Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Melia Cayo Coco
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Sol Cayo Coco(Cayo Coco)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
IBEROSTAR Mojito(Cayo Coco)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
TRYP Cayo Coco(Cayo Coco)
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (6.586)
Bewertungen filtern
6.586 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
4.551
1.455
380
120
80
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
4.551
1.455
380
120
80
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
101 - 106 von 6.586 Bewertungen
Bewertet 28. August 2013

Melia Cayo Coco, ein wahre Honeymoon Reise für jedes Paar. Das Meer ein Traum, Die Freundlichkeit der Mitarbeiter ein wunsch jedes gastet, die vielfälltigen Angebote die man nutzen kann, z.B. wer im Melia Cayo Coco haust, kann Ohne Probleme sich ein Bändchen an der Rezeption geben lassen und in den Nachbarhotels Essen, Trinken, Animation Beobachten.. etc..
Der Strand war nicht so voll, die Sprachkenntnisse sind sehr gut von den Mitarbeitern.
Eines muss jedem bewusst sein, in Cayo Coco gibt es Hunderte von Krebse, die durch die Hotelanlage krabbeln. Doch keine Angst, die sind nicht gefährlich, sie laufen andauernd davon.
Das Meer ist ein Traum und ich Empfehle jeden den Shuttle Bus nach Melia Guillermo zu nehmen und sich das das partner Hotel Melia anzugucken und den wahren TRAUM STRAND zu sehen.
Was nicht zu Empfehlen ist, Buchungen von z.B. Schnorchelangeboten im Touristik Büro zu tätigen. Im Büro kostet ein Schnorchelausflug 74 CUC. Spricht man am Strand den Mitarbeiter im Diving Club an, kostet es 25 CUC.
Ich Empfehlen jedem das Hotel. doch ein Tipp für alle Reisenden die nach Kuba fliegen: Fliegt nich über CGD-Paris. Fast von jedem Reisenden werden die Koffer am Flughafen das vergesen mitzuschicken nach Havanna. In unserem Hotel gab es 14 Gäste die in verschieden tagen Angereist kamen. Alle Kofferlos ( Wir waren es auch. 4 Tage lang!!!)

Zimmertipp: Wasserbungalow
  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Nanenanko!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MeliaCay0C0c0, General Manager von Melia Cayo Coco, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Oktober 2014

Sehr geeherter Nanenanko,
Ich danke Ihnen sehr für Ihre Kommentare auf dieser Website und uns ihre Ansichten über das Meliá Cayo Coco zu erhalten. Wir haben ihre Kongratulationen mit unserem Team geteilt, für wen ein Vergnügen gewesen war, Sie während Ihres Urlaubs zu bedienen. In der Hoffnung Sie wieder in unserem Hotel zu sehen,
begrüßt sie herzlich,
Francisco Silva
General Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. August 2013

Wir haben dieses Hotel auf die begeisterte Empfehlung von Freunden gebucht und weil wir gerne tauchen und ein großes Riff nicht weit entfernt ist.
Tauchen war dann leider wegen des starken Windes während der ganzen Woche nicht möglich. Es wurden uns Trips zum Tauchen nach Trinidad angeboten (auf der gegenüberliegenden Seite der Insel, gute 3 bis 4 Stunden Fahrt!) - nun, da kamen wir gerade her.
Die Strände der Cayos sind herrlich... heller Sand, türkises Wasser (wenn es nur nicht so windig gewesen wäre).

Wer Club-Leben im Urlaub mag, ist im Melia Cayo Coco vermutlich richtig. Wer Kuba sehen und kubanisches Flair erleben will, sollte hier höchstens ein paar Tage relaxen. Cayo Coco und seine Resorts sind eine künstliche Welt mit wenigen Kubanern und vielen Touristen, die vom "richtigen" Kuba nur über einen Damm erreichbar ist. Einmal dort angekommen könnte der Club überall auf der Welt sein.

Wir hatten einen Superior-Zimmer an der Lagune. Ein großes weißes King-Size-Bett nach ein paar Nächten in Casas particulares tat sehr gut. Schade, dass niemals (oder zu selten) die Blutflecken erschlagener Moskitos an den hellen Wänden überstrichen werden.
Das Badezimmer war ziemlich heruntergekommen und die Toilette funktionierte nicht. Angeblich werden die Bäder nun nach und nach renoviert.

Das Essen war für uns OK. Wir haben immer etwas am Buffet gefunden und man konnte sich Fisch und Fleisch frisch braten lassen.

Würden wir wieder hinfahren? Nein. Dafür gibt es in Kuba zu viel zu sehen.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Silina A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MeliaCay0C0c0, General Manager von Melia Cayo Coco, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Oktober 2014

Sehr geehrter Silina A,
Ich danke Ihnen sehr für Ihre Kommentare auf dieser Website und uns ihre Ansichten über das Meliá Cayo Coco zu erhalten. Wir haben die Punkte analysiert, und wir werden die Maßnahmen ergreifen, damit diese nicht wiederholen um einen besseren Bedienung für unsere künftigen Besucher bieten. Unsere geschätzten Kunden-Meinungen sind die meisten, die uns im unsere kontinuierliche Verbesserung helfen. Vielen Dank um uns wissen zu lassen.
Einen herzlichen Gruß aus Cayo Coco,
Francisco Silva
General Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 8. August 2013

Schönes Hotel, gutes Essen, es gibt trotz all inclusive auch gute Drinks, z.b. frischer Bananen-Shake. Sehr schöner Strand mit guten Schattenplätzen. Zimmer komfortabel. Service viel besser als im sonstigen Kuba.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
2  Danke, Fresa S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
MeliaCay0C0c0, General Manager von Melia Cayo Coco, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Oktober 2014

Sehr geehrter Fresa S,
Ich danke Ihnen sehr für Ihre Kommentare auf dieser Website und uns ihre Ansichten über das Meliá Cayo Coco zu erhalten. Wir haben die Punkte analysiert, und wir werden die Maßnahmen ergreifen, damit diese nicht wiederholen um einen besseren Bedienung für unsere künftigen Besucher bieten. Unsere geschätzten Kunden-Meinungen sind die meisten, die uns im unsere kontinuierliche Verbesserung helfen. Vielen Dank um uns wissen zu lassen.
Einen herzlichen Gruß aus Cayo Coco,
Francisco Silva
General Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 28. Juli 2013

Unser erster Kuba-Urlaub war direkt ein voller Erfolg! Zuerst 4 Tage Havanna mit Sightseeing und erstklassiger Unterbringung im Melia Cohiba. Hier hatten wir schnell den langen Flug von Deutschland aus vergessen. Dieses beeindruckende Hotel ist sehr zu empfehlen, einzig gab es Probleme mit den Fahrstühlen. Tolle Poolanlage, sehr schönes Zimmer im 16 Stock mit einer fantastischen Aussicht auf Havanna, tolle Restaurants und alles sehr sauber.

Danach 16 Tage Strandurlaub Cayo Coco im Melia Hotel. Hier fanden wir ein nicht mehr ganz "taufrisches" Hotel vor, welches jedoch für kubanische Verhältnisse sehr gut gepflegt war. Bis auf die sehr laute Klimaanlage im Standard-Zimmer gab es allerdings nichts zu meckern! Die Zimmer sind ausreichend groß und zweckmässig möbliert und sehr sauber. Der mäßige Fernsehempfang beinhaltet leider keine deutschsprachigen Programme. Die Moskitoplage hielt sich in Grenzen. Insgesamt ein sehr schönes Resort in direkter Strandlage. Alles ist sehr sauber, sehr freundliches und hilfsbereites Personal, sehr gutes Essen vor allem im Buffet-Restaurant, weil man sich dort viele Speisen frisch zubereiten lassen kann.

Der Hotelstrand kann durchaus als sehr zufriedenstellend bezeichnet werden. Mehrere Hotelbedienstete bemühten sich ständig um Ordnung und Sauberkeit. Lediglich in der Nähe der Strandbar wurde es vormittags bedingt durch Animationsmusik etwas laut, was aber nie störend wirkte. Die Wasserqualität ist abgesehen von gelegentlichen vorhandenen natürlichen Pflanzenresten sehr gut und das Wasser ist sehr warm. Der Strand war nicht überfüllt und es gab eigentlich immer genug Liegen. Die ebenfalls schöne und gepflegte Poolanlage hatte allerdings den Nachteil, dass das Wasser an der tiefsten Stelle lediglich einen Meter tief war. Dies ist eindeutig zu wenig, zumal dieses Resort erst ab 18 Jahren zu buchen ist.

Die Hotelgäste stammen überwiegend aus Kanada, Großbritannien und Argentinien. Deutsche Gäste sind in der absoluten Minderheit. Dementsprechend war dann auch die Unterhaltung ausgerichtet: Ausschliesslich in spanischer Sprache mit englischen Ankündigungen. Die tänzerischen Darbietungen waren von guter Qualität, wenn auch auf Dauer etwas eintönig. In der Lobbybar konnte man allerdings einige hochkarätige lokale Künstler bewundern.

Sehr zu empfehlen ist eine Tour mit dem Inselbus zur wesentlich kleineren Nachbarinsel Cayo Guillermo. Die Hin- und Rückfahrt kostet 5 CUC und dauert ca. 80 Minuten. Sehenswert sind dort insbesondere der Playa Pilar und der Strand vom dortigen Melia Hotel. Während uns der Playa Pilar nicht so gut gefallen hatte (überfüllt) war der Strand am Melia Hotel eine wahre Augenweide. Wir beendeten unseren Traumurlaub wieder mit eine Übernachtung im Melia Cohiba in Havanna. Diesmal hatten wir ein Zimmer mit Meerblick und wieder waren wir begeistert von diesem Hotel.

Fazit: Kuba ist in jeden Fall eine Reise wert! Die Menschen dort sind trotz oder gerade wegen der schwierigen wirtschaftlichen Verhältnisse sehr freundlich und hilfsbereit. Mit englischen Sprachkenntnissen kommt man fast immer weiter. Kriminalität haben wir nirgendwo registriert.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Achim1958!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juni 2013

Das Hotel ist nur für Erwachsene. Das Essen im Buffet-Restaurant ist sehr gut. An vielen verschiedenen Stationen wird Essen frisch zubereitet. Die 3 Spezialitäten-A-la-Carte-Restaurants sind auch sehr zu empfehlen (besonders "Las Caletas" ist ausgezeichnet).
Das Sportprogramm ist nicht sehr stark ausgeprägt. Insgesamt ist das Hotel zum Entspannen zu empfehlen. Der Hotelstrand ist sehr schön weißer Karibikstrand.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, B_S_Germany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen