Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schönes Resort”
Bewertung zu K.B. Resort

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
K.B. Resort
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 18. April 2014 über Mobile-Apps

Uns hat es im KB sehr gut gefallen. Wir haben mit unseren 2 Mädchen (3&5) ein Familienzimmer mit Kajütebett im Hauptgebäude bewohnt. Das Zimmer ist sehr geräumig und sauber. Der Poolbereich ist sehr schön und die Anlage wie ein wunderbarer grosser tropischer Garten. Das Frühstückbuffet bietet für jeden Geschmack etwas. Der Strand ist sehr schön, jedoch zum
baden im Meer nicht sehr praktisch, da es viele harte Korallen hat.
Das Restaurant bietet leckere Thaiküche wie auch westliche Gerichte an. Jedoch relativ teuer.
In der Anlage hat es relativ viele Hunde, welche sich auch im Restaurant und vor den Bungalow resp Zimmer rumtummeln. Dementsprechend liegt auch Hundekot etc. rum. Hat ums zum Schluss angefangen zu nerven.
Aber alles in allem würden wir bei einem nächsten besuch auf Koh Chang wieder im KB einchecken.

  • Aufenthalt: April 2014
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Travel-Blossom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (282)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

22 - 28 von 282 Bewertungen

Bewertet am 14. April 2014

Wir kamen ins KB, weil es hier bei Tripadvisor so hochgelobt wurde und erwarteten vielleicht ein wenig zuviel - aber zunächst das Positive: schöner Außenbereich (sauberer und großer Pool, Essbereich/ Restaurant am Meer, die Aufteilung der Bungalows war ebenfalls gut), das Essen schmeckte ganz ok,..außerdem das Hotel hat eine recht gute Lage (nicht zu abgeschieden und nicht zu sehr im Touristengewusel) und sie bieten gute Massagen an.
Das negative: wie überall in Thailand war es auch hier schwierig im Meer zu schwimmen (zu flaches Wasser und zu viele tote Korallen - Verletzungsgefahr) aber dafür kann das Hotel kaum etwas. Der Strand war zwar immer sauber aber sehr voll (überwiegend laute und unangenehme Russen). Es schlief sich gut, weil die Matratzen tendentiell hart waren.

Das Negative: Als wir ankamen war das Zimmer NICHT sauber (es lagen Blätter von draußen am Bettrand, eine Ameisenkolonie bewegte sich eifrig zwischen Bett und Bad) - obwohl es zuvor vom Personal gecheckt worden war, wurde uns der Zimmerschlüssel übergeben. Auf meinen Hinweis und die Bitte, das Bungalow zu säubern wurden wir angelächelt und uns wurde die Reinigung zugesichert aber es geschah nichts. Die englischsprachige Rezeptionistin (es gab nur eine englischssprachige) war überwiegend mit ihrem Handy beschäftigt. Der Rest verstand wenig englisch, was die Kommunikation erschwerte. Für den Preis ist das inakzeptabel. Die Küche war ok aber überteuert.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sara e!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Dezember 2013

Weil ich (angeblich) schnarche hatten meine Lebensgefährtin und ich je einen "Seaview"-Bungalow (2. Reihe, völlig ausreichend). Wir waren restlos zufrieden, z.T. regelrecht begeistert an diesem schönen Platz. Alles war perfekt, die Ruhe, die Sauberkeit, das fabelhafte Restaurant (man sitzt an unterschiedlich großen Tischen direkt am Wasser, was abends unter Sternen hinreißend ist). Okay, man kann auch "draußen" essen, z.B. in einem von einer Dame geführten guten italienischen Restaurant an der Hauptstraße, aber eigentlich ist die KB-Küche nicht zu übertreffen.
Wir beobachteten, wie junge Elefanten direkt vor unserem Strandabschnitt gewaschen wurden - großartig!
Das Meerwasser war mir zu warm, dafür kann das Resort nichts. Ein paar Hunde laufen herum, fallen aber nicht wirklich lästig. Daß einem eine reife Kokosnuß auf den Kopf fällt, bildet eine reale Gefahr, da muß man halt etwas aufpassen, ich fand die Warnschilder eher erheiternd.

Zimmertipp: "Seaview"-Bungalows sind etwas günstiger, reichen aber völlig aus.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Leonhard K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Dezember 2013

Kb 
Bei unserem nun 7 bzw. 9 Jahre zurückliegenden Urlauben waren wir jedesmal am white sand beach. Dieses Mal haben wir uns für den Kaibae Strand entschieden, zum Glück!
Die Wahl fiel auf das KB Resort, gebucht haben wir einen Fan Bungalow. Alle Bungalows sind einzeln stehend, im schönen und gepflegten Garten verteilt, die Fan Bungalows etwas weiter entfernt vom Strand, dafür näher am Pool. Dann gibt es noch einen 3 stöckigen neuen Hotelbau mit 25 Zimmern. Die ebenerdigen sind die Familienzimmer (mit Doppelbett + Stockbetten). Direkt vor den Hotelbau ist das Restaurant, mit 2 offenen Fronten, zum Garten und zum Strand hin. Hier ist schön sitzen, auch an Tischen auf der Terasse. Das Personal ist super! Kaum sitzt man, bekommt man die Speisekarte gereicht, die Bedienungen sind flink und aufmerksam. Die Speisekarte ist umfangreich, sehr leckere thailändische Gerichte, aber natürlich auch internationale Speisen. Und die Qualität des Essens ist ausgezeichnet, wir sind nur einmal essensmäßig "fremdgegangen" und haben das hinterher bereut. Das Frühstück gibt es als Buffet, nettes Detail: für Kinder gibt es für den Saft extra bunte Becher.
Gäste sind alle Individualurlauber, junge und ältere Paare und viele Familien mit Kleinkindern. Dementsprechend kann es nachmittags am Pool auch turbulent zugehen. Von den Nationalitäten her genauso ein Mix, viele Skandinavier, Deutsche, Russen.
Am Pool sind bequeme Liegen mit Auflagen, im Garten und am Strand gibt es leider keine. Sowohl am Strand als auch am Pool werden tagsüber Massagen angeboten, die Preise fangen bei 250 Baht für eine Stunde Thaimassage an.
Der Strandabschnitt ist ebenfalls sehr schön, es geht flach ins Wasser.
Entlang der Straße sind wir ein paar mal geschlendert (Kleidung zum Waschen gebracht, Wasser gekauft, in der Nähe gibt es einen 7eleven und Tesco Supermarkt) aber das Angebot ist überall das gleiche und hat uns nicht angesprochen. 
Ideal war für uns die Weiterreise nach Koh Kood von hier aus, da das speedboot direkt in Kaibae am Pier ablegt.
Fazit: wir haben uns hier sehr wohlgefühlt, das Restaurant und der Service bekommen die Note 1 und können das KB Resort nur empfehlen.

Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
3  Danke, ipodi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. März 2013 über Mobile-Apps

Wir waren im März 2013 für 7 Tage im K.B. Und bewohnten eine Family Villa zu zweit.. Unser Bungalow war sehr schön wir hatten viel Platz, die Dusche war auch super.. Fie Lage des Resorts ist wunderbar drn obwohl wir eine Gardenvilla hatten sahen wir trotzdem aufs Meer.. Der Strand ist super schön ind es hat nicht zu viele Leute und viele Bäume die Schatten spenden. Das Frühstücksbuffet bat alles was man benötigt inkl. einem Koch der frische Omelettes, Rühreier etc. zubereitet.. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.. Wir würden sofort wieder kommen ;)

  • Aufenthalt: März 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, steffi25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. September 2012

Wer das KB Resort kennt, weiss dass es sich innerhalb von zehn Jahren von einem netten "Guesthouse" im Bungalowstil, zu einem hübschen Mittelklasse-Resort gemausert hat. Nun steht die nächste Veränderungsphase an, denn seit circa einem Jahr gibt es hier Bauarbeiten. Erweiterung und "Up-Grade" lautet das Thema der augenblicklichen Umgestaltung und tatsächlich ist die Anlage dabei, sich tendenziell in Richtung vier Sterne zu entwickeln. Zwar waren die Bauarbeiten im September 2012 immer noch nicht abgeschlossen und es wurde weiter fleissig gehämmert, dennoch hatte sich bereits so manches getan. Das Erdgeschoss des Restaurant-Komplexes ist nun völlig fertig gestellt und umfasst sowohl einen Frühstücksbereich, als auch einen Sektor für Mittag- und Abendessen. Auch wenn das Leitmotif des Architekten offensichtlich "quadratisch, praktisch, gut" heisst, man sagen, dass die Veränderung eine Verbesserung darstellt.Die neuen Räumlichkeiten wirken luftig,hell und warm, sie sind nach drei Seiten geöffnet, von eine umlaufenden Terrasse umgeben und integrieren sowohl das Büro der Chefin als auch einen Lounch-Bereich mit Sofas. Direkt vor dem Restaurant befindet sich der nun erweiterte Kinderspielplatz und daneben Richtung Strand, eine kleine Beachbar. Strandterrasse inklusive BBQ Bereich wurden vergrössert und mit einem optisch ansprechenden Errosionsschutz versehen. Der erste Stock des Restaurantgebäudes ist noch völlig im Rohbauzustand; in der Zukunft soll hier jedoch eine Bar entstehen. Im neuen Hotelgebäude wurde gerade der Innenausbau durchgeführt und man kann davon ausgehen, dass die Zimmer zur Hauptsaison fertig gestellt sind. Architektonisch hat der langestreckte Klotz trotz Anstrichs und Balkons leider nichts zu bieten, da ist es gut, dass bereits jetzt versucht wird, die Fassade hinter Palmen und tropischen Pflanzen zu verstecken.Trotz dieser Veränderungen hat das KB Resort sich bisher seinen angenehmen Charakter und seine entspannte Atmophäre bewahrt. Auch die Preise der Unterkünfte und des Restaurants sind seit Ende 2011 nicht weiter gestiegen. Allerdings ist der thailändische Anklang im Bereich der Dekoration quasi völlig verschwunden und mehr und mehr durch einen urbanen Chic ersetzt worden. Wie die Stimmung im neuen KB Resort mit dann circa 150 Gästen sein wird, erleben wir wohl ab Dezember.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Martina-Philippe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. März 2012

Nach meinem Besuch 2010 hatte ich mir eigentlich vorgenommen, eine andere Unterkunft zu nehmen. Letztendlich landete ich aber auch im 11. Jahr Koh Chang im November 2011 wieder im KB - die Lage ist einfach unübertroffen.
Weitere Bungalows wurden erneuert und mit "Deluxe" markiert. Leider wurden bei den älteren abgewohnten Bungalows nicht die Preise angepasst, sondern die neuen einfach nur ein ganzes Stück teurer gemacht. An der tollen Lage des Resorts, dem schönen Pool und dem ausgezeichneten Restaurant hat sich nichts geändert, außer dass das Restaurant diesmal direkt oberhalb des Pools lag. Der alte Platz musste der Baustelle für den neuen dreistöckigen Erweiterungsbau weichen. Wann dieser nun endgültig fertiggestellt wird, scheint noch unklar. Der Termin rutschte vom Jahreswechsel auf März und nun auf Ostern 2012. Der Baustellenlärm war teilweise schon recht nervig, insgesamt aber im erträglichen Rahmen. Von Vorteil war, dass die Straße zum Strand blockiert war und man nur durch das Resort zum Strand kam, was etliche Urlauber aus anderen Anlagen abhielt und diesmal für einen sehr angenehm leeren Strand sorgte.
Ich bin sehr skeptisch, ob mit der Verdoppelung der Bettenzahl der Charme des Resorts erhalten bleiben kann. Ich bin auf den nächsten Besuch gespannt, wie es sich entwickelt hat.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, j2w!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Ko Chang angesehen:
0,5 km entfernt
The Chill Resort & Spa, Koh Chang
3,2 km entfernt
Nest Sense Resort
Nest Sense Resort
Nr. 3 von 73 in Ko Chang
347 Bewertungen
0,2 km entfernt
Kaibae Beach Resort
Kaibae Beach Resort
Nr. 9 von 115 in Ko Chang
112 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3,7 km entfernt
Klong Prao Resort Koh Chang
Klong Prao Resort Koh Chang
Nr. 15 von 73 in Ko Chang
393 Bewertungen
2,1 km entfernt
Centara Koh Chang Tropicana Resort
1 km entfernt
Sea View Resort & Spa Koh Chang
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im K.B. Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über K.B. Resort

Anschrift: 10/16 Moo 4 Kai Bae | Kai Bae Beach, Ko Chang 23170, Thailand
Lage: Thailand > Provinz Trat > Ko Chang
Ausstattung:
Strand Kostenloses Parken Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 6 von 138 Sonstigen Unterkünften in Ko Chang
Preisklasse: 61€ - 96€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — K.B. Resort 3*
Anzahl der Zimmer: 77
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Expedia, Hotels.com, Odigeo und Ebookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei K.B. Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Kb Resort Koh Chang
Kb Resort Ko Chang
k.b. Hotelanlage
k.b. Hotel Koh Chang

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen