Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“In der weiten Welt und doch zu Hause”
Bewertung zu Adelaide Hostel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Adelaide Hostel
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“In der weiten Welt und doch zu Hause”
Bewertet am 16. März 2014

Ich war im vergangenen Sommer in San Franciso und hatte ursprünglich gedacht, lediglich einige Tage dort zu bleiben. Es war aber schnell klar, dass ich meinen gesamten Aufenthalt dort verbringen werde. Das Adelaide Hostel überzeugt auf den ersten Blick. Etwas versteckt gelegen, wird man von sehr freundlichem Personal in einem bunten Aufenthaltsbereich empfangen. Der Aufenthaltsbereich ist gemütlich als Wohnzimmer eingerichtet, viele Sitzmöglichkeiten laden zum gemeinsamen Zusammensitzen und Kennenlernen der vielen internationalen Reisenden ein. Die im unteren Stock befindliche Küche ist gut ausgestattet und mit einem Speiseraum verbunden, der sich in Laufe des Abends mit weiteren Reisenden füllt. Im dazugehörigen Dakota Hostel, das über der Straße liegt, werden fast täglich Programme für die Hotelgäste geboten. Diese reichen von kostenlosem gemeinsamen Abendessen, über einen "wine&cheese" Abend bis hin zu gemeinsamen Barbesuchen. Die Zimmer sind mit allem Notwendigen ausgestattet und sehr sauber vorzufinden. Alles in Allem kann ich dieses Hostel sehr empfehlen, sowohl in Preis/Leistung, Sauberkeit, Freundlichkeit des Personals und vor allem um die Möglichkeit viele andere internationale Reisenden zu treffen.

  • Aufenthalt August 2013, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, 89kosta_sf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

627 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    278
    185
    74
    42
    48
Bewertungen für
24
73
247
35
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
1 Bewertung
Bewertet am 14. September 2012

Zuallererst ist das Adelaide für ein Hostel wirklich unverschämt teuer. Wir waren im August dort und haben am Wochenende sage und schreibe 140 Dollar für ein Doppelzimmer gezahlt, unter der Woche "nur" 110 Dollar (wobei das Wochenende seltsamerweise 3 Nächte dort hat) und das natürlich ohne die noch hinzukommende Steuer. Das Parkhaus ist sehr weit weg und kostet nochmal zusätzlich 16 Dollar pro Tag (falls man zwischendurch mit dem Auto fahren will, jedoch noch mehr). Als wir angekommen sind, wurden wir einfach ins Dacota Hotel ausquartiert, welches wirklich nicht gerade schön ist. In unserem Zimmer hat es extrem gezogen, was es wirklich kalt gemacht hat. Die Heizung hat nicht funktioniert. Die Dusche hatte dafür keinen Abzug, womit die Feuchtigkeit dort nicht rauszubekommen war, außer man lässt die Badtür auf. Im Badschrank hat es deswegen natürlich bereits geschimmelt. Es war zudem ziemlich laut, weil das Fenster zur Straße gezeigt hat und nicht richtig isoliert war. Auch vor der Tür gab es öfters ziemlichen Lärm.

Da wir ständig über das tolle Frühstück gelesen hatten, freuten wir uns darauf ganz besonders. Wir wurden böse überrascht mit Toast und Bagels mit süßen Aufstrichen und sonst nichts - eine derbe Enttäuschung. Also mussten wir von da an jeden morgen erst wieder ins Adelaide rüber laufen, um dort besser frühstücken zu können.

Uns wurde außerdem versprochen, dass wir Wifi haben, was wirklich ein Witz war. Der Empfang war in unserem Zimmer so dermaßen schlecht, dass man sich das Internet im Zimmer schenken konnte.

Wirklich geärgert hat mich zudem, dass ein Angestellter im Adelaide für das Verschwinden eins meiner T-Shirts verantwortlich ist. Wir haben dort in der früh Wäsche gewaschen (im Dacota gibt es keine Waschmaschinen), was bis um 9 Uhr für Gäste möglich ist. Obwohl es noch weit vor 9 Uhr war, hat dieser Angestellte unsere Wäsche einfach achtlos in den Trockner geworfen und irgendwas neues in der Waschmaschine gewaschen, zusammen mit meinem T-Shirt. Da wir gerade noch beim Frühstücken waren (die Waschmaschinen befinden sich nur durch eine Tür abgetrennt im Frühstücksraum) haben wir das leider zu spät bemerkt. Wir haben unsere Wäsche zwar kurz nach der halben Stunde, die die Wäsche dauert, heraus geholt, aber da war es schon zu spät. Auf meine Anfragen hin gab sich niemand Mühe, mein T-Shirt wieder ausfindig zu machen. Es war richtig unverschämt.

Alles in allem können wir das Adelaide absolut nicht empfehlen!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Mophan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
L
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 10. Juni 2012

Ich war schon negativ überrascht, als ich in die kleine Sackgasse einbog, in der der Eingang des Hostels ist. Selbst für ein Hostel war die Einrichtung im Eingangsbereich heruntergekommen und ich war zunächst froh, als man mich -da ich ein Einzelzimmer gebucht hatte- in das nahegelegene Hotel Fitzgerald schickte. Doch auch dort wurde es nicht viel besser. Ich nehme an, das die unattraktiv in den Hinterhof blickenden kleinen Zimmer an die Adelaide Hostel Bewohner abgegeben werden. Das Zimmer in diesem renovierungsbedürftigen Hotel war auf den ersten Blick OK (mit großem Kühlschrank und Bügeleisen). Dann fand ich heraus, dass es keine Klimaanlage gab, nur einen sehr bedenklich wackelnden Deckenventilator. Das einzige Fenster in den dreckigen Hinterhof war auch noch ziemlich klein und ließ sich weder vollständig öffnen noch abschließen. Ich ließ zur Sicherheit nie Wertsachen im Zimmer zurück. Aus der Dusche kam nur kaltes Wasser. Doch das Allerschlimmste war das, was in diesem Hotel als Frühstücksraum deklariert worden war. So etwas Unbehagliches habe ich auf meinen vielen Reisen noch nie gesehen. Ein kleiner Kellerraum ohne Fenster, dunkel gehalten, altes, wackeliges und zusammengewürfeltes verschrammtes Mobiliar. Rohre und Stromleitungen überall. Das Frühstück selbst bestand aus ein paar Tüten (!) Toastbrot in verschiedenen Sorten auf einen Haufen gestapelt, einem Bottich voll Erdnussbutter und einen Bottich mit Marmelade, schlechtem Kaffee aus der Thermoskanne und eine Platte voll frischem Obst (das war wirklich frisch geschnitten worden, aber ich traute mich trotzdem nicht, davon zu essen). Das war 100%ig das erste und letzte Mal für mich in diesem Hotel/Hostel.

  • Aufenthalt April 2012, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, A S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 26. September 2011

Zunächst positiv: jeder hat eigenes Licht und Steckdose am Bett. Frühstück bewerte ich gut, da es frisches Obst und frische Milch gibt. WiFi unf PC-Nutzung sind inklusive.
Negativ: als Gast ist der junge Mensch gefragt, der Party feiern will. Hat man sein Bett neben dem Frühstücksraum ist es mit der Nachtruhe vorbei, abends gibt es dort Dinner für 6 $, dann wird es laut, Alkoholverzehr ist erlaubt und Gäste stellen ihre Musikanlage zur Vergügung. Die offiziell erbetene Ruhezeit ab 22:00 Uhr kann man vergessen.
Wer halbwegs schlafen will sollte sich woanders einquartieren.

  • Aufenthalt September 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Bitmuster!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
Bewertet am 1. Oktober 2010

Zentral gelegenes Hostel in dem man viele Alleinreisende trifft. Top Abendessen (für nur 5$) und super Frühstück (im Preis inbegriffen). Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Gemeinschaftsräume sind top. Wenn man ein Einzelzimmer bucht, wird man manchmal im gegenüberliegende Fitzgerald Hotel einquartiert. Im Prinzip ist das gut, da die Zimmer dort sehr ruhig sind. Leider gibt es aber einige Zimmer, welche wirklich übel riechen. Nach Reklamation bekam ich jedoch ein anderes Zimmer was ok war. Daher: erst Zimmer checken und bei Nichtgefallen sofort reklamieren.
Im Hostel selbst trifft man viele nette Leute - man ist nie alleine.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, mrroots!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Klagenfurt, Österreich
Beitragender der Stufe 
198 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 90 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 20. September 2010

Ein relativ Preiswertes Hostel im Zentrum von San Francisco. Täglich optionales Abendessen um USD 5 - welches seinen Preis definitiv wert ist. Viele deutsprachige, nette Gäste. Konsum von selbst mitgebrachten alkoholischen Getränken ist gestattet und auch das gratis WiFi funktioniert einwandfrei. Alle wichtigen Attraktionen (außer Golden Gate) zu Fuß erreichbar. Verhältnismäßig günstiger Parkservice für USD 15/Tag, da es praktisch unmöglich ist sein Auto in dieser Stadt los zu werden.
Gute Pubs in Gehreichweite - Personal hilft gerne weiter.

  • Aufenthalt August 2010, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, akarrer1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 21. August 2010

Wir hatten ein Dreierzimmer im Dakota-Hotel, das zum Hostel gehört und über die Straße liegt. Das Zimmer ging zur Straße und ließ einen ohne Ohrenstöpsel nicht ruhig schlafen, aber das ist halt der Preis für absolute Innenstadt-Lage.
Frühstück wird in der Küche/Aufenthaltsraum des Adelaide-Hostels eingenommen. Ist alles da, was man braucht. Ansonsten gibt es einen Cornershop direkt beim Hotel, im Hostel gibt es Kühlschränke. Die Küche kann man auch den Tag über nutzen und sich zwischendurch mal was kochen. Praktisch!
Hotel und Hostel liegen direkt in der City von San Francisco, Union Square, Chinatown usw. alles zu Fuß gut zu erreichen. Das Personal im Hostel ist sehr hilfsbereit. Man kann dort direkt auch Fahrräder mieten (die Auswahl schien mir allerdings begrenzt, mir war meines etwas zu klein, aber ging ...).
Ich war früher schonmal da und würde immer wieder hingehen. Perfekte Lage und Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Aufenthalt Oktober 2009, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Die_Frankfurterin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in San Francisco angesehen:
SoMa
The Mosser
The Mosser
Nr. 96 von 228 in San Francisco
4.0 von fünf Punkten 2.290 Bewertungen
The Alise - A Staypineapple Hote ...
Nr. 4 von 228 in San Francisco
4.5 von fünf Punkten 375 Bewertungen
Union Square
The Herbert Hotel
The Herbert Hotel
Nr. 79 von 228 in San Francisco
4.0 von fünf Punkten 1.293 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
USA Hostels San Francisco
Nr. 4 von 50 in San Francisco
4.5 von fünf Punkten 1.094 Bewertungen
Union Square
Hostelling International- San Francisco/ Downtown
San Francisco City Center Hostel
Nr. 7 von 50 in San Francisco
4.0 von fünf Punkten 417 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Adelaide Hostel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Adelaide Hostel

Unternehmen: Adelaide Hostel
Anschrift: 5 Isadora Duncan Ln, San Francisco, CA 94102-1220 (ehemals Adelaide Inn)
Lage: USA > Kalifornien > San Francisco
Hotelstil:
Nr. 10 von 50 Sonstigen Unterkünften in San Francisco
Preisspanne pro Nacht: 39 € - 205 €
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Adelaide Hostel 2*
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Agoda, Priceline, Odigeo, HRS und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Adelaide Hostel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Adelaide Hostel Hotel
Adelaide Hotel San Francisco
Adelaide San Francisco
Hotel Adelaide Hostel San Francisco

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen