Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Im Voraus buchen
  
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Ponta de São Lourenço zu erleben
ab 48,70 $
Weitere Infos
ab 48,70 $
Weitere Infos
ab 52,10 $
Weitere Infos
Bewertungen (2.158)
Bewertungen filtern
2.158 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.603
503
44
7
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.603
503
44
7
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
29 - 34 von 2.158 Bewertungen
Bewertet am 30. März 2018

Der Küstenwanderweg ist absolut klasse. 3km zur Spitze und 3km zurück. Es geht bergauf, bergab (hin und wieder kommt man etwas ins Schwitzen), teilweise Wege, teilweise über Unebenheiten und immer mit einem fantastischen Ausblick. Es gibt fast überall 'Geländer'.
Verpflegung einpacken (es gibt außer beim Start- und Zielpunkt) keine Möglichkeit Getränke/ Snacks zu kaufen / auch keine Toiletten.
Tolle Liegewiesen, alles sehr natürlich, Bade-/Bootsanlegestelle.
Unbedingt in den Urlaub einplanen mit anschließendem Baden am Prahina.

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, Maria S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. März 2018

Wir hatten Glück das Wetter passte, die Sonne schien nicht zu heiß, die Wege waren trocken.
Dementsprechend waren viele Menschen unterwegs.
Die Strecke hat viele Steigungen und Gefälle, die teilweise auf Holztreppen, teilweise auf in den Stein gehauenen und teilweise auf aufgeschichteten Treppenstufen zu überwinden sind. Weil diese Stufen oft ungleiche Tritthöhen und -auftritte haben, ist das Gehen anstrengend. Das gilt auch für die Wegestücke ohne Stufen, denn sie sind weitgehend naturbelassen.
Die Wanderung bietet viele interessante Ausblicke und zeigt ein Trockengebiet ohne Baumbestand - bei brennender Sonne nicht unproblematisch.
Am Anfang gibt es einen Verkaufswagen mit überteuerten Getränken, dann nichts mehr.
Auch Toiletten fehlen.
Ein Teil der Holzstufen ist nicht mehr komplett, da gibt es Stolperfallen.
Der Weg ist nicht für bewegungseiingeschränkte Personen geeignet. Auch das Herz-Kreislauftsystem sollte voll belastbar sein. Kinderwagen und Rollstühle sind hier ungeeignet.

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, rainerhummel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. März 2018

Eine schöne Wanderung mit überwältigender Aussicht. Die Toer ist nicht leicht, aber mit gutem Schuhwerk gut zu bewältigen. Für die Anstrengung wird man mit einem beeindruckenden Panorama belohnt.

Erlebnisdatum: Februar 2018
Danke, Walter W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. März 2018

Also wir können jedem Madeira Urlauber nur empfehlen, hierher zu kommen. Allerdings ist die Tour nicht ohne, obwohl die Strecke bis zum Ende nicht wirklich lang ist, so ist sie doch sehr anstrengend. Teilweise ist es sehr warm, dann wieder extrem kalt durch den Wind. Unbedingt Wasser und Snacks mitnehmen, denn es gibt dort nichts zu essen/ trinken. Außer am Parkplatz. Parkplätze gab es reichlich. Oben gibt es zwar eine Hütte, aber die war zu, also kein Essen kein Klo. Viele ältere Menschen hatten dort so ihre Probleme. Unbedingt gute Schuhe, mit Flipflops wäre ich dort nicht wandern gegangen. Es ist schon sehr steinig, keine ebenen Wege. Kleine Kinder haben wir dort auch nicht gesehen, würde ich auch nicht empfehlen.

Erlebnisdatum: November 2017
2  Danke, Lieselotte95!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Februar 2018

Es ist wunderschön hier. Von vielen Stellen der Insel kann man auf die östlichste Spitze Madeiras schauen. Es sah immer wieder wunderschön aus, vor allem wenn sie von der Sonne angestrahlt wurde.

Erlebnisdatum: Februar 2018
Danke, uangelika!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen