Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (128)
Bewertungen filtern
128 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
42
42
27
14
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
42
42
27
14
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 128 Bewertungen
Bewertet am 10. August 2018 über Mobile-Apps

Wir wählten das Hotel aufgrund der guten Bewertungen. Das Hotel wirkte von innen relativ alt, doch trotzdem nett. Die Zimmer wurden sehr schön renoviert, jedoch das Badezimmer nicht. Die Zimmer waren jedoch sehr sauber und wurden auch jeden Tag ganz gründlich geputzt. Das W-LAN im Zimmer funktioniert gar nicht gut, nicht das es mir wichtig wäre, jedoch in den Zeiten von heute sollte das W-lan in jedem Zimmer einwandfrei funktionieren.

Beim Abendessen dann leider die große Enttäuschung, weshalb das Hotel auch nur 2 Punkte von mir bekommt. Das Essen war geschmacklos, ungewürzt und nicht vielfältig genug. Wenn eine Speise leer war müsste man teilweise ewig warten, bis diese wieder nach kam.... ein no Go!
Da ist Kantinenessen besser als das was hier im Hotel geboten worden ist. Es ist wirklich schade, denn wir haben Halbpension gewählt und erwarten uns bei einem 3-Sterne Hotel auch eine gute Küche. Für die wenige Auswahl sollte das Essen wenigstens geschmacklich zubereitet werden. Aufgrund des Essens kann ich dieses Hotel überhaupt nicht empfehlen. Selten so schlecht gegessen! Erwähnen möchte ich jedoch die sehr freundlichen Kellner.
Das Frühstück war okay, jedoch habe ich schon weitaus besser in Hotels gefrühstückt.

Personal war im allgemeinen sehr freundlich.

Aufenthaltsdatum: August 2018
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, oliviadao!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juli 2018 über Mobile-Apps

Als ersten möchte ich die Gastfreundschaft hervorheben. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit! Die Lage ist wie auch mehrfach geschrieben einfach super, alles in der Nähe - Strand, Einkaufsmeile, Restaurants, Kinder-Spielparadies. Die Zimmer waren befriedigend gereinigt, hätte besser sein können. Das Essen am Morgen war in Ordnung, das Abendbuffet war aber aus unserer Sicht sehr enttäuschend. Fades Essen durch das Band. Zudem fehltendie Deklarationen über Inhalte (Für mich als Vegetarier mühsam, aber auch für z.B. Moslems).

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, TheBass6!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2017 über Mobile-Apps

Zentrale Lage in zweiter Reihe am Meer, direkt an der Einkaufstrasse mit Supermärkten, Touriläden ums Eck. Saubere und geräumige Zimmer (Junior Suite).

Lobby und weitere Räume auch geschmackvoll, obwohl schon etwas in die Jahre gekommen. Besonders schön ist er Raum in dem das Essen serviert wird, hier wurde modernisiert.

Leider ist das Abendessen und das Frühstück eher durchschnittlich und das Wifi kostenpflichtig (teuer).

Das Team rund um den Restaurantleiter "Juan" ist sehr freundlich - wir haben uns sehr wohl gefühlt! Unbedingt den Weißwein Torres Vina Sol zum Abendessen probieren!

Aufenthaltsdatum: September 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
3  Danke, Genussfee1977!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. August 2017

Auch wenn das Hotel nur mit 3 Sternen versehen ist, hat es den Charakter und den Standard eines 4-Sterne Hotels. Die Zimmer sind sehr sauber (jeden Tag neue Handtücher, Boden blitzeblank,...), das Personal äußerst freundlich und generell ist die gesamte Anlange samt Pool und Loungebereich sehr gepflegt.
Das Frühstücksbuffet ist stets sehr abwechslungsreich, angefangen von Wurst und Käse, über English Breakfast und typisch mallorquinische Speisen.
Es gibt zwar keinen hoteleigenen Parkplatz, jedoch sind die Parkmöglichkeiten in der Umgebung sehr gut, wodurch wir immer eine Parkplatz nur wenige Meter entfernt vom Hotel fanden.
Insgesamt ein toller Urlaub und auch ein guter Ausgangspunkt für Erkundungstouren der Insel mit dem Auto.

Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, LaSonrisa21!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. August 2017

Reiset Zeitraum 04.08.2017 -------- 14.08.2017
2 Erwachsene + 2 „Kinder“ ( 18 & 21) 
Ab Hamburg mit Easy Jet
2 Doppelzimmer 5. Etage Halbpension.
Unser erster Urlaub auf Mallorca und durch eine Empfehlung meines Kollegen auf dieses tolle Hotel gekommen.
Endlich auf Mallorca bei 36° und blauen Himmel angekommen, nach ca. 1,5 Std Busfahrt Ankunft am Hotel. Von außen macht es nicht viel her typisch 3 ☆☆☆.
Am Empfang bei dem netten und deutschsprachigen Personal eingecheckt und die ca. 40,00€ Kurtaxe für 4 Personen bezahlt (geht nur in bar!).
Dann ab auf die Zimmer, wie werden sie sein? Erwartet nicht zu viel sagte ich der Familie, doch dann die Überraschung.
Die Zimmer sind komplett neu renoviert, alles in weiß eingerichtet (bis auf den etwas zu kleinen Kleiderschrank). Super sauber und funktionell, Flachbild TV (kein USB Eingang), Kühlschrank (leider ist die Kühlung schlecht) und S/O Balkon mit Meerblick. Die Klima funktioniert übrigens nur bei geschlossener Balkontür!
Dann ab zum Abendessen und dort sofort Juan den Oberkellner kennengelernt, er ist, wie mir versprochen wurde, ein sehr netter witziger Typ.
Das Buffet ist morgens sowie abends sehr reichhaltig und von guter Qualität, sogar Brötchen jeden Morgen und das übliche süße und deftige sowie Müslivariationen.
Abends Salatbuffet mit wirklich großem Angebot: rote Beete, Kapern, versch. Dips usw.
3 versch. Hauptgänge für jeden etwas, ich persönlich habe sehr den frischen Fisch genossen.
Sonst Reis, Nudeln, Pommes, Kartoffelecken + Hähnchen, Lamm, Hackbällchen usw.
Nachspeise sehr reichhaltig, meine Waage hat es mir gezeigt, aber die verschiedenen leckeren Kuchen musste ich probieren, teilweise hatte ich ca. 6 „Kleinigkeiten“ auf dem Teller.
Was soll´s……
Der Service dabei immer freundlich und sehr schnell. Die Preise absolut top:
Bier 0,5L 2,35€ Wein ¼ rot, rosé oder weiß 2,50€ noch Fragen?
Ob wir als zahlende Gäste einen besseren Inhalt als die All in-Gemeinde bekommen haben, kann ich nicht beurteilen, was aber stimmt ist die unterschiedliche Präsentation der Getränke.
Unsere waren immer toll dekoriert mit Schirmchen und Wunderkerzen bei den Cocktails, das Bier in einer Biertulpe der Sangria auch mit allen drum und dran.
Die Getränke der All In-Personen ohne Drum und dran würde ich als Inhaber aber auch so handhaben. Zumindest nach dem 2. Cocktail oder Longdrink.
Der mallorkinische Hierbas wird in 3 Sorten angeboten: süß, halbtrocken oder trocken. Und kostet an der Bar auf Eis 2,50€ unbedingt probieren.
Zusammenfassend möchte ich sagen, dieses Hotel mit diesem Personal würde ich jederzeit gerne an meine zukünftigen Urlauborte mitnehmen. Der Weg vom Hotel zum Strand 2 Minuten!!!
Der Pool vom Hotel ist eher klein gehalten aber die tolle Liege Terrasse oberhalb gleicht das wieder aus.
Circa alle 2 Tage findet ab 21.30 im Außenbereich "Programm" statt. War immer sehens-und hörenswert.

Urlaub in Cala Millor werde ich nicht mehr machen, ich hatte das Gefühl am Timmendorfer Strand (Ostsee) zu sein nur bei deutlich schönerem Wetter und Wasser. Das Drumherum am Strand ließ bei mir keine richtige Urlaubsstimmung aufkommen, im Hintergrund die ganzen Bettenbuchten dann die Promenade immer gut besucht.
Aber immer mit Stil, keine Besoffkis oder Ähnliches, in der Einkaufsmeile auch nicht.
Ab 23.30 h war auch immer Ruhe, aber meins war es trotzdem nicht.

Zimmertipp: Ab der 5. Etage Blick auf das Meer.
Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AlexanderW2382!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen