleintiere guten Zugang zum Bad haben und man die Toilette des Nachbarn wirklich nicht überhören kann. Da es aber während meiner 14tägigen Kur kein Warmwasser gab, waren die Aufenthalte im Bad ohnehin sehr kurz gehalten...
Aus meiner Sicht ist auch nicht optimal, dass die Bungalows keine Nummern haben und auch von außen nicht versperrbar sind - mir ist es tatsächlich mal passiert, dass ich in einen falschen Bungalow gegangen bin ... es wäre sehr einfach gewesen, sich dort mal ein wenig umzusehen ...

Ayurveda-Kur: Die Ärztinnen und Therapeutinnen sind sehr professionell und kompetent, man fühlt sich gut aufgehoben. Toll war auch eine zusätzliche Konsultation bei einer erfahrenen "Senior"-Ärztin.
Das Ayurveda-Zentrum an sich habe ich allerdings noch nie auf so niedrigem Niveau gesehen. Das Gebäude ist im hinteren Teil des Resorts gelegen, so als ob es sich verstecken müsste. Es sind drei winzige Behandlungsräume, lieblos und nur durch halbhohe Matten voneinander getrennt. Ist das Nebenzimmer ebenfalls belegt, kriegt man von dort alles mit. Jede Bewegung, das Massieren, jeden Kommentar des Gastes oder des Therapeuten, die Geräusche eines Einlaufes, alles ist gut hörbar ... nun ja, das braucht man wirklich nicht. Männer und Frauen benutzen die gleichen Räume und es gibt nur eine einzige (!) Dusche für alle Gäste gemeinsam. Ich habe das in meinen bisherigen Kuren noch nie erlebt, üblicherweise wird viel Wert auf die getrennte Behandlung von Männern und Frauen gelegt. So ein schlechtes Ayurveda-Zentrum habe ich noch nicht annähernd gesehen. Für ein Resort dieser Preisklasse absolut unwürdig. Dafür würde ich nur 1 Stern geben.

Yoga: Ist dank Yogalehrer Binoy ausgezeichnet. Er ist mit Abstand der beste Yogalehrer, den ich je in Indien hatte. Er geht individuell auf jeden einzelnen ein, einfach klasse !
Was aus meiner Sicht jedoch nicht angeht, war, dass während meines Aufenthaltes kein Yogaraum vorhanden war, Yoga fand am Pool statt. Man ist dort ziemlich ausgesetzt, für alle Gäste und fürs Personal gut sichtbar und auch ungeschützt von Sonne und Wind. Die Yoga-Plattform wurde dann - auch auf meine Anfrage hin - während meines Aufenthaltes halbwegs fertiggestellt. Diese ist relativ weit vom Resort entfernt, man geht mindestens 5 Minuten.

Essen: War in den ersten Tagen ungenügend. Es wurden zum Frühstück trotz mehrmaliger Beschwerden unreife Früchte serviert, das Mittagessen war meistens kalt und das Abendessen einfach und langweilig. Die indische ayurvedische Küche habe ich überall anders besser erlebt. Man hatte diese Mängel auch erkannt und mit Gamal einen wirklich tollen General-Manager eingestellt, der Tag und Nacht unterwegs war, um alle Mängel abzustellen. Im Laufe meines Aufenthaltes hat sich die Qualität erheblich gesteigert und war in den letzten Tagen meiner Kur bestens.

Sonstiges: Ärgerlich ist wirklich die fehlende "Stufe" im Pool, man quält sich irgendwie heraus. Für ältere Leute nicht sehr angenehm. Hausprogramm gibt es keines, in den Zimmern fehlt überhaupt jegliche Information. Es gibt also auch keine Telefonnummern, beispielsweise von der Rezeption oder der Ayurveda-Abteilung. Während meines Aufenthaltes waren insgesamt nur 2 - 4 Gäste anwesend, das ist ziemlich einsam, allerdings hat das Resort erst vor kurzem eröffnet.

Die Abwertung auf "mangelhaft" kommt deshalb zustande, weil ich aufgrund der beschriebenen Mängel einen Preisnachlass direkt mit der Eigentümerin, die im Resort anwesend war, verhandelt hatte. Das Erandia ist zweifellos ein schönes Resort, allerdings hat aus meiner Sicht Preis und Leistung nicht zusammengepasst. Leider hat man nach meiner Rückkehr versucht, diesen Preisnachlass in Abrede zu stellen und mich über den Veranstalter billig abzuspeisen und das mag ich gar nicht. Schade, dass man das nötig hatte.

Aus diesem Grund erfolgt die Bewertung von Service und Preis-/Leistung mit ungenügend. Das geht gar nicht, einen Gast für dumm zu verkaufen.

Fazit: Sofern die Anfangsmängel abgestellt werden, ist es ein schönes, ruhiges und kleines Resort direkt am Strand, mit kompetentem und ernsthaftem Ayurveda und hohem Wohlfühlfaktor. Ob Preis-Leistung hier stimmt, muss jeder für sich beurteilen.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, elfi e!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. März 2013

Das Erandia Marari ist ein echter indischer Traumplatz, vor allem für Ayurveda. Das Resort liegt zwischen Fischerhütten direkt am Arabischen Meer und man wohnt in großzügigen und modernen Bungalows. Alle Häuser haben eine perfekte Terrasse, die man je nach Belieben öffnen oder auch durch Jalousientüren uneinsehbar machen kann.
Es gibt nur 13 solche Appartments, so dass man immer ein sehr vertrautes Gefühl hat. Trotz der Lage direkt am Meer muss man aber zum Baden ein paar Schritte gehen, da direkt am Hotel der Strand durch große Steine gegen Sturmfluten gesichert ist. Aber gerade diese Spaziergänge machen Spaß, weil man in Kerala sofort ein paar Freundschaften mit den Leuten und den Kindern vom Ort schließen kann.
Der Teil des Hotels, wo die Ayurveda Behandlungen stattfinden, ist ganz aus Holz und Palmen gebaut. Die Ärzte und die Therapeuten sind alle Inder aus Kerala und von ausgesuchter Professionalität und Wärme. Ich habe mich immer bestens aufgehoben gefühlt. Sehr angenehm auch ist der Yoga Lehrer, dessen Übungsstunden immer gut besucht waren.
Ausstattung und Dekoration im Erandia Marari sind mit großer Liebe und sehr persönlich gestaltet. Das Personal ist wirklich herzlich, auch wenn wahrscheinlich nicht alle die Hotelfachschule absolviert haben werden.
Das Hotel ist ein Platz zum Wiederkommen.

  • Aufenthalt: Januar 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, louis_s23!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Alappuzha.
2.0 km entfernt
El Oceano Beach Villas
El Oceano Beach Villas
Nr. 14 von 70 in Alappuzha
61 Bewertungen
6.3 km entfernt
Xandari Pearl
Xandari Pearl
Nr. 1 von 6 in Mararikulam
316 Bewertungen
9.4 km entfernt
Carnoustie Ayurveda & Wellness Resort
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
4.6 km entfernt
Abad Turtle Beach
Abad Turtle Beach
Nr. 2 von 70 in Alappuzha
628 Bewertungen
13.0 km entfernt
Citrus Retreats Alleppey
Citrus Retreats Alleppey
Nr. 9 von 70 in Alappuzha
697 Bewertungen
7.0 km entfernt
Ramada Alleppey
Ramada Alleppey
Nr. 8 von 70 in Alappuzha
744 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Erandia Marari Ayurveda Beach Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Erandia Marari Ayurveda Beach Resort

Anschrift: Marari South | Kattoor PO, Alappuzha 688 546, Indien
Lage: Indien > Kerala > Alappuzha District > Alappuzha
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 90 von 210 Pensionen in Alappuzha
Preisklasse: 150€ - 171€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Erandia Marari Ayurveda Beach Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 13
Auch bekannt unter dem Namen:
Erandia Marari Ayurveda Beach Resort Kerala, Indien - Alappuzha

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen