Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Kleinkunst-Hotel Kreuzwirt
Hotels in der Umgebung
Hotel Wein Garten(Naturno (Naturns))
130 $*
123 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
391 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Belvedere(Naturno (Naturns))
242 $*
224 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Panoramahotel Nocturnes(Naturno (Naturns))
163 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
Hotel Schonblick(Naturno (Naturns))(Großartige Preis/Leistung!)
124 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Naturnserhof(Naturno (Naturns))
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Sunnwies(Naturno (Naturns))
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Pool
  • Restaurant
Bewertungen (42)
Bewertungen filtern
42 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
22
14
3
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
22
14
3
2
1
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
21 - 26 von 42 Bewertungen
Bewertet 26. Juni 2014

Das Kreuzwirth wirkt zunächst sehr ansprechend. Bei näherer Betrachtung allerdings sieht man, dass z.B. die Zimmerausstattung vom Billigsten ist, die Fußböden gegossener Beton, der an den Anschlüssen schon einreißt. Die Klimaanlage funktionierte nicht, das hieß 32° Zimmertemperatur auch nachts. Fenster öffnen geht nicht, da das Hotel an der Hauptverkehrsstraße liegt. Schade für die bemühte junge Crew, aber ich würde das Hotel niemandem weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, reisetussi2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kathrin H, Inhaber von Kleinkunst-Hotel Kreuzwirt, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Juni 2014

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Schön, wenn Sie unser freundliches und bemühtes Personal hervorheben.
Da das Doppelzimmer nicht Ihren Vorstellungen entsprochen hat, wäre es schön gewesen, wenn Sie dies vor Ort mit uns besprochen hätten. Wir hätten dann sicher eine Alternative für Sie gefunden. Damit die Klimaanlage funktioniert, müssen alle Fenster geschlossen sein, sollte sie dennoch nicht funktionieren, hätten wir Ihnen gerne geholfen, dieses Problem zu beheben. Die Böden in den Zimmern bestehen nicht aus kaltem Beton, sondern aus sehr pflegeleichtem und trittwarmem Kunst-Harz. Die Risse entstehen aufgrund der weichen und schalldämmenden Isolierung zwischen dem Fußboden und dem Harz. Dafür benötigt man ein wenig Geduld, da man dem Boden Zeit geben muss, damit er sich dem Unterboden anpassen kann. Erst dann kann man den Boden noch einmal behandeln. Wir sind unseren Gästen immer dankbar, wenn Sie sich sofort direkt an uns wenden. Wir können dann gleich reagieren und eine Lösung finden und unseren Gästen auch die genaue Situation erklären, damit Sie vielleicht ein wenig Verständnis haben.

mit freundlichen Grüßen aus Naturns,

Fam. Christanell und das Kreuzwirt-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 21. Juni 2014

Wir waren dieses Jahr nach der großen Renovierung im Winter, das erste Mal seit Jahren wieder im Hotel Kreuzwirt. Wir waren fünf Erwachsene, ein Kind, sowie ein Hund. Gebucht haben wir drei Zimmer mit Halbpension.

Das Hotel liegt zentral mitten in Naturns. Rund ums Hotel gibt es zahlreiche Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten. Der Busbahnhof ist in einer Minute zu erreichen, auch der Bahnhof ist in der Nähe. Zusätzlich ist ein großes Erlebnisbad, sowie diverse wirklich tolle Spielplätze innerhalb von wenigen Minuten zu erreichen.

Die Renovierung ist super gelungen. Es ist eine tolle Kombination aus Modern und Rustikal/Antik. Mit dem Hotel von früher überhaupt nicht mehr zu vergleichen. Auch die Kleinkunst im Hotel ist stimmig.
Wir hatten ein Drei-Bettzimmer, welches genügend Platz geboten hat. Unser Sohn hatte ein eigenes großes Bett (Ausziehsofa, welches wirklich stabil und bequem war). Das Bad ist modern. Jedes unserer Zimmer hatte einen schönen Balkon. Bei geschlossenen Fenstern, hat man überhaupt nichts von draußen gehört, auch von anderen Zimmern war nichts zu hören. Jedes Zimmer hat einen modernen Fernseher, Telefon, Safe und W-Lan (muss angemeldet werden).

Hotel und Zimmer sind sehr sauber. Bettlaken, Bettwäsche und Handtücher wurden täglich gewechselt. Zimmer wurden gesaugt und auch feucht gewischt.

Das Hotel ist Familiengeführt. Und das merkt man auch. Es herrscht eine herzliche und angenehme Atmosphäre. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Sonderwünsche wurden teils sofort erfüllt.

Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig (diverse Brötchen, Brot, Kuchen ect., Käse- und Wurstplatten, Müsli, Joghurt, div. Marmeladen und Honig, Säfte usw.).

Die Küche ist wirklich erstklassig!!!

Wir haben Halbpension gebucht, welche aus vier Gängen besteht. Morgens beim Frühstück, konnten wir uns die einzelnen Gänge aussuchen. Es gab immer ein Salatbuffet (jeden Tag mit einer anderen Besonderheit), die zweite Vorspeise bestand aus Pasta oder Suppe, beim Hauptgang konnte man immer zwischen zwei Fleisch- oder Fischgerichten, sowie einen vegetarischen Gericht wählen und als Nachspeise hatte man die Wahl zwischen einem Dessert, Käse oder Kaffee.

Das Hotel hat eine große Terasse, welche auch immer sehr gut besucht ist. Dort kann man auch mal Abends gemütlich sitzen, oder Nachmittags seinen Kaffee mit selbstgemachtem Apfelstrudel geniesen.

Für die Kleinen gibt es auch eine kleine Spielecke, so dass man das Essen auch mal in Ruhe geniesen kann.

Wir kommen bestimmt wieder!

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, steffie2006!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kathrin H, Inhaber von Kleinkunst-Hotel Kreuzwirt, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Juni 2014

Liebe Stefanie,

vielen Dank für Ihre nette, sehr ausführliche und gute Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie wieder Gast im Kreuzwirt waren und einen schönen Urlaub bei uns verbracht haben. Sie haben Recht, der neue Kreuzwirt ist mit dem alten überhaupt nicht mehr zu vergleichen. Schön, dass Ihnen und Ihrer Familie unsere Zimmer gefallen haben und Sie die Sauberkeit und Freundlichkeit unseres Personals besonders hervorheben.

Zusätzlich möchten wir uns für Ihr wertvolles Feedback bedanken und wir freuen uns jetzt schon, wenn Sie schreiben, dass Sie uns wieder besuchen wollen.

Mit schönen Grüßen aus Naturns,

Fam. Christanell und das Kreuzwirt-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 1. Juni 2014 über Mobile-Apps

Das Hotel wurde frisch renoviert und erscheint in komplett neuem Glanz. Das Familienhotel wird mit viel Herzblut geführt und kleine Gäste sind genau so willkommen, wie grosse. Hier wird jeder Wunsch erfüllt. Zimmer sind gross, ruhig, modern eingerichtet und sauber. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Personal freundlich und zuvorkommend. Hotel befindet sich an zentraler Lage mit Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Umgebung. Obendrauf gibt es noch gratis Parkplätze sowie gratis Internetzugriff im Zimmer.

Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: mit der Familie
Danke, broschti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kathrin H, Inhaber von Kleinkunst-Hotel Kreuzwirt, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Juni 2014

Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung. Wir haben uns sehr gefreut, dass Sie uns in allen Bereichen loben und Ihnen unser neues Kleinkunst-Hotel positiv in Erinnerung geblieben ist. Wir versuchen alle Wünsche unserer Gäste zu erfüllen, ob beim Frühstücksbuffet, kostenfreiem W-Lan oder dem hauseigenem Parkplatz. Ebenso hat es uns gefreut, dass Sie die Lage des Hotels gut heißen, da fast jedes Ziel in wenigen Gehminuten erreichbar ist.

Wir hoffen auf ein Wiedersehen im Kreuzwirt und senden liebe Grüße,

Fam. Christanell und das Kreuzwirt-Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 5. April 2013

War mit einer Gruppe von ca 25 Personen unterwegs. Da man wohl zu wenig Einzelzimmer hatte, hat man mich in einem Personalzimmer untergebracht. Das Zimmer war alt, die Möbel wohl vom letzten Jahrhundert und das Bad hatte seine guten Zeiten gefühlte 100 Jahre hintersich. Es war eine einzige Katastrophe. Das Restaurant, welches zum Hotel gehört, sieht schön aus, der Frühstückssaal hingegen gar nicht. Auch das Frühstück selber viel ziemlich geizig aus. Fleisch- und Käseplatten wurde gar nicht erst mehr nachgefüllt. Dieses Hotel ist nicht empfehlenswert.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, NicoleE163!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. August 2010

Auf unserer Radtour von Innsbruck nach Venedig übernachteten wir in diesem Hotel. Zum Glück nur eine Nacht. Das Einzelzimmer unter den Dach hatte nur ein win ziges Dachflächenfenster und wegen der Nähe zur Metzgerei nebenan roch das Zimmer wie eine Schinkenaufbewahrung. Die weißen Lackmöbel stammten sicher noch aus der Eröffnungszeit des Hotels. Überall waren kleine Fliegen. Im Bad gab es es eine Wanne mit Dusche, ohne Vorhang. Auf Nachfrage, ob noch ein anderes Zimmer frei sei, hieß es, das Hotel sein komplett ausgebucht.
Das Abendessen, war für die ganze Gruppe das Gleiche, Maultschen, Fleischgang und Apfelstrudel. Als Vegetarier konnte ich von den Maultaschen nachbekommen, wie auch alle aus der Gruppe.
Das Frühstück war in Ordnung.

  • Aufenthalt: August 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, madake!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen