Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“State of the art!”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 13 weitere Seiten
Fairmont Copley Plaza, Boston
Nr. 20 von 84 Hotels in Boston
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterSilber-Status
Bewertet am 12. Februar 2013

Das kürzlich renovierte Fairmont Copley Plaza überzeugte uns in jeder Hinsicht.
Sämtliche Bereiche wurden kürzlich renoviert.
Der Eingangsbereich wirkt wie ein frischer Palast in angenehmen Farben, Formen und beste Materialien.
Auch der Blumenschmuck ist künstlerisch und frisch.
Das Servicepersonal ist weit überdurchschnittlich aufmerksam und merkte sich trotz der Größe des Hauses sogar teilweise Namen und oder Zimmernummer.
Die frisch renovierten Zimmer sind großzügig und edel. Lediglich die typische amerikanische alte Badewanne hätte durchaus auch ausgetauscht werden sollen.
Das Restaurant lässt ebenso keine Wünsche offen.
Insgesamt sehr empfehlenswert. Hat allerdings auch einen stolzen Preis.

  • Aufenthalt: Juli 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Germaneagle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (3.235)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

22 - 28 von 3.235 Bewertungen

Bewertet am 28. Mai 2012

Nur eine Nacht konnte ich hier aus beruflichen Gründen verbringen. Knapp 6 Stockwerke hoch und bereits im Foyer begann eine stilvolle Reise in das vorletzte Jahrhundert. Der großzügige Empfangsbereich mit viel goldfarbenem Stuckzierleisten
auf weißem Holz, Spiegel und Kronleuchter an der Decke. Mein Zimmer lag im 6 Stock mit Blick auf eine Seitenstraße, 2 Betten und einen begehbaren Kleiderschrank mit Safe sowie ein Badezimmer mit Fenster - alles stilvoll und sauber. Das Bett fest aber sehr bequem, Möbel in sehr gutem Zustand und funktionell, der Schreibtisch mit sämtlichen PC-Anschlüssen. Kaffeemaschine und Fernseher. Weniger angenehm waren die sehr weißen Energiesparleuten in allen Lampen, die fehlenden Steckdosen für den Föhn in der Nähe eines Spiegels und das recht kleine Fenster für den ansonsten recht großen Raum. Das Essen (Frühstück, Mittag und Abend) war sehr schmackhaft und überraschte mit einem sehr umfangreichen Angebot als wie sonst in den USA üblich. Das Hotelpersonal war sehr freundlich und erweckte stets den Eindruck, dass man als Gast willkommen ist!
Zusammenfassend ein Hotel in dem ich auch mit meiner Frau oder als Familie gerne einen längeren Urlaub in Boston verbringen möchte, nicht zuletzt wegen der Atmosphäre aus dem 19Jhd.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MarcusNYC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. November 2011

Hier stimmte wirklich alles!
Das Fairmont hatte im Vergleich zu Hotels der gleichen Kategorie das beste Angebot und sah dabei noch beeindruckender, luxuriöser aus. Also gebucht.
Der Empfang war sehr nett, sehr flink. Im Foyer -auf einem edel gesteppten Vorleger- "wohnt" Katie Copley, ein schwarzer Labrador, der einem der Angestellten gehört. Für Kinder der Hit und auch Erwachsene können nicht ohne einen Streichler vorbei gehen. Es gibt sogar ein Buch über den Hund und seine Geschichte in Zusammenhang mit dem Hotel. ;-) Die Anwesenheit des Hundes hat was von NACH HAUSE KOMMEN. Und das versucht doch jedes Hotel zu vermitteln. Hier ist es gelungen!

Das Zimmer im 2. Stock war riesig und hatte eine extra Ecke mit Couch, TV und Minibar (fantastische Auswahl an Getränken), außerdem schwere, edle Vorhänge und ein XL-KingSize-Bett (ca. 2,20 breit). Irre bequem.
Das Badezimmer war ebenfalls in 2 separate Räume unterteilt und durch eine Schiebetür getrennt. Einer mit Waschbecken und Badewanne, der andere mit Dusche, WC und Bidet. Es gab Bademäntel und Handtücher ohne Ende.

Eine Aufbettung für einen Überraschungsgast kostete nichts extra. Das war toll.

Das Frühstück fand im legendären Oak-Room statt und war qualitativ sehr hochwertig. Auch der Service, die Freundlichkeit und die Schnelligkeit. Alle sehr aufmerksam und für einen kleinen Schwatz zu haben. Wirklich nett.

Fazit: gern wieder! Tolle Lage: ggü Trinity Church, fast neben Hancock-Building, Prudential Tower, Einkaufsstraßen (Boylston Ave. und Newbury St.)) direkt vor dem Haus bzw. einen Block weiter. Sämtliche Sightseeing-Busse halten direkt vor dem Haus.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Applebite77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2011

Genau so stellt man sich ein Grand Hotel von Anfang des letzten Jahrhunderts vor. Opulente Empfangshalle mit Kronleuchtern, Spiegeln, dicken Teppichen etc. Empfang und Service entsprechen der Hotelkategorie. Wir hatten eine Suite im 5. Stock auf den Copley Plaza raus. Die Zimmer hielten den Vergleich mit der Empfangshalle stand: Überall dicke Teppiche, opulente Vorhänge, Kronleuchter, Kamin mit großer Sitzgruppe im Wohnzimmer, Marmorbad. Dabei die Medienausstattung auf neuestem Stand.
Das Hotel liegt in der Back Bay. Die Boylston Street und Newbury Street mit zahlreichen Restaurants und Geschäften sind in wenigen Gehminuten erreichbar, ebenso das Prudential Center mit der shopping mall und der Aussichtsterrasse. Mit der U-Bahn ist mal schnell in anderen Teilen Bostons.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, zwilling56!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. August 2011

Das Fairmont Copley Plaza liegt am Copley Plaza im Herzen von Boston. Es ist daher ideal um die Stadt zu erkunden, die meisten Ziele (State House, Freedom Trail, Hafen) können leicht zu Fuss erreicht werden. Für etwas weiter entfertne Ziele ist die U-Bahn (T) direkt vor dem Hotel. In der Umgebung finden sich zahlreiche Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten (Newbury Street, etc.).

Das Hotel ist sehr schön in altem Stiel aufgemacht (frühres 20. Jh). Die Zimmer sind geräumig und modern eingerichtet. Der Service ist sehr zuvorkommend und organisiert praktisch Alles was man bei einem Besuch in Boston benötigt.

Zusammenfassend ist das Fraimont Copley Plaza uneingeschränkt für einen Besuch in Boston zu empfehlen.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, xyz1999!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Januar 2011

Ich war im August jeweils zweimal ein Woche im Copley Plaza Boston und war sehr zufrieden. Beim Buchen sollte man darauf achten ein Zimmer mit King King und nicht nur Queen Size Bett zu bekommen! Je nachdem auf was man mehr wert legt sind die Zimmer nach aussen sehr zu empfehlen, da man einen von ihnen einen tollen Blick auf den Copley Square hat. Besonders zu erwähnen ist vor allem die mehr als zentrale Lage des Hotels.

Alles in allem ist es mehr als empfehlenswertt

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Abroad2011!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. November 2010

Wunderschönes Hotel im historischen Gebäude von Anfang 1900 direkt gegenüber der Trinity Church. Wir stießen auf dieses Hotel, da wir kurzfristig nach einer Alternative zum damalig ausgebuchten Lennox Hotel suchten (das wir übrigens dann vor Ort soweit möglich angeschaut hatten und wir uns direkt einig waren, dass das Fairmont um Welten mehr Klasse hat).
Das Personal egal ob Kellner, Rezeptionist, Hausmädchen o.ä. waren überaus freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend, besonders die Conciergemitarbeiter. Es gibt sogar ein ausleihbaren Hund (Labradorhündin), den man ausführen darf wenn man Sehnsucht nach seinem eigenen Hund daheim bekommt. Weltklasse.
Dieses positive Erlebnis fing für uns schon beim einchecken an. Nachdem wir einfach nett nach einem ruhigen Zimmer fragten, nahm uns der Concierge sozusagen an die Hand mit den Worten, da habe ich etwas tolles für Sie und brachte uns in die 4. Etage und "übergab" uns dort an eine nette Kollegin hinter einer unerwarteten weiteren kleinen Rezeption. Unglaublicherweise hatten wir somit ein upgrade im "Hotel im Hotel", der sogenannten GOLD LOUNGE erhalten ohne jeglichen Aufpreis inkl. dem besten Frühstück unseres gesamten Indian Summer/ Neuengland Urlaubes (den wir ab Boston begannen). Wir konnten es nicht fassen. Warum wir diese angenehme Überraschung erhielten, wissen wir bis heute nicht. Denn gebucht hatten wir über TUI recht kurzfristig nur ein Standardzim. ohne Frühstück da Bostoner Hotels in der oberen Klasse eh schon so hochpreisig sind .... Wir haben allerdings auch nicht weiter nachgefragt ;-).
Das Frühstück, angerichtet in Buffetform mit einer unglaublichen Auswahl in einer tollen Küchen, nahm man in sehr persönlich und gemütlichen Räumen ein, die teils mit Kamin oder Bibliothek wie vor 100 Jahren eingerichtet war. Einfach nur schön. So wie auch unser Zimmer. Dieses war zwar nur mittelgroß aber sehr ruhig (Hinterhof, Aussicht war uns nicht wichtig) und stilvoll eingerichtet. Auch das Bad war wunderschön und sehr sauber. Im Gold Bereich ist zusätzlich zum tollen Frühstück auch ein high speed internet inklusive und ebenso ein Wake up Service inkl. Kaffee, Tee oder frischen O-Saft.
Ansonsten haben wir leider nicht im Hotel zu Abend gegegen, obwohl das Restaurant im historischen" Oak Room" sehr gut sein soll. Wir wollten aber auch abends etwas von Boston sehen und hielten uns daher 2x an ausgesuchten Empfehlungen der Concierge.
Die Lage des Hotels ist perfekt, auch um Boston zu Fuss zu erkunden. Gerade wenn man, wie wir, an den historischen Vierteln oder Gebäuden interessiert ist, z.B. bis zum Common Park knapp 8-10 min., bis zum State House 15-18 min., Aber es gibt auch eine Busstation genau vorm Hotel (haben wir nicht benutzt). Sehr problemlos hatten wir auch über die Rezeption z.B. auch eine "Duck Tour" gebucht, die Stadtrundfahrten im Amphibienfahrzeugen macht. Diese war allerdings m.M. weniger interessant. Mein Reiseführer von "Vis a Vis" (USA-Ostküste) hat uns weitaus besser durch Bostons Sehenswürdigkeiten geführt. Habt ihr keinen Stadtführer holt euch einfach Ausflugstipps an der Rezeption (egal ob unten oder in der GOLD Etage, beide sind extrem bemüht und nett).
Wir waren 2 Nächte dort und es gab nichts, was uns negativ aufgefallen ist.
Rundum tolles Hotel und ich hoffe auch für die, die kein solch überraschendes upgrade bekommen.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, tdhl_duessldorf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Boston angesehen:
Back Bay
Lenox Hotel
Lenox Hotel
Nr. 6 von 84 in Boston
3.412 Bewertungen
Back Bay
Taj Boston
Taj Boston
Nr. 34 von 84 in Boston
2.865 Bewertungen
Downtown
InterContinental Boston
InterContinental Boston
Nr. 2 von 84 in Boston
4.516 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Downtown
The Langham, Boston
The Langham, Boston
Nr. 18 von 84 in Boston
2.389 Bewertungen
Back Bay
The Westin Copley Place, Boston
Back Bay
Colonnade Hotel
Colonnade Hotel
Nr. 17 von 84 in Boston
3.382 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Fairmont Copley Plaza, Boston? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Fairmont Copley Plaza, Boston

Anschrift: 138 St James Avenue, Boston, MA 02116-5002
Telefonnummer:
Lage: USA > Massachusetts > Boston > Back Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 12 der Romantikhotels in Boston
Nr. 12 der Familienhotels in Boston
Nr. 13 der Öko-Hotels in Boston
Nr. 14 der Luxushotels in Boston
Nr. 15 der Businesshotels in Boston
Preisklasse: 164€ - 570€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Fairmont Copley Plaza, Boston 4.5*
Anzahl der Zimmer: 383
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Fairmont Hotels, Booking.com, Agoda, Expedia, Hotels.com, TripOnline SA, Ebookers, Evoline ltd, TUI DE, 5viajes2012 S.L., Weg, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Fairmont Copley Plaza, Boston daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Fairmont Boston
Hotel The Fairmont Copley Plaza Boston
The Fairmont Copley Plaza Boston Hotel Boston
Fairmont Copley Plaza Boston
Boston Fairmont

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen