Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Iberostar Club Cala Barca
Hotels in der Umgebung
Hostal Playa Mondrago(Cala Mondrago)(Großartige Preis/Leistung!)
141 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Condemar(Cala Mondrago)(Großartige Preis/Leistung!)
90 $*
84 $*
Orbitz.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
245 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Niu d'Aus(Porto Petro)(Großartige Preis/Leistung!)
246 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
AluaSoul Mallorca Resort(Cala d'Or)(Großartige Preis/Leistung!)
242 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
101 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Apartamentos Parque Mar(Cala d'Or)(Großartige Preis/Leistung!)
109 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Bewertungen (2.623)
Bewertungen filtern
2.623 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.141
978
333
112
59
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.141
978
333
112
59
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
144 - 149 von 2.623 Bewertungen
Bewertet 3. Juni 2013

Meine Frau kannte Iberostar von Mexico und Kuba als sehr gute Hotels. Umso größer die Enttäuschung bei der Ankunft. Wurden in einem alten, nicht renovierten Appartement im hintersten Teil der Anlage untergebracht. An der Rezeption erklärte man uns, wir könnten am nächsten Tag in ein besseres Zimmer umziehen, vorher gehe leider nichts, weil überbucht (und wenn wir uns nicht beschwert hätten …?). Das zur Entschädigung angebotene WiFi funktionierte nur partiell. Das neue Zimmer war soweit in Ordnung, aber: WC Spülung rann ununterbrochen, wenn jemand im Haus auf sein WC ging, klopfte es in den Rohren laut und deutlich. Auch in diesem Zimmer sah das Bad nicht wirklich renoviert aus.

Das Essen: war in der Bain-Marie schon nur mehr lauwarm, wenn man nicht zufällig bei einem der Showköche ein soeben gebratenes Stück Fleisch oder Fisch bekam. Die ordentliche Beschriftung der Speisen ermöglichte auch eine Zuordnung, die man teilweise rein optisch nicht hätte treffen können. Die massive Verwendung von convenience food vor allem im Dessert-Bereich ist eher erbärmlich und spricht nicht für das von Iberostar vielzitierte "exzellente gastronomische Offert". Meine Frau ist selbst Küchenchefin und ich bin als Journalistin auch schon ein wenig in der Welt herumgekommen, wir sind also keine notorischen Nörgler.

Das sogenannte "Themenrestaurant" hatte das gleiche Angebot wie das bahnhofshallenartige Hauptrestaurant, warum man dort eine Reservierung am Abend brauchten war nicht nachvollziehbar. Das Buffet wird spätestens zwischen 21.30 und 21.45 Uhr geschlossen, wer es gewohnt ist, in Spanien angeglichen an die Einheimischen, später zu essen, hat Pech. Das Frühstück war vom Angebot und von den Öffnungszeiten her in Ordnung.

Der Fitnessraum: die Geräte nicht gewartet, nicht gereinigt, tw. beschädigt. Der Boden ist oft verschmutzt. Warum man Schläger und Ball für die Tischtennistische nur zwischen 10.00 und 12.30 und dann erst wieder zwischen 15.00 und 17.30 Uhr ausborgen kann, war für uns auch nicht nachvollziehbar.

An der Rezeption zu wenig Personal für die Gästemengen, in 90 Prozent der Fälle Stau. Bodenfließen im allgemeinen Außenbereich bei Regen lebensgefährlich = die reinste Rutschbahn.

Natur, Küsten, Strände und Dörfer mit hervorragenden gastronomischen Betrieben haben uns entschädigt. Da das Hotel angenehm abgelegen ist, empfiehlt sich die Anmietung eines Wagens. Wir werden allerdings nicht mehr dorthin fahren.

Zimmertipp: Bei der Zimmerwahl darauf achten, dass man nicht in einem alten Appartment weit weg vom Haupthaus untergebracht wird. Vorzugsweise gegenüber dem Sportplatz, keinesfalls in Restaurantnähe, viel zu laut.
  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Anatol R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Iberostar Club Cala Barca, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Juni 2013

Sehr geehrter Gast,

da die Meinung unserer Gäste für uns der Schlüssel zur Kundenzufriedenheit ist, möchten wir uns bei Ihnen für den Zeitaufwand und die Mühe bedanken. Gerne werden wir Ihr Feedback zu unserem IBEROSTAR Club Cala Barca zum Anlass nehmen, unser Angebot weiterhin zu verbessern.

Wir nehmen Ihre Bemerkungen in Bezug auf unser kulinarisches Angebot sehr ernst und bedauern Ihre Enttäuschung. Die exquisite Gastronomie ist eines der wesentlichsten Merkmale unserer Hotelkette. Wir können Ihnen versichern, dass es wichtig für uns ist, dass unsere Gäste unser Speisenangebot genießen. Wir haben Ihre konstruktive Kritik an den Küchenchef weitergeleitet, damit die Einhaltung unserer anspruchsvollen Qualitätsstandards überprüft wird.

Ihren Kommentar in Bezug auf den Fitnessraum und die Geräte werden wir umgehend an den zuständigen Abteilungsleiter weiterleiten, damit er entsprechende Maßnahmen ergreifen kann.

Bezüglich Ihres Kommentars zum Tischtennisschläger-Verleih möchten wir Ihnen gern die Vorgehensweise erläutern. Die Sportausrüstung kann kostenlos, gegen eine Kaution, die man bei Rückgabe zurückerhält, ausgeliehen werden. Das Equipment wird im Sport Office ausgegeben, welches vom Animationsteam betrieben wird und dementsprechend festgelegte Öffnungszeiten hat. Tischtennisschläger kann man also zum Beispiel vormittags ausleihen und nachmittags zurückgeben. Falls man sie einmal nicht rechtzeitig zurückgeben kann, so kann man diese auch an der Rezeption abgeben und dort seine Kaution zurückerhalten. Es tut uns leid, wenn Ihnen die Vorgehensweise unklar war und es dadurch zu Missverständnissen kam.

Andererseits freuen wir uns, dass Ihnen unser Hotelpersonal den gewünschten Zimmerwechsel ermöglichen konnte. Wir legen sehr viel Wert auf die Serviceorientierung unserer Mitarbeiter, daher ist es uns wichtig, dass alle Angelegenheiten kompetent geklärt werden und Sie jederzeit mit der Unterstützung unserer Hotelmitarbeiter rechnen können.

Wir möchten uns sehr herzlich für Ihren Besuch in unserem IBEROSTAR Club Cala Barca bedanken und hoffen, dass wir Sie bald wieder in einem unserer zahlreichen Hotels begrüßen dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Online Reputation Manager
IBEROSTAR Hotels & Resorts

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 16. Mai 2013

In meinen Augen war das Hotel perfekt. Es war eine große aber trotzdem überschaubare Anlage, das Essen hat wirklich gut geschmeckt, das All Inclusive Angebot hatte wirklich sehr viel zu bieten, die Animationen am Abend war sowohl für Jung als auch für Alt unterhaltsam und die Lage direkt am Meer macht es perfekt.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Raphaela W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Sehr schönes weitläufiges Hotel mit gutem Service und schöner Poolanlage. Das Buffet ist gut und reichhaltig. Als All In Hotel sehr zu empfehlen! Einzigstes Manko ist das im Soul Sea Club kein All In angeboten wird!

  • Aufenthalt: Oktober 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, beder69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Iberostar Club Cala Barca, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Oktober 2012

Werter Gast ,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen und den Aufwand gemacht haben, Ihren Kommentar über unser Iberostar Club Cala Barca in Tripadvisor zu schreiben. Es freut uns sehr zu hören, dass Sie so einen schönen Aufenthalt bei uns hatten.

Wir werden Ihre Bewertung bezüglich unser SeaSoul Beach Club an den Vorgesetzten der Abteilung weiterleiten damit die Machbarkeit dieser Idee untersucht werden kann.

Des Weiteren möchten wir Ihnen für Ihre netten Worte über das Buffet und für die wunderbare Beschreibung unseres Service danken. Unsere beiden Aushängeschilder sind die hervorragende Küche sowie die Serviceorientierung unserer Angestellten und wir bedanken Ihnen dies zu erwähnen. Wir werden Ihre Kommentare an unsere Angestellten weiterleiten, dass Sie sich aufgrund der Arbeitsweise und der Aufmerksamkeit unseres Teams sehr wohl gefühlt haben. Diese positiven Rückmeldungen bestärken uns, auch in Zukunft motiviert zu arbeiten.

Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich für Ihre Anmerkungen und für Ihre Unterstützung. Wir verabschieden uns mit der Hoffnung Ihnen bald wieder bei uns im Hause willkommen heißen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Online Reputation Manager
Iberostar Hotels & Resorts

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 19. Oktober 2012

Wir haben Mallorca zum zweiten Mal besucht. Das erste Mal haben wir Urlaub in Santa Rosa nicht weit von Palma im Hotel Iberostar Jardin Sol Suit 4* gehabt. Und es hat uns sehr gut gefallen. Zum zweiten Mal waren wir im Hotel Iberostar Club Cala Barca 4* die ersten Wochen Oktobers untergebracht worden. Wir schaetzen das Hotel sehr negativ ein. Im Zimmer gab es Ameisen, wenn es regnete, war das Licht ausgeloescht, das Wasser tropfte von der Decke, um Handtuecher zu bekommen, sollte man selber an die Rezeption gehen und sie fordern. Zum Fruehstueck und zum Abendessen war ein grosser Andrang. Es ist unmoeglich, saelbstaendig vom Hotel irgendwohin zu gelangen. Der Bus kommt nach Palma nur um 8 Uhr morgens und ist nur um 8 abends zurueck. Es gibt keine Plaetze zum Ausflug, und das Territorium daneben ist nicht beleuchtet, es gibt keine Pfade im Naturschutzgebiet. Es ist sehr erstaunlich, warum das Hotel 4 Sterne hat, es soll nur eine Drei bekommen, wenn man beide Augen zudrueckt

На майорке второй раз. Первый раз отдыхали в Santa Ponsa рядом с Пальмой в отеле Iberostar Jardin Sol Suit 4* очень понравилось и вот поехали во втророй раз в Iberostar Club Cala Barca 4* на первые две недели октября. Отелю большой минус. В номерах муравьи, во время дождя свет отключают и вода с потолка капает, полотенца забывают приносить-надо ходить на ресепшен. А на завтраки и ужины очереди выстраиваются чтоб попасть в ресторан да и за едой надо постоять. Из отеля добраться куда-либо самостоятельно невозможно-автобус ходит в Пальму только в 8 утра и обратно в 8 вечера возвращается. Прогуляться некуда, а в заповеднике вечером ничего не освещено да и дорожек там нет-одни тропы скалистые. Не знаю за что отелю присвоили 4 звезды, тройка с натяжкой.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Zhanna S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IberostarHoteles, Online Reputation Manager von Iberostar Club Cala Barca, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. Oktober 2012

Sehr geehrte Zhanna,

als Erstes möchten wir uns bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Eindrücke von Iberostar Club Cala Barca mitzuteilen. Bitte erhalten Sie unsere aufrichtige Entschuldigung, dass wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnten.

Bitte erhalten Sie unsere aufrichtige Entschuldigung, dass wir Ihre Erwartungen bezüglich der kulinarischen Highlights nicht erfüllen konnten. Wir streben immer danach den Aufenthalt unserer Gäste durch Feinschmeckerei in unschlagbare Kulissen zu bereichern und wir haben Ihre Bemerkungen bezüglich das Restaurant an unseren Chef und Maître weitergeleitet damit überprüft werden kann, dass die Angeboten Speisen und Generäle Ablauf an unseren anspruchsvollen Qualitätsstandards angepasst sind.


Bitte erhalten Sie unsere aufrichtige Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten die durch den Befall von Ameisen verursacht werden. Wir tun unser Möglichstes, um diese zu verhindern und in der Regel können wir das auch. Dennoch, gibt es manchmal eine pünktliche Invasion aufgrund der großen Gärten, die Grünflächen und die Klimatologie. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass wir vor Ort über eine etablierten Behandlungsplan verfügen und wir arbeiten intensiv an dieses spezifische Problem der Ameisen. Im Falle eines lokalisierten Befalls in einem Raum, wird eine gründliche Reinigung zusammen mit einer angemessenen Behandlung eingesetzt.

Die tiefgreifende Renovierung der Hotelinstallationen wurde auf elegante Weise durchgeführt, bei der sämtliche Details berücksichtigt wurden. Die Zimmer des Hauses wurden unter dem Aspekt von mehr Komfort und Bequemlichkeit renoviert. Auch das Buffet, die Lobby bar und die Pizzeria erfuhren Verbesserungen und es wurden neue Gemeinschaftszonen und Sportbereiche eingerichtet, sowie die Terrassen und deren Mobiliar verbessert. Es tut uns sehr Leid, dass Sie weder unseres weitläufige Hotelanwesens noch seiner ideale Gegend mit Romantische Buchten, magische Pinienwälder, die bis an die Küste mit transparentem Wasser gehen, und das Naturpark, in dem die ganze Schönheit des Mittelmeers vereint ist, genießen konnten.

Dennoch verstehen wir, dass Iberostar Club Cala Barca vielleicht nicht der beste Ort für Ihren Traumurlaub ist. Deshalb möchten wir darauf hinweisen, dass wir in Iberostar verschiedene Arten von Unterkünften zur Verfügung haben und für kommende Gelegenheiten, möchten wir Sie bei Ihren zukünftigen Buchungsvorgängen persönlich Beraten. Unser Call Center wird sich darum kümmern dass Sie genau das bekommen, was Sie sich wirklich wünschen. Wir laden Sie auch ein unserer Web-Seite zu besuchen, da dies Ihnen orientieren kann bei der Planung Ihres nächsten Urlaubs.

Wir bedanken uns über Ihre konstruktive Kritik. Wir werden mit all Ihren Kommentaren lernen und versuchen, unsere Leistung zu verbessern. Unser Ziel ist es jeden Tag einen besseren Service anzubieten, um die Zufriedenheit unserer Gäste zu steigern.

Mit freundlichen Grüßen,

Online Reputation Manager
Iberostar Hotels & Resorts

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 14. August 2012

Wir waren mit 2 Teenagern 11 Tage im Club Cala Barca. Trotzdem wir uns vorab über das Hotel informiert hatten, waren wir bei Anreise über die Größe und den Trubel erschrocken!
Wir haben dieses Hotel wegen unsere Kinder gebucht (13 und 14 Jahre) Bogen schießen, Dart, Wasserpolo, Klippen springen, etc. unseren Kids hat es total gefallen, wir haben die beiden nur zu den Essenszeiten gesehen und somit konnten mein Mann und ich entspannen und auch mal ein Buch unter einer schattigen Pinie am Strand lesen (um eine Liege am Pool zu bekommen muss man sich schon um 9:45 Uhr anstellen!).
Zum Frühstück und Abendessen sind wir immer in das mediterrane Restaurant gegangen, dort muss man frühzeitig reservieren, aber damit sind wir dem Hauptrestaurant aus dem Weg gegangen, denn es ist wirklich riesig und sehr laut!
Da ich selber aus der Hotellerie komme ist es mir ein besonderes Anliegen das Personal zu loben, stellvertretend für alle möchte ich einige Namen nennen: Natascha (Empfang im Restaurant und Rezeption) hatte stets ein charmantes Lächeln, Gaston – er hatte die besten T-Bon- und Thunfischsteaks am Grill und Antonio als Oberkellner hatte er immer alles genau unter Kontrolle! Die Auswahl und die Qualität des Essens sind für einen Betrieb dieser größe Ausgezeichnet! Da es unseren Kindern so gut gefallen hat überlegen wir im nächsten Sommer wieder den Club Cala Barca zu buchen.
Tipp: Vom Hotel aus kommt man nach einem 15 Minuten Fussmarsch in den Naturpark Mondragó mit 2 sehr schönen Badebuchten oder Laufwegen am Morgen.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Pia K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen