Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zu wenig und zu teuer”
Bewertung zu Casa de Sa Miranda

Casa de Sa Miranda
Platz Nr. 6 von 34 Restaurants in Valldemossa
Preisbereich: 9 $ - 35 $
Küche: Fusion
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Reservierung möglich
Bewertet 16. Mai 2018 über Mobile-Apps

Klar, wer in Valldemossa ins Restaurant geht, muss etwas mehr ausgeben. Die angebotenen Portionen sind jedoch zu klein. Auf dem Salat war kein Dressing, kein Öl & Essig am Tisch. Das Steak war ziemlich ‚durch‘. Der rote Hauswein für 14 € war gut. Der Service ging so. Aufgrund der Lage kann man ein Lokal wohl so führen. Dass es aber auch viel besser geht, beweist das Troya gleich gegenüber.

Danke, Landstry!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (511)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

10 - 14 von 511 Bewertungen

Bewertet 12. Mai 2018 über Mobile-Apps

Die location ist sehr schön, aber die Gerichte sind erstens sehr teuer, aber vor allem so winzig, dass wir locker 2 Portionen gebraucht hätten, um satt zu werden. Wir empfehlen unbedingt, Brot zu bestellen. Das wird nicht berechnet und damit wird man zwar nicht satt, aber verhungert wenigstens nicht.

2  Danke, Marcus H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. April 2018

Das Essen was ich in diesem Restaurant geniessen konnte war ausgesprochen lecker und stimmte mit der Beschreibung meines Reiseführers überein. Ich fragte nach der Tagesspezialität und bekam einen leicht marinierten zart gekochten Ochsenschwanz auf einem leckeren Kartoffelgratin (war sicher noch Ei dabei, den Rest konnte ich nicht eruieren) und einem Beet auf Rauke garniert mit einer brombeerfarbenen Reduktion. Das Gericht kostete 16.00 Euro. In Anbetracht dessen, dass ich tags zuvor in Sollér für eine profane Quiche mit Salat 13.00 Euro bezahlte, fand ich den Preis angemessen. Zumal ich es toll finde, dass Fleischstücke auf den Tisch kommen, die zumindest im deutschsprachigen Raum immer noch selten angeboten werden.

Das Restaurant ist hübsch mallorquinisch eingerichtet. Geht man durch das Restaurant die Treppe hoch, kommt man auf eine kleine private Terrasse (haben nur vier Tische Platz) von wo aus man einen wunderschönen Ausblick auf das Tal von Valledemossa hat.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Bombindli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. März 2018 über Mobile-Apps

Eigentlich war es eher Zufall, dass wir in dem Restaurant gelandet sind. Wir dachten, wir kehren für einen kleinen Imbiss ein und sind mit einer hochklassigen Latein-amerikanischen Küche verwöhnt worden. Qualität und Einfachheit mit guter ehrlicher Küche ohne Schickschnack und das an einem der schönsten Plätze in Valledemossa. Das nächste Mal würden wir auf die obere Terrasse gehen. Voll empfehlenswert, vor allem, wenn man sich auf der Sonnenterrasse aufhalten kann.

Danke, MartinBellin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Tapas auf Peruanisch. Tolle Musik und wunderbare Tapas. Ein tolles Erlebnis. Prima Preis-/Leistungsverhältnis

Danke, Friedrich M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Casa de Sa Miranda angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Valldemossa, Mallorca
Valldemossa, Mallorca
 

Sie waren bereits im Casa de Sa Miranda? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen