Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
Booking.com
292 $
View deal
Expedia.com292 $
Hotels.com292 $
Autograph292 $
Agoda.com292 $
Priceline292 $
Orbitz.com292 $
Alle 17 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (711)
Bewertungen filtern
711 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
418
152
63
53
25
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
418
152
63
53
25
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 711 Bewertungen
Bewertet am 13. Juni 2017 über Mobile-Apps

Ich war hier geschäftlich für zwei Tage. Das Hotel hat Licht und Schatten.

Von der Lage ist es ausgezeichnet, es liegt etwa 15 min vom Flughafen entfernt in dem neuen Stadtteil Seaport.
Zudem liegt es aber genau an einer Brücke, die nach Downtown führt. Es ist quasi umzingelt von Strassen, dh einfach laut. Zur Wasserseite bekommt man die Bruecke mit, selbst zu der beruhigten Seite mit einer alten Bruecke ist es nicht ruhig.
Dh, mit offenem Fenster zu schlafen, muss man schon viel Fantasie haben.
Vor dem Hotel ist eine nette Bar Restaurant Barking Crab, dort kann man Lobster essen. Das Ding ist immer voll, zum Hotel nur 10m.

Die Zimmer sind modern. An der Beleuchtung sollte man was ändern, eher bahnhofsmässig. Mein Pluspunkt geht an das Hotel fuer Fliesen statt Teppich.

Der Service geht so. Ich hatte ein Zimmer auf einer höheren Etage gebucht. Stattdessen bekam ich die erste Etage. Na ja, bei einem Hotel der Klasse erwartet man etwas anderes. Zudem kann das Personal am Abend nicht damit umgehen, man sagte nur, dass man ausgebucht sei, kein Kümmern oder Anbieten fuer den Folgetag. Zudem noch die Aussage, dass das Zimmer doch ruhig sei, haette die Leute beinahe mal mit ins Zimmer gezogen, um die Radau machenden Youngsters vor dem Fenster anzuhören.

Der Fitnessbereich ist einfach, Ausblick auf ein Büro, ein wenig lieblos, aber ok.

Super ist die roof top Bar. Hier gehen auch viele Leute von ausserhalb hin, super Ausblick auf Downtown, Drinks sehr gut.

Wirklich ein Witz ist es, dass es kein Wasser kostenfrei auf dem Zimmer gibt.

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
Reiseart: geschäftlich
Danke, Livelongsailfast!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. November 2016 über Mobile-Apps

Ich war beruflich zwei Nächte im Envoy Hotel. In 15 Minuten vom Flughafen erreichbar. Schönes, geräumiges Zimmer. Begehbare Dusche und hochwertige Matratze. Leider habe ich ein Zimmer zur Straße bekommen. Extrem laut und kaum eine Chance Ruhe zu finden. Das Frühstück war inklusive und von guter Qualität. Die Bar am Abend war gut besucht, allerdings würde dem Barkeeper etwas mehr Kundenorientierung nicht schaden.

Aufenthaltsdatum: November 2016
Reiseart: geschäftlich
Danke, Michael-H-Weiss!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
EnvoyHotel, General Manager von The Envoy Hotel, Autograph Collection, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. November 2016
Mit Google übersetzen

Thank you for sharing your feedback with us during your recent stay at the Envoy Hotel. We appreciate your kind remarks with regard to our excellent location, the quality of your breakfast experience and the comfort of your guestroom. We will mark your profile to secure a quiet room location for the peaceful enjoyment of your future stays. We also appreciate your feedback about our Restaurant Outlook Kitchen and Bar.
We look forward to the opportunity of welcoming you back to the Envoy Hotel should you return back to Boston for business or pleasure in the very near future.
All The best,

Joe Mellia
General Manager
The Envoy Hotel

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. August 2016

Ankunft Ende Juli mit Hindernissen: direkt neben dem Hotel eine große Baustelle, die den Zugang erschwert. Optik von außen: unordentlich, die Gardinen hängen schief, wie ein Bahnhofshotel Die Lobby: stylisch aber völlig unordenlich und überlaufen, wie im backpacker-Hotel, niemand rückt mal die Möbel wieder zurecht. Der Aufzug: nervig, nur mit Zimmer-Karte zu entsperren und die blockiert sich immer wieder, also zurück zur Rezeption und entsperren lassen. Das Zimmer: wie auf den Fotos, top-sauber und geräumig, schöne Dusche, Betten groß und bequem. Design-Höhepunkt ist das TV auf dem Fahrradgestell. Würde man das weglassen, wäre es ein stinknormales, gepflegtes und recht neues Hotelzimmer. Blick leider auf die Rohbau-Stelle, für eine Nacht akzeptabel, keine Lärmbeeinträchtigung - außer durch die Klimaanlage (das können die Amerikaner anscheinend nicht anders!) Ärgerlich: die Zusatz-Preisiste! Wer will schon 20$ für eine Stoff-Tasche mit Werbeaufdruck ausgeben? Bügelbrett: gibt keine Pluspunkte, das schein in USA üblich zu sein - und finde ich eher lustig. Habe ich Haushaltswochen oder Urlaub? Die Dachterrasse: eine ZUMUTUNG!! Viel zu laut, überfüllt, man konnte nirgends sitzen. Alles nass und verklebt, Treffpunkt der Boston-Yuppies und Selbstdarsteller auf Brautschau. Der Blick auf Boston sehr schön. Schnell wieder weg - chillig ist anders. Flughafentransfer: nicht inbegriffen. Für ein Hotel mit diesem Anspruch nicht i.O. Fazit: für den Preis echt nicht o.k.

Aufenthaltsdatum: August 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Henry2729!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juni 2016

Das Hotel liegt direkt am Fluss und für alle Zwecke eigentlich sehr zentral. zu Fuss geht es in die Stadt und auch zu den guten Meeresfrüchte-Restaurants am Wasser. Die Zimmer sind stylisch eingerichtet, insgesamt gute Qualität.

Aufenthaltsdatum: April 2016
  • Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LukullusFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. August 2015

Die Lage dieses neuen Hotels ist optimal, in Gehdistanz zu allen Attraktionen der Innenstadt. Der Empfang war herzlich, die Einrichtung modern und ansprechend, das Zimmer hell, relativ geräumig und praktisch.

Gefallen hat uns auch, dass im Zimmer nur unter dem Bett Teppich liegt, noch besser wäre allerdings gar keiner. Der Spannteppich in den Fluren ist unpraktisch für Rollkoffer und im Frühstücksraum unappetitlich, weil da ja naturgemäß ständig was runtertropft.

Beim Frühstück gäbe es noch etwas Verbesserungspotential - zum Beispiel gibt es ja heutzutage Kapselkaffee, der wirklich nach Kaffee schmeckt, und es fehlen gesunde Produkte, zum Beispiel aus Vollkornbrot. Der Raum an sich ist außerdem sehr nüchtern und lieblos eingerichtet.

Das Gym haben wir auch genutzt. Wenn man nur Kardio macht, reichen die Geräte.

Der Lobbybereich ist sehr stylish eingerichtet, genutzt haben wir ihn aber nicht. Gerne hätten wir mal die Rooftop-Bar besucht, diese scheint sich aber bei jungen Bostoner gerade immenser Beliebtheit zu erfreuen, deshalb war uns da immer zu viel Betrieb.

Fazit: Insgesamt würden wir das Envoy ohne größere Einschränkungen empfehlen, vor allem wenn man mit den sonst üblichen verschnörkelten und wild gemusterten Hoteleinrichtungen Nordamerikas wenig anfangen kann.

Zimmertipp: Vermutlich sind die flussseitigen Zimmer etwas weniger laut.
Aufenthaltsdatum: August 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Fab3000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen