Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hier schlägt das historische Herz der USA”

Independence National Historical Park
Im Voraus buchen
Weitere Infos
21,45 $*
oder mehr
Tour "Die Gründungsväter von Philadelphia"
Bewertet 15. Juni 2012

Was als Pflichtpensum in unser Programm aufgenommen war hat uns als Europäer Augen und Herz geöffnet für die Ursprünge der amerikanischen Freiheitsbewegung und Demokratie. Die Tische an denen verhandelt und die Verfassung unterschrieben wurde mögen schlicht sein, doch man wird berührt von der historischen Einmaligkeit des Ortes. Na gut, die sachkundige Führung des Rangers (jawohl, National Historical Park) trägt das ihrige dazu bei, sich der Bedeutung des Ortes bewusst zu werden.

Danke, lizlux!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (2.324)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

13 - 17 von 2.324 Bewertungen

Bewertet 24. Mai 2012

Eine kleine Wanderung durch den Independence Park gehört zu Philadelpha einfach dazu. Bekanntlich hat Philli einiges an amerikanischer Geschichte zu bieten. Einige Ausstellungen und historische Stätten sollte man also zumindest mal gesehen haben und sich auf den vielen Schautafeln etwas informieren.

1  Danke, jskywalker82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Februar 2012

Hier erfährt man quasi alles über die Vereinigten Staaten von Amerika. Besonders faszinierend fand ich die Ausstellung zur Gründung der Nation und auch zur Sprachenfrage. Dass man in Amerika beinahe deutsch gesprochen hätte, war sehr interessant. Die Glocke fand ich jetzt ein wenig zu überbetont, aber ansonsten war es ein schöner Park mit vielen Infos.

1  Danke, mi9999!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Februar 2012

Der ganze Platz inmitten Philadelphias ist sehr geschichtsträchtig, mit Freiheitsglocke und Independence Hall. Im Visitor Center bekommt man viele Informationen von Schautafeln. Musiker und Handwerker in alten Kostümen erklären ihr Handwerk und runden das Bild ab. Für die kostenlosen Tickets zur Independence Hall muss man teilweise lange anstehen. Nicht passend für das Parkbild ist das teilweise unverschämte Verhalten der Droschkenfahrer, die lautstark und pöbelhaft um Kunden buhlen.

1  Danke, tiswas01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 7. November 2011

Vorneweg: Die ganze Ansammlung an historischen Gebäuden ist natürlich nur für Interessierte interessant. Meiner Meinung nach sind die Herzstücke die Independance Hall (Tickets vorab kostenlos im Visitor Center abholen) und das Gebäude für die Liberty Bell. Die Führung in der Independance Hall dauert ungefähr 45 Minuten, ist allerdings nur auf englisch zu bekommen (Audio Sets für andere Sprachen gibt es nicht). Alle Gebäude im "Nationalpark" sind bequem zu Fuß zu erreichen.

2  Danke, Rolli_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Independence National Historical Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Independence National Historical Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen