Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Colonial Houses-Colonial Williamsburg
Hotels in der Umgebung
Country Inn & Suites by Radisson, Williamsburg Historic Area, VA(Williamsburg)(Großartige Preis/Leistung!)
124 $*
100 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hampton Inn & Suites Williamsburg Historic District(Williamsburg)(Großartige Preis/Leistung!)
116 $*
112 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Homewood Suites Williamsburg(Williamsburg)(Großartige Preis/Leistung!)
127 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
143 $*
119 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
SpringHill Suites Williamsburg(Williamsburg)(Großartige Preis/Leistung!)
111 $*
SpringHill Suites
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
169 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Woodlands Hotel & Suites - Colonial Williamsburg(Williamsburg)(Großartige Preis/Leistung!)
134 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Marriott's Manor Club at Ford's Colony(Williamsburg)(Großartige Preis/Leistung!)
178 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Kingsmill Resort(Williamsburg)
225 $*
212 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Williamsburg Inn(Williamsburg)
467 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (532)
Bewertungen filtern
532 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
348
135
26
18
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
348
135
26
18
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 532 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 26. Oktober 2007

Wir haben gut daran getan, so viel Geld für einen Aufenthalt im Colonial Houses Hotel in Williamsburg auszugeben. Die Lage war unglaublich (direkt auf der Duke of Gloucester Straße und in der Nähe der Pubs). Wir waren wirklich begeistert und es war toll, in unser "Haus/Zimmer" zurück zu kehren, wenn uns kalt war oder wenn wir müde wurden. Wir waren hier im letzten Winter (dürfte im Januar gewesen sein) und draußen war es bitterkalt - wir haben sogar ein paar frühe Schneeflocken gesehen. Also - Lage, Lage, Lage.

Das Zimmer war sehr einfach (als ob man in Omas Gästezimmer übernachtet ohne den ganzen Nippes. Oder in einem Bed&Breakfast, nur ohne Frühstück :)). Das Bett war nett (Doppel- oder Queen-Bett, glaube ich), ein kleines Bad und Blick auf die Hauptstraße, die durch die historische Stadt geht. Wir hatten auch einen Fernseher, der toll für uns war, da wir doch so dran gewöhnt sind :).

Das Zimmer lag in der Nähe der Treppen, aber wir hörten nie Lärm oder wurden sonst gestört - es war nett und ruhig. Das einzig Negative, was ich anmerken kann ist, dass ich mich ein wenig gruselte. Aber nichts ungewöhnliches passierte - ich fühlte mich nur ein wenig unbehaglich. Ich bin mir sicher, es war nichts und ich würde gerne bald mal wieder hier übernachten.

Wenn man als Pärchen unterwegs ist, einen romantischen Ort sucht und man nicht viele Annehmlichkeiten braucht, dann kann ich das Colonial Houses Hotel nur empfehlen. Es war eine wundervolle Erfahrung.

2  Danke, alwaystravlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 24. Oktober 2007

Nachdem ich die Bewertungen auf TripAdvisor über Colonial Houses gelesen habe, verstehe ich natürlich die großen Unterschiede, da es an diesen Häusern überhaupt nichts "einheitliches" gibt. Die Bewertungen schwanken zwischen herrlich und OK, abhängig davon, in welchem Zimmer man übernachtet hatte und wie groß die Auswahl war. Ich empfehle, sich über die Möglichkeiten sehr ausführlich mit dem Reservierungspersonal zu unterhalten UND dies auch nochmal anzusprechen, wenn man eincheckt.

In einem Haus mit 2-Einheiten war meine Wohnung unterm Dach und auch wenn sie klein war, war sie nett und sicher - an der Haus- und an meiner Zimmertür waren Schlösser. Ich war allein unterwegs, hatte aber ein Zweibettzimmer, einen netten Schreibtisch, ein Büro, einen großen Schrank, ein Bad mit einer angenehmen Größe und viele charmante Details, wie kleine Dachluken, Winkel und Verstecke. Das Zimmer war wirklich sauber.

Ich kam vom nationalen Flughafen nach Williamsburg (ca. 2,5 Stunden) und man muss in einem separaten Gebäude für die Colonial Houses einchecken. Ich war ein wenig früh dran, aber sie waren sehr hilfsbereit: Der Portier fuhr mit seinem Auto vor mir her zu dem Haus. Er erklärte mir alles im Zimmer, trug mein Gepäck hoch - eine nette Begrüßung. Meine Wohnung lag direkt gegenüber des Inn und schräg gegenüber (3 Minuten zu Fuß) von der Lodge und war 1 Straße von der Duke of Gloucester Straße entfernt, also sehr günstig gelegen. Jeden Morgen bin ich durch die koloniale Stadt gejoggt, was wirklich nett war. Ich war hier wegen einer Konferenz und wir aßen jeden Abend in der Lodge; das Essen war gut, besonders wenn man bedenkt, dass für 800 Leute gekocht wurde. Einmal aß ich auch zu Mittag bei meiner Wohnung, hinter einem der Pubs an einem der Picknicktische und auch wenn es etwas teuer war, waren das Barbecue-Sandwich und der Bread Pudding erstklassig.

Das Wasser der Dusche im Zimmer war sehr heiß, der Wasserdruck sehr stark, bei der Toilette dauerte es etwas, bis sie endlich aufhörte zu laufen, und, ehrlich, für ein altes Haus/eine Nachbildung war es in gutem Zustand. D.h...wenn man in einem alten Haus wohnen möchte, dann ist es hier sehr nett. Aber wenn man Wert auf Komfort legt, sollte man im Inn oder in der Lodge übernachten.

1  Danke, MysticKid!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 21. August 2007

Für unser 10-jähriges Jubiläum wählten mein Mann und ich das Colonial Houses Hotel. Wir übernachteten in der Lightfoot-Wohnung, die gegenüber vom Magazine in Colonial Williamsburg liegt.
Wir hatten ein sehr schönes Himmelbett, wo wir uns nach einem anstrengenden Tag ausruhen konnten. Es gab auch eine kleine Küche, falls man selbst kochen wollte. Im Wohnzimmer war ein funktionierender Kamin und eine Ledercouch, auf der man sich entspannen und ein Buch über die Revolution lesen konnte.
Für das Geld lohnt es sich, hier zu übernachten. Wenn es möglich ist, sollte man die Lightfoot-Wohnung reservieren. Als wir reservierten erwähnten wir, dass es unser Jubiläum ist und als wir ankamen lag im Zimmer ein kleines Geschenk mit einer Gratulationskarte.
Wir hatten eine tolle Zeit.

Danke, Sunshine1972!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 20. Februar 2007

Meine Frau und ich übernachteten zwei Mal in den Colonial Houses in Williamsburg und beide Male waren wir im Orrell-Haus, an der Ecke Frances Street/Colonial Street; der Eingang ist im Williamsburg Inn. Bei unserem letzten Aufenthalt (17.-18. Februar 2007) übernachteten wir in der unteren Suite. Das Orrell-Haus stammt aus den 1770er Jahren und ist nach John Orrell benannt, einem Schneider, der Eigentümer dieses Hauses um 1800 war. Die Suite unten belegt den größten Teil des Erdgeschosses und hat ein geräumiges Wohn- und Schlafzimmer, ein vollständig eingerichtetes Bad sowie eine Anrichte mit Kühlschrank und Kaffeemaschine. In unserer Suite war ein Himmelbett und zwei funktionsfähige Kamine, die das Personal des Williamsburg Inn anzündete, wenn man sie darum bat. Unsere Suite war makellos sauber, unser Bett hart und unsere Unterkunft sehr gemütlich. Die Suite oben ist vergleichbar, allerdings etwas kleiner. Wir genossen beide unsere Aufenthalte im Orrell-Haus und werden wieder zurückkommen.

An dem Wochenende, an dem wir hier waren, organisierte das Christiana Campbell-Wirtshaus ein Dinner mit George Washington. Als wir unser Zimmer in den Colonial Houses gebucht hatten, hatten wir auch einen Tisch im Gasthaus für das Abendessen reserviert und das Williamsburg Inn rief uns später an und fragte, ob wir an dieser besonderen Veranstaltung teilnehmen wollten. Wir nahmen die Einladung an und waren froh darüber. Uns wurde ein leckeres 4-Gänge Gourmet-Menü in einem extra Dinner-Zimmer serviert, wo auch noch andere Paare waren. Es gab Champagner sowie eine Auswahl an Wein zum Abendessen. Für ein zweistündiges Dinner leistete uns auch ein sehr glaubwürdiger Schauspieler als Präsident George Washington beim Dinner Gesellschaft. Präsident Washington hielt eine kurze Rede und unterhielt sich mit jedem der Paare beim Abendessen. Präsident Washington aß mit uns zu Abend und wir stießen mit verschiedenen patriotische Toasts während des Abendessens an. Er sprach darüber, was an dem Tag passiert war und beantwortete unsere Fragen. Präsident Washington war sehr überzeugend und wir haben sehr viel über die Geschichte gelernt in einer sehr angenehmen Umgebung. Wir freuen uns schon auf weitere besondere Dinners!

3  Danke, Hiistory-Buff!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 19. Februar 2007

Auf der Colonial Williamsburg-Website hat dieses Haus 4 Sterne und es wird ein Bild mit einem sehr schön restaurierten Zimmer gezeigt. Aber trotz der Höflichkeit des Personals im nahen Williamsburg Inn und der großartigen Lage, war unser Zimmer nicht so, wie es in der Anzeige war.

Der Boden im Gästehaus knarrte und das Bad war auf der anderen Seite des Flures. Man brauchte einen Schlüssel für das Bad und darin müssen 26°C gewesen sein, ohne dass wir die Temperatur einstellen konnten (wir hätten nur das Fenster aufmachen können, aber da wir im Winter da waren, wollten wir es nicht öffnen). Das Zimmer selbst war winzig mit nur einem Stuhl. Die Betten wirkten ziemlich kaputt und die Matratzen waren hart. Es gab nur eine dünne Bettdecke pro Bett - und das im Winter. Der große Ventilator war direkt über dem Bett und blies die ganze Nacht über warme Luft - am Morgen war unser Mund wie ausgetrocknet. Die Rollläden waren staubig und sind zerfallen. Im Zimmer gab es weder Informationen über Williamsburg noch über das Hotel noch ein Telefonbuch. Wir waren eigentlich auf uns allein gestellt, um etwas über diese Gegend hier herauszufinden, aber zum Glück hatten wir die Informationen mitgebracht, die wir zuvor per Post bekommen hatten.

Meine Reisebegleitung wollte am nächsten Tag nach Hause fahren, da es im Zimmer so "gruselig" sei. Ich fühlte mich hier etwas isoliert und konnte nicht glauben, dass wir fast $200 pro Nacht zahlen mussten. Zum Glück war das Reservierungspersonal im Inn sehr verständnisvoll und hat schnell ein sehr nettes Zimmer in der Williamsburg Lodge für uns gefunden - ein sehr schönes Zimmer zu einem günstigeren Preis.

Unterm Strich kann man sagen, dass das Colonial House, in dem wir übernachteten, unbedingt auf Vordermann gebracht werden muss und dass die Werbung unbedingt der Wahrheit entsprechen sollte.

4  Danke, Annie22311!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen