Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (285)
Bewertungen filtern
285 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
256
24
4
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
256
24
4
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 285 Bewertungen
Bewertet am 9. Juli 2017

Das Hotel Monte Sella mit seinem Haupthaus aus der Jahrhundertwende, versetzt einem bereits vor dem Eintreten in die gute alte Zeit der Sommerfrischen. Viele historische, wertvolle Details und Einrichtungen sind erhalten geblieben. Das Ambiente ist einmalig. Ein Hauch von Nobles, gepaart mit Heiterkeit und Ungezwungenheit. Dem Haus angegliedert sind zwei neue Zubauten. Im ersteren ist der grosszügige, stilvolle und lichtdurchflutete Speisesaal sowie die Duplex-Suiten untergebracht. Im zweiten, gelungenen Anbau befindet sich, der für die Grösse des Hauses sehr grosszügig bemessenen Wellnessbereich und Hallenbad sowie die Superior Zimmer. Das ganze Hotel ist von einem zauberhaften, sehr gepflegten Garten mit Terrasse umgeben.

Ein wahrlich wunderschönes Haus - Ein idyllischer Ort.

Ein Hotel kann sich architektonisch noch so vorteilhaft präsentieren, noch so komfortabel sein, oft bleibt es dennoch nur ein schönes Hotel.

Im Hotel Monte Sella sind es die Menschen, die Besitzer, die Mitarbeiter, die dieses Haus zu einem ganz besonderen, wunderbaren Ort machen. Ihre Freundlichkeit, Ihre Fröhlichkeit, das ist gelebte Gastfreundschaft.

Die Küchenleistungen sind von allererster Güte - Eine besonders gelungene Verbindung der Südtiroler und der der italienischen Küche.

Unser Superior Zimmer liess keine Wünsche offen. Stilvolle, schlichte Einrichtung. Sehr grosszügig. Sonniger Balkon zum Garten. Genügend Schränke, auch für einen zweiwöchigen Aufenthalt, Grosses Bad mit Badewanne und Dusche. Separate Toilette.

Es gibt viele schöne Hotels - Das Hotel Monte Sella ist weit mehr.

Es ist ein wunderbarer Ort.

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, 75Anthony75!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Wir kommen seit vielen Jahren regelmäßig ins Hotel Monte Sella. Sowohl zur warmen als auch zur kalten Jahreszeit kann man es dort bestens aushalten. Das Hotel ist mit viel Ehrgeiz geführt. Ständig gibt es wichtige Verbesserungen ,wie zuletzt der Anbau eines Top-Wellnessbereichs.
Beim jetzigen Besuch ist uns die Anhebung des Küchenbereichs auf ein hohes,äußerst kreatives Niveau besonders aufgefallen. Servicebereich wie immer aufmerksam- jeder Wunsch wird sofort erfüllt!
Der gute Geist von Norbert weht durchs ganze Hotel.
Aber am besten gefallen uns immer die Abende,wenn Italiener und Deutsche bei Lifemusik fröhlich miteinander feiern! Vives!
Wir kommen wieder.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2016
Reiseart: als Paar
1  Danke, 568j_rgena!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2015

Aufgrund einer persönlichen Empfehlung haben wir, ein älteres Ehepaar von jeweils 68 Jahren, das Hotel Anfang September 2015 für einen 8- tägigen Aufenthalt gebucht.
Aufgrund der Empfehlung waren die Erwartungen bei Beginn des Urlaubs entsprechend hoch. Sie wurden in jeder Hinsicht übertroffen.
Das Wort Gastfreundschaft wird von dem Hotelier Norbert, seiner Frau und den Mitarbeitern so positiv mit Inhalt gefüllt, dass man gerne wiederkommt. Die Wanderungen mit Picknick, die tägliche Verpflegung die nette Suite- alles war bestens!! So sind wir, trotz ausreichender Bewegung in den Bergen, mit leichtem Übergewicht aber zufrieden in unsere norddeutsche Heimat zurückgekehrt.

Aufenthaltsdatum: September 2015
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Wolfgang D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Juli 2015

Und es passiert doch..Immer wieder neue Erfahrungen, die man machen und auf keinen Fall verpassen sollte.
Nur wenige Tage waren wir Gast in diesem ausnehmend gastfreundlichen Haus und haben es sehr genossen!

M - mit unermüdlicher Freundlichkeit
Ü - überzeugendem Charme
H - zu Hause fühlen, weil "man" sich kümmert E - Engagement weit über den Hotelbetrieb hinaus

Wir haben es uns mehr als gern gefallen lassen und halten das Haus in allerbester Erinnerung !!!

Zimmertipp: Wer es besonders ruhig mag fragt nach einem Raum "nach hinten", wir waren im Neubau perfektes Zimmer
Aufenthaltsdatum: Juli 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, CiieePiiee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Februar 2015

Wir verbrachten hier spontan drei Nächte am Fuße des Kronplatzes. Das familiengeführte Hotel wurde 1903 erbaut, der ursprüngliche, sehr elegante Teil des Hauses ist erhalten, dazu kam ein neuer, sehr schön gestylter Anbau. Wir waren im Altbau, hatten ein Doppelzimmer für meinen Mann und mich und ein Einzelzimmer für unsere 15jährige Tochter. Sehr hübsch eingerichtet. Frühstück und Abendessen (wir hatten Halbpension gebucht) waren vorzüglich. Andrea der Koch beherrscht sein Handwerk. Die Stimmung im Hotel ist äußerst angenehm. Viele italienische und englische Gäste gab es in den Tagen, in denen wir hier waren. Der Besitzer Norbert ist der Motor des Hauses, hat alles im Griff und ist stets gut gelaunt. Das gesamte Servicepersonal ist sehr freundlich und sehr professionell. Ich genoss die Zeit sehr hier, das Schwimmen im Pool, die Behandlung in der SPA, die Abende mit unseren Freunden in der Hotelbar. Die Freunde hatten uns übrigens das Hotel empfohlen. Wir kommen sehr gerne wieder. Zum Schifahren ist es Ideal, es liegt direkt am Einstieg zu den Liften.

Zimmertipp: Die Suiten im Anbau sind modern, die Zimmer im Altbau eher klassisch ausgestattet. Aber alle sind schön
Aufenthaltsdatum: Februar 2015
  • Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Mangiarbene2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen