Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Mit Elefanten baden ist eine coole Erfahrung

Prinzipiell hat es uns hier gut gefallen. Das Camp ist praktisch ein Waisenhaus für alte und ... mehr lesen

Bewertet vor 4 Tagen
GerdG
,
Innsbruck, Österreich
Berührende Begegnung mit den grauen sanften Riesen

Abseits des immer mehr aufkommenden Massentourismus auf Koh Chang mit manch negativen Seiten ist ... mehr lesen

Bewertet am 3. März 2018
Anabelchen
,
Graz
Alle 461 Bewertungen lesen
  
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Ko Chang
ab 46,90 $
Weitere Infos
Freediver erste Ebene
2 Bewertungen
ab 265,80 $
Weitere Infos
ab 265,80 $
Weitere Infos
Bewertungen (461)
Bewertungen filtern
461 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
206
130
40
28
57
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
206
130
40
28
57
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 461 Bewertungen
Bewertet am 3. März 2018

Abseits des immer mehr aufkommenden Massentourismus auf Koh Chang mit manch negativen Seiten ist das kleine, aber feine Ban Kwan Chang Elefantencamp eine rühmliche Ausnahme. Nur zu bestimmten Uhrzeiten wird man dorthin gebracht, darf ganz vorsichtig mit 2 Elefanten ein Bad genießen und dann durch den Dschungel reiten - aber alles ist ganz auf die Vorlieben, Launen und Bedürfnisse der Elefanten ausgerichtet!

Erlebnisdatum: Februar 2018
4  Danke, Anabelchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. März 2018

Den Tieren geht es nicht gut. Elefanten sind wilde Tiere, die ganz gewiss nicht an Ketten gehören. Es tat mir richtig weh zu sehen, wie diese Tiere angeleint an Bäumen standen. Es ist übrigens auch absolut unnatürlich auf Elefanten zu reiten, jeder der behauptet ' Tolles Erlebnis ' sollte dafür eine Strafe bekommen !

Erlebnisdatum: Dezember 2017
13  Danke, sternenstaub_93!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. März 2018

Auch wenn es für die Elefanten entspannt aussieht, das Reiten auf den Tieren und das Training, um sie darauf vorzubereiten ist die reinste Folter für die Tiere. Man sieht die Tiere in den Ställen angekettet, mit wippenden Köpfen vor Stress.
Bitte unterstützt das nicht.

Erlebnisdatum: Februar 2018
4  Danke, Esspunkt Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Februar 2018 über Mobile-Apps

Sind mit dem Roller hingefahren. Den Tieren geht es gut. Der Ausritt auf dem Elefanten war sehr schön, quer durch den Wald! Auch das Baden war eine super Sache! Kühles sauberes Wasser! Es war richtig klasse!

Erlebnisdatum: Januar 2018
1  Danke, F8718WKlisam!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Januar 2018

Sind mit dem Roller hingefahren, hat daher statt 850 nur 600 Baht pro Person gekostet.
Der Ritt auf dem Elefanten war ein tolles Erlebnis - ca. 40 Minuten durch den Dschungel und anschließend eine kleine Fütterung. Für ein bisschen Trinkgeld kann man am Ende alleine auf dem Elefanten sitzen während der Guide ein paar Bilder schießt.
Tierschutz hin oder her, dass die Elefanten hier nicht in freier Wildbahn leben können, sollte jedem klar sein, im Vergleich zu den anderen Camps hat man hier dennoch das Gefühl, dass es den Tieren mit Abstand noch am Besten geht.

Erlebnisdatum: Januar 2018
1  Danke, Asiajo23!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen