Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Morningside Inn
Hotels in der Umgebung
401 $*
388 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
The Westin New York at Times Square(New York City)(Großartige Preis/Leistung!)
335 $*
306 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
515 $*
444 $*
Marriott Hotels
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
226 $*
203 $*
Triumph Hotels
zum Angebot
  • Bar/Lounge
  • Fitnessstudio
DoubleTree Suites by Hilton Hotel New York City - Times Square(New York City)(Großartige Preis/Leistung!)
308 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
New York Hilton Midtown(New York City)
264 $*
255 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
Crowne Plaza Times Square Manhattan(New York City)(Großartige Preis/Leistung!)
313 $*
262 $*
CrownePlaza.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
NYLO New York City(New York City)(Großartige Preis/Leistung!)
322 $*
302 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
Park Central Hotel New York(New York City)(Großartige Preis/Leistung!)
207 $*
Park Central
zum Angebot
  • Bar/Lounge
  • Fitnessstudio
192 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Bewertungen (879)
Bewertungen filtern
879 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
73
205
268
123
210
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
73
205
268
123
210
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
44 - 49 von 879 Bewertungen
Bewertet 6. September 2013

wenn man in New York ist geht man eh nur zum Schlafen in ein Hotel
wenn man nicht viel braucht ist das hotel zu empfehlen . wir hatten ein Zimmer mit eigenem bad
es gibt auch räume mit gemeinschaftsbädern also bei buchung darauf schauen.
betten waren in ordnung, TV, Kühlschrank heizung (wir waren im märz da , da kann es auch richtig kalt werden) täglich werden betten gemacht und neue handtücher gebracht.
also ich werde das hotel wieder buchen

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, peterdemallorca!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. August 2013 über Mobile-Apps

Wir waren während 4 Nächten in NYC zu Gast im Morningside Inn. Das Hotel ist für junge Menschen ohne grosse Ansprüche zu einem erschwinglichen völlig in Ordnung. Wir hatten ein 4er-Zimmer inkl. Dusche. Das Zimmer war zu Beginn zwar sauber, wurde allerdings nie geputzt während unserem Aufenthalt. Im grossen und ganzen wars okay, wenn auch nicht berauschend.

  • Aufenthalt: August 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Skaladdin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Juli 2013

Ein tolles Hotel mit viel Atmosphäre, sehr hilfsbereiten Angestellten, reichhaltiges Frühstücksbuffet und an einer Top-Lage. Die Zimmer sind eher etwas klein aber das ist nichts ungewöhnliches für New York und für einen Aufenthalt von ein paar Nächten absolut OK. Das Sanctuary Hotel is sehr empfehlenswert!

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Glenda Q!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Januar 2013

Wir waren im Dezember mit einer größeren Gruppe in New York. Gebucht hatten wir das Morningside Inn, da es für New Yorker Verhältnisse relativ günstig angeboten wurde. Wir hatten 6 Zimmer gebucht und erlebten gleich bei Anreise eine Überraschung, denn man teilte uns mit, es stünden nur 5 Zimmer zur Verfügung. Nach langem Hin und Her wurde uns dann doch noch das fehlende Zimmer zugeteilt. Wir bekamen die "Suite" des Hotels. Der ausschlaggebnede Punkt bei der Vergabe der Zimmerkategorie bezog sich wohl auf das Badezimmer, welches sich direkt im Zimmer befand. Die anderen Zimmer hatten kein eigenes Bad, es befanden sich Toiletten-und Duschraum auf dem Gang.
Die Zimmer sind insgesamt sehr spartanisch eingerichtet und besonders großer Wert wird auch nicht auf die Sauberkeit gelegt. Beim Betreten des Hotels wähnt man sich noch in einem Mittelklassehotel. Dieser Eindruck schwindet allerdings jäh, sobald man die Zimmer betritt. Altes Mobilar, schmutzige Bettwäsche, dreckiger Kühlschrank, völlig verdreckter Duschvorhang usw usw...
Hätten wir die Möglichkeit gehabt, in ein anderes Hotel umzuziehen, hätten wir das stehenden Fußes getan. Bedauerlicherweise war keines in der näheren Umgebung frei und wir mußten uns unserem Schicksal fügen.
Nach 2 Tagen machte uns ein unfreundlicher Herr von der Rezeption darauf aufmerkasam,. dass die Suite nur für 2 Tage gebucht wurde und wir ausziehen sollen-
Wir verstanden die Welt nicht mehr, denn schliesslich waren wir mit 13 Pers angereist und alle Zimmer waren für 3 Nächte gebucht. Bei der Suite handelte es sich um das Zimmer, welches uns für das fehlende 6. Zimmer angeboten wurde. Allerdings erwähnte die Dame beim check in mit keinem Wort, dass wir das Zimmer nur für 2 Nächte bekommen. Der Situation geschuldet entwickelte sich das Gespräch zu einem Wortgefecht in dessen Verlauf der Rezeptionist es nicht mal für nötig befand von seinem Computerspiel aufzublicken um uns eine für alle Beteiligten befriedigende Lösung anzubieten. Im Gegenteil, er wurde unsachlich, unfreundlich und gab uns zu verstehen, dass es ihm egal wäre, wo wir die Nacht verbrächten. Er hätte so oder so kein Zimmer mehr frei.
Also mussten wir selbst handeln und teilten die verbliebenen Zimmer unter uns allen auf; wir hatten ja nur noch eine Nacht und die würde sehr kurz werden, da wir schon um 3 Uhr am Flughafen sein mussten.
Mitten in der Nacht wollte ich mich dann für die Abreise fertig machen und betrat das Gemeinschaftsbad, welches sich auf dem Flur befand. Den Zustand des Badezimmers in Gänze zu beschreiben würde bei einigen sicherlich Ekel hervorrufen, deswegen beschränke ich mich darauf, zu sagen, daß ich noch niemals in meinem ganzen Leben ein solche ekelerregendes Badezimmer betreten habe. Mit Würgereiz erledigte ich nur eine Katzenwäsche und vermied es wohlweislich die Toilette zu benutzen.Das muss als Beschreibung ausreichen..
Vom Hotel wurde uns dann noch ein Taxi vermittelt ( es waren keine offiziellen Taxen!!). Wir brauchten 3 Wagen und haben für 3 Taxen 3 unterschiedliche Preise bezahlt (40,- 50,- und 60,-$)
Alles in allem kann ich zu diesem Hotel nur sagen: FINGER WEG!!
Der einzige Pluspunkt dieses Hotel betreffend ist seine zentrale Lage in Manhattan und die Anbindung an die subway. Das ist aber auch schon alles.
Hotel allgemein

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, TrueGrit71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Januar 2013

Wir buchten dieses Hotel für 5 Nächte für einen Städtetrip New York. Das Zimmer war ok, etwas heruntergekommen aber ausreichend, vor allem für den Preis & die gute Lage direkt am Central Park. Was uns außerdem begeistert hat waren die vielen "multikulturellen" Shops (zB eine richtige Bäckerei mit frischem Brot) direkt in der Nähe, was echt Charme hatte. Außerdem kam uns die Lage relativ sicher und gepflegt vor, schön war auch das viele Grün überall. Die Gemeinschaftsbäder im Hostel waren jedoch gewöhnungsbedürftig, da nicht besonders sauber. Es gibt zwar eine kleine "Küche" zum Selberkochen (da es ja keinen richtigen "Gemeinschaftsraum" oder Essensangebot gibt), die ihren Namen meiner Meinung nach nicht wirklich verdient, da keinerlei Kochutensilien vorhanden sind und der Herd somit sinnlos, außer man schleppt gerne Töpfe durch die Gegend ;) Eine Mikrowelle ist für schnelles Selber-Warmmachen von Speisen vielleicht noch ganz hilfreich und einen Kühlschrank hat man im Zimmer auch. WLAN war auch vorhanden, jedoch musste man sich dafür nach unten in die nichtvorhandene Lobby begeben, das heißt man hat sich mit dem Laptop auf die Treppe gesetzt oder im Stehen gesurft.
Alles in allem würde ich das Hotel trotz ein paar Abstrichen weiterempfehlen, da die Lage & der Preis für Manhattan echt super ist und man nicht in der Stadt ist, um nur im Hotel zu sitzen (denn dafür ist es definitiv nichts ;))

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, A L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen