Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unterbringung ohne Sonnenlicht”
Bewertung zu Da Vinci Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Da Vinci Hotel
Nr. 375 von 470 Hotels in New York City
Bewertet am 22. Juni 2013

Ds Hotel ist sauber und das Personal ist freundlich. ABER: Die Zimmer sind so klein, dass gerade das Bett reinpasst...und das war sehr klein und unbequem. Die Ausstattung ist alt, was man auch sieht. Das gesamte Gebäude ist düster. Das Zimmer hat ein kleines Fenster, vor dem eine Wand steht. Die Klimaanlage ist laut und nicht stufenweise verstellbar...also entweder heiß oder eiskalt. Das Housekeeping kommt anscheinend mit der Arbeit nicht zurecht, da die Zimmer nicht vor dem Abend gereinigt werde. Sollte man also vor 6pm ins Zimmer wollen, ist das eher ärgerlich.
Das Frühstück wird in der Eingangshalle als Buffet aufgebaut und besteht aus Butter, Marmelade, Muffins oder Brötchen und Kaffee. Jedoch gibt es weder im Eingangsbereich noch im Zimmer einen Tisch, an dem man frühstücken könnte.

Alles in allem: Liegt gut für Sightseeing, bietet aber keine Erholung.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ReisenderUNDReisende!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (580)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 12 von 580 Bewertungen

Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 14. September 2008

Hotel liegt sehr schön, in Nähe des Central Parks. Neben dem Hotel ist eine Metrostation. Zimmer in Ordnung. Bad ebenfalls. Frühstück besteht NUR aus einer Tasse Tee/Kaffee und ein paar Keksen, die im Stehen im Gang serviert werden (keine Sitzgelegenheit! ). Personal unhöflich und schwer zu finden - Sie tragen nicht zum unwahren Eindruck bei, dass New Yorkers unhöflich sind!

Danke, freeport76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.it auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 1. November 2007

Da ich wußte, dass das Da Vinci Hotel einen der niedrigsten Zimmerpreise dieser Gegend von Manhattan hat, war ich erst etwas skeptisch, ob es bei dem Preis nicht irgendwelche Haken geben würde. Ich hatte ja auch das Photo von der toten Maus unterm Bett in einem anderen Review gesehen.

Das Hotel wirkt von außen erstmal ziemlich unscheinbar, so dass der Taxifahrer erstmal vorbeifuhr und ich "Stop" rief, weil ich wußte, dass es das Gebäude direkt neben dem McDonald´s-Restaurant sein mußte. Die Frontfassade des Hotels war vollkommen eingerüstet, wodurch es noch mehr versteckt war. Innen sah es es aber schon deutlich gemütlicher aus. Die Lobby ist sehr einladend und ein guter Platz, um sich einmal in einen gemütlichen Sessel zu setzen, den es zumindest in meinem Zimmer nicht gab.

Mit meinem Zimmer war ich trotzdem ganz zufrieden. Es war nicht sehr groß, aber sauber und die Möbel sahen relativ neu aus. Zu meiner Freude gab es einen Kühlschrank, was selbst in teuren New Yorker Hotels nicht zum Standard gehört, wie ich leider schon erfahren mußte. Der Kühlschrank war vollkommen leer und wurde nicht als Minibar genutzt. Mit dem Blick aus meinem Fenster hatte ich wirklich Glück, denn mein Zimmer war weder an der eingerüsteten Frontseite noch in hinterem Teil des Hotels, von von man nur andere Gebäude von hinten sehen kann. Aus meinem Fenster hatte ich einen guten Blick auf den kürzlich errichteten Hearst Tower, einem der schönsten neuen Hochhäuser New Yorks der letzten Jahre. Unter dem Fenster befand sich ein Klimagerät.

Ins Internet kommt man über einen kostenlosen WLAN-Hotspot des Hotels, der aber nicht in allen Zimmern gut erreichbar war, wie mich die Frau an der Rezeption schon gewarnt hatte. In meinem Zimmer war der Empfang mittelmäßig. Manchmal hatte ich Empfang, manchmal nicht. Zum Glück erreichte ich zumindest wochentags noch einen weiteren kostenlosen Hotspot aus einem Nachbargebäude. Am Wochenende blieb mir dann oft nur noch der Hotspot des benachbarten McDonald´s, der auch bis zu meinem Zimmer vordrang. Er kostete aber leider $2.95 für zwei Stunden.

Die Lage des Hotels ist fast unschlagbar.In Richtung Norden sind es nur 250 Meter zum Columbus Circle an der südwestichen Ecke des Central Parks. Dort steht das neue Time Warner Center mit einem Einkaufszentrum, Restaurants und Theatern. Im Untergeschoß befindet sich ein großer Supermarkt mit einer riesigen Auswahl an frischen Lebensmitteln. So konnte ich sogar Eis in wenigen Minuten zu meinem Kühlschrank bringen, bevor es schmilzt. In Richtung Süden, entlang des Broadways, sind es nur wenige hundert Meter bis zum Times Square mit seinen unzähligen Kinos, Theatern und Restaurants. In Richtung Osten sind es etwa 800 Meter bis zur Fifth Avenue, in Höhe des Trump Towers. Einen Block nördlich des Hotels gibt es einen Eingang der U-Bahn-Station am Columbus Circle. Das ist sehr praktisch, wenn man an einem Regentag relativ trocken zu einem der Kinos in der 42.Straße oder zum Museum of Natural History gelangen will. Insgesamt ist die Gegend abends deutlich belebter als das Gebiet östlich der 6th Avenue. Man findet hier sehr viele Restaurants und Bars.

Empfehlen würde ich das Hotel besonders für Alleinreisende. Für zwei Personen bieten die Zimmer doch recht wenig Platz und es gibt auch nur einen einzigen Stuhl. Zur Not geht es aber auch zu zweit, denn in New York gibt es so viel zu sehen, dass man sich selbst bei schlechtem Wetter fast nur zum Schlafen auf dem Zimmer aufhält. Das Bett ist zumindest recht gemütlich und durch den günstigen Zimmerpreis spart man sehr viel Geld, das man in dieser teuren Stadt sehr gut für andere Dinge gebrauchen kann.

  • Aufenthalt: August 2007, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Skyscraperphotos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 4 Wochen

Aufenthalt: November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 17. Oktober 2017

  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. Oktober 2017

Aufenthalt: Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. September 2017

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in New York City angesehen:
Midtown
Washington Jefferson Hotel
Washington Jefferson Hotel
Nr. 276 von 470 in New York City
1.870 Bewertungen
Midtown
Hotel Stanford
Hotel Stanford
Nr. 306 von 470 in New York City
1.671 Bewertungen
Midtown
nyma, the New York Manhattan Hotel
nyma, the New York Manhattan Hot ...
Nr. 337 von 470 in New York City
2.818 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Midtown
The Watson Hotel
The Watson Hotel
Nr. 357 von 470 in New York City
4.460 Bewertungen
Midtown
Hotel Central Fifth Avenue New York
Hotel Central Fifth Avenue New Y ...
Nr. 364 von 470 in New York City
1.218 Bewertungen
Midtown
Ameritania Hotel
Ameritania Hotel
Nr. 128 von 470 in New York City
5.463 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Da Vinci Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Da Vinci Hotel

Anschrift: 244 W 56th St, New York City, NY 10019-4306
Lage: USA > New York > New York City > Midtown , Manhattan
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 375 von 470 Hotels in New York City
Preisklasse: 85€ - 237€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Da Vinci Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 24
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TripOnline SA, Booking.com, Hotels.com, Ebookers und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Da Vinci Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Da Vinci New York
Da Vinci Hotel New York
Da Vinci New York City

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen