Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Netter und vor allem günstiger Familienurlaub”
Bewertung zu Hotel Torino

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Hotel Torino
Nr. 47 von 251 Hotels in Jesolo
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 3. August 2012

Wir waren Ende Juli mit der ganzen Familie (Kleinkind, Eltern, Großmutter) für eine Woche im Hotel Torino und haben einen supernetten Urlaub mit ausgezeichnetem Preis- Leistungsverhältnis verbracht. Da der Urlaub eigentlich in unserem diesjährigen Urlaubsbudget nicht eingeplant war, habe ich gezielt nach einem günstigen Angebot gesucht und bin mit dem Hotel Torino absolut fündig geworden.

Wir waren in einem Dreibettzimmer untergebracht, das etwas größer als die Doppelzimmer war und über ein für italienische Verhältnisse relativ geräumiges Badezimmer verfügte. Wie in vielen 3*Hotels in Italien fanden wir auch hier die sogenannte Adriadusche, allerdings in etwas abgeschwächter Form (ausklappbare Duschwand, wodurch sich die Überschwemmung im Badezimmer in Grenzen hielt.
Obwohl unser Zimmer eines der wenigen des Hotels war, das den Balkon direkt zur Einkaufsstraße hat, empfand ich das nicht als störend, da der Lärmpegel ab 23 Uhr (und solange waren wir meistens noch unterwegs) deutlich abnahm und ab Mitternacht kaum noch etwas zu hören war, weshalb wir meistens mit offener Balkontüre schlafen konnten.
Die optionale Klimaanlage (ca. 5€ pro Tag) nutzten wir nicht, allerdings wohnten wir im ersten Stock. Das Zimmer der Oma lag weiter oben, weshalb es im Zimmer auch deutlich wärmer war, sie war froh über die Möglichkeit und leistete sich die Klimaanlage für die ganze Woche.
Das Doppelzimmer der Oma war wie bereits erwähnt etwas kleiner als das 3Bettzimmer, aber offensichtlich frisch renoviert mit Parkettboden und neuen Möbeln. (Wie das in den restlichen ZImmern des Hotels ausschaut, kann ich nicht sagen).
Der Aufzug gehört allerdings in die Kategorie winzige Klapperkiste ;)

Wir (v. a. unsere Tochter) hat jeden Tag kiloweise Sand ins Zimmer geschleppt, den die gleichmäßig auf den Boden, das Bad und das Bett verteilt hat, doch die Zimmerreinigung hat stets ganze Arbeit geleistet.

Das Frühstück war in Ordnung, Eier und Speck konnten aber an manchen Tagen ebenso wie Schinken und Wurst schon mal ausgehen, wenn man erst um 9 Uhr zum Frühstück kam. Getränke (Tee, Kaffee, Kakao) drückte man sich selbst aus dem Automaten.

Das Abendessen war genau so, wie man es in italienischen Hotels erwartet. Vorspeisenbüffet mit viel (gegrilltem) Gemüse und Salat, jeweis 5 Vor- und Hauptspeisen, die am Vortag auszuwählen waren. Der Speisesaal war grundsätzlich klimatisiert, jedoch ist es mir oft so vorgekommen, als ob die Klimaanlage mit dem vollen Speisesaal nicht ganz fertig geworden ist. Es war aber nie unangenehm heiß im Saal. Die Bedienung war flott und zuvorkommend.

Da wir nur Halbpension gebucht hatten, sind wir zum Mittagessen oft in die zum Hotel gehörende Pizzeria gegangen, in der Hotelgäste 10% Ermäßigung bekommen.

Der Weg zum Strand war angenehm kurz, wir mussten lediglich den hoteleigenen Parkplatz (auf dem sich die Autos aneinanderkuscheln müssen, weil er sehr eng ist, aber wenn man nicht vor hat, jeden Tag mit dem Auto zu fahren, stellt das eigentlich kein Problem dar) und die hinter dem Hotel liegende verkehrsarme Straße überqueren, was mit Kind und Kegel ziemlich angenehm ist.

Die Strandliegen waren im Hotelpreis inbegriffen, was bei den fast schon grotesken Preisen, die man in Italien für Liegen und Schirm bezahlen muss, ein absoluter Vorteil war!

Die Angestellten des Hotels waren sehr freundlich und hilfsbereit. Teilweise waren sehr gute Deutschkenntnisse vorhanden.

Abschließend möchte ich noch sagen, dass ich bei Gott kein Hoteltester bin, keine übermäßigen Anforderungen stelle und ganz bestimmt nicht geschaut habe, wie viel Staub unterm Bett oder auf dem Kasten liegt und auch nicht erwarte, dass der Klobesen nach jedem Gast gewechselt wird. Für mich war die Sauberkeit in Ordnung und das einzige Kriterium, auf das ich wirklich achte, nämlich Schimmel, war definitiv nicht zu entdecken!
Für italienische Verhältnisse (v. a. an der Adria) ein gutes 3*Hotel, wer den 3*- Standard, den er aus Ö oder D gewohnt ist, haben will, sollte in I wahrscheinlich eher ein 4*Hotel buchen.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Kefi78!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (358)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 12 von 358 Bewertungen

Bewertet am 29. Juli 2012

Verglichen mit den Preisen in unserer Zone (also in Südtirol/ Pustertal) sind die Hotels in Jesolo natürlich überteuert. Erhällt man bei uns also um 60 Euro schon eine "recht nette" Unterkunft mit Frühstück ist es in Jesolo halt noch eher eine einfache Schlafgelegenheit. Die Zimmer waren sauber und typisch italienisch eingerichtet. keine Besonderheiten.
Das Personal war freundlich. Das Frühstück war nichts besonderes, einfach und überschaubar. Die Lage ist direkt an der Einkaufsstraße von Jesolo, unweit vom Strand - der im übrigen mit einfachen Liegen des Hotels ausgestattet ist. Allerdins muss man früh aufstehn um einen guten Platz zu ergattern. Sonst kann es schon passieren, dass man in einer Gruppe getrennt sonnen muss.
Die Parkgelegenheit des Hotels ist eher spehrlich, deshalb vergessen sie nicht, am Telefon zu sagen, dass sie mit Auto anreisen.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, johanna W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Juni 2011

Lage: Ein Katzensprung zum Strand und gleichzeitig mitten in der Fußgängerzone, wo man jede Menge einkaufen kann und viele Restaurants findet.

Zimmer: Die Zimmer sind sehr einfach, unsere Eltern hatten ein etwas kleineres als wir Kinder. Es ist aber alles da, was man braucht, Betten sind ganz okay und es ist auf jeden Fall sauber. Ein paar Bilder an den Wänden machen das Zimmer ganz gemütlich. Das Bad hat auch alles notwendige, was mich aber ein bisschen stört: Es gibt keine richtige Dusche, man hat eben eine Schiebewand und am Boden läuft das Wasser ab. Toilette ist danach immer nass, aber im Endeffekt nicht schlimm.
Der Balkon ist ausreichend groß. Von Außen sieht das Hotel ganz schön aus, terracotta renoviert.
Essen: Hatten wir leider nicht dazugebucht, nur Frühstück. ABER: Zum Hotel gehört das Restaurant Torino - sehr große Auswahl, ganz lecker und 10 % Rabatt wenn man Gast im Hotel ist. Da kann man abends schon mal Essen gehen.
Personal: Sehr nett. Wurden gleich begrüßt, Zimmer waren fertig und es wird sehr gut deutsch gesprochen. Alle Fragen wurden immer beantwortet.
Sonstiges: Parkplätze sind direkt hinterm Hotel vorhanden, es ist zwar nicht pro Zimmer einer reserviert, aber ich denke sie sind ausreichend. Ansonsten kann man seinen Laptop mitbringen und am Zimmer WLAN benutzen, wenn man nach dem Passwort fragt. Safe ist kostenlos und auch pro Zimmer zwei Strandliegen am Meer.

-> Würde das Hotel weiterempfehlen, weil das Personal & die Lage echt super sind. Die Zimmer sind auf jeden Fall sauber, wenn auch teils klein, einfach und das Bad etwas komisch konstruiert!

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mel0123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Mai 2009

Das war eine runde Sache - leider war das Frühstück sehr kontinental.

  • Aufenthalt: Mai 2009
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Skycraft!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 21. September 2016 über Mobile-Apps

Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. Juli 2016

  • Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. Juli 2016 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Jesolo angesehen:
4.4 km entfernt
Hotel Germania
Hotel Germania
Nr. 27 von 251 in Jesolo
647 Bewertungen
0.5 km entfernt
Hotel Anny
Hotel Anny
Nr. 39 von 251 in Jesolo
105 Bewertungen
1.1 km entfernt
Hotel Toledo
Hotel Toledo
Nr. 21 von 251 in Jesolo
290 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.3 km entfernt
Hotel Sirenetta
Hotel Sirenetta
Nr. 5 von 251 in Jesolo
308 Bewertungen
0.1 km entfernt
Hotel Savoia
Hotel Savoia
Nr. 2 von 4 in Lido di Jesolo
202 Bewertungen
0.6 km entfernt
Imperia Hotel
Imperia Hotel
Nr. 24 von 251 in Jesolo
303 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Torino? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Torino

Anschrift: Via Silvio Trentin 61, 30016, Jesolo, Italien
Lage: Italien > Venezien > Provinz Venedig > Jesolo
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Restaurant Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 23 der Romantikhotels in Jesolo
Nr. 23 der Familienhotels in Jesolo
Nr. 41 der Strandhotels in Jesolo
Preisklasse: 69€ - 163€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Torino 3*
Anzahl der Zimmer: 46
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Evoline ltd, Eurosun und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Torino daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Torino Hotel Jesolo

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen