Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Viel Geld für die Lage”
Bewertung zu John Jeffries House

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
John Jeffries House
Nr. 9 von 37 Pensionen in Boston
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 13. April 2012

Das einzig positive ist die zentrale Lage. Man kommt von dort hervorragend Richtung Innenstadt und zu Fuß zu Aktivitäten wie die Trolley Tour oder ins Museum.
Das Parken muss extra bezahlt werden und ist in einem Parkhaus nebenan. Die Zimmer sind klein, im englischen Stil und das Doppelbett reichte gerade für eine Person.
Das Frühstück war fast nicht existent. Bestand aus 3 Kannen Kaffee und 5 Muffins. Allerdings gab es freies W-Lan im gesamten Hotel was von der Verbindung gut funktionierte.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, TNK0815!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (483)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 12 von 483 Bewertungen

Bewertet am 8. April 2012

Diese Bed and Breakfast ist nahezu das einzig bezahlbare Hotel in der City von Boston. Es liegt wirklich sehr zentral, der Boston Common ist in 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Gute Restaurants befinden sich gleich in der Nebenstraße. Das Frühstück war leider nicht so ganz das Wahre. Es gab Kaffee auf Thermo - Kannen und ein paar Gebäckstücke. Aber gute Diner sind zwecks Frühstück nicht weit entfernt.
Die Zimmer sind sehr in die Jahre gekommen, sind aber vollkommen ausreichend, wenn man den ganzen Tag über die Stadt besichtigt und diese nur zum Schlafen aufsucht.
Ansonsten ist alles sehr sauber. Aufgrund der Lage für einen Kurztrip sehr zu empfehlen.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Dramme2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Februar 2012

Im September 2011 hatten wir im John Jeffries House 2 Zimmer im Erdgeschoss gemietet.
Die Zimmer waren sehr geräumig und sauber, inklusive Kochnische und Essecke.
Das Bett war leider sehr klein und bot eigentlich nur Platz für eine Person. Zu zweit war es wirklich viel zu eng.
Auf ein Frühstück wartet man hier leider vergeblich.
Unten in der Lobby stand ein Tisch mit frischem Kaffee und einer kleinen Kuchen - Auswahl.
Wir haben dann in der Stadt ein richtiges Frühstück zu uns genommen.
Die Lage ist aber wirklich top.
Zu diesem Preis ein Hotel direkt in Boston zu bekommen ist nahezu unmöglich.
Zu Fuß war man innerhalb von 15 Minuten am Boston Common und in der näheren Umgebung gab es viele sehr sehr gute Restaurants.
Alles in Allem ein gutes Hotel, da man ja möglichst viel Zeit in der Stadt verbringt und sich nur zum Schlafen im Hotel aufhält.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SanneRoundTheWorld!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Juli 2011

Wir haben einen standard room gebucht, der laut Internet-Seite einen Bilck auf die City oder den Blumengarten haben sollte. Dort angekommen gab man uns zum selben Preis ein Kellerzimmer (kein Souterrain, sondern Keller) mit einem kleinen, vergitterten Fenster am oberen Wandende mit Blick auf den Boden und die Unterseite der Büsche. Auf unsere Beschwerde reagierte man gleichgültig und bot uns lediglich ein upgrade - zu einem entsprechend höheren Preis an-. Anscheinend nimmt man dort gelassen hin, dass 10 % der Gäste ohne Vorwarnung trotz telephonischem und Emailkontakt, wie selbstverständlich im Keller untergebracht werden. Außerdem verdient das Frühstück, dass sehr klein und von schlechter Qualität ist, den Namen nicht.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, heinrich75!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 9. August 2006

Ich kann das Jeffries House gar nicht genug empfehlen, ich befinde mich sogar gerade dort! Die Lage an der Red Line bedeutet zwar, dass man umsteigen muss, um zu vielen Sehenswürdigkeiten zu kommen, aber es liegt an einem der ersten Haltestellen nach den Knotenpunkten. Die Zimmer sind sehr ordentlich und selbst das kleinste Appartement, in einem davon befinde ich mich gerade, hat genug Platz, selbst für eine Kochnische. Zum Charles River hin sind die Fenster doppelverglast, man hört also keinen Lärm. Ja, das Frühstück ist ein wenig spärlich, aber bei all den tollen Restaurants in der Gegend wird Sie das auch nicht groß enttäuschen. Das Personal ist sehr aufmerksam und exzellent. Die Klimaanlage ist ruhig (zentral und individuell einstellbar) und das Badezimmer ist geräumig und sauber, mit vielen Extras. Ein paar Vorschläge: Meiden Sie den teuren Supermarkt nebenan und kaufen Sie lieber im CVS auf der anderen Straßenseite ein oder gehen Sie den Charles River entlang, bis Sie fast in Boston sind. Dort finden Sie einen sehr schönen und gut bestückten lokalen Supermarkt. Ich kann Ihnen auch die Hamburger im original Cheers auf der Beacon Street, Abendessen im 75 Chestnut und das wundervolle Brot und Essen om Panifico, nur ein paar Schritte weiter, empfehlen. Boston ist ein wunderbar zivilisierter Ort. Viel Spaß!

5  Danke, clvier1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 23. März 2006

Ich habe das Hotel in einem Reiseführer entdeckt und daraufhin die Kritiken auf Trip Advisor gecheckt. Das Hotel hatte hervorragende Kritiken und so habe ich dann auch dort eine Junior Suite (ein Queenbett und ein Sofabett) für mehrere Nächte im März gebucht. Wir waren vom Hotel total begeistert und können es nur sehr empfehlen. Es liegt direkt am Rande von Beacon Hill und gegenüber einer U-Bahnstation. Im Hotel herrscht eine freundliche Atmosphäre und wir mochten auch, dass 24 Stunden am Tag im Gemeinschaftsraum freier Kaffee, Tee und freies Obst zur Verfügung stand. Das kontinentale Frühstück war mit im Preis drin und es gab immer eine gute Auswahl an Kuchen. Unsere Suite hatte eine kleine, aber funktionale Kochnische, die auch gut ausgestattet war. Das Personal war hilfsbereit und hat uns als Gäste zuvorkommend behandelt. Wir werden definitiv wiederkommen.

10  Danke, Sally24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Oktober 2017

Aufenthalt: Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Boston angesehen:
The Boxer Boston
Nr. 21 von 86 in Boston
1.116 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Beacon Hill
Beacon Hill Hotel and Bistro
Downtown
The Godfrey Hotel Boston
The Godfrey Hotel Boston
Nr. 13 von 86 in Boston
3.597 Bewertungen
Fenway/Kenmore
The Gryphon House
The Gryphon House
Nr. 5 von 37 in Boston
366 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im John Jeffries House? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über John Jeffries House

Anschrift: 14 David G. Mugar Way, Boston, MA 02114-3203
Telefonnummer:
Lage: USA > Massachusetts > Boston > Beacon Hill
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 9 von 37 Pensionen in Boston
Preisklasse: 703€ - 728€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — John Jeffries House 3*
Anzahl der Zimmer: 46
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Ebookers, HotelQuickly und Priceline als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei John Jeffries House daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
John Jeffries House Boston
Hotel John Jeffries House Boston
John Jeffries House Hotel Boston

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen