Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Architektonischer Schnittpunkt zweier Epochen”
Bewertung zu Woolworth Building

Woolworth Building
Im Voraus buchen
Weitere Infos
225,00 $*
oder mehr
Private Lower Manhattan Financial District and 911 Memorial Walking Tour
Weitere Infos
20,00 $*
oder mehr
Woolworth Building: Lobby-Tour
Weitere Infos
299,00 $*
oder mehr
New York - Helikopterflug über ganz New York
Platz Nr. 58 von 1.105 Aktivitäten in New York City
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 5
74 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Architektonischer Schnittpunkt zweier Epochen”
Bewertet am 15. Mai 2013 über Mobile-Apps

Von aussen wunderschön anzusehen. Nicht die Größe ist so imposant wie der Detailreichtum der Ornamente an Fassaden und Terrassen.

Hilfreich?
Danke, Mihai P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Bewertung schreiben

551 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    351
    141
    42
    11
    6
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hattersheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
279 Bewertungen
82 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 134 "Hilfreich"-
Wertungen
“schönes Gebäude”
Bewertet am 8. Dezember 2012

das Woolworth Building galt bei seiner Einweihing 1912/13 als das achte Weltwunder. Der Bau kostete seinen Besitzer Franklin Winfiled Woolworth ca. 13,4 mio $ . Das Building galt bis 1930 mit seinen 241 Metern als höchstes Gebäude der Welt. Es ist ein schöner aber unspektakuläres Gebäude. Wobei es dennoch einen sehr anziehenden Flair versprüht. Es besitzt viele Gotische und auch moderne Elemente, z.b. die Wasserspeier und Ecktürmchen an der Fassade.Durch seine Ästhetik hatte es auch den Namen " Kathedrale des Kommerz " erhalten.

Aufenthalt Mai 2012
Hilfreich?
Danke, Nobbi26!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Duisburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
151 Bewertungen
63 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 96 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unspektakulär – ein hohes Gebäude von vielen”
Bewertet am 23. November 2012

Das Woolworth Building ist ganz nett anzusehen, aber das war es dann auch schon. Im Grunde ist es eines von vielen hohen, recht ansehnlichen Gebäuden in New York. Ich fand es extrem unspektakulär. Wenn in unserem Reiseführer nicht gestanden hätte, dass es sich um das Woolworth Building handelt, wäre es mir vermutlich gar nicht oder zumindest nicht sonderlich aufgefallen.

Aufenthalt Oktober 2012
Hilfreich?
Danke, Michaela1011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 5
83 Bewertungen
64 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 47 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Mix aus Alt und Neu”
Bewertet am 6. Juni 2012

Das Woolworth Building - bis 1997 der Hauptsitz der Woolworth Gruppe - ist 241 Meter hoch, hat 59 Stockwerke und ist eines der höchsten Gebäude New Yorks.
Es liegt am 233 Broadway und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (U-Bahnen 2,3 Station: Park Place oder die U-Bahnen 4,5 Station: Fulton Street) leicht erreichbar.

Beeindruckt haben mich vor allem die gotischen Elemente der Fassade. Diese ist mit schwebenden Stützpfeilern, Wasserspeiern, Kreuzblumen, Ecktürmen und bemalten Terrakottatafeln verziert.
Obwohl es heute weitaus höhere Bauten in N.Y. gibt, zählt das Woolworh Building immer noch zu den bedeutensten Bauwerken dieser Stadt und sollte auf jeden Fall aufgesucht werden! Der beste Zeitpunkt hiefür scheint mir der späte Vormittag zu sein, wenn es von der Sonne beleuchtet wird.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
Danke, Werner S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Woolworth Building angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Woolworth Building? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen