Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Elsässer Flamkuchen - Vorsicht bei den Preisen”
Bewertung zu Restaurant au Saumon

Restaurant au Saumon
Platz Nr. 34 von 44 Restaurants in Wissembourg
Küche: französisch
Restaurantangaben
Bewertet 1. August 2016

Während unseres Tagesausfluges nach Wissembourg haben wir dieses Restaurant besucht und in dem sehr schönen Außenbereich Platz genommen. Der Service war relativ zügig, wenn auch nicht besonders schnell oder besonders aufmerksam, vielleicht lag es aber auch an der Hitze. Der frische Flammkuchen hat nicht enttäuscht und war lecker. Das für ein Glas Cola allerdings 5€ verlangt werden, grenzt selbst in Frankreich schon fast an eine Frechheit.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Weltgeblickt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (97)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

26 - 30 von 97 Bewertungen

Bewertet 12. Juli 2016 über Mobile-Apps

Auf einen schönen überdachten Platz Vor dem Restaurant in einer ruhigen Seitenstraße gibt es leckere französische Gerichte. Die Flammkuchen in großer Auswahl werden frisch zubereitet. Ich habe ein sehr gut angemachtes Rindercarpacio gegessen. Die Preise für die Speisen sind angemessen, die Getränke sind allerdings teuer. Die Bedienungen waren sehr aufmerksam und hübsch.

Danke, ThomasKindenheim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Mai 2016

Wir waren am Samstag, 28.05.2016 ganz spontan auf der Rückreise von Straßburg im "Du Saumon". Der Hunger war groß, der Empfang nett und der Platz im Freien unter der großen Kastanie angenehm (geht auch bei leichtem Regen). Wer Flammkuchen wollte: im Freien stand ein großer Holzofen, in dem ein Koch ganz speziell diese Tartes flambees frisch und "unter Beobachtung" zubereitete. Wir haben uns für Froschschenkel, Carpaccio, Tartiflettes und Elsässer Kiechle entschieden. Carpaccio war aus - aber besser aus als alt. Froschschenkel habe ich schon schlechter gegessen, gut gewürzt. Tartiflettes sehr angenehm, ohne Rauchspeck. Mein Mann war mit seinem Kiechle sehr zufrieden, die dazu gereichten Bratkartoffeln waren nicht zu fett, eine kleine Salatgarnitur und vor allem der Chicoree (den man dazu nicht erwartet, den er aber als "sehr lecker" bezeichnet hat) hatte es ihm angetan. Der Service war freundlich und flott - und ein "bonne soiree" vom Mann am Flammkuchenofen für uns ein Zeichen, dass es nicht nur ums Geldverdienen geht. Vielleicht ist es manchmal eine Frage von Wald und Schall.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Ulrike J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. März 2016

Am Montag den 7.3. 2016, wollten wir unseren Kurzurlaub mit einem kleinen Essen im
Restaurant Saumon ausklingen lassen. Ich wählte die Tagesempfehlung, Frikadelle Alsacienne mit Bratkartoffeln und Gemüse. Auf die Frage ob ich auch etwas Soße dazu wünsche und in der Annahme bei dem Preis von 10,95 € handele es sich um 2 Frikadellen nahm ich das Angebot mit 1-2 Löffelchen zum probieren an.
Es handelte sich dann nur um 1 Frikadelle die mit „Päckchen-Soße“ überschüttet war. Das Gemüse stellte sich als eine verkochte Chicoree heraus.
Ein Blick auf die Weinkarte ließ uns schnell zum Biertrinker werden.
Bei der Rechnung stellte sich heraus, das ich für die „angebotene“ Soße zusätzlich 2,90 € zu zahlen habe. Auf Rückfrage bei der Bedienung hieß es lapidar, dies sei auf Anordnung der Chefin erfolgt. Diese "Chefin" saß am Stammtisch in der Ecke und spielte gelangweilt mit ihrem Hund - der zwischendurch auch mal an die Theke pinkelte.
Um eine größere Eskalation zu vermeiden verließen wir diesen „Abzockerladen“ mit dem Hinweis, diesen nie mehr zu betreten.

Letztlich hat man das Gefühl das jeder Gast nur einmal kommen muss – wir waren da und möchten alle die es vor haben nur informieren was sie zu erwarten haben.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
3  Danke, Paul M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Dezember 2015

Wir haben hier mittags Flamkuchen gegessen, der sehr lecker war. Es gab eine kleine Tageskarte (Fisch, Ente) mit preiswerten Gerichten.

Die Atmosphäre in dem kleinen Restaurant ist schnuckelig, im Sommer kann man draußen an der Lauter sitzen, wirklich ein empfehlenswertes Plätzchen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Stefanie H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant au Saumon angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Restaurant au Saumon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen