Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Lage- Vieles stimmt!”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Hotel Riu Palace Tres Islas
Nr. 11 von 45 Hotels in Corralejo
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 16. Mai 2011

Schon seit 25 Jahren reisen wir immer wieder zu diesem schönen Hotel an bester Lage auf Fuerteventura. Dieses Jahr erhielten wir gar ein gratis- Upgrade von einer Junior Suite in eine Suite mit atemberaubenden 180° Rundumblick zu Strand und Meer. Das Hotel hat sich in vieler Hinsicht wieder zu einem echten 4-Sterne Haus gemausert. Ist zu hoffen dass die bereits in die Jahre gekommenen Zimmer wieder mal erneuert werden (Teppich, Wände, bad). Das letztes jahr beanstandete wurde grösstenteils beseitigt. So wurden die Wände der Tennisplätze neu gestrichen, der Pool-Bereich ist keine Müllhalde mehr, die Aufzüge versagten kein einziges mal den Dienst und es wird gereinigt was das Zeug hält. Wenn man die übliche spanische Schlampereien akzeptieren kann und gelegentlich ein Auge zudrückt erlebt man hier erholsame und entspannende Ferientage. Das Essen ab dem reichhaltigen Buffet ist immer noch recht gut, nach 1 Woche hat man es aber gesehen. Das bediente à la carte Restauarnt Cristal ist dann noch für einen Abend eine Alternative. Die Preise sind sehr moderat was Zusatzleistungen betrifft.

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, nilpferd1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.726)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

175 - 181 von 1.726 Bewertungen

Bewertet am 30. März 2011

Das Riu Palace Tres Islas verfügt über mehr als 300 Zimmer, viele davon mit direktem Meerblick. Es gibt ein Hauptrestaurant, ein Poolrestaurant, ein Spezialitätenrestaurant, eine für Abendveranstaltungen genutzte Bar und eine Lobby-Bar (abends und nachmittags) mit Terasse. Weiter gibt es mehrere Läden und eine Wellnessabteilung mit Friseur. Neben großen Außenpools mit kostenlosen Liegen und Badetüchern existiert noch ein Whirlpool, ein Fitnessraum und eine Sauna. Das Hotel ist im wesentlichen sauber und gepflegt. Wir hatten Halbpension gebucht. Die Gästestruktur war sowohl vom Alter als auch von den Nationalitäten gemischt, wenn auch deutsches Publikum überwog. Im Kartenspielzimmer steht Internet gegen Gebühr zur Verfügung. Da die Leitung extrem langsam ist, ist von einer Benutzung abzuraten (Viel zu teuer!). Wenn man ein eigenes Notebook dabei hat, kann man allerdings in der Halle kostenlos surfen.
Das Hotel liegt ruhig und ausgesprochen malerisch im geschützten Dünenbereich direkt am Strand, 35 km weit von Puerto del Rosario und vom Flughafen (30 min mit dem Taxi) entfernt. Nur ein kleiner Supermarkt ist in der Nähe und das benachbarte Schwesterhotel. Zahlreiche weitere Einkaufsmöglichkeiten gibts aber im Ort Corralejo, den man nach kurzer Autofahrt (2 km) erreichen kann. Ein Linienbus hält 500 m vom Hotel entfernt (fährt in beide Richtungen im 30 min Abstand). Der TUI-Service bietet - wie fast überall - täglich Ausflugsmöglichkeiten an. Wenn man privat etwas unternehmen möchte, empfiehlt sich ein Leihwagen. Kostenlose Parkplätze gibts genug am Hotel. Da das Hotel in den Dünen direkt am Strand liegt, muss man das Hotel nur durch eine Tür verlassen und ist am Strand.
Der Service war im ganzen Hotel sehr gut. Es wird ein sehr preiswerter und guter Wäscheservice angeboten. Die Zimmerreinigung war auch perfekt. In den Restaurants war der Service ebenfalls einwandfrei. Einchecken und Auschecken verlief im wesentlichen problemlos. Wir hatten Beschwerden über viel zu harte Matrazen (schmerzhaft bei unseren Rückenproblemen) . Der Service hat dann umgehend versucht, mit Decken die Betthärte zu mindern.
Das Frühstück war extrem umfangreich und geschmacklich einwandfrei. Wer da nichts nach seinem Geschmack fand, hatte etwas falsch gemacht. Man konnte auch im Freien frühstücken. Das Abendessen wurde als Bufett angeboten. Wir fanden am Bufett eine sehr große Auswahl an geschmackvollen Salaten, viele warme Gerichte (frisch zubereitet) - darunter auch viele Fischgerichte. Das Angebot wechselte täglich. Dazu gabs geschmackvolle Nachspeisen. Die Suppen waren aber nicht immer jedermanns Geschmack. Insgesamt war die Qualität der Speisen sehr gut. Das Restaurant war einwandfrei sauber und hygienisch - auch der Eisportionierer wurde ständig mit frischem Wasser gespült. Der Service war freundlich und schnell. Die Getränkepreise bewegten sich im üblichen, akzeptablen Rahmen. Der Cappuccino/Espreso schmeckte uns aber nicht. Das Nachmittagsangebot an Kuchen war eingeschränkt, geschmacklich auch nicht jedermanns Sache. Ohne Aufpreis konnte man abends auch nach Anmeldung im Themenrestaurant speisen.
Wir haben uns mehrere Massagen in der Wellnessabteilung geben lassen. Diese wurden von geschultem Fachpersonal durchgeführt. Die Freundlichkeit und die Atmosphäre stimmten im wesentlichen. Die Qulität der Ausführung war aber nicht immer auf Spitzenniveau. Der Preis war normal.
Es gabe regelmäßig abends Musik und Shows.
Wir hatten ein Doppelzimmer mit direktem Meerblick gebucht, der einfach toll war. Von unseren Zimmer und den ähnlich gelegenen schaut man direkt auf den Strand und die Dünen. Man sieht im Hintergrund Corralejo, die vorgelagerte Insel und im Hintergrund Lanzarote. Die Zimmer sind ausreichend geräumig und edel (Tapeten, Gardinen, Möbelqualität) ausgestattet. Es gab 2 breite Betten mit zu harten Matrazen, Nachtischchen, einen großen Schreibtisch mit Flachbild-Fernseher (mehrere deutsche Programm, auch Videotext) und 2 Sessel mit Tischchen. Der Sitzkomfort war gut. Der Balkon war mit 2 Balkonstühlen nebst Tischchen möbliert. Der Kleiderschrank war sehr geräumig. Hier befand sich auch der gebührenpflichtige Safe. Das Bad hatte Badewanne, WC und Bidet. Die wesentlichen Badutensilien waren vorhanden. Die Zimmer waren klimatisiert. Die Zimmerreinigung war einwandfrei

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, DoJoArnsberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. März 2011

Achtung: Das Hotel ist objektiv betrachtet sehr gepflegt, liegt idyllisch schön und verfügt auch über einen guten Service. Leider wurde am 3. Tag unser Zimmer durchwühlt und eine beträchtliche Summe Bargeld aus dem Safe gestohlen, nachdem man uns zuvor im Hotel, nachwesilich und konkret ausspioniert hatte. Die Direktion und die örtliche Polizei waren nicht daran interessiert, den Vorfall zügig und konsequent aufzuklären.
Die Safes sind sehr veraltet und besitzen kein Zahlenschloß. Zum Schutz und zur Sicherheit anderer Urlauber, sollte unser schreckliches Erlebnis zur Vorsicht mahnen!

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, trend-x!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Februar 2011

Das Hotel liegt mitten in den Dünen, ca. 10 min Fahrt von Corralejo entfernt. Daneben ist noch ein anderes Rio Hotel und einige Ferienhäuser. Der Rest ist Meer und Sanddünen.
Wer gerne etwas abseits untergebracht ist, ist hier richtig. Als Ausgangspunkt für Strand- und Dünenwanderungen ist das Hotel ideal. Es liegt direkt am Meer.
Das Personal ist freundlich. Die Zimmer sind sauber und gut ausgestattet. Zimmersafe, Minibar etc. vorhanden. Das Bad in meinem Zimmer war etwas klein. Die günstigeren Zimmer liegen Parkplatzseitig (auch Meerblick) ohne Balkon, die gehobenen Zimmer liegen Meerseitig mit Balkon.
Eine schöne Pool-Landschaft mit Poolbar und zahlreichen Palmen ist vorhanden. Der Spa-Bereich mit aussen Whirlpool, mit grossen Fenstern in der Aussenmauer, damit man windgeschützt das Meer sehen kann ist hervorzuheben.
Das Restaurant mit seinen zahlreichen Buffets ist gut. Als ich da war, war das Hotel ziemlich voll, deshalb war es manchmal etwas zäh sich zwischen den Gästen an die Buffets zu machen.
Das Publikum ist großteils etwas älter, wer also Ramba Zamba sucht, sollte im günstigeren All Inclusive Nachbarhotel (ebenfalls Riu) buchen.
Wermutstropfen: Der Kaffee im Hotel ist gelinde gesagt einfach nicht trinkbar. - Unsere gesamte Gruppe war dieser Meinung, seltsam, dass dies nicht geändert wird.
Kostenfreies W-Lan gibt es leider nur in der Lobby. Es wäre heutzutage kein Problem, dies auch in den Zimmern anzubieten.
Ansonsten würde ich hier gerne wieder kommen.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Andreaskaiser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. November 2010

Die Erfahrung zu Hotelketten "kennt man eines, kennt man alle" ist bei RIU nicht die schlechteste.
Wer ein wirklich ruhig gelegenes Hotel der oberen Mittelklasse sucht, das direkt am Strand liegt und ansonsten kein sog. "Nachtleben" außerhalb des Hotels sucht ist hier richtig.
Der Blick aus den Zimmern zur Meerseite eifach nur schön. Selbst die Aussicht der rückwärtigen Zimmer (über die Dünen zu den braunen Bergen) haben ihren Reiz.
Der Service ist sehr aufmerksam und freundlich. Die Qualität und Vielfalt der Speisen ist nahezu unerschöpflich.
Wer seine Zeit "auf der Liege" verbringen möchte kann dies direkt am Pool tun oder etwas abseits inmitten von Grün oder seitlich "auf Sand". Schirme, Liegen und Schattenplätze sind mehr als ausreichend vorhanden. Und wer lieber am Stand ist kann sich entweder gleich am Hotel eine Liege mit Schrim mieten oder geht 5 Minuten am Strand entlang und findet dort auch textilfreie, nicht zu volle Strandbereiche.
Strandspaziergänge sind "ohne Ende" möglich und baden im Meer sowieso.
Kritik: wie immer im RIU stört mich die feste Essenszeit zum Abend. Bedingt durch das System des Buffets ist die Qualität der Speisen nicht "auf den Punkt". Da ändert auch das showcooking nichts.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Manfred053!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2010

Das Riu Tres Islas steht in einer heute geschützeten Dünenlandschaft. Es dürfen an diesem - herrlichen - Strand keine weiteren Gebäude errichtet werden. Das ist der größte Pluspunkt - ein kilometerlanger heller Sandstrand. Baden, wandern.....
Das Hotel ist zwar nicht mehr neu, wurde aber 2007 renoviert und hat einen guten 4 Sterne Stand. Das Essen finde ich sehr gut, die Zimmer sind ok - neuere hotels bieten da mehr.
Für sich selbst spricht der sehr hohe Anteil an Stammgästen die jedes Jahr wieder kommen. Und das ist auch der Hauptkritikpunkt: der Altersdurchschnitt ist sehr hoch.....
Für Party+Disko Fans ungeeignet.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, paco080665!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. September 2010

Hotel in einem Naturschutzgebiet, ein weiteres Hotel ist daneben, sonst nur SAND! Zwischen Hotel und Wasser ist nichts als ein Strand, perfekt. Das Hotel selbst ist eher bei älteren Leuten beliebt, viele Kinder sind dort nicht, aber Probleme oder Einschränkungen gibt es deswegen nicht.

Weiteres:
- frisch renoviert (2008 oder 2009)
- 2 Pools, 1 Kinderopool, 1 Whirlpool, mit Poolbar
- prima Essen
- kostenfreies (aber recht schlechtes) WLan im Foyer

Aufenthalt: September 2009, Reiseart: mit der Familie
Danke, BlueRayONE!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Corralejo angesehen:
2,4 km entfernt
Gran Hotel Atlantis Bahia Real
4 km entfernt
Avanti Hotel Boutique Fuerteventura
3,8 km entfernt
Barcelo Corralejo Sands
Barcelo Corralejo Sands
Nr. 7 von 45 in Corralejo
1.272 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3,6 km entfernt
Barcelo Corralejo Bay
Barcelo Corralejo Bay
Nr. 6 von 45 in Corralejo
5.317 Bewertungen
3,9 km entfernt
H10 Ocean Suites
H10 Ocean Suites
Nr. 9 von 45 in Corralejo
1.618 Bewertungen
4 km entfernt
H10 Ocean Dreams
H10 Ocean Dreams
Nr. 4 von 45 in Corralejo
869 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Riu Palace Tres Islas? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Riu Palace Tres Islas

Anschrift: Avda Grandes Playas | Corralejo - Fuerteventura, 35660 Corralejo, La Oliva, Fuerteventura, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Fuerteventura > La Oliva > Corralejo
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Kasino und Glücksspiel Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der Spa-Hotels in Corralejo
Nr. 6 der Romantikhotels in Corralejo
Nr. 8 der Strandhotels in Corralejo
Nr. 8 der Luxushotels in Corralejo
Preisklasse: 156€ - 296€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Riu Palace Tres Islas 4*
Anzahl der Zimmer: 372
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Halbpension Hotel Riu Palace Tres Islas öffnet ganzjährig und liegt inmitten der spektakulären Dünenlandschaft des Naturschutzgebietes Corralejo, direkt am Playa de Corralejo Strand. RIU Palace stellt die eleganteste Kategorie der RIU-Hotelkette dar mit Hotels die speziell hohe Anforderungen in Bezug auf Luxus, Excellence und Raffinesse erfüllen und ein einzigartiges Erlebnis schaffen. Die Lage zwischen Flughafen Fuerteventura (ca. 35 km) und Corralejo (ca. 5 km) ist ideal und lädt ein die Umgebung zu erkunden. Das Hotel verfügt über 372 gemütlich eingerichtete Zimmer mit kostenfreiem WLAN und bietet zahlreiche Annehmlichkeiten. Entspannen Sie in unserem Wellnesscenter, oder bringen Sie sich im Gym in Form. 2 Außenpools und 1 Kinderpool. Tag und Abendunterhaltung. Für Liebhaber der Gastronomie bieten wir ein Live Cooking Buffet Restaurant, das Krystal Fusion Restaurant, sowie 3 Bars an. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, TUI DE, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Ebookers, Ltur Tourism AG und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Riu Palace Tres Islas daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Tres Islas Fuerteventura
Hotel Tres Islas
Hotel Riu Palace Tres Islas Corralejo, Fuerteventura - La Oliva
Riu Palace Tres Islas Hotel Corralejo
Riu Palace Tres Islas Corralejo

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen