Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Ein Juwel in der Wüste”

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Amargosa Opera House and Hotel
Hohentengen am Hochrhein, Deutschland
Beitragender der Stufe 
163 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 66 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Juwel in der Wüste”
Bewertet am 30. April 2013

Weit sind wir gefahren zu diesem Hotel. Weit war es immer noch ins nahe gelegene Death Valley. Das Hotel steht in der Mitte von Nirgends, und ist doch so liebenswert. Vor vielen Jahren aus den Unterkünften einer stillgelegten Borax-Mine entstanden wurde es in Jahren liebevoller Arbeit von Marta Becket dekoriert. Sie hat unzählige Wandmalereien gemalt. Fast in jedem Zimmer ist eine individuelle, sehr geschmackvolle Arbeit von ihr zu geniessen. Das Juwel im Juwel ist aber das Amargosa Opera House, wo Marta Becket nicht nur jahrelang vor begeistertem Publikum gesungen hat, sondern wo sie in mehrjähriger Arbeit die Wände und Decken sehr schön bemalt hat. Noch immer strahlt das Hotel diesen unverwechselbaren Charme aus, obwohl der Komfort natürlich nicht mehr den höchsten Ansprüchen genügt. Das Frühstück ist ausgefallen, weil ein grossflächiger Stromausfall fast alles lahm legte. Das Amargosa Opera House & Hotel ist ideal und preiswert, um von da aus das Death Valley zu entdecken.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
Hilfreich?
Danke, Kurt B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

549 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    142
    162
    74
    69
    102
Bewertungen für
81
257
53
5
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    3 von fünf Punkten
  • Zimmer
    3 von fünf Punkten
  • Service
    3,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    3 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    3 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 29. März 2013 über Mobile-Apps

Zimmer sind unter aller Sau (wir hatten Zimmer Nr 11 - welches eines der besseren sein sollte, das wird wohl jeden Gast gesagt, damit man den ersten Schock leichter überwindet).
Es hat den Anschein als wenn (außer vielleicht das Bett bei Neubezug) nichts an dem Hotel gemacht wird.
Schade bei einem Zimmerpreis von fast $ 100 wäre es Wünschenswert den Charme den das Opera House Theater (Museum) nebenan versprüht (Eintritt $ 5) auf das Hotel zu übertragen. Schließlich scheint das Hotel ja ziemlich gut besucht zu sein, sodass eigentlich einiges an Geld für den Unterhalt vorhanden sein müsste?

Das Opera House neben dran ist auf jeden Fall sehenswert. Ich würde jedoch empfehlen tagsüber nur einen kurzen Zwischenstopp einzulegen und die $ 5 Eintritt zu zahlen.

  • Aufenthalt März 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Knudschie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Death Valley Junction.

Beitragender der Stufe 
47 Bewertungen
36 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 28. März 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel ist gut gelegen, wenn man ins Death Valley möchte.Scheinbar lässt der Besitzer das arme alte Hotel absichtlich total verkommen und verkauft es als" einzigartiges Erlebnis", schade,denn war wohl mal ganz nett, sogar mit einem kleinen und süßem Theater,welches aber wohl nur noch für Hochzeiten etc. Genutzt wird. Leider stinkt es schlimm im Hotel(nach Gülle) und im Teppich, der unglaublich alt und zerschlissen ist, hat sicher auch ein Floh-und oder Wangenzirkus Unterkunft gefunden.
Für kleines Geld wäre dies sicher mal ein Erlebnis,zumal die Begrüßung bei Ankunft charmant und freundlich war, jedoch kassiert der Besitzer eine echte Stange Geld für eine Nacht(zehn Meilen weiter gibt es in einem Sternehaus eine Suite für diesen Preis!) ab,da liegt der Verdacht nahe, dass man hier Abzocke betreibt. Also aufpassen und abwägen:-)

  • Aufenthalt März 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Travelagent1000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Braunfels, Germany
Beitragender der Stufe 
81 Bewertungen
65 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. März 2013

In der Buchungsbestätigung stand, dass die Rezeption bis spätestens 20 Uhr geöffnet hat. Also beeilten wir uns und kamen eine Stunde früher an. Der Mann an der Rezeption zeigte uns daraufhin zwei Zimmer, wo wir die Wahl haben sollten. Schon auf dem Weg zu den Zimmern kam uns ein ziemlich Mief entgegen. Zimmer Nummer 8, von dem hier auch schon berichtet wurde, war unser erstes Zimmer. Dort roch es noch schlimmer. Ganz komisch war, die Tür stand offen und die Klimaanlage lief auf Hochtouren. Das andere Zimmer war dann zumindest geruchslos. Dort stellten wir dann beim Händewaschen fest, dass das Wasser total ölig war. War man fertig mit Händewaschen/duschen, dachte man, dass man immernoch voll Seife sei. Ich überprüfte das dann auch auf den öffentlichen Toiletten, die es vorne im Gang gibt. Dort war es genauso. Meine Mitreisenden weigerten sich zu duschen, weil das Wasser dann doch echt eklig war. Außerdem gibts keine Möglichkeit die Fenster zu öffnen, dieser muffige/kloakige Geruch bleibt also unterschwellig ständig vorhanden.
Das einzig gute ist die tolle Lage, direkt am Death Valley Nationalpark!

  • Aufenthalt März 2013, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Mona M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Chemnitz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
1 Bewertung
Bewertet am 26. Dezember 2012

Man darf nicht erwarten, dass man hier auf ein Hotel mit den üblichen Standards trifft. Die Anlage ist schon sehr alt und wird nur durch wenige Angestellte betreut, von denen wir allerdings keinem einzigen begegneten. Den Zimmerschlüssel und eine Wegbeschreibung zum Zimmer erhielten wir in einem Brief, der an der Hoteleingangstür klebte. Die Innenräume des Hotels wirken wie in einem Gruselfilm und es ist alles etwas heruntergekommen. Während unseres Aufenthaltes waren auch nur drei andere Paar hier. Zudem diente das Amargosa Opera House & Hotel schon mehrmals als Drehort für Geisterjägerserien und Ähnliches. Wer aber keine hohen Ansprüche hat und nicht immer nur in den üblichen Kettenmotels nächtigen will, sollte durchaus mal eine Nacht hier erleben.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, wirimurlaub!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Beitragender der Stufe 
87 Bewertungen
75 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. Juli 2010

Das Amargosa Opera House & Hotel ist ein sehr altes Gebäude. Man geht also schon nicht mit zu hohen Erwartungen an die Sache ran. Aber was wir gesehen haben, als wir das uns zugedachte Zimmer 8 betreten haben, war mit dem Alter des Gebäudes nicht mehr zu erklären.

Im Zimmer standen zwei Betten lieblos gegenüber gestellt. Der drei Zentimeter dicke Teppich ist die Hölle für Allergiker. Das Zimmer roch, als sei es seit 1899 nicht mehr gelüftet worden. Im gesamten Zimmer blätterte 10 cm vom Boden die Farbe von den Wänden. Ich tippe auf Feuchtigkeit, was auch den Geruch erklären würde. Außer den Betten stand noch ein Tisch im Zimmer, dem Zustand nach stammte er vom Sperrmüll. Ein Blick aus dem Fenster war sehr erbauend. Wir sahen einen riesigen Haufen Pferdeäpfel und vor unser AC lag ein toter Vogel. Das Bad war alt, der Griff an der Toilettenspülung hing traurig nach unten. Ob er noch funktionierte, haben wir nicht ausprobiert. Unter dem Wasserkasten stand in der Ecke ein großes Gefäß, welches das Wasser aus dem undichten Wasserkasten auffangen sollte. Gerade begann es überzulaufen. Wir flüchteten so schnell wir konnten!!!!!

  • Aufenthalt April 2009, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
5 Danke, skhaak!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erfurt
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 15. April 2010

Wer eine günstigere Variante, als eine Übernachtung direkt im Death Valley kostet, sucht, ist hier richtig. Dazu gibt es ein sehr bizarres Flair komponiert aus einer Mischung zwischen Geisterstadt und Wilder Westen. Man fühlt sich ein wenig wie in einer anderen Welt und in einer anderen Zeit.
Das Personal des Hotels ist sehr freundlich und hilfsbereit. Im Aufenthaltsraum gibt es eine Mikrowelle und es stehen kostenlos Trinkwasser, Kaffee und Eiswürfel zur Verfügung.
Die Zimmer sind klein und sauber, bedürfen allerdings dringend eine Erneuerung. Die Möbel sind ebenfalls recht alt.
Außerdem gibt es hier ein kleines Café, wo man bis 20:00 Uhr auch warme Speisen serviert bekommt. Gegessen haben wir dort allerdings nicht. Die Preise schienen für diese einsame Gegend recht ok.

Hilfreich?
1 Danke, Gisbalda!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Death Valley Junction.
12.3 km entfernt
Longstreet Hotel & Casino
Longstreet Hotel & Casino
Nr. 1 von 1 in Amargosa Valley
490 Bewertungen
39.9 km entfernt
Pahrump Nugget Hotel and Gambling Hall
38.7 km entfernt
Shoshone Inn
Shoshone Inn
Nr. 1 von 1 in Shoshone
20 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
35.7 km entfernt
Pahrump RV Park & Lodging
Pahrump RV Park & Lodging
Nr. 1 von 5 in Pahrump
34 Bewertungen
40.2 km entfernt
Preferred RV Resort
Preferred RV Resort
Nr. 4 von 5 in Pahrump
16 Bewertungen
0.0 km entfernt
Red Bud Lodge
Red Bud Lodge
Nr. 1 von 3 in El Portal
14 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Amargosa Opera House and Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Amargosa Opera House and Hotel

Unternehmen: Amargosa Opera House and Hotel
Anschrift: HR-C 608 Death Valley Junction, Death Valley Junction, CA 92328
Telefonnummer:
Lage: USA > Kalifornien > Kalifornische Wüste > Death Valley Junction
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich)
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Death Valley Junction
Preisspanne pro Nacht: 72 € - 83 €
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — Amargosa Opera House and Hotel 2.5*
Anzahl der Zimmer: 15
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Ebookers, Hotels.com, Odigeo, Agoda und Priceline als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Amargosa Opera House and Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Amargosa Opera House Hotel Death Valley Junction
Amargosa Opera Hotel
Hotel Amargosa Opera

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen