Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Travelodge at the Presidio San Francisco
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Inn at Golden Gate(San Francisco)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Economy Inn(San Francisco)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
La Luna Inn(San Francisco)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Marina Motel(San Francisco)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Presidio Inn & Suites(San Francisco)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Surf Motel(San Francisco)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Drisco(San Francisco)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Travel Inn(San Francisco)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.195)
Bewertungen filtern
1.195 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
455
541
143
36
20
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
455
541
143
36
20
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
26 - 31 von 1.195 Bewertungen
Bewertet 10. November 2013

Die Lage: Presidio, wie der Name sagt. Es ist schön und ruhig und nicht allzu weit von Golden Gate. Es ist definitiv kein Problem, sich nachts auf der Straße spazieren zu gehen. Zudem gibt es in der Umgebung einige Restaurants (zu empfehlen sei z.B. das Presidio Social Club).

Das Hotel: Es ist halt ein Motel. Es gibt keine wesentlichen Services. Es gibt einen kleinen Frühstücksraum sowie einen Getränkeautomat. Parkplätze gibt es auf dem Hof. Falls man einen Parkplatz bekommt, ist dieser kostenlos. Die Empfangsmitarbeiter Raymond und Bruce sind wirklich freundlich und hilfsbereit. Raymond gab uns am ersten Tag, nach der Ankunft, eine kurze Erklärung über die Stadt, die öffentlichen Verkehrsmittel sowie wichtigste Sehenswürdigkeiten der Stadt . Dann aber es kam ziemlich deutlich gleich durch, dass er uns eine bestimmte Bustour verkaufen / organisieren möchte. Wir haben uns letztendlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln geholfen. Diese sind gut in San Francisco organisiert und sind günstig. Es gibt einen Reinigungsservice um die Ecke, der gut, nett und freundlich sowie zur empfehlen sei.

Das Zimmer: Unser Zimmer (303?) war recht klein und das Badezimmer war auch recht klein. Für zwei Personen war es ausreichend. Das Zimmer war sauber und wurden jeden Tag auch ordentlich geputzt. Wir hatten auch ein gut funktionierendes WLAN im Hotel. Die Heizung funktionierte auch und wir haben ebenfalls ein Warmes Wasser in der Dusche. Für eine Motel bzw. Hotel mit 2 Sterne war es ok.

Fazit: San Francisco ist teuer. Eigentlich für ein 2 Sterne Motel / Hotel war Travelodge richtig teuer (US $ 200 -250 zzgl. Steuer), es ist sehr schwierig in San Francisco ein bezahlbares Zimmer zu finden. Aber das Motel erfüllt die Anforderungen für ein Motel völlig und kann als solches weiter empfohlen werden. Wenn man sich jedoch schwer tut, auf den Komfort eines 4 Sterne Hotels zu verzichten, würde ich empfehlen, sich das zweimal zu überlegen, ob man doch lieber den bitteren Apfel beißt, und das doppelte für das Zimmer bezahlt, denn Travelodge ist und bleibt ein Motel.

  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Mari1917!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 30. Oktober 2013

Wir sind uns einig, dass das Mitarbeiterteam dieser Travelodge sehr gut ist, nämlich sympathisch, gefällig und kein bisschen herablassend. Unser kleines ZIimer war sauber, wurde täglich mit frischen Handtüchern ausgestattet, und es befand sich im Erdgeschoss. Wenn man bedenkt, dass wir kaum Zeit in diesem Motel verbracht haben, war dies genau richtig. Ich bin sehr eigen was die Sauberkeit angeht und fand diese Unterkunft sehr zufriedenstellend. Ich fand es gut, dass es im Badezimmer ein Fenster gab, das sich öffnen ließ, da das Zimmer recht klein war und ohne Fenster stickig wäre. Mein Mann ist ein Nachrichten-Junky, und hier gibt es Kabelfernsehen mit all den großen Sendern. Wir LIEBTEN die Lage an der Lombard Street, jedoch nicht am belebten Teil und neben dem Eingang zum "The Presidio". Zur Bushaltestelle und zum "Marina District" (Hafenviertel) kommt man schnell zu Fuß, und in zweitgenanntem bekommt man jede Menge leckeres Essen und findet nette Boutiquen zum Einkaufen. Wir brauchten nie ein Auto. Der Bus brachte einen zur Wasserlinie, wo wir die meiste Zeit verbrachten. Wir zahlten einen vernünftigen Preis mit einer Ermäßigung für unsere AARP-Karte. Das Frühstück bestand aus Croissants, kalten Frühstücksflocken, verpackten Backwaren, Äpfeln, Tangelos, gutem Kaffee und Tee. Dies war eine vernünftige Art, den Tag zu beginnen und dann loszuziehen, um einige der unschlagbaren Lokalitäten zum Essen zu genießen, die hier in der Gegend sind. Ich würde dies jedem empfehlen, der sein Geld lieber für Essen und Aktivitäten ausgeben will anstatt für ein überteuertes Hotelzimmer in einer überlaufenen Gegend, das vielleicht, vielleicht auch nicht ein zusätzliches warmes Frühstück anbietet. Dies ist ein sehr ÜBERDURCHSCHNITTLICHES Motel.

1  Danke, Realaloha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 26. Oktober 2013

Das Hotel hat schon bessere Tage erlebt und sollte dringend neu hergerichtet/renoviert werden. Das Zimmer war klein, einige Möbelstücke waren alt, das Bad war ein wenig schäbig, und die Klimaanlage war echt laut.

Das Zimmer war gerade so erträglich, da es sauber war, es gab jedoch einen unterschwelligen Geruch, sei es nun Zigarettengestank oder ein Haustier (Haustiere sind hier erlaubt) kann ich nicht genau sagen.

Das Parken des Autos ist eine Riesenaufgabe, da es nur begrenzt Parkplätze gibt, daher ist es oft geschickter, das Auto stehen zu lassen und einen Bus oder ein Taxi zu nehmen. Das Frühstück ist eine Farce, nur ein paar eingepackte Speisen im Angebot und nur zwei Tische verfügbar (an denen während unseres Aufenthaltes hier ständig eine Gruppe älterer Gäste saßen).

Auf der Seite der Vorteile: das Personal war sehr nett und bot uns während unseres Aufenthaltes in San Francisco Hilfe und Rat an.

1  Danke, Feetup619!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 7. Oktober 2013

Natürlich gibt es bessere Hotels. Zu diesem Preis und in dieser Lage in San Francisco dürfte dies aber unmöglich sein. Wir waren für 3 Nächte am Anfang und für 4 Nächte zum Schluss unserer Reise dort. Die Concierges Raymond und Bruce waren großartig: sehr nett und zuvorkommend und halfen uns gerne mit Wegbeschreibungen oder nützlichen Informationen.

Kostenloses Parken(!!!) und die ruhige Lage sind sehr angenehm. Die Zimmer sind sauber.
Man spaziert in 15 Minuten (!!!) zum Wasser direkt mit Premium Blick zur Golden Gate Bridge. Der beste Ort nach einem schönen Tag in SF bei einem Wein (oder was auch immer). Wir hätten zwar gerne ein Glas gehabt, bekamen aber (von der Abendrezeptionistin) nur die Pappbecher aus dem Frühstücksraum angeboten (trotzdem ein unvergesslicher Sonnenuntergang – und der Wein schmeckte trotzdem ;-)

Prima ist auch der kleine Laden direkt nebenan, wo man Bier (im Zimmer ist ein Kühlschrank), Getränke, Chips oder Sandwiches bekommen kann. Um den ersten Frühstückshunger zu stillen, bekommt man halt nur Cornflakes, Oatmeal (aus der Tüte) und abgepackte Croissants oder Süßkram – und natürlich Kaffee. Ach ja, Obst gab es auch. Wer hier jedoch vorher aufmerksam recherchiert hat, weiß dies jedoch. In 5 Minuten ist man an der sehr netten Chestnut St. mit diversen Frühstücksmöglichkeiten, die aber nicht nur deswegen einen Gang darüber wert ist.
Der Rest wurde hier schon gesagt. Mit den naheliegenden Buslinien 30 oder 45 ist man zügig "in der Stadt". Wir würden dort immer wieder nächtigen, vor allem wegen der Lage – man ist halt schnell an der Brücke.

Man bedenke auch: will man die Fahrradtour über die Brücke machen (unserer Ansicht nach ein absolutes Muss), bis Sausalito (oder weiter bis Tiburon) und mit der Fähre zurück, liegt der nahegelegene Fahrradverleih des Sports Basement (610 Old Mason St. ) in optimaler Lage. Entweder fährt man dort eben mit dem Auto hin (Parkplätze zahlreich vorhanden) oder läuft bis dort (ca. 20 Minuten). Vor allem nach der Fahrradtour ist der Rückweg zum Hotel nicht so weit!!

Beim Platzhirschen Blazing Saddles sind die Parkmöglichkeiten sicherlich nicht so gut (man möge sich selbst auf der Webseite davon überzeugen, wenn man deren Verleih-Locations überprüft). Außerdem muss man nach der Tour von dort zurück zur Travelodge.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Schnuppelhase!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. September 2013

Ich kann mich den anderen Bewertungen voll anschließen !

Wir waren für zwei Nächte untergebracht. Die Zimmer sind sehr sauber und ordentlich, nur leider ziemlich klein geschnitten. Für 2 Erwachsene und 2 Kinder incl. drei großen Reisetaschen war es schon ziemlich beengt. Das Abstellen der Taschen ist erschwert, aber nicht unmöglich... .Das Bad könnte auch größer sein, aber OK. Sauberkeit war überall gegeben. Selbst die Badarmaturen waren für US-Verhältnisse gut ausgestattet und leichtgängig.
Zwei Sachen waren aber nervig: Eine Matratze (der recht straffen Matratzen) hatte eine Ausdellung in der Mitte, so dass zwei Schläfer sich immer wieder in der Mitte trafen. Zusätzlich war die Badezimmertür in der Scharnieren quietschig, so dass man nachts die Mitschläfer weckte. Schade ...

Sonst absolut empfehlenswertes Motel mit gutem übersichtlichem Frühstücksbuffet (mit im Preis).
Der Service und die Freundlichkeit der sehr engagierten Mitarbeiter war bemerkenswert !!
Bruce und Kollegen haben uns optimal über San Francisco, Buskontakte, Touren, Preise etc. informiert. Ein dickes Lob an das tolle Team !!
Insgesamt sehr gerne wieder und jederzeit eine Empfehlung für Kurzaufenthalte !

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, BigEd68!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen