Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
La Luna Inn
Hotels in der Umgebung
Omni San Francisco Hotel(San Francisco)
355 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
404 $*
237 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Zoe Fisherman's Wharf(San Francisco)
367 $*
319 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Beck's Motor Lodge(San Francisco)
252 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
329 $*
254 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
361 $*
348 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Hotel Diva(San Francisco)(Großartige Preis/Leistung!)
311 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Argonaut Hotel, A Noble House Hotel(San Francisco)
433 $*
389 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Club Quarters Hotel in San Francisco(San Francisco)(Großartige Preis/Leistung!)
243 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Hotel Zephyr(San Francisco)
323 $*
HotelsClick
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Fitnessstudio
Bewertungen (703)
Bewertungen filtern
703 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
74
240
240
89
60
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
74
240
240
89
60
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
49 - 54 von 703 Bewertungen
Bewertet 9. Februar 2014

Wir waren für 3 Übernachtungen in diesem Motel, um San Francisco zu erkunden. Dafür sind die Zimmer völlig in Ordnung. Ich empfehle ein Zimmer mit dem Fenster zur Rückseite, da man die Lombard Street sonst schon sehr deutlich hört. Toll ist, dass die Parkplätze kostenfrei sind. Bei anderen Hotels kommen zu den Zimmerpreisen noch deftige Parkgebühren dazu. Das Personal ist sehr freundlich und hatte gute Tipps, wo wir Räder für das Überqueren der Golden Gate Bridge mieten konnten, ohne die überteuerten Preise am Fishermans Warf zu zahlen. Sports Basement sei also jedem für die günstige Radmiete empfohlen. Das Hotel ist eine gute Ausgangsbasis für die Erkundung von San Francisco. Auch wenn's ein Stück zu laufen ist, empfehle ich den Fußweg. Das Auto braucht man in San Francisco einfach nicht.

Zimmertipp: Die Zimmer mit Fenster zur Rückseite sind angenehm ruhig
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Markus K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. November 2013

Bewertung bezieht sich auf ein King Deluxe Zimmer:

Dieses befand sich im Obergeschoss und lag nach hinten raus, so dass wir keine Probleme mit Hellhörigkeit oder Straßenlärm hatten.
(Generell sollte man sich bei Hotels älteren Baujahren in den USA ja immer um "oben" und "nach hinten" bemühen)

Das Zimmer hatte eine sehr komfortable Größe, so dass wir uns gut mit "aus dem Koffer leben" gut arrangieren konnten.

Die Einrichtung war ansprechend, das Bett sehr bequem, Zimmer und Bad waren sauber.
Kleiner Kritikpunkt: kein Safe auf dem Zimmer.

Absolutes Plus, wie schon so oft erwähnt: kostenloses Parken.
Wir haben das Auto komplett stehen lassen und haben SF mit einem Muni-Mehrtagesticket erkundet - kann ich nur empfehlen.

Nun über das "small intercontinental Breakfast" wurde schon genug geschrieben. Mein TIPP: unbedingt einen Block weiter und auf der Chestnut Street im JUDY'S CAFÉ frühstücken gehen. Einfach unbeschreiblich! (Achtung: nur Cash).

Ich würde das La Luna Inn wieder buchen und auch im Freundes-/Bekanntenkreis weiterempfehlen.

Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
2  Danke, Sonja K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. November 2013

Waren hier 3 Tage in San Francisco als typischer Touri-Aufenthalt. Zimmer war riesig, bequemes Bett und Plasma TV. Bad war gross und sauber. Pier 39 ist in 30 Minuten zu Fuss zu erreichen oder mit dem Bus oder HopOn HopOff Bus, welcher in der Nähe haltet. Da es leider eine Baustelle in der Nähe hatte war es am Morgen ziemlich laut.

Typisches Motelfrühstück. Personal sehr freundlich und hilfsbereit!

Aufenthalt: November 2013, Reiseart: mit Freunden
1  Danke, Andi E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Oktober 2013

Wir können die vorherigen, schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen. Das Hotel liegt ca. 3 Gehminuten von den Bushaltestellen entfernt. Ja, das Zimmer ist nicht das modernste und etwas hellhörig. Aber es ist sauber und geräumig. Das Personal ist immer sehr freundlich zu uns gewesen und hatte auf alle Fragen eine Antwort. Das Frühstück reicht vollkommen aus, es gibt Toast und Marmelade, Kaffee und Saft. Das WLAN hat ohne Probleme funktioniert und ist gratis. Wir haben uns wohl gefühlt.

Zimmertipp: Nach einem Zimmer zum Hof fragen, die Lombard Street ist eher laut und stark befahren.
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vroni89!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. August 2013

wir waren 6 Nächte in diesem Hotel. Kein einziges Mal kam richtig warmes Wasser aus der Dusche, wir mussten uns mit lauwarmem zufrieden geben. Was an Tagen mit heftigem Wind und gerade einmal 10 Grad so gar nicht schön war.
Das ganz groß angekündigte WLAN war nach dem Einchecken die erste Stunde verfügbar, danach nichts mehr. Als wir an der Rezeption nachfragten, bekamen wir nur eine Hotline-Nummer, bei der wir selbst anrufen sollten. Selbst als ich ihm sagte, dass wir hier Gäste sind und das er dafür zu sorgen hat, dass alles funktionert, bekam ich nur die umqualifizierte Antwort, dass er ja nicht ins Internet wolle und außerdem würde ja an der Rezeption ein PC zur Verfügung stehen.
Wir sind als Viel-Amerika-Reiser das Frühstück in den Staaten gewohnt, aber das hier, hat den Vogel abgeschossen. Ab 7 Uhr gab es Frühstück, als wir am ersten Tag um 8 Uhr an die Tische kamen (es gibt keinen separaten Frühstücksraum! Es stehen 7 oder 8 kleine Tische zwischen Eingangstür und Rezeption) war kein Toast mehr da, als wir Bescheid sagten, kam heraus, dass im ganzen Hotel keine Brotscheibe mehr zu finden war und so rannte ein Mitarbeiter schnell in den gegenüberliegenden Walgreens um Nachschub zu holen.
Die Zimmerausstattung erinnert an die 70er Jahre, nicht nur vom Design, auch vom abgewohnten Teppich und Mobiliar.
Ich würde sagen, dass ist ein Hotel, dass nur das schnelle Geld machen möchte, aber nicht viel fürs Haus geschweige denn für die Gäste übrig hat.
Preis-Leistung hängen hier absolut einseitig beim Preis. Viel zu teuer für das was man geboten bekommt!

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sweety P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen