Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Estrella Coral de Mar Resort Wellness & Spa
Hotels in der Umgebung
210 $*
191 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Club Jet Tours Alcudia(Port d'Alcúdia)
270 $*
204 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel JS Sol de Alcudia(Port d'Alcúdia)(Großartige Preis/Leistung!)
157 $*
147 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Eix Alcudia Hotel(Port d'Alcúdia)(Großartige Preis/Leistung!)
123 $*
117 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Hotel Apartamentos Ivory Playa(Port d'Alcúdia)(Großartige Preis/Leistung!)
118 $*
110 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
BQ Delfin Azul Hotel(Port d'Alcúdia)(Großartige Preis/Leistung!)
148 $*
143 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Iberostar Ciudad Blanca(Port d'Alcúdia)(Großartige Preis/Leistung!)
214 $*
204 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Botel Alcudiamar Hotel(Port d'Alcúdia)
299 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
SOM Far(Port d'Alcúdia)(Großartige Preis/Leistung!)
148 $*
144 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Apartamentos Ferrer Tamarindos(Port d'Alcúdia)(Großartige Preis/Leistung!)
146 $*
getaroom.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
Bewertungen (315)
Bewertungen filtern
315 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
151
106
44
5
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
151
106
44
5
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
49 - 54 von 315 Bewertungen
Bewertet 6. Mai 2013

Sehr schönes Hotel in mehreren Gebäuden, kurzer Fußweg zum kilometerlangen, feinsandigen Strand, herrlicher Garten mit Pool und Palmen. Sehr großzügige Familienappartments mit viel Platz und einer Kitchenette, bestens ausgestattet, immer sauber und aufgeräumt. Ideal für einen Urlaub mit Kindern. Wunderbare Ausflugsziele in der Umgebung (Alcudia Altstadt, Pollenca, Arta, Sa Pobla usw.) - mit viel alter Bausubstanz, vielen Restaurants und Geschäften in blumengeschmückten Gassen.
Tolle, typisch spanische Küche mit sehr viel Auswahl, Show-Cooking (täglich frisch zubereiteter Fisch und Fleischgerichte), Tapas, breitgefächerte Getränkeauswahl. Freundlicher Service im Restaurant und an der Bar - der Gast kann sich wohlfühlen. Ein absolutes Highlight war das Abendessen im Spezialitäten-Restaurant - unübertroffen die Qualität der Speisen und die einmalige Auswahl an Vor-, Haupt- und Nachspeisen, das war einfach Spitzenklasse!! Ein extra Kompliment und vielen Dank an die herausragende Küche!

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 580Christine580!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Dezember 2012

Wir waren dort zum ersten Mal und werden nochmal hin gehen!!!
Der Strand war nur ca. 5 Minuten vom Hotel entfernt.
Das Personal war sehr freundlich, Zimmer war immer aufgeräumt/ sauber und das Essen war auch gut. Die Poolanlage war sehr schön und es gab viel Auswahl von Cocktails.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Lana87!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. September 2012

Das Resort besteht aus zwei Gebäudekomplexen:
Dem eigentlichen Hotel, das aus zwei im 90 Grad Winkel zueinander stehenden Gebäuden besteht. Dadurch besteht ein geschützter Innenbereich in dem eine wirklich schöne Poolanlage mit rießigen Palmen und die Terrasse für die Abendveranstaltungen untergebracht ist. Das Wasser ist super sauber und riecht nicht nach Chlor. Die Poolanlage besteht aus drei voneinander getrennte Becken: Kleinkinder, Nichtschwimmer und Schwimmer (da kann man wirklich schwimmen) und ist von künstlichen Felsen und einem Wasserfall und den Palmen sehr geschmackvoll umgeben. Hier ist auch eine Poolbar, in der es leider aber auch nur Getränke gibt.
Trotz vieler Familien mit Kleinkindern war der Geräuscgpegel am Pool sehr angenehm.
Von dieser Anlage, durch eine ziemlich belebte Anwohnerstrasse getrennt, ist die Appartement-Anlage, aus vier 3geschoßigen Gebäuden auf deren Rückseite (von der Straße abgewand) ein weiterer Pool und eine kleine hotelleigene Minigolfanlage angelegt sind. Hier kann man ganz besonders ruhig lesen - der Pool ist jedoch ziemlich flach und nur zum Abkühlen geeignet.

Das Essen wird in der Hotelanlage in Bufettform angeboten. Es ist insgesamt sehr umfangreich - wiederholt sich aber im Wesentlichen täglich. Beim Frühstück hätte ich mir noch mehr frische Früchte gewünscht, die es am Abend auch gab. Sonst war alles geboten, vom Sekt über Saft und Kaffee aus dem Automaten (ich kann mich einfach an dieses Pilvergebräu von Dowe-Egbers nicht gewöhnen), Käse (4-Sorten), ein wenig Wurst, DIV. Müslis und Kuchen/Teilchen sowie Eier mit allem was dazu gehört und Pancakes.
Das Mittagessen hatten wir nicht gebucht - kann ich auch nicht bewerten.
Das Abendbufett hat eine große Salatauswahl, jeden Tag auch eine Suppe und dann mehrere warme Speisen sowohl mit verschiedenen Gemüsen und zum Teil wechselnden Fleisch und Fischgerichten. Es gab zwar ein täglich wechselndes Thema des Bufets - aber irgend wie schmeckte es doch immer wieder ähnlich.
Schön war die Terasse zum Essen. Man muß nur aufpassen, daß man nicht vom Tisch aussteht bevor man aufgegessen hat - sonst ist der Teller vom Servicepersonal abgeräumt bevor man zurück kommt.

Die Lage der Gesamtanlage ist ca. 300 Meter vom Strand. Dieser Strand ist in Alcudia wirklich eine Sensation. Man kann ca. 50 Meter hinein gehen, bis das Wasser bis zur Hüfte reicht. Es ist wunderbar warm und klar. Eine klare Empfehlung.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, Berto999!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. September 2012

Wir waren zum 2. Mal im Coral, da es uns bereits vor 2 Jahren so gut dort gefallen hat u. wahrscheinlich werden wir spät. in 2014 wiederkommen! Waren erstaunt u. erfreut, dass das Personal uns wieder erkannt hat nach immerhin 2 Jahren u. vielen durchlaufenden Gästen. War Alles wieder super u. sind traurig, dass es schon wieder vorbei ist!!!!

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Heike E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Mai 2012

Das Estrella als Hauptgebäude mit Wellness- und Speisebereich ist deutlich älter als der vor ca. 5 Jahren gebaute Komplex Coral de Mar, welche mit der Estrella-Anlage über eine Seitenstraße (Fußgängerüberweg) verbunden ist.
Wir logierten im Coral und befanden uns damit in dritter Strandreihe. Das Apartment ist geräumig mit abtrennbarem Schlafzimmer, Sauberkeit und Verarbeitungsqualität für spanische Verhältnisse angemessen, schmuddelige Tagesdecke auf den Betten inklusive.
Das Badezimmer ist geräumig, die Lüftung an die Beleuchtung gekoppelt und sehr laut mit 15minütigem Nachlauf. Der Balkon ist angenehm groß, die Couch lädt zum lümmeln ein.

Die reizvolle Poollandschaft habe wir im März nur optisch genossen (zu kalt fürs Baden = optimal fürs Wandern), das Frühstück sowie das Abendbrot sind einem 4*-Standard (Espa~na) nach in Ordnung. Showcooking früh (Spiegelei, Rührei (Fertigmasse! - nicht zu empfehlen), Pancakes) sowie abends (Fisch, Fleisch, Gemüse und Nudeln wird ohne Gnade alles auf dem Blech gebraten). Getränkebereich logistisch unvorteilhaft angeordnet, an den Kaffee- und Espressoautomaten kann es zu längeren Wartezeiten kommen, was in der Hochsaison in Verbindung mit dem begrenzem Platzangebot sicherlich zu Chaos führt.

Der Wellnessbereich ist zu empfehlen und sehr sauber, es gibt viele Brause und Brauseliegen im Wasserbereich.

Personal ist nett und spricht vorwiegend englisch, aber auch oft deutsch. Internet ist kostenpflichtig (15 EUR für 7 Tage) und damit nur für ein Gerät nutzbar. Parkplätze sind am Hotel ausreichend vorhanden, nach 19.00 Uhr wird das Angebot jedoch immer knapper.

Zusammengefasst ein gutes Mittelklasse-Hotel, welches in etwa einem deutschen 3*-Hotel entspricht.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Scanibal!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen