Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (497)
Bewertungen filtern
497 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
363
115
13
4
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
363
115
13
4
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
25 - 30 von 497 Bewertungen
Bewertet am 14. Juni 2012

Wir haben das Hotel aufgrund der guten Internet Beurteilungen gebucht und waren sehr überrascht, dass unsere hohen Erwartungen sogar noch positiv übertroffen wurden.
Wir, eine 10 köpfige Gruppe aus Hamburg waren zum ersten Mal auf Ischia und haben uns sofort in die Insel und in das Poggio Aragosta verliebt. Das freundliche und hilfsbereite Personal, die super gepflegte, weitläufige Hotelanlage mit mehreren Innen- und Außenpools, die geschmackvoll eingerichteten Zimmer, das reichhaltige und sehr schmackhafte kulinarische Angebot ( ein Frühstücksbufett inklusive Panoramablick über den Golf von Neapel ) und nicht zuletzt die gepflegte und sehr persönliche Wellnessabteilung machten unseren 1-wöchigen Erholungsurlaub rundum perfekt.
Ischia hat viele schöne Plätze, die nur darauf warten entdeckt zu werden, aber der schönste war für uns der Hotelpool bzw. die Poolterrassen mit einem einmalig traumhaften Ausblick und einer idyllischen Atmosphäre, die ihres Gleichen sucht - eine Oase der Erholung mit italienischem Flair!
Wir kommen wieder - noch in diesem Jahr !

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Frank G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Juni 2012

In diesem Hotel muss man sich einfach wohlfühlen. Schon beim Empfang sorgt das Personal dafür, dass der Urlaub sofort beginnt. Auf Freundlichkeit und Service wird hier großen Wert gelegt. Die weitläufige und sehr gepflegt Anlage ist in einem Top Zustand und läd zum Entspannen in italienischem Ambiente ein. Die Frühstücksterrasse mit einem atemberaubendem Ausblick lässt jeden Urlaubstag perfekt beginnen. Auswahl und Qualität sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen lassen keine Wünsche offen. Die Poollandschaft ist großzügig und man findet immer ein Plätzchen ( Liege/Sonnenschirm ) zum Seele baumeln lassen. Und wenn man Unterhaltung oder einen Strand sucht, bringt einen der Hotelshuttleservice innerhalb von 3 Minuten gratis in die traumhafte San Montano Strandbadebucht oder auch ins Zentrum mit seinen vielen Bars und Geschäften. Noch ein Tipp - Die Massagen im hauseigenen Wellnessbereich ( bei Signora Debora ) sind von höchster Proffessionalität und ihr Geld wert.

  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Anke V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Mai 2012

Wir haben über den Kölner Ischia-Spezialisten SITALIA das Hotel zu einem günstigen Tarif bereits im Januar 2012 für einen einwöchigen Aufenthalt im April gebucht.
Bei unserer Ankunft waren wir sehr positiv von der schönen, weitläufigen und gepflegten Anlage mit einem traumhaften Ausblick über die ganze Bucht von Neapel und der sehr aufrichtig wirkenden Freundlichkeit und Herzlichkeit des z. T. ausgezeichnet Deutsch sprechenden Personals überrascht; auch unser Zimmer war nett und wohnlich eingerichtet,blitzsauber und wurde auch während des gesamten Urlaubs täglich gründlich gereinigt. Durch Isolierglasscheiben hielt sich die Lärmbelästigung durch die ca. 15 m entfernt vorbeiführende Landstraße sehr in Grenzen.
Das Hotel liegt, umgeben von Wein- und Obstgärten, ein wenig abgelegen am Hang unterhalb des Monte Vico, ca. 3 km von Lacco Ameno und Casamicciola entfernt; da 6mal täglich (sehr pünktlich und zuverlässig!) der hoteleigene Shuttlebus nach Lacco Ameno fährt und auch einige Buslinien am Hotel vorbeiführen, besteht auch ohne Leihfahrzeug eine gute Anbindung an den hervorragend organisierten öffentliche Nahverkehr der Insel.
Das Frühstück mit Eiern, Cerealien und frischen Früchten entspricht gutem mitteleuropäischem Standard, beim viergängigen Abendessen besteht Menuwahl, stets mit einem vegetarischen Essen und einem Fischgericht. Zutaten und Zubereitung der Speisen waren unserem Eindruck nach von guter Qualität; allerdings wurde - wohl mit Rücksicht auf den vermuteten Geschmack der überwiegend deutschen Kundschaft im Pensionsalter - die pikante kampanische Küche (zu) sehr "gezähmt". Angenehm fiel auf, daß alle nicht in der Halbpension enthaltenen Konsumationen vom Personal erfaßt und erst beim Auschecken beglichen wurden, so daß man im Hotel während des Aufenthalts eigentlich kein Bargeld braucht.
Das Poggio Aragosta verfügt über eine Außenpoolanlage mit Thermalpool und Swimmingpool sowie über ein Thermalcenter mit diversen Kalt- und Warmwasserbecken für Kneippkuren sowie ein Dampfbad - auch dies alles makellos sauber und gepflegt!
Das Hotel selbst ist also - jedenfalls nach unserer Erfahrung in der Nebensaison - uneingeschränkt zu empfehlen; man muß sich allerdings klar darüber sein, daß man selbst in den 50ern zu den Jungspunden unter den (ganz überwiegend bürgerlichen) Gästen zählt, die gern bei Eröffnung des Abendbuffets en bloc Schlange stehen und es binnen 5 Minuten weitgehend abräumen; auch durften wir lautstarke (deutsche) Kritik an der lautstarken (italienischen) Kommunikation einiger versprengter einheimischer Gäste halb amüsiert und halb befremdet mitanhören - aber dafür kann das Hotel ja nix! Gerhard Polt hätte jedenfalls seine Freude gehabt - man spricht halt DEUTSH...

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, goodbless!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. September 2011

Wir haben uns in diesem Hotel sehr wohl gefühlt. Es war sehr sauber und gut unterhalten. Die Aussicht von oben auf die Bucht und die umliegenden Berge war herrlich und man hatte sie schon beim Frühstück auf der Terrasse. Alle Angestellten des Hotels waren hilflbereit und freundlich und sprachen mehr oder weniger Deutsch. Die Zimmer sind in einzelnen Häusern verteilt über ein grösseres Gelände.
Beim Abendessen konnte man aus verschiedenen Angeboten wählen. Der Shuttle Bus brachte uns zum Ort hinunter oder wenn man wollte auch zum Strand.
Der einzige Nachteil waren die unteren Zimmer direkt an der Strasse. Busse hielten direkt in der Strasse oder vorne am Supermarkt.

Zimmertipp: Nicht unten an der Strasse, wegen der vorbeifahrenden Autos.
  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
10  Danke, Silvia G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. August 2011

Wir waren das erste Mal in diesem Hotel. Wir wurden sehr freundlich und hilfsbereit empfangen(ein dickes Lob für das Personal), hatten keine Sprachprobleme. Es wurden uns mehrere Zimmer zur Auswahl gestellt, so konnten wir feststellen, dass fast alle Zimmer Meerblick haben.Uns wurde gesagt, dass wenn mehrere Zimmer frei sind, der Gast die Wahl hat. Die Zimmermädchen waren auch sehr hilfsbereit und putzten das Zimmer sehr sauber. Am nächsten Tag, die nächste Überraschung, das Frühstücks- büffet, für Italien sehr reichlich bestückt, und das Ganze auf einer wunderschönen Terrasse. Das Restaurant war Spitze, auch was die Essensauswahl betrifft. Wie gesagt wir haben in Poggio Aragosta ein Stück Italien gefunden wie wir es aus Prospekten und Büchern kennen. Wir werden nächstes Jahr wieder hin fahren.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
14  Danke, Rug-giero M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen