Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Preis-Leistung sehr gut”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Hipotels Mediterraneo Club
Nr. 14 von 29 Hotels in Sa Coma
Bewertet am 14. Juli 2013

Der Blau Mediterraneo Club ist für einen Familienurlaub bestens geeignet. Tolles Kinderprogramm und Aktivitäten. Die Animateure haben sich sehr bemüht, und haben die Kinder immer auf Trab gehalten.

Die Apartments liegen direkt neben dem Strand. Dieser ist weitläufig und sehr sauber. Zum Speisesaal/Veranstaltungsareal muss man eine Straße überqueren. Nicht weiters schlimm.

Das Essen war gut, da kann man sich eigentlich nicht beschweren. Auch kann ich die Kritik hier nicht verstehen, dass es: Erstens, eine Speisesaal gibt. Das ist eigentlich logisch in einer Club-Anlage. Und zweites, dass es dort laut ist. Bei vielen Kindern ist es immer etwas lauter. Wer das nicht aushält, sollte eine andere Destination suchen.

Verbesserungspunkte:
- Badetücher werden nicht vom Hotel zur Verfügung gestellt.
- Die Säfte beim Frühstück sind aus dem Automaten

Alles in Allem: Preis Leistung sehr gut. Wir waren zufrieden.

Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
2  Danke, Hansi1977!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
dirclubroyal, Director de Relaciones Públicas von Hipotels Mediterraneo Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. September 2013

Sehr geehrter Herr Walter,

Vielen Dank für Ihre Kommentare zu Ihrem Aufenthalt bei uns. Diese helfen uns, unseren Service Tag für Tag zu verbessern.

Ich möchte auch die Gelegenheit nutzen, mich nochmals persönlich dafür zu entschuldigen, dass einige Punkte nicht Ihren Erwartungen entsprochen haben.

Mit freundlichen Grüssen


Die Direktion

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (285)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

68 - 74 von 285 Bewertungen

Bewertet am 23. Juni 2013

Bei den Berwertunge dieses Club, Garden und Hotel ist der Durchblick sehr schwer.
Es handelt sich um drei Anlagen.
1. Hotel - hier kann ich keine Angeban machen
2. Club - die Zimmer sind renoviert mit neuen Möbeln, der Rest ist weiterhin auf 3 Sterne Standard. Die Zimmer mit Meerblick sind ruhig und schön. Alltoursbucher (ohne Meerblick) werden direkt an der Straße einquartiert, was nicht sehr ruhig ist. Diese Anlage liegt wber direkt am Strand. Das Essen muß man leider in "Garden" (andere Anlage) einnehmen und immer weite Strecken laufen (eine Straße überqueren - für Eltern mit Kindern ein großer Aufwand).
3. Garden - hier sind die Zimmer renoviert mit neuen Möbeln. Die Gäste (Schauinsland eklusiv) haben fast zu 95% All Inkl.. Die Pools, speziell für die Kinder sind sehr schön. Leider ist der Weg zu Fuß zum Strand mit Kindern eine Zumutung. Viele der Bucher wußten nicht, dass die Anlage nicht am Meer liegt und morgens wander Scharen von Familien mit kleinen Kindern über die Straße. Generell sind hier nur Familien mit Kindern. Wir waren auch mit Kindern dort, waren aber von den Massen an Kindern erschlagen. Die Liegen sind schon morgens um 8 Uhr fast alle mit Hantüchern reseviert. Selbst abends werden die Stühle vor der Minidisko mit Handtüchern reserviert. Das Klientel in dieser Anlage ist sehr speziell.

Das große Manko ist, dass die Club und Garden Bewohner zusammen eine Art Mensa Kantine nutzen müssen. Ab 18 Uhr strömen hunderte von hungrigen Personen zum Speisesaal. Dieser gleicht einer Unimensa. Die Lautstärke ist extrem und das Essen sehr schlecht. Hier zählt nur Masse statt Klasse. Teilweise gibt es Speisen (z.B. Kuchen vom Nachtischbuffet) ab 19 Uhr nicht mehr. Ich kann auch nicht verstehen, wie hier Leute das Essen positiv bewerten!?
Der Kaffee, der Orangensaft und weitere kostenfreie Getränke (alle aus Wasser und Sirup gemixt - das billigste vom Billigsten) sind eine Zumutung.Wir würden sagen, dass es noch nicht mal 3 Sterne Standard ist! Die Mitarbeiter sind mit den Massen einfach überfordert und teilweise genervt.
Wir sind später auswärts essen gegangen, da sonst der Urlaub für uns " ins Wasser .
Zum Glück hatten wir kein All In gebucht! Mir taten die Leute, die dort Essen mußten sogar leid.

Wir können die beiden Anlagen Club und Garden nicht empfehlen. Es ist definitiv kein 4 Sterne Standard. Wir würden hier auf keinen Fall erneut hinfahren! NEVER AGAIN!

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Traveldoc7!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
dirclubroyal, Gerente von Hipotels Mediterraneo Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Juli 2013

Vielen Dank für Ihre Beurteilung.
Wir werden Ihren Kommentar berücksichtigen da er dazu beiträgt das wir uns Täglich verbessern können.
Es existieren bei uns ständige Qualitäts Kontrollen um unseren Standard garantieren zu können.
Es tut uns sehr leid das Ihnen der Aufenthalt bei uns nicht gefallen hat, stehen Ihnen aber trotzdem immer gerne zur Verfügung..

Der Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. Juni 2013

Der Blau Mediterraneo Club wird häufig verwechselt mit dem Blau Mediterraneo Hotel. Leider ist auch uns (2 Frauen >50) das passiert und so sind wir im Club gelandet. Dieses Hotel wird als besonders familienfreundlich beschrieben und dementsprechend viele Familien mit Kindern sind auch dort. Bis auf uns gab es höchstens noch 5 weitere Einzelpaare, der Rest waren junge Eltern mit 1 - 3 (meistens 2) Kindern. Bei ca 450 Wohneinheiten gab es gefühlt 500 Kinder. Im Juni, als wir dort waren, Babys und Kleinkinder. Bedeutet gleichzeitig, ca 200 Buggys. Unvorstellbar für jeden, der es nicht live erlebt hat, ist der Lärm, das Gerenne und das Geschrei dieses Massenauflaufs von Kindern (und Eltern). Besonders im Speisesaal. An ein einigermaßen entspanntes Essen war gar nicht zu denken, allerdings war es auch nicht schade drum. Das Essen (all incl., schlecht bis mittelmäßig, tägliches Einerlei) ließ sehr zu wünschen übrig und lud ebenfalls nicht zum Verweilen ein. Da sich die Minis ihr Essen bei den heutigen jungen Eltern auch selbst aussuchen sollen, kam es zu entsprechend langen Schlangen am Buffet und das Essen war zum allerguten Schluss dann meist auch noch kalt. Grausig.

Die Anlage erstreckt sich über zwei Seiten von einer dazwischen liegenden Hauptstrasse. Man muss zum Essen also - je nach dem, wo man gerade ist - über die Strasse zum Restaurantbereich. Dazu muss man durch eine marode und verdreckte Spielhölle laufen, um in den anderen Teil der Anlage zu kommen. Eine echte Unzumutbarkeit.

Einen Pooltag kann man in diesem Club vergessen. Kein Platz in den drei Pools (einer davon speziell für Kinder). ALLE drei sind übersät mit Kindern und wiederum mit Geschrei und Gekreisch. Der Schwimmbereich mit einer entsprechenden Wassertiefe ist auch mehr als winzig. Und in dem bringen Omas, Opas, Mamas und Papas ihren Süssen auch noch das Schwimmen bei. Also: Pool ade.

Wir haben mit einigen Eltern gesprochen. Die meisten waren froh, wenn ihr Urlaub vorbei war. Selbst Eltern mit Kindern fanden es den reinen Horrorurlaub, zumindest was die Masse an Kindern und den dadurch entstehenden Lärm betraf. Es war nicht nur für uns, sondern für ALLE dort der pure Stress. Urlaub geht anders. :-((((

Die Anlage selbst ist sehr schön angelegt mit kleineren Gebäudeeinheiten in unmittelbarer Strandnähe. Die Zimmer (App.) sind o.k.. Bei uns war das Servicepersonal recht freundlich.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Maggie S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
dirclubroyal, Gerente von Hipotels Mediterraneo Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Juli 2013

Vielen Dank für Ihre Beurteilung.

Es ist schon so wie Sie sagen, dieses Hotel ist ein Familien Club und somit speziell für Familien mit Kindern ausgerichtet.
Es ist schade das es Ihnen bei uns nicht gefallen hat, wir verstehen aber vollkommen das Sie lieber etwas ruhigeres ohne Kinder bevorzugt hätten.

Wir stehen Ihnen trotzdem immer gerne zur Verfügung.

Der Direktor

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. Juni 2013

Am Anreisetag mussten wir erst mal 5 Stunden auf unser Zimmer warten , um dann festzustellen, dass die Badezimmertüre sich nicht schließen lies, der Herd kaputt war, die Heizung nicht funktionierte und im Bad keinerlei Ablagemöglichkeit hatten. Die angebrachte Reklamation wurde am Empfang nicht gerade freundlich aufgenommen.
Durch die außergewöhnliche Kälte, war es ohne Heizung im Zimmer nicht zu ertragen.
Das Essen fanden wir alle gut, bedauerlicherweise musste man draußen in der Kälte in einer stetig wachsenden Menschenschlange stehen um morgens und Abends einen Platz zu bekommen. Das Service Personal war restlos überfordert!!!
Der Strand ist klein aber schön, (leider durch ein Sturmtief über und über von übelriechenden Algenmassen beeinträchtigt).
Die Anlage empfiehlt sich meiner Meinung nach nur für Familien mit Kleinkinder.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, flower205!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
dirclubroyal, Director de Relaciones Públicas von Hipotels Mediterraneo Club, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. September 2013

Sehr geehrter Herr Walter,

wir danken Ihnen für die Kommentare . Ihre Beurteilungen helfen uns, unseren Service täglich zu verbessern.

Es ist ganz richtig, dass unser Club grösstenteils an Familien mit Kindern orientiert ist.

Wir würden uns sehr freuen, Ihnen in unserem Haus wieder begrüssen zu durfen.

Die Direktion


Wir haben Ihre Beurteilung zur Kenntnis genommen, denn es ist unser einziges Ziel, einen guten Service garantieren zu können.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 15. Mai 2017

Aufenthalt: Mai 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. März 2017

  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 28. Februar 2017

  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Sa Coma.
0,2 km entfernt
Hipotels Mediterraneo
Hipotels Mediterraneo
Nr. 4 von 29 in Sa Coma
1.047 Bewertungen
0,3 km entfernt
Hipotels Marfil Playa
Hipotels Marfil Playa
Nr. 7 von 29 in Sa Coma
392 Bewertungen
0,9 km entfernt
Protur Sa Coma Playa Hotel & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1,9 km entfernt
Hipotels Dunas Cala Millor
Hipotels Dunas Cala Millor
Nr. 21 von 59 in Cala Millor
130 Bewertungen
1 km entfernt
Protur Biomar Gran Hotel & Spa
0,4 km entfernt
Protur Palmeras Playa Hotel
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hipotels Mediterraneo Club? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hipotels Mediterraneo Club

Anschrift: Calle Savines S/N, 07560 Sa Coma, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Sa Coma
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 8 der Strandhotels in Sa Coma
Nr. 10 der Luxushotels in Sa Coma
Preisklasse: 72€ - 234€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hipotels Mediterraneo Club 4*
Anzahl der Zimmer: 319
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Stayforlong S.L., Ebookers, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hipotels Mediterraneo Club daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Mallorca Club
Blue Mediterraneo Mallorca
Hotel Blau Mallorca
Blau Mallorca
Sa Coma Blau
Blue Mediterraneo Club
Hotel Blau Mediterraneo Club Mallorca Sa Coma
Blau Sa Coma
Blau Mediterraneo Club Mallorca Sa Coma
Blau Mediterraneo Mallorca Club Sa Coma

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen