Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (735)
Bewertungen filtern
735 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
595
95
33
8
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
595
95
33
8
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 735 Bewertungen
Bewertet am 25. August 2017 über Mobile-Apps

Wir waren im Rahmen unserer Tramuntanafahrt zum Kaffeetrinken in diesem wunderschönen Hotel.
Dieses Hotel ist auf allerhöchstem Niveau. Die Anlage ist in einem top Zustand und ideal zum relaxen!
Zum Kaffee wurden liebevoll selbst hergestellte kleine Pralinen gereicht. Wir haben uns sehr Wohlgefühlt und irgendwann werden wir einmal Gast in diesem Hause sein.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: geschäftlich
Danke, juliajentsch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juni 2017 über Mobile-Apps

Die 73 Zimmer fügen sich sehr natürlich in die Umgebung ein und mit dem Tramuntana-Gebirge im Hintergrund einfach ein Ort zum Wohlfühlen! Das Abendessen (wir hatten uns für das Classico-Menü -7 Gänge- entschieden) war superlecker!

Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Die_Luxuspilger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ulisses M, General Manager von Belmond La Residencia, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Dear Die_Luxuspilger,

Many thanks for your visit and review.

Pleased to read that you have enjoyed to discover our hotel and the great Classic menu.

Look forward to your next visit.

With best regards.

Ulisses Marreiros

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 4. Oktober 2016

Immer wieder !!!! Sehr gute Küche ,aufmerksamer Service und ein Ort der Ruhe,tolle Gartenanlage und sehr schöner Blick .In Deja der beste Ort für Dinner und Kaffeezeit. Cappuccino pro Person nur 7 euro .Essen ist etwas für Gourmets !

  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, Hannelore B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ulisses M, General Manager von Belmond La Residencia, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Oktober 2016
Mit Google übersetzen

Dear 999habe,

Many thanks for your review following your visit.

I hope you will always continue to come to enjoy our gastronomic delights. We put a lot of dedication to it and appreciate when guests love it!

Best regards.

Ulisses Marreiros

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. Oktober 2015

Vier Jahre nach unserem ersten Aufenthalt besuchen wir erneut für sieben Tage „La Residencia“. Wir buchten die Junior Suite Deluxe und wurden in die Turmsuite im Haupthaus verfrachtet. Erschwerlich an dieser Suite: eine enge Steintreppe zum Schlafzimmer und nochmals Stufen zum grossen Badezimmer – und gleich weiter auf dieser engsten Treppe in den „Adlerhorst“, einem kleinen Wohnzimmer mit Terrasse mit Rundumblick über den Dächern des Haupthauses. Nichts für gehbehinderte oder schwindlige Naturen. Auch wenn dieses Upgrading gut gemeint war, hat es nicht unseren Vorstellungen entsprochen: wir wollten eines der Zimmer am Hang, die ganze Deià überblicken. Der brummende Sicherungskasten im Schlafzimmer der Turmsuite war der Nachtruhe auch nicht eben förderlich. Am nächsten Tag wurden wir zu unserer Freude und ohne wenn und aber in die gewünschte Junior Suite Deluxe Nr. 74 „Massanella“ transportiert. An Komfort fehlt es beiden Zimmer nicht.

Das Essen in beiden Restaurants war sehr gut. Wir haben anfänglich das „El Olivo“ gewählt, da uns die grosszügige Ambiente dieser alten Mühle besser gefiel. Aber verpassen sie auch nicht das Café Restaurant Miro. Das Essen ist ebenfalls ausgezeichnet. Die Tapas als Vor- oder Hauptspeise ein Gedicht.

Nicht selbstverständlich: mit Halbpension konnte man frei aus der Speisekarte beider Restaurants auswählen. Bei dem doch stattlichen Preis einer Übernachtung von 1'660 Euro (Nebensaison ab Ende September 1'310 Euro) ist dies auch zu erwarten. Ohne Zweifel, der Zimmerpreis ist exorbitant. So auch die Preise der Minibar: 7 Euro für eine kleine Cola (0,25) oder ein Fläschen Mineralwasser sind deutlich zu teuer! Für ein Glas Mandeln 12 Euro ebenfalls. So darf es direkt als grosszügig angerechnet werden, dass der Room-Service abends immer ein Fläschchen Mineralwasser bereit stellt.

Das Frühstücksbuffet gehört zum Besten, das die Insel zu bieten hat. Da kann auch das Castell Son Claret oder das Son Vida nicht annähernd mithalten. So fängt der Morgen im La Residencia ausgezeichnet an. Der Service war in allen Restaurants ohne Ausnahme stets perfekt, zuvorkommend und freundlich. Der Service ist geübt, sieht Details und hilft immer bereitwillig. Mit einer Ausnahme: als wir um 15.00 Uhr auf der Terrasse der Bar ein Käse-Schinken Sandwich bestellen wollten, wurden wir darauf hingewiesen, dass dies erst ab 16.00 Uhr möglich sein. Gleich nebenan im Restaurant könne man Tapas oder Mittagsgerichte bestellen. Nun, dann haben wir halt verzichtet. Für uns unergründlich, warum uns die Küche dieses Sandwich nicht zubereiten konnte . . .

Wir hatten etwas Pech mit dem Wetter. Ende September und Anfang Oktober wird langsam der Herbst spürbar, die Temperaturen klettern selten über 24 Grad – nachts bei 16 bis 18 Grad. Das Frühstück kann man gerade noch so draussen einnehmen, wenn man nicht gleich frühmorgens kommt, sondern erst auf 10.00 Uhr, wenn die ersten wärmenden Sonnenstrahlen auf die Terrasse dringen. Leider hatten wir auch immer wieder Regen – schade, weil sich ein Gewitterband hartnäckig über der Insel festklammerte und gleich auch für etwas tiefere Temperaturen und kräftigen Regen sorgte. Für Regentagen verfügt jedes Zimmer über einen DVD-Player und die Reception hat ein dickes Buch von Klassikern, so dass sich regnerische Tage verkürzen lassen.

  • Aufenthalt: Oktober 2015, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Samnina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ulisses M, General Manager von Belmond La Residencia, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Oktober 2015
Mit Google übersetzen

Dear Guest,

Many thanks for your visit and for the detailed feedback.

We love to hear from our guests and I can assure you that your comments were discussed with the management team.

I am glad that we were able to change you for your favourite area in the resort. Definitely we can serve you a sandwich at any time in the bar, and regret the answer given by person on duty.

Hopefully next time the weather will cooperate and your stay will be even better!

Wish you all the best and look forward to welcoming you again.

With best regards.

Ulisses Marreiros

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 5. Juni 2015

Zur phantastischen Lage des Hotels, der einzigartigen Ausstattung und der guten Küche muß man hier nichts mehr schreiben, da es bereits in vielen Bewertungen gerühmt wurde. Wo gibt es schon ständig frische Blumen im Zimmer und einen perfekten Turnaround-Service, um nur zwei Beispiele zu nennen. Das wird in anderen Häusern dieser Kategorie oft vernachlässigt, macht jedoch die Klasse dieses Hotels aus. Einmalig war auch die Freundlichkeit und Servicebereitschaft des Personals! Jeder Gästewunsch wurde mit einem Lächeln erfüllt oder schon von den Augen abgelesen. Man hat sich wie zu Gast bei Freunden gefühlt. Wenn überhaupt etwas kritisch anzumerken ist, dann sind es die Cocktails. Für die dafür verlangten sehr hohen Preise habe ich schon bessere Qualität getrunken. Das ist jetzt aber wirklich Jammern auf höchstem Niveau.

  • Aufenthalt: Mai 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dessi64!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen