Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Wunderschön” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Dead Horse Point State Park

Dead Horse Point State Park
Im Voraus buchen
100 $*
oder mehr
Platz Nr. 2 von 86 Aktivitäten in Moab
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Augsburg
Beitragender der Stufe 
214 Bewertungen
120 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 72 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschön”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Februar 2012

Der Dead Horse Point State Park liegt nur ein paar Meilen vom Arches National Park entfernt im US-Bundesstaat Utah. Der Abstecher dorthin ist auf alle Fälle lohnenswert. Es bietet sich einem ein unglaubliches Panorama aus rotem Stein und dem Colorado River der sich zwischen der gigantischen Felsen hindurch schlängelt. Besonders schön sieht das Ganze kurz vor dem Sonnenuntergang aus. Das es sich hierbei um einen State Park handelt ist der Nationalparkpass nicht gültig und es muss extra Eintritt bezahlt werden (ca. $10 pro Auto). Viel Spaß!

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
Danke, UrlauberAugsburg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.004 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2.272
    592
    118
    17
    5
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Göttingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
182 Bewertungen
78 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 69 "Hilfreich"-
Wertungen
“Landschaftlich wunderschön aber man muss nicht unbedingt hin.”
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2012

Auf dem Weg zum Canyonlands Nationalpark bogen wir links ab um auch einmal zum Dead Horse State Park zu kommen. Wir bezahlten unseren Eintritt und fuhren zu den Aussichtspunkten. Wenn man schon mehrmals im Canyonlands Nationalpark war, so lohnt sich dieser State Park und die Eintrittsgebühr eigentlich nicht wirklich, da man die schönen Ausblicke auch im Nationalpark hat.

Aufenthalt Oktober 2011
Hilfreich?
Danke, aika2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lüchow
Beitragender der Stufe 
197 Bewertungen
89 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 133 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top Ausblick in die Tiefe auf den Colorado River”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2012

Bei unseren früheren Besuchen hatten wir ihn likns liegen gelassen, den Dead Horse Point State Park. Wir waren direkt zum Canyonlands Nationalpark gefahren. Diesmal hatten wir mehr Zeit in Moab und konnten uns alles zusätzlich zu den beiden bedeutenden Parks Arches und Canyonlands anschauen, was die Umgebung so zu bieten hat.
Hier war der Dead Horse Point State Park das heruasragende Ereignis. Auch wenn man durch die wundervolle Naturwelt in den beiden Nationalparks verwöhnt ist, der Besuch des State Parks lohnt sich alle mal. Man geht einen kleinen Rundweg entlang, der direkt vom Welcom Center zur Abbruchkante führt und geniesst hervorragende Ausblicke auf die Windungen des Colorado River in der Tiefe. Der Blick auf den Fluss ist nur vergleichbar mit dem Blick auf ihn vom Grand Canyon. Der Besuch lohnt sich.

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
Danke, borst99!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Beitragender der Stufe 
51 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht wirklich interessant”
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Dezember 2011

Im vergleich zu den angrenztenden Nationalparks ist dieser Park recht klein und es gibt nicht wirklich viel zu sehen oder zu fotografieren. Also ich war enttäuscht. Eigentlich ist es nur die eine Kurve beim Colorado River, die eine Attraktion ist. Aber da ist der Horseshoe Point bei Bent weiter im süden von Utah viel sehenswerter uns faszinierender!

Aufenthalt August 2011
Hilfreich?
Danke, Ringer62!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MANNHEIM
Beitragender der Stufe 
157 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 92 "Hilfreich"-
Wertungen
“A must see”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2011

When going to Canyonlands National Park too many people miss out on the opportunity to see Dead Horse Point State Park. Sure, it's ten additional dollars per car, since it is a State Park, but these dollars are well spent. The view down at the horseshoe of the Colorado River is incredible, and the sights are as good as the ones in the Island of the Sky. If I had to make a choice, I always would take the short route to Dead Horse State Park.

Aufenthalt Dezember 2011
Hilfreich?
Danke, VolkerS2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Dead Horse Point State Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Dead Horse Point State Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen