Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Tag in der Kunststiftung von Yannick u. Ben Jakober, Mallorca”
Bewertung zu Museu Sa Bassa Blanca

Museu Sa Bassa Blanca
Platz Nr. 14 von 39 Aktivitäten in Port d'Alcúdia
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Rheinkreis Neuss
Beitragender der Stufe 
45 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Tag in der Kunststiftung von Yannick u. Ben Jakober, Mallorca”
Bewertet am 25. August 2013

Ein schöner Tagesausflug ist ein Besuch der Kunststiftung von Yannick und Ben Jakober in der Nähe von Alcudia. Dienstags ist der Besuch sogar kostenlos (Öffnungszeiten beachten). An diesem Tag kann man durch das Parkgelände mit einer Vielzahl von Skulpturen spazieren und die weltberühmte Sammlung von Kinderporträts besichtigen (16.-19. Jhdt.). Es lohnt aber auch ein Besuch des Haupthauses "Museo Sa Bassa Blanca" mit seiner arabischen Architektur (sehenswerte Inneneinrichtungen) und der Gemäldesammlung. Den Museumsbesuch kann man sehr schön verbinden mit einer Erkundung der Stadt Alcudia oder dem Besuch naheliegender Strände.

Aufenthalt Juni 2013
Hilfreich?
2 Danke, S F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

72 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    43
    26
    3
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Siesta Key
Beitragender der Stufe 
161 Bewertungen
69 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 109 "Hilfreich"-
Wertungen
“Angenehme Überraschung, die nie überlaufen zu sein scheint”
Bewertet am 7. Oktober 2011

Zunächst sollte man wissen, dass es sich um eine gemeinnützige Stiftung handelt, was vielleicht erklärt, warum es nicht so bekannt ist, dass hier 150 Kinderporträts zu sehen sind, ein Skulpturengarten, ein Rosengarten und zeitgenössische Kunst zu bertrachten sind.
Dienstags ist eintrittsfreier Tag und auch dann ist es nicht voll.
Mi bis Sa muß man seinen Besuch anmelden und wird dann geführt.
Wir waren positiv überrascht, empfehlen den Besuch Menschen mit Sinn für Zeitgenössische Kunst, solchen, die vielleicht schon viel viel auf Mallorca kennen oder solchen Besuchern, die Dinge abseits der ausgetretenen Pfade suchen.
Faire Eintrittspreise.
Vor Besuch am besten die Seite
http://www.fundacionjakober.org/index.php/de/besuchszeiten.html
besuchen, dann weiß man, wann man sicher reinkommt.

Aufenthalt Juni 2011
Hilfreich?
2 Danke, joecool133!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Museu Sa Bassa Blanca angesehen haben, interessierten sich auch für:

Port d'Alcúdia, Alcudia
Port d'Alcúdia, Alcudia
 
Port d'Alcúdia, Alcudia
Port d'Alcúdia, Alcudia
 

Sie waren bereits im Museu Sa Bassa Blanca? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen