Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.927)
Bewertungen filtern
1.927 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
899
673
209
95
51
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
899
673
209
95
51
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
20 - 25 von 1.927 Bewertungen
Bewertet am 5. Februar 2012

Es gibt viele Boutique Hotels in Manhattan und solche die es gerne wären. Das Ace strahlt trotz der grösse einen sehr coolen und heimeligen Charme aus. Die Zimmer sind zwar teilweise unter den versprechungen die die Homepage macht, man wird aber von Lobby, Bar und Lage entschädigt. Der Eingangbereich lädt zum verweilen ein und die Bar eignet sich wunderbar um im Winter einen Tee an der wärme zu schlürfen. Der Service ist jugendlich aber stets sehr freundlich. Das Hotel ist Rates zwischen 200 und 400 USD pro Nacht durchaus wert, wenn ich mehr ausgeben will, ziehe ich aber andere Hotels vor.

Aufenthaltsdatum: März 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, thomas2011_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Januar 2012

Das Hotel ist einfach toll, das Personal extrem freundlich und es bietet einem allen Komfort, den man in New York braucht. Wir hatten ein Medium Zimmer und es war wirklich sehr sehr groß. Absolut zum Empfehlen. Auch in Ausnahmesituationen fühlt man sich hier wohl (wir waren während Irene in NY und alles war gesperrt etc.) Man reagierte prompt aber mit etwas Humor um keine Panik zu verbreiten und wir fühlten uns sicher. Wir haben fast 24 H durchgehend im Hotel verbracht und es wurde einem nicht fad, TV, Internet, Zimmerservice alles funktionierte perfekt trotz Wind und Wetter.
Wir würden es immer und immer wieder buchen!

Aufenthaltsdatum: August 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, bellenataly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Dezember 2011

Ich habe im Oktober über 1 Woche im Ace Hotel gewohnt, als ich aus geschäftlichem Anlaß in New York war.

Das Hotel ist gut an das U-Bahn-Netz angebunden, die umliegenden Straßen bieten relativ wenig. Es hat mir aber für alle Ausflüge (zu Fuß) einen hervorragenden Ausgangspunkt geboten, ich war in ca. 20 Minuten an einigen guten Punkten wie zum Beispiel Times Square bzw am Union Square, um 2 Orte zu nennen.

Das Hotel selber ist sehr modern, die Räume ungewöhnlich, aber für meinen Geschmack toll eingerichtet. Es erinnerte alles an etwas noblere Junggesellenbuden, ich würde das Hotel daher am ehesten Alleinreisenden bzw. Paaren empfehlen, finde es für Familien etwas weniger geeignet.

In der Lobby befindet sich ein sehr angesagte Bar, kommt man abends zurück steht vor der Tür oft sehr schicke Leute, die sehnlichst auf Einlaß warten. Mit der Hotelkarte kommt man natürlich problemlos am Türsteher vorbei.

Das Personal war - wie so oft in den USA - unschlagbar freundlich und aufmerksam. In meinem ersten Zimmer mußte wegen eines Rohrproblems Handwerksarbeiten ausgeführt werden. Ein Umzug in ein anderes Zimmer wurde mit möglichst wenig Umstand für mich gestaltet, zur "Entschädigung" (ich fand es gar nicht schlimm, kam ich in den Genuß eines weiteren spannend eingerichteten Zimmers) bekam ich vom Manager noch 2 Gutscheine für den tollen Coffee-Shop nebenan.

Die Zimmer habe für New York eine super Größe - man hatte viel Platz für Gepäck, konnte sich frei bewegen. Beide Betten waren extrem bequem und ich habe gut geschlafen. Wer ein Zimmer zum Broadway oder der 29th Street bekommt, wird natürlich etwas vom Straßenlärm mitbekommen, er hält sich aber besonders in den oberen Stockwerken in Grenzen, ich konnte gut schlafen. Mein 2. Zimmer ging zum Innenhof, das war total ruhig, man hörte (wenn das Fenster geöffnet war) die rückwärtig liegende Klimaanlage, aber auch dies war für mein Empfinden nicht übermäßig laut.

Als für mich tolle Zugabe gab einige Badartikel von der bekannten Firma C.O. Bigelow.
Fazit: stylisches, individuelles Hotel. Wie alles in Manhattan nicht gerade billig, aber nicht überteuert. Ich würde hier definitiv wieder absteigen.

In der Umgebung gibt es einige hauptsächlich asiatische Restaurants, was mir gut gefallen hat: ein Deli, der hervorragendes Essen auch zum Mitnehmen bis spät in die Nacht verkauft:
Au Bon Gout Gourmet Deli‎, 276 5th Avenue. Beim Hotel raus, nach rechts, an der ersten Kreuzung nach links und kurz nach der Kirche kommt es schon. Super, wenn man mal keine Lust auf Restaurant hat.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2011
  • Reiseart: Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 40mit40!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Dezember 2011

Das Hotel ist auf jeden Fall eine Mischung aus mehreren Konzepten, die sehr gut funktionieren.

Ein innovatives Hotel und gut gelegen jedoch entsprechen die Zimmer nicht der Standard für den Preis zu zahlen. Das Restaurant lässt auch einige Wünsche offen; ich kann aber nicht vergessen zu erwähnen, den ausgezeichneten Service und die Einstellung des Kundendienstgefühles vora allem aber durch seine Manager.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vanessa B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Dezember 2011

Ausgezeichnet für Touristen.

Es liegt sehr zentral (Subway ist nicht weit weg), war neu und abends war die Lobby immer voll. Das Zimmer war nicht ideal (Blick in den Hinterhof mit dröhnenden Klimaanlagen) aber da die Fenster im Gegensatz zu manch anderem New Yorker Hotel gut isolierten, war Lärm kein Problem.

Aufenthaltsdatum: April 2011
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Pit42!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen