Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Waikoloa Beach Marriott Resort & Spa
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Hilton Waikoloa Village(Waikoloa)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Mauna Lani Bay Hotel & Bungalows(Puako)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Am Strand gelegen
  • Pool
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (3.091)
Bewertungen filtern
3.091 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.233
1.216
426
147
69
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.233
1.216
426
147
69
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
29 - 34 von 3.091 Bewertungen
Bewertet 18. Juli 2014

Claudia M.
Die Hotelanlage als solches ist schön gelegen. Es ist aber wichtig einiges zu wissen, was vom Hotel nicht mitgeteilt wird. Zum Beispiel hat es viel, viel zu wenig Schattenplätze rund um den Pool, am Sandstrand hat es nur alte Liegestühle und gar keine Sonnenschirme und die Plätze können nicht mit einem Tuch am Morgen reserviert werden. Man muss deshalb spätestes um 8:30 am Pool sein und bleiben!!! Ansonsten werden die Badetücher, auch die privaten, einfach eingezogen!!! Erst am 3.Tag hatten wir eine sehr nette Serviererin, die uns dann auch darauf aufmerksam machte, dass ein Getränk nach dem Buffet noch inbegriffen ist für an den Pool oder um ins Zimmer zu nehmen. Das Abendessen im Hotelrestaurant ist unterer Durchschnitt und von mir aus nicht zu empfehlen. Es gibt zwei kleine Einkaufszentren gleich hinter dem Hotel mit kleinen, guten Restaurants.
Mit dem Zimmer hatten wir auch kein Glück, wir schauten auf den Parkplatz und ein wenig in den Garten zu einer anderen Hotelanlage, Zi 2269. Das Hotel nennt das aber Gardenview!!!
In diesem Resort sind noch einige andere Hotels untergebracht. Ich würde das nächste Mal ein anderes ausprobieren.
Und noch etwas, wenn man einen Heli-Rundflug machen möchte, dann muss man sich gleich am ersten Tag, oder noch besser, vor dem Flug nach Hawaii darum bemühen. Trotz den hohen Preisen war bei uns schon alles ausgebucht. Und nicht im Hotel, sondern gleich am Flughafen buchen (Preisunterschied ist riesig, trotz anderer Info im Hotel).

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Claudia M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Juni 2014

Wir waren im Juni 2014 für 6 Übernachtungen hier. Ich habe lange überlegt, ob ich 3 oder 4 Punkte gebe, habe mich aber für 3 entschieden,da wir anfangs ein schlechtes Zimmer hatten. Wir haben Meerblick gebucht, was wir auch bekommen haben, jedoch ganz außen neben der Haustechnik. Es war so laut, dass man weder auf dem Balkon sitzen konnte und auch nicht vernünftig schlafen konnte. Dies haben wir dann an der Rezeption gemeldet, uns wurde ein anderes Zimmer für den nächsten Tag zugesagt. Davon war dann erstmal nichts mehr bekannt als wir nachfragten, aber nach mehrmaligem Auffordern, dass wir dort nicht bleiben wollen haben wir ein anderes Zimmer bekommen, allerdings etwas kleiner und mit seitlichem Meerblick, was jedoch besser war, weil wri den Sonnenuntergang sehen konnten.
Wir mussten auf unserer gesamten Reise feststellen, dass man wohl in den USA erstmal immer nur ein schlechtes Zimmer bekommt und dann auf Nachfragen ein vernünftiges neues Zimmer erhält.
Grundsätzlich haben wir uns in dem Hotel sehr wohl gefühlt, auch wenn es etwas in die Jahre gekommen ist. Aber es ist alles sehr gepflegt und in gutem Zustand. Die Poolanlage ist schön und zum Strand ist es auch nicht weit, dort hat man eigentlich immer eine Liege frei, auch wenn man schauen muss, dass man unter einer Palme Schatten findet. Der Strand ist herrlich und man kann auch sehr gut an den Rändern schnorcheln, dort gibt es zahlreiche Meeresschildkröten.
Die zahlreichen Kritikpunkte hier können wir bestätigen, auch wir mussten 25 USD für WLAN und Parkplatz bezahlen. Wir haben das gemacht, weil wir gerne WLAN wollten, parken kann man theoretisch auch auf den großen Parkplätzen der beiden Einkaufsmalls gegenüber und nebenan. Das teure Frühstück haben wir nicht genutzt. In den Shoppingmalls kann man frühstücken, wir haben jedoch auch des öfteren ein Müsli oder Muffin im hoteleigenen Kiosk geholt, man kann dort auch Kaffee, Tee und Säfte kaufen und sich dann in der Lobby an einen Tisch setzen. Das ist jedoch nichts für Leute, die gerne ganz gediegen und chic frühstücken wollen. Für uns lohnt sich jedoch ein reichhaltiges Frühstücksbuffet nicht, weil wir morgens nicht so viel essen.
Aus Preis-Leistungsgesichtspunkten können wir das Hotel empfehlen, es hat kleinere Schönheitsfehler und Kritikpunkte gibt es überall. Aber Waikoloa ist ein guter Standort, um Sightseeing auf der Insel zu machen oder auch mal einen Tag am Strand zu verbringen. Die anderen Hotels dort sind wesentlich teurer.

Zimmertipp: ruhiges Zimmer im rechten Flügel verlangen. Links ist die Haustechnik
  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Andre M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Debbie T, Executive Assistant von Waikoloa Beach Marriott Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Juni 2014
Mit Google übersetzen

Aloha and thank you for taking the time to post your experience. All feedback is an important element of our business and we value your opinion. We apologize for the challenges you had with the room location, but thank you for all the other nice comments. It does sounds like you had a good time at the Waikoloa Beach Marriott Resort & Spa. It has always been our mission to provide genuine care and aloha spirit, always exceeding the expectations of our guests. We do hope to welcome you back again in the future.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 18. Juni 2014

Obwohl es sich um eine grössere Hotelanlage handelt, kann ich es empfehlen. Schöner Strand für Sonnenuntergänge, gutes Restaurant, Pool und ein paar nette Zeitvertreibe (Leis basteln). Nah an ein paar schönen Stränden und den Maunas gelegen.

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Thom B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. November 2013

Wir haben uns hier sehr wohlgefühlt.

Dazu beigetragen hat sicherlich auch die offen gestaltete Lobby, der verglaste Fahrstuhl, der ab den 5 + 6 Stockwerk den Blick über das Gelände bis hin zum Meer frei gibt und das großzügige, saubere Zimmer.

Leider nur ein kleiner Außenpool - dafür ist ein schöner Sandstrand nur 2 Gehminuten entfernt. Große Badetücher gibt es am Empfang kostenfei. Außerdem ist ein Fitnessraum vorhanden (die Geräte sind etwas älter, dafür gibt es ausreichend Platz und Tageslicht)

Zusätzlich bietet das Hotel kostenfreie Verleihfahrräder an.

Auch fanden wir die Lage des Hotels sehr gut - irgendwo habe ich gelesen, dass das der sonnigste Punkt der Insel sein soll.

-Internet und Parken war in der Resortfee enthalten.

Hier noch ein kleiner Tipp für die Gesundheitsbewussten unter Euch:
Für einen gesunden Mittags- o. Abendtisch braucht man vom Strand aus nur schräg über die Straße zu wechseln - im Hawaiin Moons findet man Obst etc. in Bioqualität und ein kleines Buffet (sehr nette Mitarbeiter).

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Nele1969!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Oktober 2013

Ein sehr gutes Hotel direkt am wunderschönen Strand. Die Poollandschaft ist einfach genial, es gibt 3 Jakuzzi. Es gibt die Möglichkeit das Resort Fee für 25 $ am Tag zuzubuchen. Da ist dann die Parkgebühr und Internet (kein WLAN) und noch was inklusive. Ansonsten kostet das Selbstparken 18 $ am Tag, Parkservice 23 $.

  • Aufenthalt: Oktober 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, dim1486!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen