Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“So, als lebte man in New York City” 3 von fünf Punkten
Bewertung zu The Inn at Irving Place

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
The Inn at Irving Place
Nr. 365 von 463 Hotels in New York City
Zertifikat für Exzellenz
Short Hills, New Jersey
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“So, als lebte man in New York City”
3 von fünf Punkten Bewertet am 8. April 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Dies ist ein entzückendes Bed-and-Breakfast-Hotel. Gemütlich und komfortabel, aber wirklich abgenutzt und alt. Es erinnerte mich an meine Junggesellentage in einem New Yorker Vorkriegsappartment. Wir waren im obersten Stockwerk (von dreien) untergebracht und das erste, was wir Sonntag Morgen hörten, war der ganze Straßenlärm. Es gab ein kontinentales Frühstück in ihrer sehr berühmten Teestube, aber leider war das Licht zu schwach, um die Sunday Times zu lesen.

Wir waren froh, nur diese eine Nacht bleiben zu müsse, aber wir waren auch froh, diese eine Nacht dort verbracht zu haben.

Hilfreich?
2 Danke, Robin B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

80 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    43
    14
    9
    8
    6
Bewertungen für
6
37
6
15
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
    4 von fünf Punkten
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wendover, Vereinigtes Königreich
Beitragender der Stufe 
82 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Juli 2011
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wenn Sie New York besuchten und das Frick Museum genossen haben, sich aber wunderten, wie es wirklich war, dann müssen Sie hier absteigen.
Dieses unbeschilderte Paradies ist wirklich eine Entdeckung für all diejenigen, die sich nicht mit dem Chichi-Publikum anlegen wollen.
Jedes der 12 Zimmer hat echte Möbel aus der Jahrhundertwende (19.), wunderschöne Bettwäsche und versprüht Charme.
Der Nachmittagstee mit 6 Gängen ist ein Traum und das Frühstück ist auch wunderbar.
Sie bekommen Angst, wenn Sie sich entscheiden müssen, ob Sie andere über dieses Hotel informieren wollen oder Sie es als ihr eigenes kleines Geheimnis behalten?
Die Wahrheit ist, dass, wenn Ihnen ein solch einzigartiger Ort gefällt, wo man Sie beim Namen kennt und Sie keine Nummer sind, sie Ihren Aufenthalt genießen sollten und vielleicht werden wir uns das nächste Mal treffen, wenn wir wieder hier sind!

Hilfreich?
Danke, foodiefanmom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deutschland
Beitragender der Stufe 
119 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 139 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 18. Februar 2011

Es liegt nunmal im besten Viertel von Manhatten - in Gramercy Park. Hier gibt es noch ganze Viertel mit Brownstones (die alten ehrwürdigen Häuser im europäischen/victorianischen Stil aus braunem Sandstein mit steilen Treppen und Säulengeländer/-balkonen). Hier hat man noch nicht alles mit hässlichen modernen Hochhäusern zugebaut. Es gibt gute Infrastruktur wie Bars und Restaurants. Das Flat Iron ist nicht weit und auch das Empire State Building nicht, das schönste Hochhaus von NY, dem man hier noch Platz gelassen hat, auf seine Bewohner und Besucher zu wirken. Entsprechend nobel ist es hier. Sicher der ideale Ort zum wohnen, wenn auch Central Park weit weg ist. Die Gegend ist m.E. besser als Upper East Side (von den paar sehr schönen Metern auf der Lexington Avenue mal abgesehen) aber das ist Geschmacksache und viele Reiche meinen, sie müssten eben in Upper East Side wohnen.

Das Hotel ist ein ebensolches traditionelles Brownstone mit viel viktorianischem Flair. Ich möchte nicht anders wohnen in NY. Die Nachteile: Das Frühstücksbüffet eher spärlich und ohne wirklichen Service. Die Reception ist mal mehr mal weniger hilfreich und freundlich besetzt (man denkt wohl ohnehin, dass es sich hier überwiegend um Einmalgäste handelt). Freundlich meist ja, aber man fühlt doch, dass man nicht zu sehr stören sollte. Trotzdem muss man auch sagen, dass sie bei Reservierungen (insbesondere Freiheitsstatue, die wir schon aus Deutschland heraus organisierren mussten) sehr hilfreich waren und dass alles super geklappt hat.

Die Zimmer schon etwas veraltet mit viel Patina, in solchem Zustand schwer sauber zu halten, aber gemütlich mit antiken Möbeln. Das ganze strahlt noch den Glanz vergangener Zeiten aus, den man in NY meist vergeblich sucht.

Nachmittags treffen sich die High Society Damen aus der Nachbarschaft und solche die es sein wollen zum Tee im Hotel. Das scheint eine wichtige Einnahmequelle für das Hotel zu sein.

Ich würde es wieder nehmen, trotz der Mängel - auch wenn ich es für absolut überteuert halte.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 3 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 2 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 2 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, ikarusfly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oldenburg
1 Bewertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. Juni 2009

Was für ein charmantes Hotel!! Wir haben hier sechs Nächte verbracht, und es kam uns so vor als wären wir in eine Zeitreisemaschine eingestiegen und wohnten auf einmal in einem kleinen Apartment in New York in den 20igern Jahren.. Unser Zimmer war das O'Henry zimmer, nach dem Autoren benannt, die Zimmerausstattung ist schon sehr Antik, mit Samt-Sofa, und Samt-vorhaengen- aber dass passte alles! Das Bett war sehr bequen, das Badezimmer tip-top. Bei unserer Ankunft wurden wir erstmal mit einem kostenlosen Glass Champagne (Veuve) empfangen, und kamen sofort in Urlaubsstimmung! Die Lage des Inns ist einfach hervorragend, auf einer kleinen ruhigen Seitenstrasse gelegen, gleich neben Gramercy Park und Union Square. Die U-bahn station (mit sher vielen verschiedenen Linien) ist nur ein-einhalb Blocks entfernt, von wo man dann überall problemlos hin fahren kann. Wir fanden es wie eine Oase in dem sonst so busy New York. Das kostenlose Frühstück war auch wunderbar mit frischen Croissants,O-Saft und einer grossen Kanne Kaffee. Nachmittags gibt es dort ein Tee-service, haben wir aber leider immer verpasst.
Wie gesagt wir hatten eine tolle Zeit hier - und können das Inn at Irving Place nur empfehlen.

Aufenthalt Mai 2009, Paar
Hilfreich?
Danke, reiselustig09!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in New York City angesehen:
W New York - Union Square
Nr. 142 von 463 in New York City
4.0 von fünf Punkten 1.392 Bewertungen
Hyatt Union Square New York
Nr. 110 von 463 in New York City
4.5 von fünf Punkten 1.468 Bewertungen
Gramercy Park
Gramercy Park Hotel
Gramercy Park Hotel
Nr. 89 von 463 in New York City
4.5 von fünf Punkten 1.367 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Gramercy Park
Seafarers & International House
Seafarers & International House
Nr. 366 von 463 in New York City
4.0 von fünf Punkten 224 Bewertungen
Greenwich Village
The Marlton Hotel
The Marlton Hotel
Nr. 93 von 463 in New York City
4.5 von fünf Punkten 534 Bewertungen
Greenwich Village
Walker Hotel Greenwich Village
Walker Hotel Greenwich Village
Nr. 128 von 463 in New York City
4.5 von fünf Punkten 854 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Inn at Irving Place? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Inn at Irving Place

Unternehmen: The Inn at Irving Place
Anschrift: 56 Irving Pl, New York City, NY 10003-2314
Lage: USA > New York > New York City > Gramercy Park , Manhattan
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Restaurant Zimmerservice Suiten
Hotelstil:
Nr. 210 der Luxushotels in New York City
Preisspanne pro Nacht: 266 € - 374 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — The Inn at Irving Place 4*
Anzahl der Zimmer: 12
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Agoda und Ebookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Inn at Irving Place daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel The Inn At Irving Place New York
The Gasthof At Irving Place
The Inn At Irving Place Hotel New York City
Hotel At Irving Place
At Irving Place Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen