Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Nicht wie ein Rocco Forte in Deutschland” 2 von fünf Punkten
Bewertung zu Verdura Resort

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Verdura Resort
Nr. 1 von 10 Hotels in Sciacca
Zertifikat für Exzellenz
Düsseldorf, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht wie ein Rocco Forte in Deutschland”
2 von fünf Punkten Bewertet am 30. Juli 2012

Nachdem wir bereits die Häuser in München, Frankfurt und Berlin kennengelernt haben, entschlossen wir uns zu dem Aufenthalt auf Sizilien.

Da wir ohne Kinder unterwegs waren und uns enspannen wollten, waren wir etwas überrascht von Horden von Kindern, die mit Fahrrädern und Skateboards im Poolbereich und an der Außenterasse unterwegs waren. Nix gegen Kinder, aber kann man denn nicht in den ruhigen Zonen wie dem Terassenbereich und dem Poolbereich eine Absperrung für Fahrräder anbringen.

Dies hört sich lächerlich an, aber man muss bedenken, dass wegen der größe des Resorts sich viele Gäste mit dem Fahrradt bewegen.

Wir haben uns am ersten Tag gefühlt, wie im Freibad in Gelsenkirchen (wahrscheinlich ist auch hier das Fahrradfahren verboten) und nicht wie in einem Luxusresort. Auch ist die Anlage insgesamt recht lieblos. Man kann sich über den Baustil sicherlich streiten. Eigentlich passt dieser "Bauhausstil" sicherlich gut in die etwas karge Landschaft.

Es fehlt aber insgesamt an Liebe zum Detail. In fast allen Restaurant kommt ein "Kantinengefühl" auf. In der Trattoria keine Deko an den Wänden (bei den ganzen Kinder schallt und hallt es extrem, so dass man sich kaum unterhalten kann). Lediglich das Fischrestaurant, kann man als aktzeptabel bezeichnen.

Zur Küche muss man sagen, dass natürlich die Preise sehr hoch sind (15 - 25 EUR die Vorspeisen, 20-35 EUR die Hauptgerichte). Dies ist sicherlich in einem Hotel dieser Preisklasse nicht ungewöhnlich.

Was uns sehr geärgert hat ist die Halbpension. Diese kostet für das Abendessen glatte 80 EUR je Person als Zuschlag. Wenn man jetzt glaubt, dass diese gegen die Rechnung gebucht wird, irrt man. Man hat einfach 3 Gänge frei und zahlt die Getränke extra. Also geht man eine Pizza essen (die wirklich ausgezeichnet ist) und zahlt dann ohne Getränke je Person 80 EUR. Das ist ein schlechter Scherz. Also keinefalls Halbpension buchen und dass Essen einfach regulär bezahlen.

Man kann insgesamt zusammenfassen:

- Eine teure Enttäuschung, wenn man ein deutsches Rocco Forte kennt
- Nur mit Kindern zu empfehlen oder wenn das Toleranzniveau extrem hoch ist
- Etwas liebloses Ambieten zu extrem hohen Preis
- Top Lage mit riesigem Resort
- Keinesfalls Halbpesion buchen

Schade eigentlich, daraus könnte noch was werden.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 2 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 3 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 3 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
6 Danke, Bernd H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management-Verdura, General Manager von Verdura Resort, hat diese Bewertung kommentiert, 4. August 2012
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Thank you for taking the time to share your detailed feedback. It really helps us address the specifics of how to improve the hotel.

I am personally investigating your comments

Please do call the hotel and ask for me directly if you would like to discuss this further.
We strive to offer the best guest experience and customer service and always welcome feedback that will help us to improve.

Kind regards

General Manager
Felipe Espinoza
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.596 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.090
    341
    104
    41
    20
Bewertungen für
437
665
23
136
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (17)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
54 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 13. Mai 2012 über Mobile-Apps

Das Hotel liegt traumhaft direkt am Meer mit privatem Strand. Das Gelände ist so weitläufig, dass ich mit dem Golfcaddy ca. 7 Minuten brauche um von meinem Zimmer ans ander Ende des Resorts zu fahren.

Golfer finden je einen 18- und einen 9 Loch Platz.

Für mich schmiegt sich die Architektur der Bungalows perfekt in die Landschaft. Die Zimmer besitzen zwar eine kühle Ästhetik, wirken aber trotzdem sehr behaglich. Auf der windgeschützten Terasse kann man auf Loungemöbeln aufs Meer schauen.

Kleines Manko ist das zwar bemühte, aber dennoch schlichtweg unaufmerksame Personal. Beim Frühstück musste ich ca. 10 Minuten auf mich aufmerksam machen, bis sich jemand zuständig fühlte mich zu bedienen. Von 4 bestellten Sachen kamen nur 3. Der Rotwein beim Abendessen korkte - was bei richtigem (!) servieren einer Flasche nicht passiert wäre! Kleinigkeiten, aber dem Hotelstandard nicht zuträglich.

Aufenthalt Mai 2012, Business
Hilfreich?
3 Danke, Roccosifredi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Beitragender der Stufe 
41 Bewertungen
33 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. März 2012

Das Hotel ist traumhaft, und entspricht voll und ganz dem Rocco Forte Standard. Wir hatten ein riesiges Zimmer, wunderschön eingerichtet. Dezenter Luxus ganz wie man es von RF kennt. Auf der windgeschützten super großen Terrasse kann man wunderbar entspannen und gleichzeitig die fantastische Aussicht genießen. Das Badezimmer ist ebenfalls sehr groß, mit einer tollen Regendusche. Die Mitarbeiter sind jederzeit sehr zuvorkommend, hilfsbereit und sympathisch, sowohl an der Rezeption als auch beim Frühstück. Dieses bietet eine tolle Auswahl, alles hat sehr lecker geschmeckt.
Auch für Nicht-Golfspieler ist das Hotel empfehlenswert, wenn man Ruhe sucht und Luxus, dann ist man hier richtig. Es ist etwas abgelegen, aber mit Mietwagen erreicht man Sciacca schnell. Aufgrund einer Erkältung konnte ich den Spa-Bereich leider nicht nutzen, kann daher dazu nichts sagen.
Einzig die Fahrräder sind tatsächlich schon etwas rostig und teilweise leider nicht benutzbar. Hat uns aber nicht weiter gestört. Die Begeisterung überwog :-)

  • Aufenthalt Februar 2012, Familie
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Lotte_88!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 
24 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 2. Januar 2012

Ein Luxushotel der Top Klasse, aber mit einigen Fehlern, bei dem das Preis Leistungs-Verhaeltniss (zumindest in der Nebensaison) nur als durchschnittlich zu bezeichnen ist. Als "Family Ressort" entspricht es nicht der Klasse der "normalen" Rocco Forte Hotels. Es fehlt an vielen Details. Es werden Fahrräder angeboten, mit denen man das Großzügige Ressort abfahren kann, leider werden sie jedoch nicht ausreichend gewartet und man findet fast keines, das nicht kaputt oder platt ist. Das enttäuschendste war jedoch das Essen und der Service in den Restaurants (der Zimmerservice war perfekt). Die Qualität der Restaurants entspricht nicht im geringsten dem Standard des Ressorts. Herausragend der Golf. Zwei 18 Löcher und ein 9 Loch Platz. Sehr gutes Golf Management und Top Golf Pro David führten bei der sonstigen Enttäuschung noch zu einem "happy end".

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Jue_F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zug, Schweiz
Beitragender der Stufe 
435 Bewertungen
104 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 261 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 3. November 2011

3 1/2 Stunden sind es mit dem Mietauto ab dem Flughafen Catania. Und wenn man wie wir bei Dunkelheit ankommt, ist es trotz Navigationshilfe nicht leicht zu finden. Einmal angekommen, wird man vom hilfsbereiten Personal in jeder Beziehung zuvorkommend verwöhnt. Die Lage ist traumhaft, die Zimmer sind grosszügig wenn auch unpraktisch (es fehlt z.B. ein Tisch. Die Frühstücksauswahl übertrifft alles bisher Gesehene. Und das Essen im Hotel-Restaurant oder im Torre ist vom Feinsten. Die beiden Golfplätze sind abwechslungsreich und die permanente Meersicht ist natürlich etwas Besonderes. Leider hat es sehr viele langsame und schlechte Golfer ohne Etikette. Hier besteht Handlungsbedarf. Zum nächsten Ort (Sciacca) sind es mit dem Auto knapp 30 Minuten. Wir hatten von unserem Zimmer aus einmalig schöne Sonnenuntergänge. Alles hat natürlich seinen Preis. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist für uns jedoch okay, und wir werden zurückkehren in der Hoffnung, dass bis dann auch eine Nonstop-Verbindung ab der Schweiz nach Palermo existieren wird (von diesem Flughafen ist es eine gute Stunde ins Resort). Und in der Hoffnung, dass das Resort etwas Exklusives bleibt und nicht vermehrt mit Bus-Touristen gefüllt wird, so wie wir es am Ende unseres einwöchigen Aufenthalts erleben mussten.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, yvpe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
traben
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 23. September 2011

Die Anlage ist archetektonisch sehr gelungen. Sie greift die primär rauhe Natur gefühlvoll und fast wie eine Gallerie auf.

Auf dem großen Gelände findet jeder, egal ob Familie oder ein junges Paar, eine erholsame Privatsphäre.

Das Personal war äußerst freundlich.

Das Frühstück war qualitativ sehr gut und das Personal hat uns bereits morgens in gute Stimmung versetzt.

Toll fanden wir, daß bei später Ankunft noch eine kleine Mahlzeit auf dem Zimmer angeboten wurde und daß täglich frisches Obst auf dem Zimmer stand und, und und ...

Das Spa verdient den Namen wirklich!

Kleine Kritik: Das Preisniveau der Restaurants ist hoch. Es besteht preislich keine echte Alternative auf dem Gelände. Das Restaurant am Torre hat das Ambiente einer Kantine ist aber preislich genauso hoch wie im Hauptgebäude (22 € für eine gut gemachte Pasta mit Tomaten und Basilikum ist etwas heavy und läßt beim Publikum keine Stimmung aufkommen).

Kostenloses Wifi zum checken der mails oder ein einzelner PC mit Internetzugang im Rezeptionsbereich ist (bei dem normalen Tarif) eigentlich angemessen.

Gäste, die länger als 4 Tage bleiben, sollten sich die Zeit nehmen und die nähere Umgebung erfahren.

Eigentlich war jeder Ort, der von der Haupstraße aus vielleicht ein wenig nichtssagend aussah, ein Erlebnis, wenn wann reinfuhr ( z.B. Menfi hinter der Kirche das Ristorante Regina in dem sich der Ganze Ort am Samstagabend zum Abendessen traf, Marinello, wo am Abend im Hafen der inneritalienische Bär abging, Sciacca mit slow-food in der Osteria dei Veicolo, Palermo, wo man erst ein wenig Angst wegen der afrikanischen Erpresser am Parkplatz bekommt usw.).

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, traben!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 27. Juni 2011

Wir haben das Verdura Resort für den Abschluss unserer Sizilienreise ausgesucht, um einige Tage mit allem Luxus und Komfort zu entspannen und unsere kleinen Kinder gut aufgehoben zu wissen. Diese bei den gesalzenen Preisen und der Eigenwerbung als "family resort" wie wir meinen berechtigten Erwartungen wurden leider nicht erfüllt. Die Anlage wirkt noch etwas abweisend, kahl und wie aus der Retorte, die sparsame Bepflanzung ist entweder winzig (Olivenbäume) oder wirkt kränklich (Palmen). Der Strand ist klein und künstlich aufgeschüttet, der Zugang ins Meer steinig. Dort werden wohl gerade Verbesserungen vorgenommen, jedenfalls waren - leider nicht gegen Abend, sondern mittags, als der Strand voll war- Bagger am Werk. Das Personal ist durchweg ausgesprochen freundlich und bemüht, lässt es aber an Professionalität vermissen. So etwas (mangelnde Englischkenntnisse, verwechselte oder verspätete Bestellungen, lange Wartezeiten) ist bei einem preisgünstigeren Hotel vielleicht noch charmant, bei einem 5 Sterne Hotel dieser Preisklasse und v.a. in dieser Häufigkeit aber ärgerlich! Am meisten enttäuscht hat uns aber der Kids Club (was auch den anderen anwesenden Eltern so ging): er ist zwar für 4-12 jährige kostenlos, von der Einrichtung her aber eher etwas für Krabbelkinder (die dann mit € 20/Stunde berechnet werden): in der gleißenden Sonne finden sich auf einem eher kleinen Gelände 2 Babyschaukeln, ein Becken mit knöcheltiefem Wasser, ein schulterhohes Klettergerüst, ein kleiner Sandkasten und ähnliches - welches größere Kind spielt mit so etwas? Die älteren Kinder werden mit Keksen vor dem Fernseher geparkt, die übrigen ausgeschriebenen Aktivitäten finden (nur?) auf Nachfrage zwar statt, sehen aber exemplarisch so aus: 30 Minuten Minigolf bedeutet, dass jedes Kind ein- bis zweimal einen Ball schlagen darf, dann geht es wieder zurück. Schade! Bei der Lage sollte es doch ein leichtes sein, ein spannendes Programm auch für ältere Kinder zu organisieren. Die Zimmer als solche sind großzügig und ansprechend möbliert, die Bäder riesig und komfortabel. Wir hatten zwei miteinander verbundene Zimmer im Erdgeschoss, was wegen der Terrasse und dem direkten Zugang zur Rasenfläche angenehm war. Die Entfernungen in der Anlage sind riesig, die zur Verfügung stehenden Fahrräder nicht alle top gepflegt. Merkwürdig bei einer Anlage dieser Preisklasse: im Haupthaus gibt es zwar einen Shop mit Pflegeprodukten und beim "Torre" einige verwaiste Geschäfte, aber Zeitungen o.ä. gibt es nirgends. Die Qualität des Essens war in Ordnung. Insgesamt finden wir das Preis-Leistungs-Verhältnis aber ungenügend. Bei einem Hotel dieser Kategorie erwarten wir mehr!

  • Aufenthalt Juni 2011, Familie
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
5 Danke, AMvDS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Sciacca.
45.6 km entfernt
Baia di Ulisse Wellness & SPA
190.5 km entfernt
Belmond Villa Sant'Andrea
Belmond Villa Sant'Andrea
Nr. 1 von 4 in Mazzaro
5.0 von fünf Punkten 482 Bewertungen
188.8 km entfernt
Hotel Villa Ducale
Hotel Villa Ducale
Nr. 1 von 88 in Taormina
5.0 von fünf Punkten 1.916 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
192.9 km entfernt
Grand Hotel Minareto
Grand Hotel Minareto
Nr. 10 von 74 in Syrakus
4.5 von fünf Punkten 1.138 Bewertungen
186.6 km entfernt
Hotel Borgo Pantano
Hotel Borgo Pantano
Nr. 1 von 74 in Syrakus
5.0 von fünf Punkten 1.071 Bewertungen
42.3 km entfernt
Hotel Costazzurra Museum & SPA
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Verdura Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Verdura Resort

Unternehmen: Verdura Resort
Anschrift: Strada Statale 115, km 131 | Contrada Verdura, 92019 Sciacca, Sizilien, Italien
Lage: Italien > Sizilien > Province of Agrigento > Sciacca
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Sciacca
Nr. 1 der Luxushotels in Sciacca
Nr. 1 der Romantikhotels in Sciacca
Nr. 1 der Familienhotels in Sciacca
Preisspanne pro Nacht: 246 € - 857 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Verdura Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 203
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, DerbySoft Ltd Shanghai HQ Supplier Direct, Priceline, Odigeo und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Verdura Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Rocco Forte Sizilien
Verdura Golf
Verdura Resort Sizilien/Sciacca
Rocco Forte Verdura Resort
Hotel Rocco Forte Sizilien
Rocco Forte Verdura Golf Hotel Sciacca
Rocco Forte Verdura Golf And Spa Resort

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen