Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr gutes Museum”

John F. Kennedy Presidential Museum & Library
Im Voraus buchen
Weitere Infos
59,00 $*
oder mehr
Go Boston-Karte
Platz Nr. 7 von 410 Aktivitäten in Boston
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertet 19. Mai 2013

Obwohl etwas weit draußen, lohnt sich die Fahrt hierhin auf jeden Fall. Ohne den sehr verbreiteten amerikanischen "oh my god" Enthusiasmus kommt diese Museum sehr sachlich und informativ herüber.Moderne Museumsphilosophie ermöglicht es dem Besucher sich in die damalige Zeit zu verlieren, ohne zu glorifizieren. Wir wollten "nur mal kurz reinschauen" und verweilten über Stunden. Glückwunsch an die Betreiber!

Danke, Axel F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (3.169)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

14 - 18 von 3.169 Bewertungen

Bewertet 25. April 2013

Der Rundgang war interessant, selbst die Segeljolle hinter dem Haus im Park. Eine schöne Erinnerung an einen jungen, teilweise gespaltenen Präsidenten der USA. Gut der Bahn und dann mit einem Shuttle-Bus erreichbar, Öffnungszeit des Museums und Fahrzeiten des Shuttles vorher klären!

Danke, frankkBI!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. November 2012

Begrüßt wird man an diesem Ort zunächst von einem Film der aus dem Leben von kenne die vor der Präsidentenwahl berichtet. Der Film wird von Kennedy selbst gesprochen und bietet interessante Einblicke in sein Leben. Geht man anschließend durch die Ausstellung so stößt man auf ein etwas buntes Sammelsurium an verschiedensten Sammlerstücken die mit diesem Präsidenten in Verbindung standen. Das Ganze hat durchaus seinen Flair, wenn auch eine Struktur oder gar ein Ziel nicht recht erkennbar sind. Absolut sehenswert und beachtenswert ist die Architektur des Hauses. Insbesondere am Ende des Rundganges wird hier mit baulichen Mitteln Emotion geschaffen. Wenn auch das Museumskonzept nicht schlüssig erscheinen, sollte man jedoch unbedingt hier gewesen sein.

Danke, 0_JEK_0!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Oktober 2012

Das John F. Kennedy Presidential Museum & Library gehört zu den wirkllich wichtigen Sehenswürdigkeiten Bostons. Man könnte Tage hier verbringen, weil die Geschichte des jungen Mannes, der von früh von seinem Vater dazu ausersehen wurde, Präsident zu werden (nachdem sein älterer Bruder gestorben war), nicht nur eine großartige amerikanische Geschichte ist, sondern fast eine Art Mythos präsentiert. Das Museum enthält sehr viele Dokumente aus dem Fernsehen, ohne das wohl die Präsidentschaft Kennedys nicht möglich gewesen wäre. Die wesentlichen Stationen der kurzen Amtszeit Kennedys werden ausführlich gezeigt, man kann sich lange Zeit Dokumente in Ton, Film und in Bildern ansehen, wichtige Stationen der neueren Geschichte der USA werden so besser verständlich. Für einen Deutschen ist es auffällig, dass Kennedys berühmte Rede vor dem Schöneberger Rathaus in Berlin mit dem legendären Satz "Ich bin ein Berliner..." bei den Film- und Ton-Dokumenten nicht vorkommt.
Auch architektonisch ist das Gebäude des Museums bemerkenswert

Danke, Peter R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 30. April 2012

Wir sind in die JFK Library in der Überzeugung gegangen, wir wüßten schon alles über John F und seine Zeit als Präsidend. Weit gefehlt. Man lernt viel (etwa auch die vermeintliche Kleinigkeit, daß er das Peace Corps gegründet hat). Man erlebt aber über Bilder und Videos nochmal viele Emotionen: Wahlkampf, Kubakrise, Berlin-Besuch, Mondlandung, Ermordung u.v.m. Ziemlich cool fanden wir den kleinen handgeschriebenen Zettel mit den Worten: "Ish bin ein Berliner" Unbedingt sehenswert!

Danke, Sascha H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich John F. Kennedy Presidential Museum & Library angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im John F. Kennedy Presidential Museum & Library? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen