Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Preis-Leistung top”
Bewertung zu Orient Beach

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Orient Beach
Nr. 19 von 29 Hotels in Sa Coma
Bewertet am 18. März 2012

Keine Ahnung was es in diesem Hotel am Essen zu nörgeln gibt.
Hatte 5 Tage HP gebucht (360 Euro). Vor Ort bot man freundlich für 10 Euro mehr am Tag AI.
Habe dies ausgiebig genutzt. Mittags und Abendbüffet. 5 Sektionen. Salate, Pasta, frisch Gegrilltes ( min. 2 Sorten Fisch und Fleisch), Vorspeisen, Gemüse und Obst ,Torten und Süßes.Trinken was man wollte den ganzen Tag.Freitags Galabüffet.
Personal super freundlich. Sportangebote jeden Tag (wandern,radeln,Bauch-Beine-Po usw.)Habe tägl. die Sauna genutzt. Fahrrad geliehen (Kettler).
Natürlich ist das Inventar nicht brandneu. Geht auch nicht jedes Jahr.
Aber hallo - hatte 5 Tage alles inclusive, plus Wellness, plus Zug zum Flug, plus Transfer, plus Sport. Und das für 410 Euro. Man sollte mal die Kirche im Dorf lassen.
Auch die Animateure kümmerten sich super um Kinder und am Abend um die Großen!

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Ella C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (108)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

43 - 49 von 108 Bewertungen

Bewertet am 14. Januar 2012

Das Hotel liegt sehr nah aber nicht direkt am Strand. Ca. 3 gehminuten.
Ein großer Supermarkt ist direkt neben dem Hotel. Ca. 3 Gehminuten.
Wir hatten ein Standardzimmer gebucht. Alle Zimmer gleichen einem Appartement. Es besteht aus einem separaten Schlaf und Wohnraum. Einem großen Bad und eine Küchenzeile mit Kühlschrank, Herd und Mikrowelle.
Die Sauberkeit im Zimmer war nicht ganz so gut. Die Reinigung lies etwas zu wünschen übrig.
Es wurde nur sehr oberflächlich gewischt.
Wir hatten AI gebucht und wurde genauso bedient wie HP Gäste. Es wurde kein Unterschied gemacht.
Das Personal war sehr schnell, freundlich und zuvorkommend. Echt top.
Das Hotel wurde überwiegend von Rentnern und Familien mit Kindern gebucht.
Darauf war auch die Animation ausgerichtet. Für Familien echt top.
Animateure waren sehr fachlich und gut.
Direkt vor dem Hotel gab es ausreichend Parkplätze für unseren Mietwagen.
Ebenfalls konnte man direkt an der Strasse auch den öffentlichen Bus nutzen.
Insgesamt war es ein gelungener Urlaub.
Würde das Hotel jederzeit wieder buchen.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, katrin76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Januar 2012

Da wir auf Kinderanimation Wert legten, blieben nur wenige Hotels zum Jahreswechsel zur Auswahl.
Unsere Kinder gingen sehr begeistert in die Clubs, die Kinder wurden altersgerecht betreut und es wurden ganze Thementage veranstaltet, die nicht nur Kneten und Malen beinhalten, sondern wirklich ideenreich gestaltet wurden.
Toll fanden wir, dass man die Kinder an einem Tag 8 Stunden am Stück fremdbetreuen lassen konnte, so kann man mal ohne Kinder eine große Tour machen.
Es wurde darauf geachtet, dass die Kinder ausreichend trinken und zur Toilette gehen, das kannten wir bisher nicht von anderen höhereingestuften Häusern.

Das Essen war nicht gut, es gab viel Fettiges, kaum Fisch, in 10 Tagen haben wir 3x welchen entdeckt und dieser schmeckte völlig fad.
Wenig knackiges Gemüse, oft saucenertränkt.
Reis gab es in Knoblauchsosse, echt schlimm, selten mal weiß und körnig.
Am Live-Cooking-Standsah es immer aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen, wenn man nicht gleich zur Öffnung da war, es gab dann auch nichts mehr als Nachschub-schade.
Das Obst war sehr gut!
Nachtische in der Regel süss und künstlich.
Frühstück beinhaltete diverse Müslis, Joghurt, Quark,Obst, allerdings nur 3 Marmeladen, die nie wechselten und bis auf eine richtig künstlich schmeckten.
Butter und Margarine ließen sich nicht unterscheiden, da selbst das Personla nicht wußte, ob nun ein oder zwei Streifen Butter bedeuten.
Getränke holt man sich an Zapfstationen.
Je nach Zone wurde gut oder schlecht abgeräumt.

Die Zimmer waren groß, wir hatten 2 Balkone zum Meer, eine Kochzeile, leider nur bruchstückhaft it Geschirr und Bestek ausgestattet, was aber auf Hinweis nachgefüllt wurde.
Betten sind der Horror, so bretthart kann man sonst nur auf dem Boden liegen.
Bad groß, mit Wärmelampe, kein Bidet.

Zimmer wurde gut saubergehalten.

Hallenbad, Fitnessraum, Gymnastikraum und diverse Shows.

WLAN nur gg.Gebühr im Rezeptionsbereich und während unseres Aufenthaltes tagelang kaputt. So etwas sollte heute in allen Zimmern, zur Not auch gg. Gebühr möglich sein.

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, joesie1608!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. November 2011

Wir haben eine Familienreise mit 3 Kindern (9 Jahre und 16 Monate) aufgrund von positiven Bewertungen in diesem Hotel (4 Sterne) gebucht.
Wir hatten fast ein Jahr im voraus die Reise mit Meerblick gebucht.
Für fünf Personen hatten wir zwei Zimmer; Schlafzimmer und Wohnbereich mit Kochecke (Herd, Kühlschrank, Mikrowelle) - dafür schon mal ein absoluter Pluspunkt. Leider kein Bügeleisen auf dem Zimmer (Waschen, Bügeln = Extraservice), also auf jeden Fall mitnehmen!
Das Zimmer war in Ordnung - kleine technische und optische Mängel, aber zumutbar ***. Meerblick bedeutete leider auch Hauptstrasse (und Kostenaufschlag) sowie der dazugehörige Autolärm! Also Vorsicht, wär es lieber ruhiger mag sollte auf den Meerblick verzichten und Poolblick buchen.
Das Essen hingegen war fantastisch; morgens, mittags, abends - abwechslungsreich, sehr frisch und lecker - volle *****.
Kinderbetreuung gab es ab 3 Jahren.
Bis zum Meer gerade mal 300 m mit einem tollen Sandstrand und einer schönen Promenade, perfekt für Kinder.
In der Umgebung gibt es viel zu erkunden und zu erleben, allerdings sollte man seine Erwartungen nicht so hoch schrauben, dafür den Geldbeutel. Da Touristenattraktionen ziemlich teuer sind, geht das bei einer Familie schnell ins Geld und sollte vorher durchgeplant werden.
Alles in allem ein gelungener Urlaub für unsere Familie.
Tipp: Wer mit Kleinkindern reist, sollte Spielsachen, Windeln , Feuchttücher, Sonnencreme, Säfte, etc. genügend mit im Gepäck einplanen. Diese Sachen gehen schnell ins Geld, da sie dort erheblich teurer sind!

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Daniela K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. November 2011

Gerne kommen meine Frau und ich hierher wieder .Wir haten All-Inklusiv gebucht .
Das Hotel besteht aus 3 Gebäuden :
Gebäude 1 :Appartments 1001-1517
Fitnessraum groß , Hallenbad , Dampfbad , Sauna und Arzt
Gebäude 2 Appartments 2001-2517
Fernseh und Leseraum , Bar-Cafeteria , Chowbühne innen und im Freibereich
Gebäude 3 Appartments 3001-2517
Restaurant zum Frühstücken ,Mittagessen und Abendessen
Das ganze Personal spricht gut deutsch ,ist sehr freundlich und hilfsbereit .
Besonders zu erwähnen sind 3 Personen ::
Frau "ANGY" an der Rezeption man kann mit Ihr über die Appartements-Einteilung
gleich beim eintschecken verhandeln .( Tipp man ruft bzw. faxt welches Appartement
man haben möchte ein bis 2 Tage vorher an)z.B.oberste Etage,Haus 1 ganzen Tag Sonne von Früh bis Untergang.vorallem auch sehr ruhig .
Herr "FAUSTO" im Restaurant ist sehr besorgt um einen guten Platz oder
Herr"ADRIAN"Bediener an der Bar und im Chow-Bereich
Essen war abwechslungsreich und sehr gut immer frische Salate sowie 2 Fischsorten
und 3 Fleischgerichte .Freitags immer Gala -Essen .Einmal war Italien und einmal war
Spanien in der Küche .Der Speisesaal vorallem die Speise-Theke war kunstvoll geschmückt,
zum Fotographieren und Filmen .Es gab jedesmal leckere Sachen :Ein ganzes Spanferkel.,
ganzer Lachs ,Muscheln ,Skampis ,leckeren Schinken und vieles mehr .Scow-Koching
z.B. Haistaeks , Lachsstaeks Schweine und Rinderstaeks usw. Also nur vom Feinsten .
Wir werden 2012 mit unseren Enkeln Lutz 7Jahre und Larissa 10 Jahre wieder dieses Hotel
aufsuchen.Animation für Kinder einfach große Klasse .

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Ernst05!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. März 2011

Sauber, gutes abwechslungsreiches Essen, Animation in Ordnung, Strand super, Umgebung super, Personal sehr freundlich,

Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: mit der Familie
Danke, KristinM6!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein eurosun.de-Reisender
Bewertet am 21. Februar 2011

  • Aufenthalt: Februar 2011
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ein eurosun.de-Reisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Sa Coma angesehen:
0,8 km entfernt
Hipotels Mediterraneo
Hipotels Mediterraneo
Nr. 4 von 29 in Sa Coma
1.047 Bewertungen
0,3 km entfernt
Protur Sa Coma Playa Hotel & Spa
0,3 km entfernt
Hipotels Marfil Playa
Hipotels Marfil Playa
Nr. 8 von 29 in Sa Coma
392 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,5 km entfernt
Protur Biomar Gran Hotel & Spa
1,1 km entfernt
Globales Bouganvilla
Globales Bouganvilla
Nr. 12 von 29 in Sa Coma
853 Bewertungen
0,6 km entfernt
Hipotels Mediterraneo Club
Hipotels Mediterraneo Club
Nr. 14 von 29 in Sa Coma
285 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Orient Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Orient Beach

Anschrift: Avenida Les Palmeres, 4, 07560 Sa Coma, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Sa Coma
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 12 der Luxushotels in Sa Coma
Preisklasse: 96€ - 270€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Orient Beach 4*
Anzahl der Zimmer: 164
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Weg, Eurosun, TripOnline SA, Invia SSC Germany GmbH und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Orient Beach daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Orient Beach Sa Coma, Mallorca
Orient Beach Club Sa Coma
Hotel Orient Beach Sa Coma
Sa Coma Orient Beach
Hotel Orient Beach Mallorca
Orient Beach Bewertung
Orient Beach Hotelbewertung
Orient Beach Resort
Orient Beach Hotel Sa Coma

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen