Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“chaotisch, aber genial”
Bewertung zu Carlton Arms Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Carlton Arms Hotel
Bewertet am 23. Dezember 2010

Dieses Hotel ist mit Sicherheit nichts für Menschen, die Luxus brauchen, denn es gibt weder Bars, noch Pools, noch Zimmerservice. Noch nicht mal ein Aufzug ist vorhanden, aber für künstlerisch interessierte Menschen ist es phantastisch - jedes Zimmer wurde von einem anderen Künstler gestaltet und es ist möglich, während eines längeren Aufenthalts die Zimmer immer wieder zu wechseln. Die Betreiber sind ausgesprochen nett und die Lage in Zentral - Manhattan macht es möglich, sehr viel sehenswertes in der Stadt zu Fuß zu erreichen. Wie gesagt - wer einfach einen guten Platz zum Übernachten benötigt und sonst keine Ansprüche hat, ist hier bestens bedient.

Aufenthalt: April 2010, Reiseart: allein
1  Danke, cassandra7ba!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (393)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Carlton Arms Hotel
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

16 - 22 von 393 Bewertungen

Bewertet am 29. Oktober 2010

Das Hotel wurde mir von Bekannten empfohlen. Die Lage in der 25th Strasse ist sehr zentrale gelegen. Die meisten Strecken kann man auch gut zu Fuß erlaufen, auch wenn die Metrocard für 7 Tage sich schon sehr lohnt.
Das Hotel bietet keinen Service an, sprich es erfolgt während des Besuches keine Reinigung, wobei man weniger Angst hat, das einem die Sachen geklaut werden. Die Schlösser sind nicht wirklich nach deutschen Standart, aber es gibt für jeden ziemlich robuste Vorhängeschlösser. Das Zimmer kann man sich nach Buchung der Kategorie (eigenes oder Etagenbad, wir haben das eigene Bad bevorzugt) aussuchen. Man bekommt am Anfang ein paar Schlüssel in die Hand gedrückt und bringt die Zimmerschlüssel der Zimmer die einem nicht gefallen wieder zurück.
Zur Auswahl stehen da wirklich ein paar extrem bunte Zimmer, aber man findet auf jeden Fall was.
Unser Zimmer war auf dem ersten Blick sauber, man sollte zwar nicht in die hintereste Ecke gucken, aber offensichtlich Katastrophen gab es nicht, wenn man davon absah, dass man das Licht im Bad nicht löschen konnte.
Alles in allem war die Unterkunft aber total in Ordnung, das fehlende Frühstück kann man sich für ein paar Dollar gegenüber im Bagelshop holen (ich empfehle den Bagel mit Roastbeef!) oder ein paar Blocks weiter bei Johnnys Luncheonette.

Der Lärmpegel ist allerdings gewöhnungsbedürftig, aber das liegt eher an den ganzen Krankenwagen und Polizeiautos, die auch die ganze Nacht unterwegs sind.

Kostenloses W-Lan gibt es im Aufenthaltsraum, in dem auch Hauskatze Charlie den ganzen Tag sitzt.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, MelanieLiem!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Oktober 2010

Das "Hotel" liegt in der 23. Straße und innerhalb von 5 Minuten erreicht man die Subway Station. Die Lage ist somit unschlagbar!
Das Hotel selber ist ziemlich schrill und bunt und jedes Zimmer wurde von einem anderen Künstler gestaltet. In unserem Zimmer hingen aufgeschnittene Schuhe, CD´s und Bücher an der Wand, was das Zimmer individuell machte. Wir hatten außerdem ein kleines Bad mit Dusche und Toilette, was allerdings garantiert nicht geputzt wurde. Das war schon ziemlich ekelig! Aber bei dem Preis muss man wohl Abstriche machen. Wenn man wenig wert auf Sauberkeit legt, aber jedoch ein günstiges Hotel ist superzentraler Lage haben will, für den ist das Hotel optimal.

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, kite99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Oktober 2010

Zu zweit (Vater, erwachsene Tochter) waren wir für 8 Tage in NYC und im Carlton Arms. Das Hotel mit seinem sehr individuellen und künstlerischen Charm passt perfekt zu einem NYC-Urlaub, wenn man wie wir zentral in Manhattan will und es einem nichts ausmacht, nach neuen Handftüchern zu fragen, weil es keinen Zimmerservice gibt. Bei Ankunft hatten wir eine freie Zimmerauswahl und da wir bar im Voraus bezahlt haben einen guten Preis von 105 $ die Nacht. Das Personal hat alle unsere Fragen zu Telefonkarten, Sub Way, etc. immer nett beantwortet. Der "rund-um-die-Uhr" hörbare gleichmäßige aber hohe Geräuschpegel der sehr sicheren Umgebung NYC's durch Autos, Polizei- und Krankenwagen, Klimaanlagen und Bars der Umgebung wird zur Nebensache, wenn man wie wir täglich nach vielen Kilometern zu Fuss Manhattan abgewandert ist und nach einem einem Absacker bei Tom im Pub um die Ecke "platt" ins Bett fällt. Und der Bagel Express gegenüber ersetzt das fehlende Frühstück und macht einen wunderbaren Capuccino.
Also,- wir würden und werden sicher da noch einmal übernachten.
Anna und Rainer, Berlin, Bielefeld

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Rainer55!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. August 2010

Das Hotel ist sauber, gemütlich und hat einen netten Charm. Zentral in New York, mit der Metro in 10 min. am Cetral Park und 15 Min. in Manhatten. Für einen günstigen Aufenthalt in New York einfach nur perfekt. Und der Charm dieses Hotels hinterlässt einen bleibenden Eindruck und überfordert die Resiekasse in einem überschaubaren Rahmen.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, theami!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juli 2010

ich war im Juni 2009 für eine Woche im Carlton Arms.
Das Hotel ist eigentlich mehr eine bessere Jugendherberge.
Zu erreichen ist es sehr gut mit der grünen Linie (23rd und 28th).
Der Eingang ist schon mal sehr unscheinbar. Ein kleines rotes Dach, eine Tür, die fast auseinander fällt, aber es hat trotzdem, vielleicht dehalb, seinen Charme!

Die "Rezeption" ist ganz klein, ich hätte sie gleich übersehen beim ersten Mal.
Der Bursche hat mich begrüßt, mir erklärt, dass ich mir ein Zimmer aussuchen kann, mir 5 Schlüssel in die Hand gegeben und ich bin gegangen.

Jedes Zimmer ist dort anders ausgemalt und eingerichtet. Das Hotel hat 4 Stöcke und keinen Aufzug, der Stiegenaufgang ist zwar stabil, aber doch sehr urig :)

Als ich mein Zimmer gefunden hatte, bin ich wieder nach unten, hab ein paar Zettel unterschrieben und gleich im Vorhinein bezahlt. Sie akzeptieren zwar Kredikarten, allerdings (ich hoffe, ich darf das hier sagen) zahlt man weniger, wenn man bar zahlt.

Es wird einem mit dem Gepäck nicht geholfen, aber wie gesagt, es ist ein besseres Hostel.
Im ersten Stock bin ich der Hauskatze begegnet.
Die gehört zum Hotel genauso wie die farbenfrohen Wände, Türen und Fensterrahmen.

Das Zimmer war für NY sehr groß! Im Zimmer waren 2 Doppelbetten, ein Schrank, ein Waschbecken, ein Kasten mit Schiebeladen, ein Stuhl, ein großer Spiegel und kleines Nachtschränkchen.

Im Bad war eine Badewanne, das WC und ein noch viel größerer Spiegel. Es gibt auch Zimmer mit Bad am Gang, die sind dann entsprechend billiger.

Mein Raum war in blau gehalten mit Zeichnungen einer Frau mit Schmetterlingsflügeln und Speere... Sie war halb/halb. Oben Frau, unten Mann...

Es steht allerdings an der Tür draußen, dass man das Zimmer nicht beziehen soll, wenn man mit so etwas nicht umgehen kann.

Witzig fand ich die Beleuchtung im Raum. Eine einzelne Glühbirne von der Decke, man musste echt noch an der Schnur ziehen. Also kein Lichtschalter oder so :)

Wie schon gesagt, war das ganze Zimmer in blau gehalten. So blau, dass ich im ersten Moment das Waschbecken im Raum gar nicht sah :) das war auch blau angemalt. Und der Mülleimer war auch blau...

Die Tür war mit einem normalen Vorhängeschloss zu verschließen. Den Schlüssel bekam man beim einchecken und es wurde auch gesagt, dass während des Aufenthaltes niemand ins Zimmer kommt zum Reinigen.

Für Handtücher oder Ähnliches war immer jemand an der Rezeption.

Im Zimmer war eine Klimaanlage, die sehr notwendig war. Hat alles super funktioniert.
Man konnte die Fenster öffnen, was in Amerika ja nicht oft der Fall ist und das beste an dem Ganzen war, das man rauchen durfte im Zimmer.

Beim Fenster raus war eine Feuerstiege. Also nicht als Balkon gedacht...

Die Umgebung ist auch nicht langweilig. Fürs schnelle Essen findet sich an jeder Ecke etwas und 2 Straßen weiter sind genügend Pubs, Restaurants und weitere Lokale.

Ich würde das Hotel auf jeden Fall wieder buchen. Der Preis ist nicht leicht zu unterbieten, wenn man ein privates Zimmer sucht, und keinen 16 Mann Schlafsaal...

  • Aufenthalt: Juni 2009, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, akhlaburd!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. August 2008

Maritim - Gäste werden es schrecklich finden, da das Hotel etwas wackelig und alt wirkt - aber mich hat es schlichtweg begeistert. Es gibt zwar so gut wie keinen Service, aber jedes Zimmer ist von einem anderen Künstler kreiert worden, das Personal ist supernett und hält sich Katzen und es liegt vor allem ziemlich zentral. Es ist problemlos möglich zu Fuß nach Chinatown zu marschieren, die U - Bahn ist ca. 5 Minuten entfernt und das Preis - Leistungs - Verhältnis kaum zu unterbieten. Sollte es mich wieder mal nach New York verschlagen ist es meine erste Wahl

  • Aufenthalt: Mai 2003, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, cassandra7b!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in New York City angesehen:
Lower East Side
Blue Moon Hotel
Blue Moon Hotel
Nr. 398 von 468 in New York City
541 Bewertungen
Midtown
Hotel 31
Hotel 31
Nr. 220 von 468 in New York City
1.559 Bewertungen
Midtown
Pod 51 Hotel
Pod 51 Hotel
Nr. 227 von 468 in New York City
4.923 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Midtown
The New Yorker A Wyndham Hotel
The New Yorker A Wyndham Hotel
Nr. 273 von 468 in New York City
11.496 Bewertungen
Manhattan
The Marcel at Gramercy
The Marcel at Gramercy
Nr. 141 von 468 in New York City
3.104 Bewertungen
West Village
The Jane
The Jane
Nr. 291 von 468 in New York City
1.395 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Carlton Arms Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Carlton Arms Hotel

Anschrift: 160 E 25th St, New York City, NY 10010-2312
Lage: USA > New York > New York City > Manhattan , Murray Hill
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Hotelstil:
Nr. 20 von 79 Pensionen in New York City
Preisklasse: 89€ - 175€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Carlton Arms Hotel 2*
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Hotels.com, Odigeo, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Carlton Arms Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Carlton Arms New York City
Carlton Arms Hotel New York City
New York Hotel Carlton Arms
Hotel Carlton Arms New York

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen