Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Vermutlich das beste Hotel auf Ischia” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Hotel Terme La Pergola

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Hotel Terme La Pergola
Zertifikat für Exzellenz
Baden-Württemberg, Germany
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Vermutlich das beste Hotel auf Ischia”
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. August 2014

Wir sind eben erst von unserem traumhaften Urlaub im "La Pergola" nach Hause gekommen, sind also in der Hauptsaison gereist.

Zur Lage:
Das Hotel liegt im Grünen am Berg, besitzt aber zu einigen Zeiten einen Kostenlosen Shuttle- Service an den Strand von Lacco Ameno bzw. zu den dortigen Bussen. Der Ort Lacco Ameno ist deutlich ruhiger als z.B. die Touristenstadt Forio.
Durch die Hanglage hat man einen wunderschönen Ausblick auf den Hafen von Lacco Ameno und dessen Wahrzeichen den "Fungo". Die Strände waren leider in der Hauptsaison sehr voll und mit einem Preis für Liege plus Sonnenschirm von bis zu 17€ nicht gerade preisgünstig. Allerdings ist dennoch hervorzuheben, dass die Strände sehr sauber sind und das Wasser klar ist.

Zum Personal:
Verständigung in Deutsch ist möglich, die drei Chefs sprechen sogar sehr gut deutsch.
Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Wir wurden über alles wichtige informiert, sogar die Menükarte wurde auf Deutsch übersetzt.

Zum Zimmer:
Wir hatten ein Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick. Die Größe war durchschnittlich, jedoch mit Fernseher (sogar deutsche Sender vorhanden) und kostenlosem W-Lan und Klimaanlage ausgestattet. Das Zimmer war sehr sauber, wurde täglich gereinigt und jeden zweiten Tag das Bett frisch bezogen. Handtücher wurden täglich ausgewechselt. Wir waren mit dem Zimmer sehr zufrieden. Lediglich am Abend konnte man teilweise Musik von anderen Hotels hören.

Hotelanlage und Angebot:
Das Hotel bietet mehr als nur einen Platz zum schlafen und essen!
Vom Hotel werden täglich und zusätzlich abends verschiedene Ausflüge in die umliegenden Städte organisiert, zu denen man sich, gegen einen geringen Aufpreis anmelden kann.
Unser persönliches Highlight war der Ausflug in die hauseigenen Weinberge samt Weinkeller, in dem abends gespeist wurde. Einer der Hotelchefs führte uns vorab durch ihre Weinberge und zeigte uns, dass ein Großteil der im Hotel verwendeten Lebensmittel eigens von ihnen angebaut werden.
Die Hotelanlage verfügt über einen Pool (Größe ist selbst in der Hauptsaison für die Anzahl der Gäste ausreichend!), ein Thermalbecken und einen Whirlpool, sowie ausreichend Sonnenschirme und Liegen. Kuranwendungen können ebenfalls gegen einen Aufpreis in Anspruch genommen werden.

Essen/Trinken:
Unübertroffenes Highlight unseres Urlaubs war das Essen.
Wir hatten mit Halbpension gebucht. Morgens erwartete uns ein umfangreiches Frühstücksbuffet mit selbstgemachten Marmeladen und Gebäck, aber auch mit Käse und Wurst.
Abends gab es ein Antipastibuffet, das von Tag zu Tag etwas variierte. Anschließend konnte man bei dem Drei-Gänge- Menü pro Gang aus zwei bis drei Speisen auswählen! Die Menükarte wird bereits am Vorabend ausgeteilt und ausgefüllt. Somit freut man sich schon seit dem Vorabend auf das Abendessen des nächsten Tages.
Die Speisen sind sehr lecker und mehr als ausreichend! Fisch- aber auch Fleischfreunde kommen auf ihre Kosten. Aber es ist im "La Pergola" auch eine Selbstverständlichkeit vegetarische Alternativen anzubieten.
Man hat zudem zum Essen die Auswahl zwischen hauseigenem Rot- oder Weißwein. Wir fanden den Weißwein sehr lecker!

Alles in allem hat man im Hotel La Pergola das Gefühl ein zweites Zuhause gefunden zu haben, der herzliche Empfang und die familiäre Atmosphäre haben uns sehr gefallen. Die Sterne hat das Hotel auf jeden Fall verdient. Wir würden sogar noch einen drauf geben.
Wir werden bei unserem nächsten Aufenthalt auf Ischia garantiert wieder dieses Hotel buchen und empfehlen allen, die Wert auf gutes Essen, freundliches Personal und eine wunderschöne Landschaft legen, sich für das Hotel "La Pergola" zu entscheiden.

Zimmertipp: Alle Zimmer haben Meerblick und einen kleinen Balkon/Terrasse.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Miriam K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

491 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    372
    97
    16
    5
    1
Bewertungen für
123
218
18
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Krumbach, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Juli 2014

Freundliches Personal. Chef spricht perfekt Deutsch. Als ich meinen Koffer wiegen wollte, schleppte er ihn in den Keller, wog ihn und schleppte ihn wieder hoch. Ober las uns jeden Wunsch von den Augen ab. Andere Kunden ruhig und höflich. Angenehmes Ambiente, erholsam. Blick: wunderbar. Strand am Ort, namens Lido di san Montano, ist der beste oder einzig gute Strand auf der Insel. Gute Küche.

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Josef O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wilhelmshaven, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 23. Mai 2014

Auch bei unserem dritten Aufenthalt im La Pergola ist die Begeisterung für dieses Haus ungebrochen groß. Ein extrem sauberes ruhiges familiär geführtes Haus mit freundlicher und liebenswürdigem Personal.
Die gebotene Halbpension ist sehr Ok. Ganz besonders sind die hervorragenden Antipasti und die 3-Gänge -Menüs hervorzuheben. Ein großer Teil der Produkte, wie auch der Wein kommen aus eigenem Anbau. Sehr gut kommt die Weinbergführung mit deftigem regionalem Essen und einer Weinverkostung an. 3 Thermalbecken und ein
Bäderabteilung runden das Wohlfühlerlebnis ab. Die Insel Ischia zu loben wäre Eulen nach Athen tragen - sie ist Zauberhaft!!!
Für uns 3*** Plus

Zimmertipp: Mit Meerblick ist super.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Dieter S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 9. Mai 2014

Ein ruhiges Hotel mit Sicht ins Grüne, Sie hören Hühner und Esel. Das Essen ist sehr gut. Z.B.tolle italienischen Vorspeisen und Hauptspeisen. Die Nahrungsmittel kommen teilweise aus eigener Produktion. Das Hotel arbeitet nachhaltig.
Das Haus ist sehr gepflegt.
Ein Linienbus hält (wenn er wirklich fährt, dies ist aber auf Ischia nie sicher) unmittelbar vor dem Haus, stört aber nicht. Sehr gepflegter Termalbereich mit täglich frischen Wasser.

Zimmertipp: Hier gibt es keine schlechten Zimmer, mal haben Sie mehr oder weinger Sicht zum Meer
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Karlheinz K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Essen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. Mai 2012

Das Ziel meines Urlaubs war relaxen, lesen, Sommer haben, gut essen und trinken und etwas wandern.
Auf Ischia bin ich gekommen, weil ich nach Süditalien wollte. Zunächst schwebte mir Sorrent vor, und im Zuge der Planungen bin ich dann auf Ischia gestoßen.
Ich habe mir das Hotel La Pergola wegen der positiven Bewertungen und der Fotos ausgesucht und komme gerade von einem knapp zweiwöchigen Aufenthalt dort wieder.
Mein Fazit vorweg: ich bin von dem Hotel begeistert.
Es ist ein Familienhotel, das von drei Brüdern geführt wird, die alle sehr freundlich, kompetent und engagiert sind und sehr gutes Deutsch sprechen.
Das telefonisch reservierte Zimmer mit Meerblick habe ich bekommen.
Die Aussicht von meinem Zimmerbalkon und von den verschiedenen Terrassen des Hotels auf die Bucht/die Stadt von Lacco Ameno und auf die prächtigen, mit üppigem Grün bestandenen Berge im Hinterland war traumhaft.
Die Größe und die Einrichtung des Zimmers war zwar nicht luxuriös, aber völlig in Ordnung. Natürlich war das Bad und die Dusche etwas klein, aber mir sind eher Aussicht und Sauberkeit als ein grosses Badezimmer wichtig.
Die Wände sind wie fast immer in Südeuropa eher dünn und wenn der Fernseher im Nebenzimmer laut aufgedreht ist, hört man das.
Ich bin froh, Halbpension genommen zu haben. Normalweise buche ich immer nur Frühstück und esse dann abends auswärts, aber das Essen in dem Restaurant des Hotels war fantastisch und ausserdem hätte es mich genervt, immer den stellenweise steilen (wenn auch nicht sehr langen und in knapp 10 Minuten zu bewältigenden) Fussweg nach Lacco Ameno oder Casamicchiola nehmen zu müssen, um mir ein Restaurant zu suchen. Es gab immer ein grosses, kaltes Buffet mit vielerlei Antipasti und Salaten, die immer frisch zubereitet und hübsch angerichtet waren. Manchmal gab es sogar Meeresfrüchte dazu (wie zum Beispiel Miesmuscheln). Dazu immer schönes Brot. Am Tisch hat man dann jeden Abend ein Drei-Gänge-Menü serviert bekommen. Für jeden Gang gab es immer drei Auswahlmöglichkeiten. Die Qualität der Speisen war exzellent. Ich war glücklich, als ich gleich am ersten Abend Spaghetti alle vongole bekam, die mir so gut geschmeckt haben wie selten. Wen man will, kann man sich jeden Abend ein Stück frischen Fisch bestellen. Auch für Vegetarier wird gut und kreativ gekocht, auch wenn bei der vegetarischen Küche vielleicht noch etwas Luft nach oben ist.
Diese Kritik soll aber nicht allzu negativ klingen, denn man muss sich vor Augen halten, wie durchschnittlich und lieblos die vegetarische Küche sonst in vielen Restaurants ist- sowohl in Deutschland als auch in Südeuropa.
Das Frühstück war mit das beste, das ich jemals in einem Hotel in Südeuropa angeboten bekommen habe: es gab original italienischen Espresso/Capuccino etc (nicht so eine Instant-Brühe), weiterhin jeden Morgen frische Backwaren wie Croissants und leckere kleine Teigbeutel (deren Name ich nicht kenne), natürlich noch normales Weissbrot. Neben Müsli, Joghurt und sonstigen Sachen gab es sogar selbstgemachte Orangen- und Weintraubenmarmelade aus eigener Anpflanzung!
Es gibt an der Hotelbar Bier vom Fass und die Kellner waren zuvorkommend und freundlich.
Als Fazit zur Gastronomie in La Pergola kann ich nur sagen, dass erkennbar nicht gekocht wird, um den Profit zu maximieren, indem die Kosten minimiert werden, sondern um die Gäste mit liebevollen und frischen Gerichten zu versorgen.
Zu dem hoteleigenen Spa kann ich nichts sagen, da ich ihn selber nicht besucht habe. Die Pools, die mit Termalwasser gefüllt sind und beheizt sind, sind sauber und sehr schön.
Einer der Brüder hat mich am Abreisetag mit seinem Auto in die Stadt mitgenommen, ohne dass ich in darum gebeten habe, einfach nur, weil er mich mit meinem Koffer an der Bushaltestelle in der Nähe des Hotels gesehen hat. Das fand ich mega-freundlich.
Zuletzt: das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top.
Ich komme auf jeden Fall wieder.

  • Aufenthalt Mai 2012, Allein/Single
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Heiko500!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Casamicciola Terme.
0.2 km entfernt
Hotel Villa Janto
Hotel Villa Janto
Nr. 2 von 41 in Casamicciola Terme
5.0 von fünf Punkten 685 Bewertungen
4.9 km entfernt
Villa Durrueli
Villa Durrueli
Nr. 2 von 58 in Ischia
4.5 von fünf Punkten 1.070 Bewertungen
1.3 km entfernt
Albergo Terme La Reginella
Albergo Terme La Reginella
Nr. 2 von 18 in Lacco Ameno
4.5 von fünf Punkten 402 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.2 km entfernt
Grifo Hotel Charme & SPA
Grifo Hotel Charme & SPA
Nr. 3 von 41 in Casamicciola Terme
4.5 von fünf Punkten 1.311 Bewertungen
5.0 km entfernt
Hotel Residence Sant'Angelo
Hotel Residence Sant'Angelo
Nr. 1 von 15 in Sant'Angelo
4.5 von fünf Punkten 564 Bewertungen
1.1 km entfernt
Terme Manzi Hotel & Spa
Terme Manzi Hotel & Spa
Nr. 6 von 41 in Casamicciola Terme
4.5 von fünf Punkten 629 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Terme La Pergola? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Terme La Pergola

Unternehmen: Hotel Terme La Pergola
Anschrift: Via Casamennella 1, 80074 Casamicciola Terme, Ischia, Italien
Lage: Italien > Kampanien > Province of Naples > Ischia > Casamicciola Terme
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 der Familienhotels in Casamicciola Terme
Nr. 8 der Romantikhotels in Casamicciola Terme
Preisspanne pro Nacht: 74 € - 134 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Terme La Pergola 3*
Anzahl der Zimmer: 50
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Indigo Reisen GmbH, Expedia, Booking.com, Priceline, Ebookers, Eurosun, Hotel.de und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Terme La Pergola daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Terme La Pergola Ischia/Casamicciola Terme

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen