Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (858)
Bewertungen filtern
858 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
385
271
118
49
35
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
385
271
118
49
35
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 858 Bewertungen
Bewertet am 12. Juni 2015

Der Marriott's Kaua'i Beach Club ist ein sehr schönes Hotel aber nicht ganz billig. Der Baustil ist gewöhnungbedürftig, eine Mischung aus 90'er-jahre und altrömisch. Das Highlight ist der riesige Pool der wirklich seines Gleichen sucht.

  • Aufenthalt: Mai 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, eric1120!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MarriottVacationClub, Corporate Customer Care von Marriott's Kaua'i Beach Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Juni 2015
Mit Google übersetzen

Aloha Eric! Thank you for your five-star review. It is wonderful to read your visit met expectations, mentioning the pool as a highlight of your stay. We look forward to hosting you again at Marriott's Kauai Beach Club. Mahalo!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 17. Juni 2014

Das Hotel ist auf einem riesigen Gelände untergebracht und besteht aus mehreren Gebäuden. In diesem Hotel habe ich zum ersten Mal darüber nachgedacht Valet Parking zu nehmen. Wer auf dem Parkplatz parkt, braucht 10 Minuten bis er in der Lobby ist, nicht im Zimmer, dieses Hotel erinnert mich stark an Las Vegas, dort ist man in den Hotels auch ewig unterwegs bis man sein Zimmer erreicht hat.

Die Anlage ist sehr großzügig und üppig bepflanzt. In der Mitte des Hotels befindet sich ein großer Pool mit Wasserspeiern und 4 Jacuzzis, einer Insel zu der man über eine Brücke kommt, die aber schon früh morgens komplett besetzt ist. Da sind einige früh wach um die Plätze zu bekommen. :-) Das Hotel selbst ist nur einige Kilometer vom Flughafen entfernt, was praktisch ist. Da es auf Kauai keine befahrbare Inselumrundung gibt, ist dieses Hotel der ideale Ausgangspunkt für Fahrten rechts bzw. links herum um die Insel, da es sozusagen in der Mitte des Kuhio Highway liegt.

Am Pool bekommt man pro Person 1 Handtuch und einen Handbendel um die Zugehörigkeit zum Hotel zu beweisen. Hier wird auch nach dem Motto gehandelt, erst muss pro Person 1 Handtuch zurückgegeben werden dann gibt es erst 1 neues Handtuch. Unmittelbar vor dem Pool liegt eine Bucht mit Sandstrand, dort lässt sich ohne Probleme baden gehen, es sind keine Lavafelsen vorhanden und man kann ohne aufzupassen in den Meereswellen plantschen.

Großes Manko ist hier das die Parkplätze definitiv zu wenig sind. Hier dürfen alle die zum Strand wollen auf dem Hotelparkplatz parken, ob diese zum Hotel gehören oder nicht. Das hat zur Folge, dass die Hotelgäste die ja eigentlich für die Parkplätze mitbezahlen in der Resort Fee, sehen müssen wo sie parken können. Wer keinen Parkplatz bekommt, muss dann sehr weit laufen. (bergauf und bergab, bei 30 Grad und mehr kann sich jeder selbst Gedanken dazu machen) Die Ausweichparkplätze sind so weit weg, das das Hotel sich überlegen sollte einen Shuttleservice einzuführen. Für den zahlenden Hotelgast sehr frustrierend, irgendwie hatten wir jedes Mal Glück.

Störend ist auch das es jeden Tag weniger Handtücher im Zimmer gibt. Anfangs waren es 5 Duschhandtücher und 5 Gästetücher, nach 5 Tagen waren es nur noch je 2, am letzten Tag haben wir uns dann beim Pool Handtücher besorgt. Vom Gefühl her könnte man meinen die Putzfrauen bekommen eine Prämie dafür weniger Handtücher auszugeben, oder wir haben einen Beitrag zum Umweltschutz geleistet.

Der Wasserdruck der Dusche ist ok, Seife, etc. lässt sich gut abwaschen Haarshampoo und Duschgel sind vorhanden

Die Zimmer sind ok und sauber

Der Hoteleindruck ist schön und empfehlenswert

Lautstärke: von den Nachbarn rundherum ist nichts zu hören, die Zimmer sind alle leise

Parkplätze sind vorhanden und kostenlos innerhalb der Resort Gebühr

WLAN ist kostenlos und die Infos werden beim einchecken mitgegeben. Allerdings scheint die Technik nicht ausgereift zu sein, ständig hängt sich das Modem, das am Schreibtisch vor sich hin blinkt, auf und geht nicht mehr, dies zu entdecken dauert eine Weile, da man ja nicht damit rechnet das dieses Teil nicht funktioniert und man an seinem Notebook den Fehler sucht. Kurzes Aus und Einschalten der Box und schon geht es die nächsten 12 Stunden wieder.

Das Frühstück ist ausreichend, vielfältig und schmeckt. Was für mich ein Unding ist, ist das man am Ende des kostenlos, inbegriffenen Frühstückes eine Rechnung über 42 USD bekommt und man sich wundern muss warum, bis einem dann auf Nachfrage gesagt wird das es ja doch nichts kostet. Der Grund dafür ist einfach, dass auch wenn die Rechnung letztendlich 0 USD beträgt, der Gast doch noch ein Trinkgeld hinterlässt, denn das Trinkgeld Feld wird markiert. Ich für meinen Teil mache das gerne freiwillig und nicht auf diese Art, so gibt es eben dann nur das Minimum.

Ein Kühlschrank ist im Zimmer vorhanden

Die Klimaanlage ist leise und stört nicht

Das Zimmer lässt sich gut verdunkeln, zwar nicht ganz, aber fast

Fazit:
sehr gutes empfehlenswertes Hotel, Preis/Leistung passt fasst, wenn mehr Parkplätze vorhanden wären die den Gästen zur Verfügung stehen würden

Zimmertipp: weit oben für eine bessere Aussicht
  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, sky1111!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Aufenthalt: Oktober 2018, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MarriottVacationClub, Customer Care Manager von Marriott's Kaua'i Beach Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 3 Wochen
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 25. Oktober 2018

  • Aufenthalt: Oktober 2018, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MarriottVacationClub, Customer Care Manager von Marriott's Kaua'i Beach Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Oktober 2018
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. Oktober 2018

  • Aufenthalt: Oktober 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MarriottVacationClub, Customer Care Manager von Marriott's Kaua'i Beach Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Oktober 2018
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen