Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Immer wieder gerne”
Bewertung zu Easyliving-harlem

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in New York City suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Easyliving-harlem
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 28. Oktober 2012

Wir waren ein 2. mal da und wollten nicht mehr weg. Man hat das Gefühl nach Hause zu kommen .
Waren diesmal mit " Kindern da 10j und 17 j und alle haben sich wohl gefühlt.Man wird bestens versorgt von Heidi und Tom und bekommt immer wieder neue Tipps was man so unternehmen kann.Macht weiter so ihr beiden !!!!!!!

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Judith B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (251)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

92 - 98 von 251 Bewertungen

Bewertet am 25. Oktober 2012

Kaum die Tür des schönen Brownstone- Hauses betreten und in Heidi & Toms lächelnde Gesichter geschaut, fühlt man sich schon wie Zuhause. Das Bed & Breakfast ist gemütlich und liebevoll eingerichtet. Die gemütliche Wohnküche ist immer ein netter Treffpunkt für tolle Unterhaltungen mit netten Menschen, und einer immer toll ausgestatteten Obstschale;-). Die Zimmer sind gemütlich mit viel Holz und man fühlt sich wie in einem amerikanischen Film. ;-) die U-Bahn ist in 2 min erreicht und man ist Ruck Zuck an allen Stellen in Manhattan. Wir hatten eine wunderschöne Woche mit viel Spass.

  • Aufenthalt: Oktober 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, JohannesReimer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Oktober 2012

Gespannt, was uns in Harlem erwarten würde, kamen wir mit dem Taxi in der 137 Straße an und wurden gleich freundlich von den Gastgebern empfangen. Es war eine sofort vertraute Atmosphäre, in die wir offen aufgenommen wurden. Die Zimmer und Badezimmer waren stilvoll schön (siehe Homepage) und die Betten ausgesprochen gemütlich und rückenfreundlich. Alles war wunderbar sauber und gepflegt. Neben uns waren noch andere Deutsche, Franzosen, Österreicher, Australier und Belgier zu Gast und durch die offene Art und die freundlichen Tipps und Angebote (Jazz mit Tom um die Ecke im Shrine und und....) gaben Heidi und Tom uns und den anderen das Gefühl eines Zuhauses in New York. Elf wunderbare Tage! Wir kommen wieder!!!

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Angelika G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Oktober 2012

Ich war zehn Tage im Easyliving Harlem und es war rundum einfach perfekt. Das Haus und unser Zimmer waren sehr schön, die Gastgeber Heidi und Tom sind an Liebenswürdigkeit nicht zu überbieten. Es ist wirklich ein "Zu Hause" in New York. Wer mehr möchte als ein anonymes Hotelzimmer irgendwo in New York ist hier richtig.
Auch und gerade für Reisende, die zum ersten Mal in New York sind, würde ich einen Aufenthalt hier wärmstens empfehlen. Heidi und Tom können bei allen Angelegenheiten weiterhelfen - auf Englisch, Deutsch, Französisch und wahrscheinlich auch noch in anderen Sprachen.
Die Umgebung wurde in den vielen positiven Reviews auch schon erwähnt. Die Leute in Harlem sind absolut freundlich und wir haben uns immer wohlgefühlt.
Wenn ich wieder nach New York fahre, dann ist klar, wo ich wohne: Nur im Easyliving!!!
Liebe Grüße aus Hamburg!!
Monika

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Monika S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juli 2012

An dieser stelle lieben Dank für die tollen 6 Tage bei diesen wunderbaren Menschen in diesem wunderbaren Haus. Heidi und Tom gelingt es durch ihr offene und unkomplizierte Art der Gastgeberschaft ebensolche Menschen aus aller Welt für diese Art des Wohnens und Erlebens zu begeistern.Wir durften an einem Stück wahrem Harlem teilnehmen und erlebten mehr Authentizität New Yorks als irgend woanders.Wem allerdings knarrende Treppen in einem wunderschönen alten Haus stören oder die tägliche Badreinigung fehlt sollte lieber in ein Hotel nach Down Town New York gehen. Liebe Heidi,lieber Tom macht weiter so, viele Grüsse aus der alten Heimat Thomas und Conny

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Cornelia Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juli 2012

Unsere Zeit dort war wunderschön und viel zu kurz (man kann nie zu lange in New York sein).
Offenbar überschneidet sich unser Aufenthalt mit "Skyla 1174", deren Kritik absolut nicht angebracht ist und sehr lächerlich & affektiert wirkt. (die Bewertungen anderer Gäste, spricht Gott sei Dank für sich)
Was uns betrifft, wir haben uns zu keinem Zeitpunkt über ein knarrenden Fussboden "beschwert", sondern ihn lediglich erwähnt.
Monika (Heidi´s Vertretung) war unglaublich freundlich und hilfsbereit. Als sie uns erklärte, dass wir uns sogar ein kleines Frühstück zubereiten durften, waren wir sehr überrascht, denn das Guesthouse ist kein B&B ! ! ! ! (jedenfalls konnte ich auf deren Homepage keinen Hinweis für B&B finden) Man konnte sich dort jederzeit frischen Kaffee & Tee kochen, O-Saft trinken und tolles eiskaltes Wasser einschenken. Ausserdem durfte man die gesamte Küche benutzen (inkl. allen Gewürzen, Töpfen, Pfannen, etc). Ein Notebook für Gäste stand ebenfalls bereit, genau so wie ständig frische Früchte.
Unser Zimmer (King Size Bed & private Bath) war wunderschön und unglaublich geräumig. Das Bad war/ist ein Traum. Ja, es stimmt, es wurde nicht gereinigt, aber wenn man sich so benimmt wie zu Hause, ist das gar nicht schlimm (uns räumt jedenfalls nicht täglich eine Putze hinterher).
Die Anbindung war sehr gut. Wir erreichten immer schnell unsere Ziele.
Monika hat in unserer Zeit einen super-tollen Job gemacht und Jodi ist genauso aufmerksam, nett & witzig. Beide gaben uns viele Tipps und wir konnten mit jeder Frage zu ihnen kommen.
Wir würden jeder Zeit wieder dort wohnen und Heidi: auf Dein 2-Tage-Angebot, komme ich sicherlich eines Tages zurück... ;-)))
Also bis bald Ihr Lieben - and Jodi, a big hug for you ! ! ! !
Take care guys.

Zimmertipp: Es geht nichts über ein eigenes, privates Bad ! ! !
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ManosOntario!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juni 2012

Wir haben das B & B aufgrund der Empfehlung von Kollegen und Tripadvisor gebucht.
Ich würde es aber nur bedingt empfehlen.

Besonders wichtig ist mir zu erwähnen, dass wir nicht das Glück hatten Heidi und & Tom als Gastgeber zu haben, sondern ihre Vertretung, die zur Zeit für 6 Monate aus Deutschland in New York ist.

Heidi hat von mir ein persönliches Feedback erhalten und sehr nett, wie bereits von den anderen erwähnt, darauf reagiert und sich unsere Kritikpunkte sehr zu Herzen genommen. Wahrscheinlich waren unsere Erwartungen einfach schon so hoch als wir dort ankamen.

Ich zähl mal auf:

Das Haus selber ist total liebevoll hergerichtet und gut ausgestattet.
Die Zimmer sind sehr geräumig, bis auf das Fullsize.
Leider super hellhörig. Man hört wohl durch das Parkett, das knarzt, sofort untendrunter, dass oben jemand läuft. (Die Gäste unter meiner Schwester haben sich gleich nach der ersten Nacht bei ihnen beschwert..)
Das selbe im Flur, wenn man versucht leise die Treppe runter zu laufen.
Die Zimmer nach hinten (Queen 140$ & Fullsize 125 $) liegen nach Süden. Es wird sehr warm! Und sie liegen zum Innenhof - zum Teil sehr laut bis 2:30 in der Nacht. Da hatten wir wohl Pech!

Die Zimmer (Kingsize 150$, Queensize und Fullsize - letzen beiden teilen sich ein Bad) liegen im 4. OG Altbau. (Eingang des Twonhouses liegt im Untergeschoss, wo sich auch die Küche befindet - also der Aufenthaltsraum und der Zugang zum Innenhof).
1 Kingsize liegt nach vorne im 3.OG.
Alle Zimmer sind nicht! abschliessbar.
Um die Privatsphäre der Gäste zu wahren, betritt auch sonst keiner die Zimmer - schaut also auch nicht nach den Sanitäreneinrichtung - während der gesamten Dauer des Aufenthaltes.

Das gemeinsam genutzte Bad (4 Erwachsene!!) wurde in den 5 Tagen, obwohl vom Flur aus zugänglich ohne in eines der Zimmer zu gehen, nicht einmal!! gereinigt (der Seifenspender hinterliess nach 2 Tagen schon einen Rand und man konnte die gesammelten Haare / Schamhaare auf dem weissen Fussboden sehen), noch wurde das Händehandtuch ausgetauscht oder es lagen welche zum Austausch bereit.
Das Bad ist komplett in weiss gehalten mit einem tollen Oberlicht (Glaskuppel) und einer super geräumigen begehbaren Dusche (so breit wie das ganze Bad und ca 1m tief).


Das 2. B für Breakfast ist realtiv. Es gibt englische Muffins von Thomas (diese engl Brötchen zum Toasten) im Brotkasten, Obst (Äpfel, Birnen, Bananen) stehen im Obstkorb den ganzen Tag auf dem Tisch, Marmelade und Butter sowie Milch und O-Saft stehen im Kühlschrank bereit und für die Zubereitung von Kaffee in der Filtermaschine steht eine Dose mit Kaffee und ein Wasserkocher und sowie verschiedene Teesorten bereit.

Wir wurden gleich darauf hingewiesen, dass man benutzte Sachen doch direkt in die Spülmaschine wegräumt. Und nur am Ankunft-Tag dürfte man einmalig alles stehen lassen...

Der Tisch wird nicht zum Frühstück gedeckt, und man muss alles wie in der Ferienwohnung komplett selber machen...
Ist wohl etwas unüblich für ein B&B (meine Schwester und ihr Mann, die mit uns waren, haben durch ihre GB & Irland/Schottland Trips da reichlich Vergleichsmöglichkeiten gehabt und waren etwas enttäuscht.)
Ein am Morgen eingedeckter Tisch und frisch gekochter Kaffee wären sicher kein grosser Aufwand gewesen.

Mein Vorredner hat Recht, dass man in 5 Min zur Metro in der 137th St gelaufen ist. (Bis zur Metro sind es 2 Blocks.)
Man fährt bis zur 59th St (B,C) mit einmal umsteigen in die Express Line (D an der 125th) ca 10-15 Min.
Möchte man weiter südlich braucht man in der Regel 35-45 Min one way (Village, Chelsea, Soho, Meatpacker District) und zur östlichen Seite vom Central Park dauert ähnlich lang....
Je nachdem was man für eine Anbindung bekommt.
Da kann ich meinen Vorrednern leider nicht zustimmen, dass man schnell überall ist.

Jodi, die Paten-Tochter der Eigentümer (so um die Mitte/Ende 20), war super süß. Hat sich sehr um uns gekümmert und herzlichst willkommen geheißen. War aber nicht für die Betreuung der Gäste verantwortlich.

Die Vertretung der Eigentümer empfanden wir als eher schnippisch, und nicht serviceorientiert. Nur ein Beispiel: Meine Schwester kam am Morgen der Abreise in die Küche (8:00 morgens, aus-checken aus den Zimmern war für 11:00 vereinbart) wurden erstmal hektisch und unfreundlich um ihre Hausschlüssel gebeten, da man sie gleich für neue Gäste brauchte, und darauf hingewiesen, dass der Tisch nicht für sie eingedeckt worden sei, und sie ausser der Marmelade bitte nichts anrühren sollen (Gedecke, aufgeschnittenes Obst)


Ich bin mir sicher, dass Heidi und Tom das mit ihrer Art sicherlich wett gemacht hätten (da hätte man sicherlich auch gedacht, wenn man z.B. wg des Bades was sagt, dass sie es nicht in den falschen Hals bekommen, bzw vielleicht wäre das ja gar kein Thema gewesen...). Wir hatten vorab nur sehr herzlichen E-Mail-Kontakt.

Wir haben uns leider nicht wie zu Hause gefühlt. :-(

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Skyla1174!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in New York City angesehen:
Midtown
Hilton Garden Inn Times Square
Hilton Garden Inn Times Square
Nr. 138 von 469 in New York City
7.332 Bewertungen
Midtown
Pod 51 Hotel
Pod 51 Hotel
Nr. 235 von 469 in New York City
4.979 Bewertungen
Midtown
414 Hotel
414 Hotel
Nr. 2 von 469 in New York City
1.425 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Lower East Side
Blue Moon Hotel
Blue Moon Hotel
Nr. 411 von 469 in New York City
555 Bewertungen
Harlem
Bed & Breakfast Mont Morris
Bed & Breakfast Mont Morris
Nr. 3 von 79 in New York City
614 Bewertungen
Nolita
The Bowery House
The Bowery House
Nr. 30 von 79 in New York City
587 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Easyliving-harlem? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Easyliving-harlem

Anschrift: West 137th Street, New York City, NY 10030
Lage: USA > New York > New York City > Harlem
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken
Hotelstil:
Nr. 2 von 79 Pensionen in New York City
Anzahl der Zimmer: 4
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Easyliving-Harlem New York
Easyliving-Harlem Hotel New York City

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen