Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Meisser
Hotels in der Umgebung
Guarda Lodge(Guarda)
161 $*
157 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
147 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
172 $*
167 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Aurora(Ardez)
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (313)
Bewertungen filtern
313 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
251
45
13
3
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
251
45
13
3
1
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
78 - 83 von 313 Bewertungen
Bewertet 16. Juni 2012

Seit 2010 war ich nun schon vier Mal in Guarda und im Hotel Meisser. Es gefällt mir/uns einfach großartig! Das Personal ist extrem aufmerksam und freundlich. Die historischen Räume sind einladend, besonders schön die Glasveranda mit Südblick auf die andere Seite des Inntals.
Das Frühstücksangebot ist sehr umfangreich. Es wird hier und beim Abendessen Wert auf die Verwendung lokaler Produkte gelegt. Dies zeigt sich auch auf der Weinkarte, in dem viele Entdeckungen im Bereich der Schweizer Weine, die im Ausland ja kaum bekannt oder zumindest nicht so leicht zu finden sind, gemacht werden können.
Das Menü im Halbpensionsangebot ist für Schweizer Verhältnisse nicht teuer. Es besteht immer die Möglichkeit, eine fleischlose Variante zu wählen. Die Mengen sind genau richtig.
Die Zimmer sind aufgrund der unterschiedlichen Ausrichtung der Fenster auch unterschiedlich attraktiv. Doch eint sie, soweit ich das beurteilen kann, der gepflegte Zustand.
Das Fehlen des Fernsehers und einer lärmigen Bar empfinde ich als ausgesprochen wohltuend. Wer Highlife sucht, sollte vielleicht nicht nach Guarda fahren. Dagegen sind, soweit ich es beobachten konnte, Familien sehr willkommen. Und was gibt es Schöneres für Kinder, als gegenüber vom Hotel eine große Wiese mit Spielgeräten zu finden, von der man mit etwas Glück die Ziegen, die auf die Weide getrieben werden, erblicken kann?

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, W P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BennoMeisser, Inhaber von Hotel Meisser, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Juli 2012

Sehr geehrter Herr W P
Herzlichen Dank für Ihre persönliche, ehrliche und ehrende Rückmeldung.
Danke vom ganzen Team dass Sie uns als aufmerksam und freundlichen empfanden. Wir haben ein sehr gutes Team zusammen, wofür wir sehr dankbar sind und die Stimmung im Team ist gut, so können auch unter starkem Druck sehr gute Ergebnisse abgerufen werden.
Meine Eltern hatten immer im Prospekt stehen: frühstücken wie Gott in Frankreich. Ich habe das lange nicht verstanden, nun Gänseleber gibt es noch immer nicht zum Frühstück, dafür legen wir Wert auf lokale, frische Produkte welche auch gesund sind und dies in einer grossen Auswahl. Wie zum Beispiel die Eier vom Biobauer nebenan, die Käseauswahl aus der Region und so weiter.

Die Menüs sind von meiner Frau und mir zusammengestellt und die Köche setzen diese Vorgaben sehr gut um.
Dass wir keine Ferneseher in unseren Hotelzimmern haben hat mit unserer Hotelphilosophie zu tun. Sehr viele gute Rückmeldungen bekommen wir darauf.
Man entdecke wieder dass es auch noch Anderes als diese Kiste gibt und unser Aufenthaltsraum bietet eine Begegnungsstätte wo schöne Gespräche stattfinden können oder wo man einfach vor dem Kamin sitzen kann, ob dies mit iPad, Buch oder Partner ist jedem selber überlassen.

Ja, Familien sind sehr willkommen da wir ja auch zwei junge Kinder haben (4 und 1.5 Jahre alt). Die Wiese vor dem Haus und der grosse Hotelgarten wird von unseren Kindern, wie auch von den Kindern unserer Gästen sehr geschätzt. Wer den Kinderrummel nicht haben möchte findet im grossen Hotelgarten auch ruhige Ecken mit Traumaussicht. Für Familien haben wir sehr gut geeignete Suiten mit Wohnraum und Schlafraum getrennt so dass es genügend gross ist dass man sich nicht auf den Füssen steht.

Das Hotel Meisser Team und die Familie Meisser freuen sich auf Ihren nächsten Besuch und wir wünschen Ihnen bis dahin alles Gute.
Mit freundlichen Grüssen

Benno Meisser


Hotel Meisser
Dorfstrasse 42
CH-7545 Guarda
Tel: 0041 81 862 21 32
Fax: 0041 81 862 24 80
Email: admin@hotel-meisser.ch
www.hotel-meisser.ch

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 29. Januar 2012

Das Hotel Meisser im Engadinerdorf "Guarda" entdeckten wir 2011 bei der Wanderung von Sent nach Lavin. Wir machten Rast im Hotelgarten und wurden sehr freundlich bewirtet. Wir bedienten uns an der Reception mit Prospekten vom Haus und kehrten nun im Winter wieder zurück. Schneewandern und 4 Tage Sonne pur in atemberaubender Natur machten den Aufenthalt zum Erlebnis. Wir sind begeistert in jeder Beziehung, das Haus hat Seele, mit viel Engagement und Wärme wird das Hotel geführt, man fühlt sich sehr wohl,man ist zu Hause! Das Personal ist freundlich und kompetent und intern geschult, man spürt es überall. Preis-Leistung sehr OK.
Die Zimmer sind sauber, stilecht und es fehlte uns an Nichts. Die Hotelküche ist typisch "Gilde", frische Produkte, schön präsentiert, abwechslungsreich und toll gewürzt. Halbpension lohnte sich, denn das Frühstücksbuffet war der Hammer, so Ideenreich und creativ. Auch das Dinner speditiv serviert, mit Auswahl des Hauptgangs, und die Ambience im ehrwürdigen Speisesaal perfekt. Das Kaminfeuer im Lesezimmer lud zum Teetrinken ein, bevor wir die ultraruhige Hotelnacht genossen. Das Arvenzimmer Jenatsch 20 hat Tradition und war sehr gemütlich, gute Matratzen und sehr sauber, Komfort eher bescheiden aber warm und ruhig.

Wir empfehlen dieses Haus unseren Freunden und wir kommen im Sommer wieder !!
Herzlichen Dank der Familie Meisser für die Gastfreundschaft.

hery ruoss, dipl. Hotelier AD.

Zimmertipp: Das Jenatsch Arvenzimmer ist eine Reise wert !!!!
  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, HeryR!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Januar 2012

Schon Guarda ist ein Besuch wert: eine Zeitreise in ein malerisches Dorf abseits des Massentourismus, mit seinen verzierten Engadiner Häusern an sonniger Lage.

Das Meisser Hotel befindet sich ebenfalls in einem Engadiner Haus und integriert sich perfekt in das Dorfbild. Wir haben uns im liebevoll eingerichteten und gepflegten antiken Zimmer sofort wohl gefühlt und bestens erholt.

Familie Meisser und ihr Team haben uns sehr freundlich empfangen und der Umgang mit den Gästen ist erstklassig und ausgesprochen herzlich.

Das Abendmenü war hervorragend (da wir leider nur eine Nacht verbracht haben konnten wir die weiteren verheissungsvollen „à la Carte“ Gerichte nicht ausprobieren).
Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig mit vielen lokalen Spezialitäten (Bergkäse, selbstgemachte Konfitüre, leckere Brotsorten).
Der Speisesaal bietet eine atemberaubende und breite Aussicht auf die Engadiner Berge und ins Tal.

Das Hotel bietet ebenfalls eine gemütliche Lounge mit Cheminée und Bibliothek, in welcher wir uns vor dem Zubettgehen noch einen feinen Grappa gegönnt haben.

Aktivitäten (Winter): Gleich in der Nähe des Hotels befinden sich mehrere Winter-Wanderwege und auch gut beschilderte Schneeschuhwege (Schneeschuhe und Schlitten werden vom Hotel ebenfalls zur Verfügung gestellt). Ich brauche wohl nicht zu erwähnen dass die Wanderung ebenfalls abseits vom Massentourismus durch eine schöne und unberührte Natur führt und einmal mehr absolute Erholung bietet.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch, vielleicht im Frühling auf einen nächsten unvergesslichen Aufenthalt!

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Pierre C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Dezember 2011

Die Bewirtung und der Service waren sehr gut. Der Preis stimmt für die gute Qualität. Einzig das Bett im Einzelzimmer ist für Personen mit einer normalen Grösse zu klein. Für Hotelgäste sind genügend Parkplätze verfügbar. Der Gartensitzplatz ist hervorragend angelegt. Entspannung pur. Empfehlenswert für Leute, die sich erhohlen und wandern möchten.

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Werner T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juli 2011

Das Hotel hat historischen Charakter, entsprechend ist auch die ganze Einrichtung.Alles ist sehr persönlich gestaltet, der Willkommensgruss im Zimmer, der Nachmittagstee im Aufenthaltsraum mit Cheminee, das Nachtessen und auch das Frühstück.Unser Zimmer war sehr klein, verfügte aber über alles, was man braucht.Bei unserer Ankunft war es kalt, neblig und sehr regnerisch und wir waren gespannt darauf, wie es wohl bei schönem Wetter sein könnte.Zum Glück konnten wir das am naächsten Morgen erleben.Es war wirklich sehr eindrücklich:Blick talauf und abwärts, Schneeberge etc.Wir haben uns sehr wohlgefühlt.Zum Abschluss gab es noch ein Töpfchen selbstgemachte Konfitüre.Danke.

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ulli10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen