Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einmal um die ganze Stadt”
Bewertung zu Scenic 49 Mile Drive

Scenic 49 Mile Drive
Im Voraus buchen
Weitere Infos
50,00 $*
oder mehr
3-stündige Stadtrundfahrt durch San Francisco in einem klassischen VW-Käfer ...
Weitere Infos
62,50 $*
oder mehr
4-stündige Stadtrundfahrt durch San Francisco in einem klassischen VW-Käfer ...
Weitere Infos
75,00 $*
oder mehr
5-stündige Stadtrundfahrt durch San Francisco in einem klassischen VW-Käfer ...
Platz Nr. 42 von 552 Aktivitäten in San Francisco
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 29. August 2013

Der Scenic Drive ist super um einmal um die ganze Stad zu fahren, bzw auch in. Man sieht einfach alles was es zu sehen gibt.
Der Erfinder hat leider die Golden Gate Bridge vergessen mit rein zu nehmen, und auch sonstige wunderschöne Punkte auf der anderen Seite. Somit verweise ich auf Willys sanfrancisco4you.com Seite. Dort hat er aus dem 49 Scenic Miles einen 66 gemacht und tolle Punkte mit rein genommen!

Kartenmaterial notwenig, bzw. Die tolle Beschreibung von Willy!

3  Danke, S_Herzog04!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (345)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Scenic 49 Mile Drive
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

20 - 24 von 345 Bewertungen

Bewertet am 22. Januar 2012

Hier gilt einfach: der Weg ist das Ziel. Es ist jedoch alles andere als einfach, das Ziel respektive den Weg zu finden. Nicht vergessen sollte man, eine aktuelle Karte einzustecken und sich möglichst genaues Material zu der Route mitzunehmen. Es fehlen viele Schilder! Aber so oder so, die Strecke lohnt, und wenn man mal den Weg verloren hat, fährt man einfach zum nächsten Highlight und macht dort mit der Tour weiter.

Danke, rennschnecke1972!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Januar 2012

Auch wenn manche Reisführer davon abraten, die Tour lohnt sich, ist jedoch aus einem Grund eine echte Herausforderung: EIn großer Teil der Schilder fehlt. Man sollte sich also gutes Kartenmaterial und eine Wegbeschreibung mitnehmen. Aber auch wenn man mal vom Weg abkommt lohnt es sich. San Francisco schöne und auch weniger schöne Ecken lernt man so gut kennen.

1  Danke, nighthawkrs!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Mai 2011

Wer, wie die meisten Touristen, nur eine begrenzte Zeit in San Francisco bleibt, sollte nach der Ankunft der Touristinformation an der Ecke Powell und Market Street einen Besuch abstatten. Dort im Untergeschoß gibt es neben anderen Informationen auch eine Karte mit der Rundfahrt auf dem 49-Mile-Drive.

Dies ist eine Route entlang der Hauptsehenswürdigkeiten von San Francisco und führt quer durch die Stadt und entlang der Küstenlinie. Man erreicht dabei die interessantesten Ort und Aussichtspunkte von San Francisco.

Gekennzeichnet ist diese Route auch durch entsprechende Schilder. Ein weißes Schild (mit einem Mövengesicht) und der entsprechenden Aufschrift.

Sicher kann man auch einfach den Schildern folgen, da in der Innenstadt kann es leicht mal passieren dass man eine Abzweigung übersieht und dann ist es gut auf einer Karte den Verlauf der Strecke nachvollziehen zu können.

Die Route führt u.a. durch Chinatown, North Beach, nach Fisherman`s Wharf, zur Golden Gate Bridge, durch das Presidio und den Golden Gate Park bis an den Pazifik.

Diese Route sei allen empfohlen die das erste Mal nach San Francisco kommen und im Besitz einen Mietwagens sind.

Die Tour sollte allerdings nicht gerade in der Hauptverkehrszeit unternommen werden.

4  Danke, usa-traveler25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Mai 2011

Diese markierte Rundfahrt kann man mit dem eigenen Mietwagen absolvieren und benötigt dazu nur eine gute Straßenkarte. Das Ganze beginnt und endet an der Kreuzung von Hayes Street und Van Ness Avenue, in der Nähe des Rathauses. Wie der Name schon sagt handelt es sich um einen durchaus längeren Fahrtweg und man sollte einen halben oder noch besser einen ganzen Tag einplanen, um diese Rundfahrt zu machen. Die Hinweisschilder an den Straßen sind teilweise etwas versteckt, aber mit einer guten Karte z. B. aus dem Internet findet man wieder zurück auf die Strecke. Man kommt an wichtigen Punkten wie dem Presidio oder der Transamerica Pyramid vorbei. Auf alle Fälle ein Klassiker für alle San Francisco Besucher.

Danke, KevinH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Scenic 49 Mile Drive angesehen haben, interessierten sich auch für:

San Francisco, Kalifornien
San Francisco, Kalifornien
 

Sie waren bereits im Scenic 49 Mile Drive? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen