Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hipotels Hipocampo Palace
Hotels in der Umgebung
Hipotels Mercedes(Cala Millor)
150 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Am Strand gelegen
170 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hipotels Don Juan(Cala Millor)(Großartige Preis/Leistung!)
158 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Hipotels Flamenco Cala Millor(Cala Millor)(Großartige Preis/Leistung!)
158 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Am Strand gelegen
202 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Smartline La Santa Maria(Cala Millor)(Großartige Preis/Leistung!)
63 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Am Strand gelegen
202 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hipotels Said(Cala Millor)(Großartige Preis/Leistung!)
150 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
201 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Marins Playa(Cala Millor)
247 $*
168 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (622)
Bewertungen filtern
622 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
445
136
23
8
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
445
136
23
8
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
141 - 146 von 622 Bewertungen
Bewertet 22. Juli 2012

Wir waren im November 2011 in diesem Hotel zu Gast. Wir waren in einer Suite die wirklich sehr zu empfehlen sind.


Essen: das essen war wirklich lecker. Vom Grill sogar fantastisch. Der Milchreis war jeden Abend unser Nachtisch und die Creme bruleé auch.


Zimmer: wir hatten eine Suite im nebenhaus Dafür muss man entweder über die Straße gehen oder die Unterführung durchs Hotel gehen. Nicht wirklich störend.
Die Sauberkeit war nicht wirklich perfekt.
Mein Kind liebt Spiegel und hatte halt öfters mal die Finger dran. Anscheinend fand das Zimmermädchen das nicht lustig und hat den einfach nicht mehr sauber gemacht. Am letzten Tag wurde unser Zimmer gar nicht gemacht. Es hing ein Zettel dran wir hätten das bitte nicht stören Schild draußen gehabt. Entweder Streich oder zu faul.


SPA. Der SPA wurde komplett renoviert. Klein aber fein.
Ich persönlich fand die Preise für ein 5* Haus sehr gut. Die Behandlungen waren auch sehr entspannend und die Damen sehr nett. Jedoch finde ich den innenpool etwas zu klein geraten.

Rezeption: Super freundlich und immer hilfsbereit. Uns wurde sogar ein Late Check Out erlaubt.

Wenn dieses Hotel weiter Richtung Palma liegen würde könnte ich mir vorstellen nochmal hinzufahren.
Aber die Lage war nicht wirklich perfekt. Zu wenig zum unternehmen.

Aufenthalt: November 2011, Reiseart: mit der Familie
5  Danke, Tante_Nani!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Juli 2012

Ganz klar das beste Hotel in Calla Millor.
Essen etwas langweilig mit der Zeit aber trotzdem ein riesiges Buffet. Das Hotel ist getrennt durch eine Strasse. Auf der einen Seite ist das Hauptgebäude mit normalen Zimmern, auf der anderen Seite das Nebengebäude mit den Suiten und dem Pool.
Pool etwas karg in der Landschaft. Ich sage nur, geht ans Meer. 200m entfernt und viiiiel schöner.
Abendunterhaltung im Hotel TOP. Zimmer nicht immer ganz sauber für 5* aber OK. Suiten sind absolut zu empfehlen. Better sehr bequem. 2 Fernseher, Sofa und Balkon in den Suiten.
Palma ist in 50 min. erreichbar mit Auto. Auch hier empfehle ich bei Centauro Vermietung. 1Woche Auto 150Euro.Gehört zu Holiday Auto.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, zio_ernesto!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Juni 2012

Das Hotel ist super gepflegt, mit kostenlosen SPA, Indoor Pool, top ausgerüsteten Fitnes-Raum und einem riesigen Outdoor Pool. Grünanlagen, Terrasse, Garten und Outrdoor Bar Bereich sind wirklich 1 A. Die Suite, die wir hatten war sehr schön, mit Balkon, Wohnzimmer mit Schlafcouch und tollem Bad mit Marmor. Wir waren rundum mehr als zufrieden. Aber, das eigentliche Highlight ist das Essen: 1 Buffet der Extraklasse. Wir haben Halbpension gebucht, was wir normalerweise eher vermeiden, um in landestypische Restaurants zu gehen. In diesem Fall hat es sich mehr als gelohnt ! Schon das Frühstücksbuffet ist eine Sensation Mehrere Köche am Buffet bereiten Eier, gebratenen Bacon oder Ziegenkäse, Omelet, Crepes oder Pancake a la minute zu. Rieseige Auswahl an Früchten, Joghurts, müsli, 40 verschiedene Käsesorten ( von Manchego bis zu Gruyere ), Schinken uns Wurst Sorten ( Parma, italienische Salami, oPata Negra etc. ) - morgen schon verschiedene frische Fischsorten, Scampi, dried tomatoes etc. - der wahnsinn ! Das Abendbuffet übertrifft nochmal alles. Auch hier wieder Köche die den ausgewählten frischen Fisch ( von frischem Thunfisch, Lachs, Scampi, Dorade, Peterfisch etc. bis hin zu fangfrischen Tintenfisch ) zubereiten, eine Fleischauswahl Sondergleichen ( Filet, Rumpsteak, Kaninchen, Roastbeef, mailänder Kalbsschnitzel,...). Es gab ein riesen Sushi Buffet, mehrere Salatbuffets, alles erdenkliche an Gemüsen, wieder breite Variationen an frischen Obst und ein sagenhaftes Dessertbuffet ! Wir sind wirklich sehr verwöhnt, was gute Küche betrifft, aber dieses Buffet hat nichts mit einem regulären Hotelbuffet zu tun und kann locker mit jedem Top Restaurant mithalten ! Die Getränkepreise sind absolut human, hier wird nicht versucht nochmal Geld "abzuzocken", was ich auch sehr positiv registriert hab. Sehr zuvorkommender Service, als super nett und professionel ! Rundum super. Das Publikum ist eher gehobene Mittelschicht, viele ältere Ehepaare, aber auch Familien mit Kindern.

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, markus P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Juni 2012

Wir haben einen wunderbaren Urlaub im Hipocampo Palace verbracht. Das ausgezeichnete Essen macht die touristische - aber ruhige - Lage dieses Hotels auf jeden Fall wett. Zum Strand sind es ca. 200 Meter. Die Zimmer - wir hatten eine Suite - waren geräumig und sehr sauber. Der Pool war von Rasenfläche umgeben und die Liegen standen so, dass man eine gewisse Privatsphäre hatte. Ein kleiner Spielplatz war auch vorhanden. Es gab Poolhandtücher, die man regelmäßig wechseln konnte. Im Hotel wurde kostenloses WLAN zur Verfügung gestellt, auch Fahrräder konnte man ausleihen (da wir es nicht genutzt haben, wissen wir nicht, ob dies etwas kostet). Es gab nur wenig Animation (Aquagymnastik, Bogenschießen, Abendprogramm...), was uns ganz recht war. Für Kinder gab es in der Vorsaison leider keine Aktivitäten.
Das aller Beste an diesem Hotel ist allerdings das Essen. Es gab ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstücks- und Abendbuffett. Alle Speisen waren frisch zubereitet und äußerst schmackhaft. Man konnte sich sogar Fisch und Fleisch frisch grillen lassen. Frisch gepresster O-Saft und Sekt zum Frühstück - was will man mehr... Das Hotel ist auch sehr kinderfreundlich und das Servicepersonal hat immer ein Lächeln auf den Lippen. Wir können das Hotel nur empfehlen und werden es bestimmt mal wieder besuchen, sobald die Hosen wieder passen. :o)

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Sandra K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Mai 2012

Wir namen ein Sonderangebot war da wir Zeit haben und bereuten es nicht . Das Hotel war sehr schön und das Zimmer war sehr schön eingerichtet . Es war alles sehr sauber und ordentlich . Es gab eine schöne Möglichkeit
hier am Strand spazieren zu gehen der sehr schön war . Das Essen hier im Hotel war gut und bot genügend Auswahl

  • Aufenthalt: Januar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, autelim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen