Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Alptraum”
Bewertung zu Woogo - Central Park

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Woogo - Central Park
Bewertet am 13. Mai 2012

Nachdem wir zwei Monate im Voraus zwei Übernachtungen gebucht haben und via email auf unsere späte Anreise hingewiesen haben, waren wir doch sehr überrascht bei unserer Ankunft um 11pm zu erfahren, dass das Hotel ausgebucht war!
So mussten wir (5 Personen) mitten in der Nach nach einem doch langen Flug, zwei Taxis organisieren - das Hotelpersonal war dazu nicht in der Lage- und in eine Hotel Dependance fahren. Die wohl seit Monaten unbenutzt war (dreckig, kaputte Jalousinen, fehlende Tücher). Auch mussten wir um die Retournierung des Taxigeldes für die Fahrt in die Dependance kämpfen. Das uninteressierte Hotelpersonal war noch die gratis Zugabe! Übrigens befand sich die Dependance in einem völlig anderen Stadtteil.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, claudia c!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (265)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 7 von 265 Bewertungen

Bewertet am 27. Januar 2011

Von vorigen NY Aufenthalten war ich schon einiges an schlechten Hotels in NY gewöhnt, das Woogo reiht sich hierbei als weiteres schlechtes Hotel in die Liste mitein.
Die Idee kleine Appartments mit dem Service eines Hotels zu vermieten wäre gut, wenn sie auch dementsprechend durchgeführt werden würde.
Das Personal war sehr unfreundlich und absolut nicht hilfsbereit. Es gab für 3 Personen 1!! Zimmerschlüssel. Das Zimmer wird 1x pro Woche gereinigt (unseres war nicht einmal bei der Ankunft gereinigt- wir mussten darum Bitte neue Bettwäsche etc. zu bekommen). Da die Zimmer nicht gereinigt werden sammelt sich auch dementsprechend der Dreck und der Müll im Zimmer. So war es auch nict verwunderlich Kakerlaken zu finden. Die Möbel sind abgwohnt, die Betten unbequem. Die ausklappbare Couch ist unertragbar zum Schlafen, man fühlt sich als läge man direkt aufd en Bettfedern.
Alles in Allem- Grauenhaft, alleine die Lage ist ideal.

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, TheTinarelli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Juni 2010

voellig in Ordnung fuer eine Nacht als Zwischenstopp, aber als Hotel fuer laengere Aufenthalte wuerde ich es nicht empfehlen. Zimmer war geraeumig, mit Mini-Kueche, aber etwas abgewohnt, trotz nettem Holzboden, recht hellhoerig und wir hatten auch noch eine Baustelle im Zimmer nebenan ! Rezeptionsservice ist auch etwas duerftig, Preis-Leistung war ok.

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Seegrasindianer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. November 2008

Der Umgangston des Hotelpersonals ist - um es diplomatisch auszudrücken - distanziert.

Das Zimmer ansonsten (15. OG) sauber, kein Viechzeug, eigentlich alles ok.

Aber: Double Bedroom mit 1,40 m Breite und 2 m Länge als Doppelbett zu bezeichnen, ist (nach deutschen Maßstäben) eine Frechheit. Und erst recht, wenn der Rezeptionist ("Mr. Zulu") selbst geschätzte 3 Zt. auf die Waage bringt und einem dann erklärt, daß das für zwei erwachsene Männer ausreichen müsse.

Upgrade auf zwei Einzelbetten für 300 US-$ pro Kopf waren uns zuviel.

Wer mit seiner Freundin dorthin fährt, kein Problem, wer gleichgeschlechtlich (und nur befreundet) unterwegs ist, sollte sich das reiflich überlegen.

  • Aufenthalt: November 2008, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, AWedel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juni 2008

Habe 6 Nächte in Doppelzimmer (Zimmerkategorie Studio) für 965 EUR übernachtet. Man betritt das Hotel über eine freundliche und stylische Lobby. Das Personal ist locker und unkompliziert, allerdings nur englischsprachig). Im Keller gibt es einen Fitnessbereich mit Laufbändern und Kraftgeräten.

Das Zimmer verfügte über eine Küche mit Kühlschrank, Ofen, Mikro, Geschirr (deshalb wohl "Appartment-Hotel"). Das Zimmer ist mit Parkett, Couch, schönem Bett, großem TV, DVD, CD, Radiowecker, Klimaanlage, Telefon (Ortgespräche in NY kostenfrei), ausreichend Schränken (allerdings nur 2 Kleiderbügel) bzw. Kommoden und tollem Bad mit Duschwanne ausgestattet und sehr sauber. Das Hotel bietet kein Frühstück oder andere Mahlzeiten/Getränke, was aber nichts macht, da man ohnehin an jeder Ecke was zu Essen kaufen kann (Bagel, Obst etc.).

Das Hotel liegt sehr schön in der Upper West Side in einer schöner Gegend (auch nachts absolut sicher). U-Bahn Station 72nd Street ist nur 30 Meter enfernt. Sehr gut war, dass diese Station auch von Express-U-Bahnen und auch nachts und wochenends immer angefahren wird. Auch der 72er Bus für crosstown-Fahrten durch den Central-Park in Richtung Osten geht in unmittelbarer Hotelnähe weg. Der Central-Park kann ohne weiteres von Hotel aus zu Fuss in ca. 10 Minuten erreicht werden (einfach die 72nd Street entlang laufen; auf dem Weg findet man auch nette Läden und am Ende das Haus vor dem John Lennon erschossen wurde). Shopping-Gelegenheiten bieten sich bei der U-Bahn-Station. Dort gibt es auch Restaurants und Imbissläden. Auch ein toller Supermarkt (Fairmarket) ist nahe dem Hotel gelegen, in dem man Getränke (auch Erdinger Weissbier) und Lebensmittel (aus aller Welt) zu guten Preisen kaufen kann.

Für mich ein tolles Hotel, um NY zu besichtigen. Außerdem passt das Preis-Leistungsverhältnis auf jeden Fall.

  • Aufenthalt: Juni 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, Trip_Trip_ich!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. März 2007

Nachdem ich hier unzählihge Kritiken gelesen hatte, die das Woogo Central Park förmlich zerissen muss ich doch zugeben, dass ich mit einer gewissen Vorfreude nach New York flog. Ich hatte mich ernsthaft auf Kakerlaken, defekte Toiletten und benutzte Bettlaken gefreut. Doch leider, leider, wurde ich schwer entäuscht.

Für 4000$ / 9 Tage buchten wir eine Exectuive Suite für 3 Personen und ein 2 Bedroom Apartement für 5 Personen (eine Schlafgelegenheit blieb frei). Dies ergibt einen Preis von 40€ pro Person/Nacht was für New Yorker Verhältnisse wirklich unschlagbar ist, besonders wenn man die Lage des Hotels an der 73. Straße / Broadway bedenkt.

Die erste Executive Suite die uns zugeteilt wurde war aber dann tatsächlich ein dunkles Kabuff in dem man sich mit drei Personen schon beengt fühlen kann. Nach einer kurzen Beschwerde bekamen wir dann jedoch eine 25 qm Suite zugeteilt die wirklich beeindruckte (Fazit: Kleine Beschwerde lohnt sich)

Das 2 Bedroom Apartement (in dem ich wohnte) war ebenfalls sauber und recht geräumig, wenn auch die Räume recht karg eingerichtet sind.

Die Küche war modern und brauchbar. Die Dusche / WC ebenfalls. Zusätzlich grenzten an die Küche noch zwei begehbare Schränke in denen man... äh... Dinge unterbringen kann...

Im ersten Schlafraum befand sich lediglich ein großes Bett, ein kleiner Schrank sowie zwei Nachtische. Die Klimaanlage war anfangs defekt wurde jedoch während des Aufenthalts repariert.

Der zweite Schlafraum war identisch eingerichtet, dazu kam jedoch noch ein Fernseher mit Video und DVD Gerät sowie ein Schlafsofa das, wenn es ausgeklappt war, den Raum dann doch arg einengte. Wenn hier tatsächlich 4 Leute schlafen wird es recht eng.


Kritikpunkte mit denen man wohl leben muss sind:

- Bei der Buchung freut man sich anfangs über den niedrigen Preis, stellt dann aber fest, dass man bei Ankuft eine 2,4% Kreditkartenbearbeitungsgebühr bei der Zahlung zu entrichten hat. Das Perfide dabei: Man kann nur per Kreditkarte zahlen, andere Zahlungsmittel werden nicht akzeptiert.
- 10$ / Person / Tag für Internet auf dem Zimmer. Ich denke darauf kann man und sollte man auch verzichten.
- Rationiertes Toilettenpapier. Wenn die Rolle aus ist muss man an der Rezeption neues holen (Für Freunde von sozialistischen Wirtschaftsystemen könnte man das auch als Pro-Punkt gelten lassen)
- Der freundliche Mann an der Rezeption berichtete mir von ständigen massiven Problemen mit Kunden die über Expedia gebucht hatten. Aus diesem Grund würde ich eventuell andere Buchungsmöglichkeiten in Betracht ziehen (nix gegen Expedia, habe da sonst keine negativen Erfahrungen)


Fazit: Wenn man mit den negativen Punkten leben kann bekommt man meiner Meinung nach ein gutes Appartement-Hotel in ausserordentlich guter Lage. (man sollte auch bedenken, dass US Hotelstandards weit unter den zum Beispiel in Deutschland üblichen liegen)
Wer jedoch Wert auf hohe Qualität legt sollte sich dann doch lieber damit Anfreunden, dass man in New York nicht ohne diese oder ähnliche Kritikpunkte für weniger als 100$ die Nacht schlafen kann.

  • Aufenthalt: März 2007, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, NackteElfe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. August 2016

Aufenthalt: September 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in New York City angesehen:
Upper West Side
Hotel Beacon
Hotel Beacon
Nr. 74 von 468 in New York City
3.582 Bewertungen
Upper West Side
La Quinta Inn & Suites New York City Central Park
La Quinta Inn & Suites New York  ...
Nr. 358 von 468 in New York City
201 Bewertungen
Upper West Side
The Milburn Hotel
The Milburn Hotel
Nr. 211 von 468 in New York City
1.168 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Upper West Side
Inn New York City
Inn New York City
Nr. 348 von 468 in New York City
281 Bewertungen
Upper West Side
NYLO New York City
NYLO New York City
Nr. 176 von 468 in New York City
5.236 Bewertungen
Upper West Side
Hotel Belleclaire
Hotel Belleclaire
Nr. 225 von 468 in New York City
3.682 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Woogo - Central Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Woogo - Central Park

Anschrift: 240 W 73rd St, New York City, NY 10023-2700 (ehemals YourStay Central Park)
Lage: USA > New York > New York City > Upper West Side
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Trainingsraum Pantryküche
Hotelstil:
Nr. 68 von 163 Sonstigen Unterkünften in New York City
Preisklasse: 143€ - 342€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Woogo - Central Park 3*
Anzahl der Zimmer: 89
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Woogo - Central Park daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Woogoo
Hotel Woogo - Central Park New York
Woogo New York
Woogo - Central Park New York
Woogo - Central Park Hotel New York City
Woogo Central Park Tempo Apartments

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen